Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 338 Antworten
und wurde 26.262 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 23
Porgy



Beiträge: 1.036

06.12.2010 12:53
The Muppets (2011) Zitat · antworten

Der Film startet in Deutschland am 21.12.2011.


Wie bereits im anderen Thread erwähnt, plädiere ich für eine von möglichst vielen Forum-Mitgliedern unterzeichnete Petition für eine Besetzung der herkömmlichen Stimmen, allen voran Andreas von der Meden


hier meine Wunsch-Besetzung:


Kermit.......................Steve Whitmire.............ANDREAS VON DER MEDEN
Miss Piggy...................Eric Jacobson..............BERNO VON CRAMM
Gonzo........................Dave Goelz.................GUDO HOEGEL
Fozzie Bär...................Eric Jacobson..............TOM DEININGER (für mich ein würdiger Nachfolger für den unvergessenen Bruno W. Pantel)
Scooter......................David Rudman...............CHRISTINA HOELTEL
Statler......................Steve Whitmire.............THOMAS REINER ?
Waldorf......................Dave Goelz.................HARTMUT NEUGEBAUER ? / JOCHEN SCHROEDER ?
Rizzo die Ratte..............Steve Whitmire.............WILLI RÖBKE
Rowlf........................Bill Barretta..............MICHAEL RÜTH
Pepe.........................Bill Barretta..............UDO SCHENK
Sam der Adler................Eric Jacobson..............NORBERT GASTELL
Der dänische Koch............Bill Barretta..............EBERHARD STORECK
Dr. Honigtau Bunsenbrenner...Dave Goelz.................MOGENS VON GADOW
Robin der Frosch.............Brian Henson...............BERND SIMON
Clifford.....................Kevin Clash................EKKEHARDT BELLE
Lew Zealand..................Bill Barretta..............MICHAEL HABECK

ferner wirken u.a. mit:

.............................Zach Galifianakis..........MICHAEL IWANNEK
.............................Jason Segel................DENNIS SCHMIDT-FOSS
.............................Emily Blunt................BIANCA KRAHL
.............................Amy Adams..................GIULIANA JAKOBEIT
.............................Ricky Gervais..............BERND VOLLBRECHT
.............................Chris Cooper...............JAN SPITZER
.............................Charles Grodin.............HELMUT GAUSS
.............................Danny Trejo................THOMAS WOLFF
.............................Jean-Claude Van Damme......CHARLES RETTINGHAUS
.............................Jack Black.................TOBIAS MEISTER
.............................Billy Crystal..............JOACHIM TENNSTEDT
.............................Ed Helms...................UWE BÜSCHKEN


Knew-King



Beiträge: 5.777

06.12.2010 12:58
#2 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Für Ricky Gervais bitte einzig und allein Bernd Vollbrecht, Klocke war ne Katastrophe.
Ausserdem würd ich aufgrund der großen Beliebtheit von HOW I MET YOUR MOTHER Hubsi von Lerchenfeld für Segel nicht völlig streichen.
Ich persönlich fand für Sam den Adler den Sprecher aus der MUPPETS SCHATZINSEL am lustigsten, weiß aber nicht mehr wer das war.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Porgy



Beiträge: 1.036

06.12.2010 13:05
#3 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ich persönlich fand für Sam den Adler den Sprecher aus der MUPPETS SCHATZINSEL am lustigsten, weiß aber nicht mehr wer das war.



Das war Wolf Ackva, der aber schon lang nicht mehr lebt.

Knew-King



Beiträge: 5.777

06.12.2010 13:34
#4 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Achso...


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

hudemx


Beiträge: 6.307

06.12.2010 16:58
#5 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Bin voll deiner Meinung: Meden, Cramm & Hoegel müssen zurück! Ich frage mich ganz ehrlich warum Disney plötzlich auf diese Umbesetzung bei einigen Rollen bestand, immerhin waren diese alten neuen Sprecher bereits im Gedächtnis der Fans festgefahren, es zu ändern war ein Schuss in den Ofen, weswegen ich mir die neuen Muppet Produktionen nicht mehr anschaue (letzte war der Zauberer von Oz)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

06.12.2010 17:01
#6 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Ich bin weder für von Cramm noch für jemanden anderen. Ich will eine Frau bei Miss Piggy hören!!
Ansonsten bin ich definitiv für Hubertus von Lerchenfeld auf Jason Segel und Bernd Vollbrecht auf Ricky Gervais.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

JanBing


Beiträge: 1.030

06.12.2010 17:30
#7 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ich will eine Frau bei Miss Piggy hören!!


Wenn ich mich nicht irre, wurde sie noch nie von einer Frau gesprochen... auch nicht im Original. Warum mit der Tradition brechen?

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.379

06.12.2010 17:37
#8 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

In der Muppet-Show wurde sie von Marianne Wischmann gesprochen.



"Du magst meinen Reis nicht?"


JanBing


Beiträge: 1.030

06.12.2010 17:45
#9 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Ah okay... da fällt mir direkt ein, dass die erste Staffel noch geordert werden muss :D

anderto-krox


Beiträge: 1.361

06.12.2010 17:58
#10 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat
In der Muppet-Show wurde sie von Marianne Wischmann gesprochen.



Aber nur, weil jemand den Witz nicht verstanden hat. Miss Piggy ist leider überhaupt nicht lustig, wenn sie von einer Frau gesprochen wird. Ich habe die Rolle überhaupt erst verstanden, nachdem von Cramm sie übernahm.

Und für Ricky Gervais bitte Bernd Vollbrecht. Piet Klocke geht gar nicht.

Was den Hauptcast betrifft, ist es natürlich schwer, zu argumentieren. Inzwischen wurde ja soviel ausgetauscht, zumal viele Schauspieler gar nicht mehr zur Verfügung stehen. Aber wenigstens von der Meden, von Cramm, Hoegel, Hoeltl und Röbke sollten unbedingt besetzt werden. Wen ich mir für Fozzie Bär vorstellen kann, weiß ich momentan nicht.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

06.12.2010 18:07
#11 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat
Aber nur, weil jemand den Witz nicht verstanden hat. Miss Piggy ist leider überhaupt nicht lustig, wenn sie von einer Frau gesprochen wird. Ich habe die Rolle überhaupt erst verstanden, nachdem von Cramm sie übernahm.



Dafür kann ich mit dem Original überhaupt nichts anfangen, da es absolut nicht stimmig ist und Marianne Wischmann diese Rolle auf ewig für mich geprägt hat. Und Miss Piggy ist mit Marianne Wischmann auf jedenfall 1000x witziger als das Original. Aber darüber zu streiten bringt eh nichts. Disney ändert nichts und Marianne Wischmann weilt ja leider nicht mehr unter uns.

Zitat
In der Muppet-Show wurde sie von Marianne Wischmann gesprochen.


Und in diversen Filmen und TV-Specials der älteren Generation.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

smeagol



Beiträge: 3.537

06.12.2010 19:19
#12 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat
Dafür kann ich mit dem Original überhaupt nichts anfangen, da es absolut nicht stimmig ist und Marianne Wischmann diese Rolle auf ewig für mich geprägt hat. Und Miss Piggy ist mit Marianne Wischmann auf jedenfall 1000x witziger als das Original. Aber darüber zu streiten bringt eh nichts. Disney ändert nichts und Marianne Wischmann weilt ja leider nicht mehr unter uns.


Sehe ich auch so - aber am naheliegendsten sollte dann Cramm sein - BITTE! Und vor allem Andreas von der Meden für Kermit - der einzig wahre!

Bitte den Link zur Petition auch hier posten - ich beteilige mich auf alle Fälle. Leider bin ich aber skeptisch und denke, dass Disney wieder die "aktuellen" Stimmen nehmen wird. Dann können die auf mein Eintrittsgeld sowie weitere Beträge für DVD etc. auf alle Fälle auch verzichten.


Shred


Beiträge: 275

06.12.2010 20:09
#13 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Rowlf wird sicherlich keine Sprechrolle im Film haben, da er seit Jim Hensons Tod "stumm" ist

ronnymiller


Beiträge: 3.067

07.12.2010 20:32
#14 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

Zitat
BITTE! Und vor allem Andreas von der Meden für Kermit - der einzig wahre!



Ne Ne Ne, der einzig Wahre ist und war Horst Gentzen, von der Meden ist aber der zweitbeste und vor allem noch verfügbar

Shred


Beiträge: 275

07.12.2010 21:12
#15 RE: The Muppets (2011) Zitat · antworten

sehe ich ganz genauso

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz