Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 132 Antworten
und wurde 8.391 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Persian



Beiträge: 934

23.01.2011 20:10
#16 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Wo kann ich den Post über mir unterschreiben?


" Happa Happa von Papa Nappa! "
Gerald Paradies in Dragonball Z

Jochen


Beiträge: 680

23.01.2011 20:21
#17 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat von Shepard

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, ich bin auch so ein "cooler Spieler" oder "Gamer", bin durch die Spiele erst zu Synchronisationen bzw. auf dieses Forum gekommen und ich denke das ist bei einigen hier nicht anders, wir haben auch Ahnung von Spielen, bzw. können hier sicherlich viele auch auf Erfahrungen aus der Vergangenheit zurückgreifen. Und du willst mir jetzt nicht ernsthaft erzählen, dass es ein Forum gibt wo Leute seit 12 Jahren über den Duke diskutieren.



Doch gibt es leider genug. Im Gamestar Forum gibt es seit Jahren einen Duke Nukem Forever Thread. Vielleicht nicht volle 12 Jahre, aber ich glaube schon ziemlich lange. Und es gibt ein Forum dass seine Zeitschrift überlebt hat. Das PCX Forum. Da gibt es auch einen Duke Nukem Forever Thread seit Anfang, also müsste der echt schon derbe lange drin sein.

Zitat
Jeder der sich halbwegs intensiv mit Spielen auseinandersetzt sollte mal über die Synchro nachdenken und nicht in dem Stil von:
"Ohh Alter! Wie Kacke die Stimme is, boah was eine Kinderstimme, in Englisch wärs viel geiler!"



In 80 % der Fälle ist die Synchro eines Spieles aber leider schlecht.

Zitat
Und noch zu Ekki Belle und deiner Meinung, das Spieler anders denken würden, ich sag dir, ein Spieler der nur ein Spiel durchspielt und guckt ob die Grafik gut ist oder sonstwas, der achtet gar nicht auf die Synchro, egal ob Belle oder Lehmann, Hans oder Fritzchen.



Ich glaube du verstehst das nicht. Es gibt Leute die warten seit 12 Jahren auf den Duke und den Duke hat noch nie jemand synchronisiert. Es ist wie gesagt wie Kulturgut. Man sollte sowas unberührt lassen. Und die Stimme gehört halt zum Duke und zur Coolness.

Zitat
Das sind die Leute, welche im Call of Duty Multiplayer o.Ä. immer systematisch spielen, und erzähl mir jetzt nicht das ist können, das ist nichts anderes als Fließbandarbeit. Tut mir Leid aber solche Leute kann ich nicht ausstehen, das sind die, welche zwar in Ranglisten und ähnlichem immer ganz oben stehen, vom Spiel aber nie wirklich etwas mitbekommen haben.

"Ey yo, ich fragge jetzt mal den, dann verpass ich ihm Critical Damage und score 60 Xp für Triple Warfare Knife Skill Abschuss!", "Ey Yo man n1n1, des haste ja mal richtig nice gehittet", "Jo man liegt an meinem Skill, ich hab meinen Char auch auf LVL 347 gepusht und farme mir auf Server 53 noch 20 Gold pro Sek."



Ich fühle mich jetzt mal nicht angesprochen denn genauso denke ich auch. Bei Cataclysm war das wieder sehr gut. Während sich Freunde daran aufgeilen dass sie schon LEvel 85 sind vertrete ich immer noch die Meinung alles sehen zu müssen und entdecken. Mir ging es nie um Frags, Kills, Levels oder sonst was. Ich bin da eher langsam und geniesse und will die Story verschlingen und nicht erster Level 85 sein.

Zitat
Sorry aber solche Leute sind keine Spieler, das sind Vollidioten, die kein Leben mehr haben oder allein gelassene 11 Jährige. Leider ist der Großteil der Spielergesellschaft nicht anders und beherrscht nur noch dieses "Ohne Herz Spielen", systematische Bewegungen, Schüsse und Granaten an bestimmten Stellen und das über Stunden hinweg, mich würde so etwas tierisch langweilen aber die Leute scheinen es ja zu wollen. Siehe CoD Multiplayer.
Verblödung der Bevölkerung Ahoi!



Ganz Deiner meinung. Absolut. Aber was bieten die Firmen auch? Die Qualität der Spiele hat genauso abgenommen. Es kommt fast nur noch Rotz udn wenn ich mir gerade Sega Spiele anschaue zu Filmen und die Synchro der Spiele dann braucht man sich nicht wundern, wenn die Spielerschaft genauso drauf ist. Black Ops ist ein sehr gutes Beispiel. Jedes Jahr wird ein neuer Teil ausgekackt, dann kommt ein wirklich gutes Medal of Honor daher und die Leute mosern es nieder, weil sie einfach Qualität nicht mehr zu schätzen wissen sondern ihr blödes Call of Duty mit einer Story wofür man nicht mal ein Gehirn bräuchte, wäre es nicht lebensnotwendig. Gehirn aus, Call of Duty an. Den MP habe ich gerade mal eine halbe Stunde gespielt.Mittlerweile überlegt sogar Activision die Server der PS3 zu kappen weil einfach zu viel Cheater.

Aber gerade bei dir als Spieler wundere ich mich. Den Duke eine deutsche Stimme zu verpassen ist schon Schändung. Das geht gar nicht. Meiner Meinung nach.

Alamar



Beiträge: 2.136

23.01.2011 20:38
#18 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ich sage nur:

"It's time to kick ass and chew bubblegum. And I'm all outta gum.“
„Wanna dance?“
„Hail to the king, baby“
„Rest in pieces!“



All diese Zitate stammen aus Filmen die es auch in Deutsch gab. Wobei ich jetzt leider nicht genau weiß aus welchen Filmen... *hurz*
Wobei... der Kaugummispruch wurde ja bereits identifiziert. Hail to king stammt aus "Evil Dead" aka "Tanz der Teufel", dritter Teil nehme ich an.
Wanna dance, keine Ahnung woher, deutsche Übersetzung ist aber "Tänzchen gefällig?" - und "Ruhe in Fetzen" klingt IMO auch nicht schlechter als "Rest in pieces".

Davon abgesehen ist das eingetreten, das ich in meinem letzten Posting prophezeit habe: Du ballerst dir selbst in den Fuß. Einerseits willste haben, dass man deine Meinung als persönliche Meinung ansieht, andererseits kreidest du alle anderen Meinungen an. Außerdem ist Arcania objektiv gesehen nie im Leben eine neun von zehn.

Shepard



Beiträge: 442

23.01.2011 20:40
#19 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

@Jochen

Ich hab ja nicht gesagt, dass er unbedingt synchronisiert werden soll, ich denke nur, man kann das auch auf Deutsch ganz gut hinbekommen, im Endeffekt ist es mir jedoch herzlich egal, da ich diesen Kult um den Duke zwar immer recht amüsant fand, mich aber nie dafür begeistern konnte.
Tut mir Leid, aber für mich ist er nicht dieses Symbol, dass er für manche Leute darstellt. Ich werde mir das Spiel auch höchstwahrscheinlich nicht zulegen, es sei denn Gearbox bringt echte Innovationen, die auch mich überzeugen.
Jeder der ihn toll findet, solls sich holen, ich bin gut bedient mit anderen Spielen.
Leider kommt wirklich heutzutage viel Mist raus aber ich hoffe da immernoch so ein bisschen auf die nicht so bekannten Entwickler, Metro 2033 z.B. war für mich letztes Jahr einer DER Shooter überhaupt, ich denke die ganzen kleinen Entwickler aus Osteuropa hätten uns noch so einiges zu erzählen, wenn sie denn Geld hätten, finde das sehr lobenswert, dass THQ denen eine Chance gegeben hat und freue mich schon auf Metro 2034. Die Bücher sind auch sehr gut nur mal so, vorrausgesetzt man mag das Setting.


Jochen


Beiträge: 680

23.01.2011 22:04
#20 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Er ist ein Gott ^^

anderto-krox


Beiträge: 1.361

23.01.2011 22:26
#21 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ich z.B. kenne Leute die wollen dass GTA synchronisiert wird *schauder*



Ja klar. Würde ja nicht schaden, wenn es schön gemacht wäre. Wer Original möchte, könnte ja ungeachtet dessen Original kriegen.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

23.01.2011 22:33
#22 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat
aber in einem Spielerforum wo Spieler sind die wirklich 12 Jahre auf das Spiel gewartet haben, hat man sicher kein Verständnis dafür, dass der Duke eine deutsche Stimme bekommen soll.



Was ein eindeutiges Zeichen für Dummheit ist. Wenn eine zusätzliche deutsche Fassung produziert wird, löscht man die originale Fassung ja nicht unwiederbringlich aus. Wer das Ding im Original möchte, kann es im Original haben. Diese Leute brauchen sich im Grunde gar nicht mit dem Thema der Duke-Lokalisation beschäftigen.

Zitat
Btw würde selbst Ekkehardt Belle nicht zum Duke passen. Man merkt - Synchro-Diskussion. Ein Spieler würde anders denken. Ich lasse jedem seine Meinung aber beim Duke - tut mir leid. Das geht gar nicht.



Sprach Gott und klärte die Trottel um ihn herum auf, wie die Dinge in Stein gemeißelt wurden - obwohl er eben noch sagte:

Zitat
Es ist meine Meinung. Nur weil sie nicht mit deiner konform ist, heisst das nicht dass ich keine Ahnung habe.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

24.01.2011 10:32
#23 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Mich nervt viel mehr dieses "Spieler sehen das anders". Als ob jeder der hier ist, hauptsächlich Synchronfan wäre und nicht mal ansatzweise ein "Spieler". Lächerlich.

Jochen möchte seine eigene Meinung anerkannt bekommen, kein Problem. Umgekehrt scheint es aber des öfteren überhaupt nicht zu funktionieren.

Aber egal. Ich finde Lehmann eine gute Wahl, auch wenn ich sofort an Stefan Müller-Ruppert dachte. Das ganze abgerundet mit schlechter Übersetzung und einer Null Regie wäre großartig.

Lauschebart


Beiträge: 35

24.01.2011 12:05
#24 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

@Shepard: Ich stimme dir in allen Punkten zu. Ich bin auch Spieler und rege mich auch schon mal das eine oder andere mal über miese Lokas auf, aber dann zock ich es halt in Englisch (wo es übrigens auch einige schlechte Synchs gibt). Und, ganz ehrlich: 1. ist das erstmal nur ein Gerücht und 2. hätte man jemand viel schlimmeren als Lehmann nehmen können. Wenn er es wirklich wird: Prima, dann hat endlich mal wer "nachgedacht" und einen ordentlichen Sprecher verpflichtet, statt sich bei den Hinterhof-Sprechern den erstbesten rauszugreifen.

Ich habe den Duke auch gespielt, aber nie so "verehrt" wie es andere Zocker tun. Ich war/bin mehr so der DOOM oder Quake-Fan (Single-Player - ich hasse MP). Und wenn man Serious Sam lokalisiert hätte (den ich mehr mag als den Duke, weil die Sprücher besser sind - meine Meinung), hätten auch alle (Spieler) laut aufgeschrien. Na und? Ist nur ein Spiel ;)

Alamar



Beiträge: 2.136

24.01.2011 12:16
#25 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Hätte man Serious Sam von Anfang an synchronisiert hätte wohl niemand geschrien ... aber dann hätte man sich bessere Übersetzer an Board holen müssen:
"Sam: The earth may shake, but I won't QUAKE!" -> "Sam: Die Erde mag quieken, aber ich werde nicht QUAKEn!" - Wobei man den Übersetzer dafür loben muss, Quake zu kennen.

//Edit:
Hab grad feststellen müssen, dass "Hail to the King" in "Armee der Finsternis" mit "Schau mir in die Augen, Kleines" übersetzt wurde.
Soviel zu meiner Theorie einfach die übersetzten Filmzitate zu nehmen *hrhr*


Persian



Beiträge: 934

24.01.2011 17:34
#26 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ja klar. Würde ja nicht schaden, wenn es schön gemacht wäre.



Du hast es erfasst.
Das kann es aber gar nicht, aus verschiedensten Gründen.
Alleine schon weil man im deutschen niemals 861 Sprecher verpflichten würde.


" Happa Happa von Papa Nappa! "
Gerald Paradies in Dragonball Z

Shepard



Beiträge: 442

24.01.2011 17:38
#27 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat von Persian

Zitat
Ja klar. Würde ja nicht schaden, wenn es schön gemacht wäre.



Du hast es erfasst.
Das kann es aber gar nicht, aus verschiedensten Gründen.
Alleine schon weil man im deutschen niemals 861 Sprecher verpflichten würde.




Da muss ich dir Recht geben, ich hätte keinen Bock auf jedem zweiten Fußgänger Mario Hassert zu hören.

Alamar



Beiträge: 2.136

24.01.2011 17:59
#28 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Die dt. Version von Beyond Good & Evil hatte übrigens mehr Sprecher als die englische Version.
Wollte das nur mal so einwerfen :D

Persian



Beiträge: 934

24.01.2011 18:10
#29 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Zitat
Da muss ich dir Recht geben, ich hätte keinen Bock auf jedem zweiten Fußgänger Mario Hassert zu hören.




Zitat
Die dt. Version von Beyond Good & Evil hatte übrigens mehr Sprecher als die englische Version.
Wollte das nur mal so einwerfen :D


Das waren aber ganz sicher im Original keine 861


" Happa Happa von Papa Nappa! "
Gerald Paradies in Dragonball Z

Alamar



Beiträge: 2.136

24.01.2011 18:47
#30 RE: Duke Nukem Forever (2011) Zitat · antworten

Nö... aber ich weiß ehrlich gesagt auch nicht wie du auf diese Zahl kommst :)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz