Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 6.662 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Lammers


Beiträge: 3.625

15.08.2011 21:04
#16 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Es hat mich sehr traurig gemacht als ich die Meldung heute nachmittag gelesen habe. Ich habe ihn immer sehr gerne in Filmen gehört (und natürlich auch gesehen); desweiteren auch im Radio als Gastgeber seiner Sendung "Schoenfelders kleine Jazzmusik" im Deutschlandradio Kultur. 2005 hatte ich auch mal das Vergnügen ihn im Theater erleben zu dürfen, was eine schöne Erinnerung ist.

Mein Beileid an alle, die ihm nahe standen.


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

15.08.2011 22:50
#17 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Bin schockiert, irgendwie war er für mich "unsterblich". Aber wie VanToby werde ich mich anschließen, alles dafür zu tun, dass er das bleiben wird.
Ich muss sagen, dass ich bei diesem Tod ein Stück weit wirklich persönlich berührt bin, obwohl ich ihn selbstverständlich überhaupt nicht persönlich kannte. Aber Menschen, die sich bis in dieses hohe Alter eine derartige geistige "Fitheit" aufrechterhalten können, ernten meinen größten Respekt und meine Achtung. Auch scheint er kein unsympathischer Mensch gewesen zu sein.
Vorgestern Nacht noch sah ich "Asterix bei den Olympischen Spielen" und dachte dabei, dass er als Erzähler das Beste im Film gewesen ist.
Schön, dass auch einige hier ihn als Bühnenschauspieler in Erinnerung behalten können. Für mich wird das aber leider "nur" als "Erzähler der Nation".

marginal


Beiträge: 254

15.08.2011 22:54
#18 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

RIP dem Gentleman unter den Synchronriesen...

SFC



Beiträge: 1.206

15.08.2011 23:06
#19 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Möge er in Frieden ruhen. Ich werde ihn und seine Stimme immer in Erinnerung behalten.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.763

15.08.2011 23:32
#20 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Ich war auch sehr betrübt darüber, als ich dies las. Aber mit 94 Jahren hat er wahrlich ein stattliches Alter erreicht.
Ihr habt alle schon sehr schöne Formulierungen gefunden. Möchte mich da nur anschließen. Ein großer Künstler.
Er hatte eine großartige Stimme und hat uns damit in seinen verschiedensten Rollen, von denen ich besonders die mit David Niven und in "Star Wars" sehr gut in Erinnerung behalte, wahre Freude bereitet. Mein Beleid an alle die ihm nahe standen.


Schweizer


Beiträge: 1.182

16.08.2011 01:13
#21 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Auch von mir mein tiefstes Beileid :(

Ich fand es erstaunlich, dass er auch in so hohem Alter immer noch synchronisiert hat.
Hat er denn dieses Jahr eigentlich auch noch gearbeitet als Sprecher? Weiss das jemand?

Jedenfalls ein grosser Verlust.
Ein Mensch vor dem ich wirklich den Hut ziehen würde wenn ich einen hätte.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.506

16.08.2011 01:30
#22 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Mein Beileid an die Hinterbliebenen. Und gute Reise, Friedrich Schoenfelder!


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

smeagol



Beiträge: 3.422

16.08.2011 08:19
#23 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Mein Beileid - einer der ganz, ganz großen ist von uns gegangen. Ein trauriger Verlust.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2011 10:00
#24 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Einer der ganz Großen. Irgendwie immer da und nicht wegzudenken. Sowas wie der Ustinov des Synchrongeschäfts. Und bis ins Hohe Alter für jeden Blödsinn zu haben ("Manitu", "Little Britain"). Er wird mir fehlen!


JanBing


Beiträge: 1.007

16.08.2011 11:48
#25 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Ich muss sagen, so würde ich auch gerne abtreten. Ein langes, erfolgreiches Leben hinter sich, bis zu letzt seinen geliebten Beruf ausübend, und im Kreise der Familie sterben. Bei aller Trauer ist das doch wirklich tröstend :)

Machen Sie es gut, Herr Schoenfelder!


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.147

16.08.2011 11:50
#26 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Eigentlich DER Synchronsprecher überhaupt, schon zu Lebzeiten eine Legende gewesen. Meinen tiefsten Respekt, Herr Schoenfelder - ruhen Sie in Frieden.



"Du magst meinen Reis nicht?"


berti


Beiträge: 14.840

16.08.2011 16:35
#27 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond
Was ein stattliches Alter. Und in all der Zeit hat er uns sehr viel Freude bereitet mit seinen Darbietungen.

Mein Beileid an Familie und Freunde.


Du nimmst mir die Worte aus dem Mund!
2004 hatte ich im Rahmen einer offenen Theaterprobe übrigens die Möglichkeit, ihn "live" zu erleben und später an ihm vorbeizugehen. Bei der Premiere des Stücks bekam er bei seinem ersten Auftritt Beifall, der fast eine Minute anhielt.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2011 16:57
#28 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Ein kleiner Nachruf:
Link


Griz


Beiträge: 22.666

16.08.2011 20:02
#29 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Mein Beileid an seine Familie und alle, die ihn näher kennen lernen durften.

Zum Trost für uns wird er noch in vielen Jahren in seinen unzähligen Filmen und synchronisierten Serien zu hören sein. Ein wahrer Könner seines Fachs!

Voiceman


Beiträge: 62

16.08.2011 20:20
#30 RE: Friedrich Schoenfelder (1916-2011) Zitat · antworten

Ich habe Herrn Schönfelder das erste Mal im zweiten Otto-Kinofilm gesehen. Dass er in meinem Lieblingsfilm "Star Wars" die deutsche Stimme von Peter Cushing war, habe ich erst viel später erfahren. Auf jeden Fall ein toller Schauspieler. Möge er in Frieden ruhen.


POLIZEEII!! Ihr Lolli-lutschenden Schwachköpfe! Hilfe! HILFE!!
(Joachim Kerzel in "Besser geht´s nicht")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor