Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 175 Antworten
und wurde 16.976 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
iron


Beiträge: 3.106

14.08.2013 13:35
#16 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Zitat von DaddlerTheDalek im Beitrag #8
Zitat von marakundnougat im Beitrag #2
Ich finde interessant, dass Bruce Willis ausgestiegen ist. Immerhin wäre Manfred Lehmann nun "frei" für Dolph Lundgren, wäre aber nicht die Kontuinitätsbesetzung zu den vorherigen Teilen.


Ich finde Oliver Stritzel sollte weiterhin Dolph Lundgren sprechen. Zumindest bei den Expendables. Manfred Lehmann könnte man ja jetzt für Kurt Russell frei halten.


Die Kontinuität innerhalb dieser Reihe hat für mich unbedingt Vorrang gegenüber der Kontinuität zu Lundgren. Bitte Manfred Lehmann frei halten für den nicht unwahrscheinlichen Fall, dass Willis doch wieder im nächsten oder übernächsten teil zurückkehrt. Noch dazu haben wir Lehmann (ich besonders in teil 1) erst noch als die Stimme von "Mr. Curch" in Erinnerung, da würde ich es ziemlich seltsam finden, wenn Lehmanns Stimme gleich wider auf einem anderen Darsteller "auftauchen" würde. Wie erwähnt, ein Comeback von Willis würde ich nicht von Vornherein ausschließen, dem möchte ich mich gerne anschließen!


"Ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute...!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

loa


Beiträge: 295

14.08.2013 18:43
#17 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Irgendwann wird auch Travolta bereit sein, so dass dem Triple Danneberg dann nichts mehr im Wege steht. :-)

iron


Beiträge: 3.106

14.08.2013 19:13
#18 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Wenn wir das noch dazurechenen worüber marakundnougat und Tobias in aller Forumsöffentlichkeit nachgedacht haben, würde es ein vier-oder Fünffach-Danneberg werden...


"Ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute...!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

Serienjunkie75


Beiträge: 140

16.08.2013 04:34
#19 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Sorry, aber wie naiv muss man sein, um zu Glauben, das ein Supervisor so dämlich ist, in einer Filmserie wie in "Expendables", eine Rolle umzubesetzen, nur weil der ein oder andere Schauspieler nicht mehr dabei ist?
Ich lege mich fest. Dolph Lundgren wird hier niemals von Manfred Lehmann gesprochen werden. Randy Couture bleibt Sascha Rotemund. Alles andere wäre Mumpitz!

Was soll der Quark denn auch? Die (Synchron Verantwortlichen) zerknirschten sich schon bei Stallone/Schwarzenegger sowas von die Zähne, das es echt Sci-Fi wäre, anzunehmen, das man hier umbesetzt.

Nach der Bestätigung von Harrison Ford und Mel Gibson, sollten wir uns damit anfreunden, das auch ein Kurt Russel dabei sein könnte. Warum sollte dann jemand so dämlich sein, Lehmann auf Lundgren zurück zu besetzen? Auch wenn Bruce Willis nun raus aus der Party ist.

Und noch mal zu denen, die meinen, das wir nicht in Polen leben :

Die Synchro von heute ist um ein Vielfaches besser geworden, als es noch vor vielen Jahren war! (Nicht die Sprecher) Ich möchte nur einige an die Synchro der "Planet der Affen" Filme erinnern....

Das wird schon gut werden....hab ich keine Zweifel daran.

(Und Thomas Nero Wolff ist der bessere Statham)

smeagol



Beiträge: 3.534

16.08.2013 11:02
#20 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Zitat von Serienjunkie75 im Beitrag #19
(Und Thomas Nero Wolff ist der bessere Statham)

Sehe ich genauso


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Sebastian1175



Beiträge: 158

17.08.2013 23:08
#21 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #18
Wenn wir das noch dazurechenen worüber marakundnougat und Tobias in aller Forumsöffentlichkeit nachgedacht haben, würde es ein vier-oder Fünffach-Danneberg werden...


Am besten sollte Danneberg gleich sämtliche Rollen sprechen.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.449

17.08.2013 23:19
#22 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Schade, dass Bruce Willis ausgestiegen ist. Da wäre ich doch glatt für ...... Thomas Danneberg wie in STIRB LANGSAM 3.

iron


Beiträge: 3.106

19.08.2013 14:43
#23 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Zitat von Serienjunkie75 im Beitrag #19
Sorry, aber wie naiv muss man sein, um zu Glauben, das ein Supervisor so dämlich ist, in einer Filmserie wie in "Expendables", eine Rolle umzubesetzen, nur weil der ein oder andere Schauspieler nicht mehr dabei ist?
Ich lege mich fest. Dolph Lundgren wird hier niemals von Manfred Lehmann gesprochen werden. Randy Couture bleibt Sascha Rotemund. Alles andere wäre Mumpitz!

Was soll der Quark denn auch? Die (Synchron Verantwortlichen) zerknirschten sich schon bei Stallone/Schwarzenegger sowas von die Zähne, das es echt Sci-Fi wäre, anzunehmen, das man hier umbesetzt.



Darüber kann man streiten! Zu Absatz eins und zwei siehe smeagols letztes Posting (was euch nicht wundern dürfte...


"Ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute...!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

funkeule



Beiträge: 779

19.08.2013 18:24
#24 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Splendid hat bei Fratzenbuch bereits kommentiert: Abwarten bis der Film fertig ist. Die machen sich wohl so oder so Gedanken, aber ich würde es auch besser finden, wenn man dabei bleibt, es wie es im zweiten Teil war - jedenfalls habe ich mich davon überzeugen lassen.

Samedi



Beiträge: 6.960

19.08.2013 19:47
#25 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

weyn


Beiträge: 1.830

04.09.2013 12:26
#26 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Ein Setbild mit Harrison Ford:

Porgy



Beiträge: 1.036

04.09.2013 15:30
#27 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Robert Davi ist mit von der Partie! http://www.breitbart.com/Big-Hollywood/2...dables-stallone
Auf ihn würde ich Manfred Lehmann besetzen!

smeagol



Beiträge: 3.534

04.09.2013 15:41
#28 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Nee - dann lieber Jan Spitzer oder Ekkehart Belle


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

SFC



Beiträge: 1.300

04.09.2013 16:37
#29 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Oder Paradies.


funkeule



Beiträge: 779

04.09.2013 18:42
#30 RE: The Expendables 3 (2014) Zitat · antworten

Wenn dann Jan Spitzer, Belle hatten wir ja bereits Eric Roberts und müsste ja für einen anderen Teil für Seagal reserviert werden, auch wenn der ja selbst zu Teil 3 nicht zugesagt hatte.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz