Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 13.793 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
UFKA8149



Beiträge: 8.232

11.02.2015 20:57
#16 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Huh, hat die Colon überhaupt ein Wort Deutsch gesprochen? Kann mich nicht daran erinnern.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.110

11.02.2015 21:05
#17 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Das nicht, war aber alles synchronisiert.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.110

17.02.2015 11:09
#18 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Rhea Seehorn als Kim Wexler hat, anders als ursprünglich geschrieben, nicht Sabine Falkenberg, wurde aber auch nach Folge 1 umbesetzt.

Wenn ich richtig gehört habe:

1x01: Katharina Spiering
1x02: kein Auftritt
1x03: Claudia Galdy


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
BCS_1x01_KimWexler.mp3
BCS_1x03_KimWexler.mp3
Round hammer



Beiträge: 320

17.02.2015 15:58
#19 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Episode 3 ist jetzt auch schon in Deutschland online. Dann rückt die Ausstrahlung von Mittwoch auf Dienstag.

UFKA8149



Beiträge: 8.232

24.02.2015 19:12
#20 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Claudia Gáldy stimmt.
Hat Spiering in Folge 1 wirklich nur so wenig Text? Wexler klingt nach ihr, 100%-ig bestätigen kann ich sie nicht.

UFKA8149



Beiträge: 8.232

25.02.2020 15:11
#21 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Die Rückblicke von Staffel 1 und 4 sind die einzigen mit dt. Ton, jedenfalls bei mir. S2 und S3 sind dt. untertitelt.
Beim S4-Rückblick spricht Frank Muth die Einblende am Anfang.

Magdalena Höfner hab ich jetzt in den zwei Folgen von S5 paar Mal gehört und auch Bernd Egger.
Victor hat weiterhin Uwe Jellinek gehabt.

Gab eine Szene in 5x02 in der Marcus Off alle spanischen Takes nachsynchronisiert hat, bis auf 1 kurzen im Auto. Aufgrund der Akustik leicht erkennbar. Unverständlich wieso 1 Take einfach so belassen wird.

hartiCM


Beiträge: 806

25.02.2020 19:51
#22 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Werden die Folgen nicht wöchentlich veröffentlicht, weil du von 5.02 sprachst?


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

AZ3oS


Beiträge: 646

25.02.2020 19:52
#23 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

In Amerika liefen bereits zwei Folgen (Sonntag und Montag), daher auch bei uns schon zwei bei Netflix.

UFKA8149



Beiträge: 8.232

03.03.2020 21:23
#24 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Die Cameos in 5x03 haben ihre gewohnten Stimmen aus BrBa.

Kelbe


Beiträge: 421

04.03.2020 14:25
#25 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Weiß man, ob das Alter die Umbesetzung der Grund war bei FO-Schenk -> Siebeck?
Mir gefällt Siebeck besser, da FO-Schenk zwar den höflich-sauberen Geschäftsmann gut rüberbrachte, aber das Bedrohliche vermissen ließ. Dennoch interessiert mich, was der Grund für die Umbesetzung war. Laut SK war Schenks letzte Rolle 2018.


Nyan-Kun


Beiträge: 4.530

04.03.2020 14:34
#26 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Mag sein, dass Siebeck den furchteinflössenden Teil von Gustavo Fring ein Stück besser zur Geltung bringt, aber dafür kauft man ihm im deutschen so kaum noch den netten und harmlosen Saubermann ab. Fring ist jetzt nur noch straight ein zwielichtiger Bösewicht, der allenfalls nur noch leidlich so tun kann als wäre er ein guter Mensch. Punkt. Ist mir zu platt und wird auch Giancarlo Espositos hervorragenden Performance nicht gerecht. Kenne auch den O-Ton und kann daher sagen, dass Schenk vom Spiel her Espositos Spiel deutlich besser ins deutsche überträgt als Siebeck.
Das besondere an FO-Schenk war, dass er beide Seiten von Gus Fring gleichwertig bedienen konnte. So wirkte die Rolle deutlich ambivalenter und interessanter.


Chrono


Beiträge: 1.628

05.03.2020 11:35
#27 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Zitat von Kelbe im Beitrag #25
Weiß man, ob das Alter die Umbesetzung der Grund war bei FO-Schenk -> Siebeck?
Mir gefällt Siebeck besser, da FO-Schenk zwar den höflich-sauberen Geschäftsmann gut rüberbrachte, aber das Bedrohliche vermissen ließ. Dennoch interessiert mich, was der Grund für die Umbesetzung war. Laut SK war Schenks letzte Rolle 2018.


Damals hieß es, dass es bei Schenk gesundheitlich nicht mehr passte, um die Rolle zu übernehmen. Daran wird sich wohl leider nichts geändert haben. Ist auch immerhin schon Mitte 70.

Kelbe


Beiträge: 421

05.03.2020 15:31
#28 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Danke. So was habe ich mir schon gedacht.

hartiCM


Beiträge: 806

17.03.2020 18:11
#29 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Steven Ogg wurde nach Thomas Petruos Tod in der aktuellen Folge von Sven Brieger gesprochen. Kontinuität zu Westworld.


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

UFKA8149



Beiträge: 8.232

18.03.2020 19:34
#30 RE: "Better Call Saul" - ab Februar 2015 bei Netflix Zitat · antworten

Die Folge war ja mal an einigen Stellen total asynchron.
Am stärksten fiel es auf als Michael Pan in der Küchenszene (nachdem er was zerschlug) mit Kim redet. Danach bei den Bauarbeitern und dem Ranger.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz