Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 7.064 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.776

20.05.2015 18:33
#46 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #45
Werden jetzt auch bei Warner die Sprecher im Abspann genannt?


Ja. Hat vielleicht etwas mit dem neuen Gesetz zu tun, das von Roland Hemmo durchgedrückt wurde.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.029

20.05.2015 18:37
#47 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Im Ernst? Bei WARNER? Wow. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das jemals erleben würde.


PS: Mit dem Wort "Gesetz" wird dieser Tage etwas leichtsinnig in diesem Forum herumgeworfen.

Brian Drummond


Beiträge: 3.596

20.05.2015 18:46
#48 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #47
Im Ernst? Bei WARNER? Wow. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das jemals erleben würde.


PS: Mit dem Wort "Gesetz" wird dieser Tage etwas leichtsinnig in diesem Forum herumgeworfen.


Es gibt nur ein Gesetz!
https://youtu.be/Zjph6NJhf24?t=54s

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.029

20.05.2015 18:56
#49 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Ich kenne nur ein Gesetz: SEIN Gesetz.

Aber ich dachte eigentlich an ein gewisses Gesetz, das den Warteschleusenumsatz massiv in die Höhe getrieben hat.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.776

20.05.2015 19:13
#50 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #47
PS: Mit dem Wort "Gesetz" wird dieser Tage etwas leichtsinnig in diesem Forum herumgeworfen.


Ich weiß jetzt nicht, worauf du anspielst, aber ist das denn keine gesetzliche Regelung, dass die Sprecher ab jetzt (oder erst in Zukunft?) im Abspann genannt werden müssen?

Zitat von VanToby im Beitrag #47
Im Ernst? Bei WARNER? Wow. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das jemals erleben würde.


Hast du ja anscheinend auch nicht.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.029

20.05.2015 19:31
#51 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #50
Zitat von VanToby im Beitrag #47
PS: Mit dem Wort "Gesetz" wird dieser Tage etwas leichtsinnig in diesem Forum herumgeworfen.


Ich weiß jetzt nicht, worauf du anspielst, aber ist das denn keine gesetzliche Regelung, dass die Sprecher ab jetzt (oder erst in Zukunft?) im Abspann genannt werden müssen?


Himmel, nein. Was du meinst, ist kein Gesetz, sondern ein Urteil, das aufgrund der Ebene, auf dem es gefällt wurde, auch nicht einmal vom zwingender juristische Präzedenz ist. Man fürchtet aber, sollte das hier überhaupt ausschlaggebend gewesen sein, dass es sich zu einem solchen entwickeln könnte (aufgrund immer ähnlicher Sachlage), und geht der Gefahr aus dem Weg.

Gesetze sind (wie Urteile prinzipiell auch, aber da wird es u.U. aufwändiger) schon von ihrer Idee her für jeden frei einseh- und recherchierbar, werden im Wesentlichen durch den Bundestag beschlossen und sind in den seltensten Fällen auf konkrete Berufe bezogen. Verrückte Behauptungen über angebliche Gesetze wie auch dieses hier sollten, wenn schon nicht durch simple Recherche, allein schon aufgrund des gesunden Menschenverstandes und eines Mindestmaßes an politischer Bildung als solche erkennbar sein ...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.776

20.05.2015 20:09
#52 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #51
Himmel, nein. Was du meinst, ist kein Gesetz, sondern ein Urteil, das aufgrund der Ebene, auf dem es gefällt wurde, auch nicht einmal ohne zwingende juristische Präzedenz ist.


Nun gut, dann ist das ja geklärt (hätte mich, ehrlich gesagt, über ein Gesetz auch sehr gewundert). Also, dann liegt es vielleicht an dem Urteil, das vor kurzem gefällt worden ist. Vielleicht allerdings wollte Warner ja auch einfach nur mal ein bisschen nett sein.

marakundnougat


Beiträge: 4.497

20.05.2015 20:50
#53 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Es ist mir allerdings auch schon aufgefallen, dass in allen Kinofilmen, die ich zuletzt gesehen habe am Ende die Sprecher gelistet worden waren. Es ist also kein Einzelfall.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.029

20.05.2015 20:58
#54 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Disney, Fox, Sony und zumindest tw. Paramount haben das ja auch bislang schon gemacht. Speziell Warner hielt sich immer sehr bedeckt, was Einblick in die Synchronisation einging.

E.v.G.



Beiträge: 2.330

20.05.2015 21:56
#55 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

wenn man etwas freiwillig macht, kann man sich die Form der Bekanntgabe eben selber aussuchen, bevor einen die Rechtssprechung mglw. zwingt es an prominenterer Stelle zu tun als es einem lieb ist.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.308

20.05.2015 22:07
#56 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Paramount waren doch mit bei den Ersten, die Sprecherangaben nach dem Abspann gelistet haben. Sony dagegen ist mir neu, aber scheint sich wohl nun doch allgemein durchzusetzen. Find ich nebenbei auch gerecht gegenüber den Sprechern, dass man die nennen sollte, die auch hinter der Arbeit stehen.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.776

20.05.2015 22:13
#57 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #56
Paramount waren doch mit bei den Ersten, die Sprecherangaben nach dem Abspann gelistet haben. Sony dagegen ist mir neu, aber scheint sich wohl nun doch allgemein durchzusetzen. Find ich nebenbei auch gerecht gegenüber den Sprechern, dass man die nennen sollte, die auch hinter der Arbeit stehen.


Nun ja, zu diesem Zeitpunkt sitzen höchstens noch fünf Mann im Kino. Von denen gucken dann vielleicht zwei noch auf die Leinwand. Und die werden die in Windeseile ein- und wieder weggeblendeten Tafeln mit nem ganzen Bau voller Namen kaum verinnerlichen können (zumal in diesem Falle nicht mal die Darsteller dabeistanden - da stand dann gerade mal "Max Rockatasky - Torben Liebrecht").

marakundnougat


Beiträge: 4.497

21.05.2015 00:02
#58 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Das ist allerdings unterschiedlich. Ich war neulich in "Big Eyes" und da kamen am Ende nicht nur zwei Sekunden aufblitzende Tafeln, sondern mit in den fahrenden Abspann integrierte Text-Rollen. Genauso war es auch bei "The Gunman", wobei sie da sogar noch während der Filmmusik kamen.
Und dass sie am Ende des Abspanns niemand mehr sieht, ist ein vollkommen anderes und meines Erachtens vorerst zu vernachlässigendes Thema. Die Catering-Firma und den dritten Regieassistenten wird man sich auch nicht merken, dennoch wird er/sie darauf bestehen, genannt zu werden. Da geht es einfach ums Prinzip.
Die Leute, auf die es ankommt, werden mit den Nennungen im Abspann etwas anfangen können. Die anderen interessiert es ohnehin nicht. Da kann man sich jetzt beschweren und sagen "Warum nur schaut niemand hin, wenn unsere großartige Catering-Firma gerade im Abspann genannt wird" oder man kann sich freuen, dass es überhaupt geschieht.
Ich glaube jedenfalls nicht, dass das Interesse an Synchron wesentlich größer wäre, wenn die Sprecher direkt mit hinter den Namen der Originaldarsteller stehen würden. Selbst für diese (vielleicht abgesehen von Stars in Hauptrollen) interessieren sich ja viele Leute nicht und verlassen den Saal bereits bei der ersten Schrifteinblendung.

Sünkro


Beiträge: 944

21.05.2015 00:13
#59 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #44
Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #43

In der Regie würde ich vielleicht auf Tobias Meister tippen, der war an einigen kurzen Stellen zu hören.


Laut Abspann war er es auch.


Wenn Torben Liebrecht bei der Regie von Tobi Meister besetzt wird, so hat das für mich was zu bedeuten. Denn dank z.B. Inception und The Dark Knight Rises kam es mir so vor, als wenn er Kluckert durchsetzen wollte.
Und schön, dass bei jetzt Warner die Sprecher genannt werden. Die Blu-ray wird - natürlich unabhängig davon - im Herbst ein Blindkauf.

ElEf



Beiträge: 1.910

21.05.2015 01:02
#60 RE: Mad Max: Fury Road (2015) Zitat · antworten

Der Regisseur entscheidet das doch nicht im Alleingang.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz