Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 971 Antworten
und wurde 94.829 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65
Jane



Beiträge: 507

01.08.2018 09:36
#961 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #960
Danke. Ich meinte aber die Szenen an sich. Dieses Gespräch zwischen Scully und dem Raucher. Ich hatte bevor Mulder damals wiederbelebt wurde, eine Zeit lang ausgesetzt.


Dafür müsste ich mir die Episode nochmal anschauen, ich glaube allerdings, wir meinen beide die gleiche Szene, die stammt aus der 7. Staffel. Vielleicht hilft dir das weiter: https://spookyverse.de/wiki/7ABX15_Cobra ?


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Schlitzi


Beiträge: 1.635

06.08.2018 06:58
#962 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Ist zwar ein bissl offtopic. Aber vielleicht passt das doch hier rein: http://www.filmstarts.de/nachrichten/185...mme+vor+Gericht

Jane



Beiträge: 507

06.08.2018 11:18
#963 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Ich erhöhe um "Umbesetzung weil Stimme zu alt" (oder "Befindlichkeitsstörung seitens des zuständige Redakteurs"?): https://www.wunschliste.de/tvnews/m/tomm...timme-zu-leihen


------------------------------------------------
"Let's kick it in the ass, ACTION!" Kim Manners

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Duck Blur


Beiträge: 127

07.08.2018 12:54
#964 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Gestern wieder mal zwei alte Folgen auf Maxx gesehen. SG war einfach keine gute Wahl auf Duchovny.

Die letzte Staffel Blacklist wird Völz wohl noch machen, ich nehme an, mittlerweile zahlt Sony? Durch den Rauswurf von RTL Crime bei Sky wird sich das Publikum der Serie hierzulande wohl nochmal reduzieren, sie ist aber immer weit oben in den Downloadcharts (den legalen, nicht was ihr denkt).

Psilocybin


Beiträge: 83

08.08.2018 13:32
#965 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

SG? Was ist das?

Schlitzi


Beiträge: 1.635

08.08.2018 13:42
#966 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #965
SG? Was ist das?


Sven Gerhardt

Psilocybin


Beiträge: 83

08.08.2018 13:47
#967 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Aha.

Norbert


Beiträge: 1.469

08.08.2018 22:26
#968 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Falls es jemanden interessiert - bei vox läuft gerade die erste Folge der kurzlebigen Serie CONVICTION, bei der der aus CSI NEW YORK bekannte Eddie Cahill in einer Münchner Synchronisation von Benjamin Völz gesprochen wird. Kontinuität wird dort wohl besonders groß geschrieben. (Allerdings war BV bei CSI NEW YORK auch in mehr Folgen zu hören als bei AKTE X - selbst ohne Sven Gerhardt.)

Duck Blur


Beiträge: 127

09.08.2018 12:49
#969 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Ich möchte nur ungern RTL loben, aber sie sind indirekt für einige sehr gute Synchros verantwortlich.

Wenn ich mir jetzt das neue Zugpferd TV NOW ansehe, denke ich immer, das ist ein Witz: 3 Mbit Streams in bescheidener Qualität und eine Seite, die wie eine Wordpressvorlage aussieht. Damit will man gegen Netflix und Prime ankommen? Oder habe ich irgendetwas übersehen?

Klp


Beiträge: 97

17.08.2018 18:00
#970 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Zitat von Jane im Beitrag #963
Ich erhöhe um "Umbesetzung weil Stimme zu alt" (oder "Befindlichkeitsstörung seitens des zuständige Redakteurs"?): https://www.wunschliste.de/tvnews/m/tomm...timme-zu-leihen

Naja! Das ist so eine Rührseelstory, die sofort in sich zusammenfällt, wenn man mal genauer nachliest. Piper hat Danza 2003(!) letztmalig synchronisiert. Jetzt so zu tun, als habe man ihn aus Altersgründen "entsorgt" ist absoluter Quatsch. Piper hat Danza zwischen 1993 und 2003 recht regelmäßig gesprochen; davor und danach verschieden Sprecher. Alberner Sommerlochartikel.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.311

17.08.2018 18:18
#971 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Es war aber exakt die Begründung von Netflix, warum man Tommi Piper auf gar keinen Grund wolle.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.420

17.08.2018 19:12
#972 RE: Akte X (Miniserie, USA 2016) Zitat · antworten

Halte ich für falsch - Tommi Piper kommt besser vom Gesicht ... auch heute wäre das noch so, da bin ich sicher. Schade! Schaue ich so dann nicht an.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Seiten 1 | ... 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor