Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 232 Antworten
und wurde 17.396 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Samedi



Beiträge: 16.867

06.05.2017 02:17
#211 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Zitat von hartiCM im Beitrag #210

Zitat
Du meinst Lelle oder?

Nein, ich meine schon Danneberg.



Warum sprichst du dann von Yondu?

Dukemon


Beiträge: 485

06.05.2017 15:29
#212 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Für mich war ja der emotionalsten Moment im MCU bisher in Ant-Man, das Anthony so früh getötet wurde war echt tragisch. Fand ich schlimmer als Yondus Tod, denn das Zusammenspiel von Scott mit der Ameise war sehr schön anzusehen.^^

WB2017



Beiträge: 7.158

06.05.2017 21:01
#213 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

WitchDoctor


Beiträge: 357

09.05.2017 16:28
#214 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

@hartiCM: Ich weiß ganz genau was du meinst mit Danneberg! Fand ich auch! Einfach sensationell. Wenn ein Sprecher es schafft, sogar einer anderen Figur mehr Tiefe und Gefühl zu verleihen. Die "Ansprache" von ihm an Yondu war echt mega!
Meinst du wir wollten dich verstoßen? Du brichst uns allen das Herz
Hammer!

funkeule



Beiträge: 1.107

09.05.2017 21:00
#215 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Orr nee der Vin Diesel klingt genauso wie Hans Zimmer. Und ich liebe Hans Zimmer. Also?

WitchDoctor


Beiträge: 357

23.05.2017 00:32
#216 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Mal eine kleine Off-Topic Frage. Weiß jemand, ob es die Version von "Come a little bit closer" aus dem Film irgendwo auf CD gibt? Im Film kommt ja am Ende noch das Orchester dazu. Ich suche mich kaputt! :-D

WB2017



Beiträge: 7.158

23.05.2017 01:11
#217 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Zitat von WitchDoctor im Beitrag #216
Mal eine kleine Off-Topic Frage. Weiß jemand, ob es die Version von "Come a little bit closer" aus dem Film irgendwo auf CD gibt? Im Film kommt ja am Ende noch das Orchester dazu. Ich suche mich kaputt! :-D

Guardians of the Galaxy Vol. 2: Awesome Mix Vol. 2 (Original Motion Picture Soundtrack)
https://en.wikipedia.org/wiki/Guardians_...e_Soundtrack.29

Track 9: "Come a Little Bit Closer"
https://www.amazon.de/Guardians-Galaxy-V...x/dp/B06XYS1883

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.308

23.05.2017 15:51
#218 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Auf dem Soundtrack dürfte aber glaube nur der "normale" Track (ohne Chor) drauf sein? War btw auch die einzige Filmszene, die vom 3D richtig gut profitierte, als der Pfeil von Yondu aus dem Bildschirm auf einen zu raste. Eine herrliche Szene! ^^ Auch wenn ich Yondu ein bisschen zu op fand.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

28.05.2017 18:40
#219 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Eine vollständige Synchroncredit-Liste, auch mithilfe der rasenden Reporterin Vera Bolumna:


GUARDIANS OF THE GALAXY 2 (DF 2017)
(Guardians of the Galaxy, USA 2017)


Peter Quill / Star-Lord (Chris Pratt) Leonhard Mahlich
Gamora (Zoe Saldana) Tanja Geke
Drax (Dave Bautista) Alexander Duda
Baby Groot (voice) (Vin Diesel) Hans-Eckart Eckhardt
Rocket (voice) (Bradley Cooper) Fahri Yardim
Yondu (Michael Rooker) Tobias Lelle
Nebula (Karen Gillan) Rubina Nath
Mantis (Pom Klementieff) Daniela Molina
Stakar Ogord (Sylvester Stallone) Thomas Danneberg
Ego (Kurt Russell) Manfred Lehmann
Ayesha (Elizabeth Debicki) Christin Marquitan
Taserface (Chris Sullivan) Milton Welsh
Kraglin (Sean Gunn) Gerrit Schmidt-Foß
Tullk (Tommy Flanagan) Wolfgang Wagner
Meredith Quill (Laura Haddock) Sanam Afrashteh
Howard the Duck (voice) (Seth Green) Tobias Meister
Martinex (Michael Rosenbaum) Timmo Niesner
Watcher Informant (Stan Lee) Peter Groeger
The Form of David Hasselhoff (David Hasselhoff) Stefan Fredrich
Charlie-27 (Ving Rhames) Tilo Schmitz
Aleta Ogord (Michelle Yeoh) Silke Matthias

Weitere Stimmen: Janina Batoly, Michael Bauer, Ulrich Blöcher, Sven Brieger,
Florian Clyde, Johanna Dost, Sven Fechner, Barbara Ferun,
Johann Fohl, Matthias Friedrich, Gerrit Hamann, Judith Hoersch,
Christian Intorp, Denise Kanty, Benjamin Kiesewetter, Robert Levin,
Jenny Löffler, Paul Mazke, Armin Schwagwein, Ulf Schmitt, Dirc Simpson

Buch: Klaus Bickert
Dialogregie: Björn Schalla

Deutsche Bearbeitung: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH
Aufnahmetonmeister: Matthias Busch
Synchronschnitt: Tanja Schneider, Steffi Rogge und Mathias Vasold
Aufnahmeleitung: Hendrik Meyerhof
Mischung bei: Shepperton International

Kreative Gesamtleitung: Ingrid Mahlberg

Disney Character Voices International, Inc.



Stefan Fredrich passte für David Hasselhoff 1a und war die bislang mit Abstand passendste Neubesetzung für ihn.
Manfred Lehmann für den jungen Ego war ... skurril.

Gruß,
Tobias

Dr. Synchro



Beiträge: 753

28.05.2017 18:42
#220 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Klingt Marquitan auf Elizabeth Debicki gut?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

28.05.2017 18:48
#221 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Da ich die Darstellerin nicht weiter kenne, kann ich das schwierig beurteilen. Aber innerhalb des Films für die Rolle war es stimmig.

hartiCM


Beiträge: 820

28.05.2017 19:26
#222 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Ich fand es rollenbezogen ebenfalls sehr stimmig. Aber für weitere Kombis ist Marquitan wohl eher nicht geeignet, da sie für Debicki dann doch etwas zu alt ist.

Dr. Synchro



Beiträge: 753

28.05.2017 19:52
#223 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Ich würde Luise Helm bevorzugen, die mich in DER GROßE GATSBY überzeugt hat. :)

bentenpenny



Beiträge: 216

09.06.2017 21:02
#224 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Komme gerade aus dem Kino. Also von den ganzen Disney-Marvel-Filmen sind mir die beiden Guardians of the Galaxy-Teile einzigen, die ich bisher wirklich genießen konnte.

Keine Charaktere werden verheizt, Story funktioniert durchgehend, Produktionsdesign ist absolut stimmig und der Humor ist das Sahnehäubchen. Bösewichte sind noch Bösewichte und die Balance der einzelnen Tonalitäten klappt perfekt.

Die 2+ Stunden flossen nur so dahin. Fantastische Szenen UND eine Handlung mit Substanz. Nur ein-zwei Witze trafen nicht ganz ins Schwarze.

Das einzige, was mir an der Synchro nicht passte war die Stimme von David Hasselhoff, während dieser den besten Cameo-Auftritt des Filmes hat, während der von Stan Lee irgendwie lahm war.

Bin mal gespannt, ob sie den Fluch des miesen dritten Teils brechen können. Von mir aus kann danach auch Schluss mit der Reihe sein.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.308

07.08.2017 15:53
#225 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Zitat · antworten

Just for Fun. Mehr Style over Substance geht nicht.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz