Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 13.207 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
UFKA8149



Beiträge: 8.326

12.05.2018 00:21
#196 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Wird bei ner Partie Schach entschieden.

Vielleicht wurde das Yibambe nur fürs Making-of synchronisiert, so wie oben der Schrei von DSF.

WB2017



Beiträge: 7.140

12.05.2018 00:32
#197 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #196
Wird bei ner Partie Schach entschieden.

Vielleicht wurde das Yibambe nur fürs Making-of synchronisiert, so wie oben der Schrei von DSF.

Der Schrei ist aber nicht von DSF. Der ist ja O-Ton.
Und nur fürs Making-of extra zu synchronisieren ist genau so unnötig.

UFKA8149



Beiträge: 8.326

12.05.2018 01:52
#198 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Im Spot ist es DSF. WitchDoctor schrieb, dass es im Film der OTon war.

Es gibt vieles das extra nur fürs Marketing eingesprochen wird. Sowohl im Original als auch bei Übersetzungen.

WB2017



Beiträge: 7.140

12.05.2018 10:15
#199 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Hier der Vergleich zwischen der DE-Fassung und dem Original Spot.
Ich höre keinen Unterschied. Wo hörst du da DSF?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Cap_Schrei_Vergleich.MP3
UFKA8149



Beiträge: 8.326

12.05.2018 21:47
#200 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Ah cool. Für mich hört sich beides nach DSF an. :)

WB2017



Beiträge: 7.140

12.05.2018 23:17
#201 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Im Ernst? WTF?
Der Original Spot:


Der Schrei ist ab 0:25 zu hören und klingt für mich genau gleich wie in der DE-Fassung.
Im Vergleich stammt das erste Stück aus der DE-Fassung und das zweite Stück von der oben gennante Sekunde.


Dark_Blue


Beiträge: 905

13.05.2018 17:40
#202 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Für mich hört sich beides nach dem o-ton an. Keine Ahnung, wie man da DSF raushört.

Frischi


Beiträge: 87

16.05.2018 09:57
#203 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #181
Jetzt soll mir mal einer erklären wie man von Thaddäus auf Dörrpflaume kommt. Ich checks absolut nicht.

Wie blöd. Da sind aber mehrere Witze verloren gegangen vor allem bei den Guardians-Szenen.

So zurück aus dem Urlaub und endlich konnte ich den Film auch auf deutsch sehen. An sich sher gelungen. Das ist ja auch eine top Besetzung. Ich bin halt immer noch kein Fan davon wie Christian Zeiger Spidey spielt. Tom Holland spielt es einfach so viel sympathischer und lustiger.

Manche Sachen die Thanos sagt, wurden leider nicht sehr genau übersetzt. Im Original baut Thanos viel mehr Empathie auf. Man kann nicht nur nachvollziehen wieso er das alles macht man kriegt richtig Mitleid mit ihm und fängt an ihn als Charakter zu lieben. Das Gefühl hatte ich in der deutschen Version etwas weniger. Schade.

hudemx


Beiträge: 6.795

16.05.2018 17:41
#204 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von Frischi im Beitrag #203
Tom Holland spielt es einfach so viel sympathischer und lustiger.

Bei mir ist das völlig umgekehrt - Zeiger ist mMn wirklich toll besetzt auf der Rolle und bringt auch das kindliche/schüchterne in der Rolle wunderbar rüber - finde die Kombi optimal :)
Zitat von Frischi im Beitrag #203

Im Original baut Thanos viel mehr Empathie auf. Man kann nicht nur nachvollziehen wieso er das alles macht man kriegt richtig Mitleid mit ihm und fängt an ihn als Charakter zu lieben. Das Gefühl hatte ich in der deutschen Version etwas weniger. Schade.


Da ich den Film nur auf Deutsch kenne kann ich da nicht genau was sagen ob sich in dem Bezug der Autor freiheiten gelassen hat, aber ich finde das das Hr. Klebsch ebenfalls sehr mitreißend in den entsprechenden Szenen gespielt hat. Vorallem die eine Szene um den Seelenstein - da war ich dann doch von seinem Zwiespalt sehr gepackt.

WB2017



Beiträge: 7.140

10.07.2018 16:59
#205 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Sehr schade. Heute wurde der HE-Trailer veröffentlicht.
Frankreich und Spanien bekamen die synchronisierte Fassung und bei uns wurde NUR der alte Trailer vom März wiederveröffentlich mit dem Hinweis auf den HE-Release




UFKA8149



Beiträge: 8.326

24.03.2019 02:01
#206 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Der asgardianische Notruf zu Anfang des Films wurde im Original von Kenneth Branagh ge-cameo-t.
Erkennt wer den dt. Sprecher?

Edit:

Zitat von VanToby im Beitrag #167
Weitere gelistete Sprecher: Janina Batoly, Ulrich Blöcher, Anna Dramski, Lasse Dreyer,
Christoph Drobig, Meike Finck, Victoria Glück, Christian Intorp, Benjamin Kiesewetter,
Frank Kirschgens, Mario Klischies, Sophie Lechtenbrink, Jenny Löffler, Paul Matzke,
Julian Mau, Marco Rosenberg, Alina Schmitz, Dirc Simpson, François Smesny, Cornelia Waibel,
Sascha Werginz, Christina Wöllner

Gruß,
Tobias

Nicht Simpson würde ich mal sagen.

Edit 30.3.21: Auch nicht Matzke.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
AIW_Notruf.mp3
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz