Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 13.507 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
pewiha


Beiträge: 3.354

27.04.2018 07:54
#151 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Der Großteil der Leute, die durch Thanos Tat verschwunden sind, haben einen weiteren angekündigten Solo-Film. Die Guardians ihren dritten der angekündigt ist. Die werden sicherlich wiederbelebt. Anders sieht es bei Heimdall und Loki aus. Wobei Thor ja selbst Zweifel hatte, dass Loki wirklich Tod ist. Wäre nicht das erste Mal.

Während ich beim ersten Auftritt vom Cap einen Schauer bekam, weil das so richtig genial fand, oder erschrocken bin, als die Lanze Vision durchbohrte, haben mich die "Tode" doch emotional nicht so wirklich angesprochen. Vielleicht fehlte da irgendwie das endgültige dabei, denn man kann sich ja sicher sein, dass da etwas revidiert wird. Mit Captain Marvel, Ant-Man und Hawkeye sind ja noch nicht alle Karten gespielt und Dr. Stranges Vision der einzigen Linie für einen Sieg war ja auch sehr mysteriös. Immerhin muss er mehr wissen, sonst hätte er nie so einfach den Stein gegen Tonys Leben eingetauscht, was er ja vorher auch unter allen Umständen vermieden hätte.

hartiCM


Beiträge: 819

27.04.2018 10:48
#152 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Kann mich dem Vorredner nur anschließen. Das ist auch das einzige, was mich ein wenig unzufrieden zurücklässt.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.445

27.04.2018 11:14
#153 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat
Wer die letzten paar MCU-Filme nicht gesehen hat, wird sich Sachen fragen, die halt als Vorwissen vorausgesetzt werden.



Nur mal soo... Welche Filme sollte man zum Verständnis vorher gucken?

hartiCM


Beiträge: 819

27.04.2018 11:32
#154 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Beide Guardians, die Cap-Filme, Thor 3, Black Panther und Age of Ultron sind mE die wichigsten.

UFKA8149



Beiträge: 9.472

27.04.2018 12:55
#155 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zu wissen was im ersten Avengers passiert ist, ist auch vorausgesetzt. Die Avengers-Filme sollten eigentlich klar Voraussetzung sein, da dies der dritte Teil der Reihe ist.

Zitat von pewiha im Beitrag #151
Der Großteil der Leute, die durch Thanos Tat verschwunden sind, haben einen weiteren angekündigten Solo-Film. Die Guardians ihren dritten der angekündigt ist. Die werden sicherlich wiederbelebt. Anders sieht es bei Heimdall und Loki aus. Wobei Thor ja selbst Zweifel hatte, dass Loki wirklich Tod ist. Wäre nicht das erste Mal.

Während ich beim ersten Auftritt vom Cap einen Schauer bekam, weil das so richtig genial fand, oder erschrocken bin, als die Lanze Vision durchbohrte, haben mich die "Tode" doch emotional nicht so wirklich angesprochen. Vielleicht fehlte da irgendwie das endgültige dabei, denn man kann sich ja sicher sein, dass da etwas revidiert wird. Mit Captain Marvel, Ant-Man und Hawkeye sind ja noch nicht alle Karten gespielt und Dr. Stranges Vision der einzigen Linie für einen Sieg war ja auch sehr mysteriös. Immerhin muss er mehr wissen, sonst hätte er nie so einfach den Stein gegen Tonys Leben eingetauscht, was er ja vorher auch unter allen Umständen vermieden hätte.


Es könnten bei/für GotG3 auch neue Charaktere dazustoßen. Die alte Truppe der Ravagers könnte auch eine prominentere Rolle haben, hat James Gunn meinen Erinngerungen nach zumindest gesagt. Dass alle überleben, ist nicht gegeben.

Als Thanos sein Opfer bringen musste, habe ich mit ihm schon sympathisiert und mitgefühlt.

Strange sah von den paar Millionen Ausgängen, einen Sieg. Muss nicht bedeuten, dass es nur eine Alternative mit Sieg gibt. Bei unendlich vielen alternativen Zeitlinien, könnte es mehr als nur eine siegreiche Linie geben. Ich denke er hat in allen Zukünften gesehen, dass Thanos sowieso den Stein bekommt, und dass Captain Marvel sich einmischt und sie der Schlüssel zum Erfolg ist.

WB2017



Beiträge: 7.158

27.04.2018 16:11
#156 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Bitte noch korrigieren: Steve Rogers / Captain America

Wie kommst du auf Nomad?? Er wird weder so genannt noch steht er so in den Credits.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.288

27.04.2018 16:35
#157 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #156
Bitte noch korrigieren: Steve Rogers / Captain America

Wie kommst du auf Nomad?? Er wird weder so genannt noch steht er so in den Credits.

Weil die Regisseure selbst mal betonten, dass Rogers nach Civil War nicht mehr länger Captain America ist (wo er auch seinen Schild offiziell abgelegt hatte). Nomad nannte er sich in den Comics während dieser "Übergangsphase", wo er auch einen komplett anderen Anzug hatte, bis er wieder zu seinem Ursprungskostüm wechselte und erneut die Identität von Captain America annahm. Ich ging davon aus, dass dies dann im vierten Teil erfolgt. Aber wenn es in den Credits nun so steht...

WB2017



Beiträge: 7.158

27.04.2018 16:49
#158 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #157
Aber wenn es in den Credits nun so steht...

Dachte du hattest den Film gestern Abend geschaut... Keine Credits geschaut? Eieieie Böser Junge.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.288

27.04.2018 16:59
#159 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Nö, ich bin sofort raus als der Abspann kam. Die Szene wie sich Hugh Jackman aus seinem Grab erhebt, wurde mir zuvor bereits gespoilert, da hatte ich dann auch keine Lust mehr zu warten.

Oh, SPOILER!

Rafinator


Beiträge: 48

27.04.2018 20:18
#160 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #153

Zitat
Wer die letzten paar MCU-Filme nicht gesehen hat, wird sich Sachen fragen, die halt als Vorwissen vorausgesetzt werden.


Nur mal soo... Welche Filme sollte man zum Verständnis vorher gucken?



Dieses Video bringt es auf den Punkt was man gesehen haben sollte. Panther gehört nicht dazu. Für Infinity War ziemlich unwichtig.

https://entertainment.unitymedia.de/was-...-black-panther/

UFKA8149



Beiträge: 9.472

28.04.2018 01:06
#161 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Also die Post-Credit, die Wandlung M'Bakus, den Jabari-Stamm und Shuris Intelligenz finde ich nicht unwichtig. Den Eingangswitz in Wakanda wird man auch nicht verstehen.

Den Titel des Captain America legte Rogers nach dem Streit ab.
Im dt. Abspann zu Deadpool stand bei Vanessa Carlysle noch ihr Super-Alias aus den Comics. Dabei war der nicht im geringsten im Film zu sehen.

Persian



Beiträge: 989

28.04.2018 17:13
#162 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Wieder kein Akzent für sämtliche Wakandaner. Lame.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.288

28.04.2018 20:45
#163 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Jetzt wieder (nach Black Panther) die Wakandaner mit Akzenten sprechen zu lassen, wäre aber sicher für "Normalos", die sich über die Synchro keine weiteren Gedanken machen, irreführend gewesen. Und die Theorie her zu nehmen, dass sie im Vorgänger nur nicht mit Akzent geredet haben, weil sie untereinander ja gar keinen hörbaren Akzent haben, wäre ebenso nichtig, da es auch bei Panther Konversationen mit Amis bzw Nicht-Wakandanern gab.

Tobias Schmidt hat das cool hinbekommen bei Civil War. Wurde halt aus künstlerischer Sicht (oder Bequemlichkeit) nicht weiter geführt. Lame kann man's allemal finden. Muss man nichtsdestotrotz so hinnehmen.

WB2017



Beiträge: 7.158

28.04.2018 21:03
#164 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Die Stimme von Tobias Schmidt ist auch so für den Black Panther der Hammer.
Sozusagen der Hammer, der der Hammer ist.

UFKA8149



Beiträge: 9.472

29.04.2018 12:29
#165 RE: Avengers: Infinity War (2018) Zitat · antworten

Scarlet Witch hat ihren russ. Akzent im Original (seit CW?) auch verloren. Wie ist es auf deutsch?

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz