Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 16.245 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ozymandias


Beiträge: 893

05.11.2021 18:40
#151 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Kautz übrigens als Blade.

N8falke



Beiträge: 4.232

05.11.2021 19:03
#152 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Hab da keinen Überblick mehr, aber ist Matti Klemm im MCU schon für ne größere Rolle verbraucht? Kautz wäre ja wieder jemand ganz neues. Stelle ich mir für die Rolle aber sehr passend vor.

Edit: Ach Schmarn, wurde ja an anderer Stelle im Film bereits verbraten. Unglücklich.

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

05.11.2021 20:45
#153 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #151
Kautz übrigens als Blade.


Bisschen blöd, falls einige der Netflix-Figuren - wie der Punisher - doch im MCU auftauchen sollten.

Demir



Beiträge: 294

07.11.2021 06:15
#154 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Schade, die hätten Thorsten Michaels für Balde verpflichten können.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

07.11.2021 06:23
#155 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

danielcw


Beiträge: 589

07.11.2021 06:28
#156 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Zitat von WitchDoctor im Beitrag #150
Damit ist es dann wohl jetzt ganz offiziell, dass Agents of S.H.I.E.L.D. nicht mehr Kanon ist :-D


Worauf beziehst Du Dich?

WB2017



Beiträge: 7.149

07.11.2021 20:43
#157 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Epischer Film, unglaubliche Bilder, schöne Synchro
Allein die IMAX-Szenen mit Arishem wirkten unglaublich.



Deutsche Fassung:

Synchronstudio:             FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin

Dialogbuch: Klaus Bickert
Dialogregie: Björn Schalla

Aufnahmetonmeister: Matthias Busch
Synchronschnitt: Ilona Schmerbach
Aufnahmeleitung: Hendrik Meyerhof

Mischstudio: Shepperton International, Shepperton, UK

Kreative Gesamtleitung: Heidi Hollerauer
Karin Hattinger
Im Auftrag von: Disney Character Voices International, Inc.


Gemma Chan Sersi Leonie Dubuc
Richard Madden Ikaris Fabian Oscar Wien
Angelina Jolie Thena Marion von Stengel
Salma Hayek Ajak Christin Marquitan
Kit Harington Dane Whitman Patrick Roche
Kumail Nanjiani Kingo Sebastian Schulz
Lia McHugh Sprite Derya Flechtner
Brian Tyree Henry Phastos Matti Klemm
Lauren Ridloff Makkari stumm
Barry Keoghan Druig Konrad Bösherz
Don Lee Gilgamesh Daniel Welbat
(David Kaye) Arishem Dieter Memel
Harish Patel Karun Stefan Gossler
(Bill Skarsgård) Kro Martin Kessler
Harry Styles Eros / Starfox Tobias Diakow
(Patton Oswalt) Pip Hans Hohlbein
(Mahershala Ali) Blade Martin Kautz

weitere Sprecher:
Stephan Baumecker Lara Brieger
Linus Drews Tom Ferenc
Tanja Fornaro Betty Förster
Saskia Glück Dennis Herrmann
Emile Ismailov Denise Kanty
Rüdiger Kluck Sascha Krüger
Michael Kühl Julia Lehmann
Anwen Ortiz Anni C. Salander
Florens Schmidt Alian Schmitz
Nando Schmitz Dirc Simpson
Bianca Warnek-Steinke

WB2017



Beiträge: 7.149

12.11.2021 19:21
#158 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Schön wurde der Extended Spot auch noch veröffentlicht, nur...
... warum wurde das "Yibambe" herausgeschnitten?
... warum ist Arishem's Dieter Memel ohne Filter zu hören?


Extended Spot - DE: Der Beginn eines Lebens


Salma Hayek                Ajak                  Christin Marquitan
(David Kaye) Arishem Dieter Memel
Kumail Nanjiani Kingo Sebastian Schulz

Off-Sprecher: Christoph Jablonka

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

14.11.2021 11:49
#159 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Interessanter Streifen. Muss ich nochmal ein paar Nächte drüber schlafen.

Synchro war schon okay. Aber eine Sache hat mich sehr gestört: Die englische Aussprache der Namen. Das finde ich - wie viele von euch wissen - schon bei außerirdischen Namen und Begriffen unglücklich (denn die sprechen nun mal kein englisch), aber bei Namen, die auf uns bekannten Gottheiten basieren (und in dem Fall des Films, sind es sogar die besagten Gottheiten, wie man spätestens im Abspann merken sollte), ergibt es einfach NULL Sinn.
Besonder unglücklich gegen Ende des Films, wenn der kleine Junge Jolies Rolle fragt, in etwa "Also wie Athena?", deutsch ausgesprochen "Atena" und Jolie antwortet "Nur 'ßiena'." Pardon, das ist einfach vollkommener Blödsinn.
Es wird ja auch Thor deutsch ausgesprochen, also "Tor" und nicht "ßor". Wir auch sagen "Tanos" und nicht "ßänos". Wieso sollten also (A)Thena, Ikaris/Ikarus und Co. englisch ausgesprochen werden? Nee, Freunde der leichten Unterhaltung. Das fand ich ganz furchtbar und hat mich immer komplett rausgerissen.

hudemx


Beiträge: 6.855

15.11.2021 08:51
#160 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Das mit den "englischen" Namen war auch etwas woran ich mich den ganzen Film über nicht gewöhnen konnte. Es wirkte unpassend, eben auch aus den von dir genannten Gründen. Bin mir sicher das da der Supervisor oder Redakteur von Disney drauf geschaut hat und dann gesagt hat "Ne, ne - die Namen müssen englisch ausgesprochen werden. Viel Hipper als wenn mans Deutsch belässt" (war wrsl. der selbe Typ der 2012 gesagt hat, dass der Rächer Film Avengers heißen muss und das Team genauso obwoh bis zu dem Zeitpunkt sowohl in Comics, Trickserien und in den Filmen die darauf hinarbeiteten von Rächer die Rede war...)

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

16.11.2021 11:09
#161 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Wobei ich das bei "Avengers" schon verstehe. Schade um den traditionellen deutschen Namen, aber man kann argumentieren, dass es eben eine internationale Gruppierung ist, die in den USA beheimatet ist.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

16.11.2021 11:11
#162 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Avengers ist nachvollziehbar.

Aal-/Alltron und das hier gar nicht.

WB2017



Beiträge: 7.149

18.11.2021 20:20
#163 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #158
Schön wurde der Extended Spot auch noch veröffentlicht, nur...
... warum wurde das "Yibambe" herausgeschnitten?
... warum ist Arishem's Dieter Memel ohne Filter zu hören?

Frankreich hat den Spot nun auch erhalten.
Interessanterweise mit dem "Yibambe" und dem Filter für Arishem.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

31.12.2021 18:09
#164 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Die Szene mit A-Thena war dann doch milder als hier geschildert wird.
Aber wenn man schon Thanos nicht englisch ausspricht (Himmel sei Dank), hätte man das auch bei 90% des Casts hier machen können. (Ajak wie Kajak auszusprechen, kommt mir aber falsch vor.)
Hoffentlich wird Eros Deutsch ausgesprochen, statt E-Ross. (Kam zu kurz vor, als dass ich es mir gemerkt hätte.)

Am Anfang dachte ich auch Egger zu hören, ist aber tatsächlich Klemm... außer es gab einen Stimmenwechsel. :P
FOW kommt besser rüber als im Trailer.
Kessler ungewohnt weich.
Flechtner stellenweise zu reif.
MvS war schön zu hören. Ebenso Dubuc.
Freue mich, dass man Diakow besetzt hat.

Der Intro-Text läuft auf Deutsch über den Screen und die Gebärde ist deutsch untertitelt, aber Einblendungen wie "Australia" und "Iraq" nicht. Man hat für "Six Days Ago" extra Untertitel einblenden lassen, statt sie einfach zu ersetzen. Ob "Present Day" untertitelt wurde, weiß ich nicht mehr.
Aber nie im Leben waren die Standort- und Zeitangaben in allen verfügbaren Master irreversibel im Bild, man hätte sicher aus den USA etwas nicht hardcoded-tes erstellen können. Störte schon bei GotG, wenn mans auf Deutsch kuckte. Aber hier ist es ein Mix aus visuell übersetzt und nicht.

AZ3oS


Beiträge: 702

31.12.2021 18:16
#165 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich meine bei Captain America Civil War war es bei den Texten und Untertiteln ähnlich. Gesprochenes hatte deutsche Untertitel ohne englischen Text (sowohl im Kino als auch auf Bluray etc.). Ortsangaben hatten ihren englischen Namen groß im Bild ohne Untertitel und weitere große Einblendungen (wie Present Day) waren englisch und zusätzlich deutsch untertitelt.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz