Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 16.325 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
N8falke



Beiträge: 4.279

19.10.2021 21:54
#121 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Hat Claudia Urbschat-Mingues im MCU eigentlich schon eine Rolle? Die Hintergründe, warum man nach all der Zeit zu Marion von Stengel zurück ging, wären schon interessant.

mi-Ka


Beiträge: 173

19.10.2021 22:21
#122 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Sie war bisher nur als Jennifer Garner in den alten Daredevil/Elektra-Filmen zu hören und diese sollte eigentlich fürs MCU keine Rolle mehr spielen.

scoob


Beiträge: 665

21.10.2021 19:38
#123 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Claudia Urbschat-Mingues wird laut eigener Aussage Angelina Jolie in "Eternals" nicht sprechen, das erzählte sie im Podcast "Hart 4". Hintergrund ist, dass Disney ihr nicht die übliche Gage, die sie gewöhnlich für Angelina Jolie erhält, bezahlen wollte. Sie wäre gerne gesprächsbereit gewesen, aber Disney wollte keine weiteren Angaben machen, warum sie weniger für Angelina Jolie bekommen soll.

N8falke



Beiträge: 4.279

21.10.2021 19:51
#124 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Danke für die Info. Absolut unverständlich - gerade bei Disney als größten Player überhaupt in dem Geschäft.

AZ3oS


Beiträge: 723

21.10.2021 19:53
#125 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Auch deshalb komisch, weil sie Angelina Jolie ja schon für Disney synchronisiert hat (zweimal als Maleficent).

CrimeFan



Beiträge: 5.064

21.10.2021 19:55
#126 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich würde als Firma und Sprecher general Disney boykottieren. Da sie sich aber wie ein Krebsgeschwür über den ganzen Amerikanischen Filmmarkt ausstrecken, ist das schwer möglich.

tinitron


Beiträge: 412

21.10.2021 21:13
#127 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich bin ein großer Fan von Marion von Stengel, aber davon und der positiven Überraschung mit Ingo Albrecht in Jungle Cruise mal abgesehen sind die Besetzungsentscheidungen von Disney (Character Voices International) in letzter Zeit nicht so besonders.

Phönix


Beiträge: 483

22.10.2021 01:54
#128 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich freu mich zwar über Marion von Stengel auf Angelina Jolie, aber das hinterlässt einen unschönen Beigeschmack. Uncool.

Demir



Beiträge: 312

22.10.2021 03:51
#129 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich hoffe, dass man die Besetzung mit von Stengel rückgängig macht. Es fühlt sich einfach falsch an. Auf Angelina Jolie gehört Frau Claudia Urbschat-Mingues. Die beiden Lara Croft-Filme habe ich nie gesehen und Mr. & Mrs. Smith habe ich damals einmal im Kino gesehen und danach nie wieder.

websconan



Beiträge: 523

22.10.2021 06:22
#130 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Es ist absolut peinlich was Disney hier veranstaltet. Selbst Netflix achtet mittlerweile recht peinlich darauf, dass Stammsprecher besetzt werden. Nur Disney als Multimillardenkonzern scheint sich mal wieder auszuklammern.

ShadowFuzzy


Beiträge: 56

22.10.2021 11:51
#131 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Zitat von scoob im Beitrag #123
Claudia Urbschat-Mingues wird laut eigener Aussage Angelina Jolie in "Eternals" nicht sprechen, das erzählte sie im Podcast "Hart 4". Hintergrund ist, dass Disney ihr nicht die übliche Gage, die sie gewöhnlich für Angelina Jolie erhält, bezahlen wollte. Sie wäre gerne gesprächsbereit gewesen, aber Disney wollte keine weiteren Angaben machen, warum sie weniger für Angelina Jolie bekommen soll.

Das Thema macht mich so unfassbar wütend!
Und ich bin nicht der Meinung, dass Marion von Stengel nicht passt oder ihren Job nicht gut macht.

Ich bin riesiger Disney-Fan aber wie sehr man in so großem Stil seine Machtposition missbraucht ist wirklich unfassbar und falsch!
Natürlich hatte auch Disney große Umsatzeinbußen, aber wenn man sich noch nicht einmal mit den Sprechern an einen Tisch setzt und verhandelt - auf Augenhöhe - sollte das in jeder Form verurteilt werden.

Am liebsten würde ich eine Petition starten oder zum Boykott aufrufen, aber ich denke, das absehbare Ergebnis ist ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.645

22.10.2021 14:19
#132 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Zitat von ShadowFuzzy im Beitrag #131
Ich bin riesiger Disney-Fan aber wie sehr man in so großem Stil seine Machtposition missbraucht ist wirklich unfassbar und falsch!
Natürlich hatte auch Disney große Umsatzeinbußen, aber wenn man sich noch nicht einmal mit den Sprechern an einen Tisch setzt und verhandelt - auf Augenhöhe - sollte das in jeder Form verurteilt werden.


Ich mag bei Disney nur deren Animationssparte, wo die weiterhin Top Arbeit abliefern. Alles andere bei Disney ist schon länger zum kotzen, weil es so übel nach Kommerz stinkt. Im Synchronbereich hatte sich Disney auch schon zuletzt nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Die Gagen werden da gerne mal nach unten gedrückt, außer bei den Promis wo man nochmal extra was hinblättert.

smeagol



Beiträge: 3.789

22.10.2021 14:35
#133 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Ich werde mir den Film nicht ansehen. Reicht mir an Background. Bin froh, dass Claudia Urbschat-Mingues damit so transparent umgegangen ist und mich stört sowas. Zum einen passt sie halt perfekt zu Angelina Jolie - zum anderen aus Prinzip. Wie sie sagte, betrifft das Thema bei dem Film ja nicht nur sie selbst. Ich hätte mir Jungle Cruise ohne Albrecht auch nicht angesehen - für mich (wie bestimmt für viele hier) sind die deutschen Stimmen essenzieller Bestandteil der Unterhaltung durch solche Filme.

WB2017



Beiträge: 7.151

28.10.2021 19:25
#134 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

TV Spot 3 - DE: Die Krieger


Kumail Nanjiani           Kingo                  Sebastian Schulz
Brian Tyree Henry Phastos Matti Klemm
Angelina Jolie Thena Marion von Stengel
Richard Madden Ikaris Fabian Oscar Wien
?? Kind ??

Off-Sprecher: Christoph Jablonka

Scheint final zu sein, so kurz vor Start.

Nur ein Fan


Beiträge: 491

29.10.2021 10:55
#135 RE: Eternals (2021) Zitat · antworten

Auch wenn Gagenstreitereien – welche meist auch begründet sind – und sich daraus ergebene Umbesetzungen äußerst unschön sind, ist es zumindest ein wenig löblich, dass man nicht irgendeine andere Frau engagierte, sondern zumindest eine, welche Jolie bereits gesprochen hatte.

Zitat von Demir im Beitrag #129
Auf Angelina Jolie gehört Frau Claudia Urbschat-Mingues. Die beiden Lara Croft-Filme habe ich nie gesehen und Mr. & Mrs. Smith habe ich damals einmal im Kino gesehen und danach nie wieder.

Bei Lara Croft muss jedoch beachtet werden, dass es sich um eine Rollenbesetzung handelte (von Stengel war die 3. und damals aktuelle Stimme in den Computerspielen). Ich empfand die Umbesetzung in diesem Fall mehr als passend.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz