Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 131 Antworten
und wurde 11.885 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.818

13.02.2021 21:45
#31 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #29
Ich bin kein NGE-Fan und somit ziemlich leidenschaftslos bei dem Thema, deswegen fände ich ganz neu oder postperfect Berlin/Studio Funk am spannendsten.


Ich bin auch kein Hardcore-Fan, mochte die Filmreihe aber irgendwie lieber als die Serie, auch wenn einige Serienbesetzungen besser waren. Die Synchronbesetzungen sollten hier wirklich so gut wie möglich rekonstruiert werden. Und über das "postperfect" Debakel bitte in den Schleier des Schweigens hüllen.

Bei Rei könnte ich mir evtl. noch Laura Elßel oder Berenice Weichert vorstellen, die Samia Little Elk doch nahe kommen können.


Chrono


Beiträge: 1.530

13.02.2021 22:45
#32 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Also wenn SLE nicht mehr zur Verfügung steht, dann hat man gefälligst Marie Bierstedt zu besetzen. :D Jede andere Wahl wäre für mich unsinnig und ärgerlich.
Bei Asuka bin ich notfalls auch für Tanya Kahana oder Lisa Mitsching.
Von mir aus dürfte man aber bei Kaworu wieder zu Kahnmeyer wechseln. Die Umbesetzung war damals richtig unnötig, auch wenn künstlerisch gut gemeint.

CrimeFan



Beiträge: 2.880

14.02.2021 08:11
#33 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Chat Noir im Beitrag #23
Studio: Arena Synchron [Berlin]
Regie: Matthias von Stegmann

Netflix?!

Das ist mal eine Überraschung. Wann wurde zum letzten mal ein Anime bei Arena gemacht? Stegmann denke ich wird schon darauf achten, dass man die Sprecher möglichst wieder bekommt. Mit Überzeugungsarbeit wird Hannes Maurer sicherlich wieder dabei sein. Wenn Little Elk ausfällt, wechselt man wieder zu Bierstedt. Bei Ziffer denke ich eigentlich auch, dass sie wieder dabei ist. Wenn doch nicht, dann Tanya Kahana.
Da bekommen wir den wohl doch noch dieses Jahr.

Sebastian1175



Beiträge: 236

14.02.2021 09:41
#34 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #31
Und über das "postperfect" Debakel bitte in den Schleier des Schweigens hüllen.


Bitte Ja, die ist wirklich schlecht, bis auf Christian Zeiger wenn auch er ziemlich lustlos das runterspielt.


Hat Hannes Maurer etwa keine Lust mehr auf Anime bzw. Evangelion?

Sofern es eben nicht geht wäre ich auch mit Zeiger zufrieden auch wenn ich Maurer aufgrund der Kontinuität der vorigen Filme bevorzugen würde.
Ich glaube 2007 hat wirklich niemand gedacht es bis ins Jahr 2021 dauert bis die Filme fertig sind.

CrimeFan



Beiträge: 2.880

14.02.2021 09:49
#35 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Sebastian1175 im Beitrag #34

Hat Hannes Maurer etwa keine Lust mehr auf Anime bzw. Evangelion?


Maurer hat sich die letzte Zeit ziemlich rar im Synchron gemacht. Mir fällt spontan auch nur "Ducktales" ein, wo man ihn noch Regelmäßig hört. Ich denke nicht dass er keine Lust mehr hat, zuletzt war er ja erst in "Rainbow" zuhören, er wird nur langsam "aus den Alter raus sein", wo man ihn noch öfters Besetzt für Animes.


Chat Noir


Beiträge: 7.412

14.02.2021 10:08
#36 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Hannes Maurer wird denke ich auch wieder dabei sein. Wie CrimeFan schrieb, er war kürzlich auch in anderen Animes zu hören. Und wie Psilocybin schon feststellte, spielt der Umstand einer globalen Pandemie der NGE-Synchro wohl in die Hände. Die Auftragslage flacht ab, es gibt weniger andere zu synchronisierende Produktionen. Und dann sitzen bei der Arena glücklicherweise auch gleich mehrere Anime Geeks in der Aufnahmeleitung …

Bin ebenfalls gegen einen kompletten Reboot und gegen den stümperhaften Netflix-Cast. Der Film ist eine direkte Fortsetzung, da mag ich schon den etablierten Sprecher-Cast der Filmreihe hören. Sollte irgendwer nicht können, wollen, dürfen, dann gerne die entsprechende Rolle mit dem Vorgänger besetzen oder adäquat neu casten. Melanie Isakowitz käme Samia Little Elk sehr nahe. Und zickig und laut können neben Ziffer und Kahana auch Pietermann und Schadt, die ja oft bei Arena zu Gast sind. :)

Sebastian1175



Beiträge: 236

16.02.2021 11:38
#37 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Die Laufzeit vom Film liegt bei 2 Stunden und 34 Minuten.

https://www.anime2you.de/news/459301/eva...01-0-laufzeit/#

UFKA8149



Beiträge: 7.334

16.02.2021 12:54
#38 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Also dass hier der Teufel an die Wand gemalt wird, kommt mir irrational vor. Maurer ist seit seiner Rückkehr Jugendrollen definitiv nicht abgeneigt (Cobra Kai) und wieso hier (mal wieder) das Gefühl wiedergegeben wird, als wäre er gegen Besetzungen auf animierte Figuren seiner Vergangenheit (HTTYD3) oder generell Anime, ist bizarr. Er ist vermehrt in Regie und Buch verwickelt (v.a. in Horror), weshalb man ihn seltener hört, aber mehr kann man daraus nicht herausanalysieren.

Die wichtigere Frage für mich ist: was macht Stegmann in Berlin?
Weathering With You ist die einzige Berliner Regiearbeit von ihm, die ich herausfinden konnte. Entweder UfA/Leonine ist so sehr von ihm überzeugt, dass sie ihn weiter an ihre großen Anime-Produktionen binden wollen (egal wo), oder es ist Netflix, denen seine Arbeit bei SM Eternal gefiel und gleich danach weiterbeauftrugen und nach Berlin verfrachteten. Diese Mehrarbeit und Studiowahl passt aber nicht zusammen mit Netflix.

Andererseits habe ich das Gefühl, dass hier evtl. erstmals eine Kollaboration stattgefunden haben könnte, wenn NX dabei sein soll.
Studiowechsel soll aber wohl nicht eindimensional entschieden worden sein. Ob sich wohl Studio Khara mal wieder eingemischt habe? 👀

Ich hoffe niemand der NUR die Spekulationen hier gelesen hat, ist der Grund wieso bei Anime News Network nun Netflix bei der dt. Synchro angegeben wird. Sollte sich die Person angesprochen fühlen, evtl. um Korrektur bitten und nicht Sachen ungeprüft in die Welt setzen.

Sebastian1175



Beiträge: 236

26.02.2021 15:51
#39 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Start in Japan soll jetzt der 8.März sein.

https://www.anime2you.de/news/461833/eva...4-neuer-termin/

CrimeFan



Beiträge: 2.880

08.03.2021 16:56
#40 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten
aijinn


Beiträge: 1.481

09.03.2021 13:54
#41 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

https://www.youtube.com/watch?v=lIOkSWHpHbk
Vielleicht auc interessant. Passt ja zur Information Arena.


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

Archer


Beiträge: 352

29.03.2021 20:51
#42 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Geht wieder mehr in Richtung Leonine: https://twitter.com/ninotakutv/status/1376578159731212290
Nino Kerl würde solche Andeutungen wohl nur mit ausdrücklicher Erlaubnis machen und mit Netflix oder Amazon hatte er bisher nicht sonderlich viel am Hut um solche Informationen zu bekommen. Auch hat er unter der Leitung von Stegmann wieder irgendwo mitgesprochen. Jedoch in München in den Atrium Studios, arbeiten die zufällig mit Arena zusammen? https://twitter.com/ninotakutv/status/1365270355179433987

Chrono


Beiträge: 1.530

29.03.2021 21:24
#43 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Die SDI sitzt in der gleichen Straße, aber k.A., ob das was zu bedeuten hat.

SLE wird man übrigens nicht im letzten Film zu hören bekommen...

CrimeFan



Beiträge: 2.880

29.03.2021 21:34
#44 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Chrono im Beitrag #43

SLE wird man übrigens nicht im letzten Film zu hören bekommen...

Ist das offiziell oder nur Spekulation?

UFKA8149



Beiträge: 7.334

29.03.2021 21:46
#45 RE: Evangelion 3.0+1.0 (J, 2020) Zitat · antworten

1) Vielleicht war Stegmann in München festgesessen und musste von da aus dirigieren oder
2) es war nur wegen Nino dort was aufgenommen worden oder
3) der alte Tweet hat was mit Sailor Moon zu tun oder
4) nichts davon.
Choose your own adventure!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz