Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 15.524 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Looney fan


Beiträge: 909

19.11.2020 02:19
#76 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Ist er den überhaupt krank ?... ich meine man hört ja nichts ? Gönnt er sich noch ne Pause darf man das nicht fragen ?

Ich war hier nicht gewillt gegen jemand zu schiesen ich verstehe Frau Heilker einfach nicht und ich mach mir Sorgen wenn es Peter Krause nicht gut geht

Looney fan


Beiträge: 909

19.11.2020 02:20
#77 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Danke für die Info das sind tolle Neuigkeiten. Dann soll er sich bitte gut erholen und sich die Pause gönnen. Wäre es möglich die Ducktales folgen dann nochmnal nach zu synchronisieren mit ihm ? Aus Staffel 3 mein ich

Flaise


Beiträge: 636

22.11.2020 18:23
#78 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Kann sich jemand noch an die Serie „Mickys Clubhaus“ erinnern? Aus einem Nostalgie-Gefühl heraus muss ich sie hier doch einmal kurz ansprechen, da sie aus irgendeinem unerfindlichem Grund nicht bei Disney Plus verfügbar ist, obwohl es doch um die ganze Maskottchen-Riege des Mäusekonzerns geht. Alle Folgen sind aber auf Youtube hochgeladen.

Auch hier war das ganze Stamm-Ensemble versammelt: Jascheroff, Alich, Krause, Borgwardt etc. Eine ganz hervorragende Synchronregie! Da merkt man wirklich, wie großartig alle Sprecher ihre Rollen zu interpretieren wussten. Peter Krause war einfach in jedem der Kurzfilme zum Schießen komisch. Man muss sich nur einmal „Das kaputte Foto“ (ebenfalls unter diesem Titel bei Youtube zu finden) ansehen! Oder ein besonderes Highlight ist auch „Der Mausekönig“ als disney-eigene Version des E.T.A.-Hoffmann-Märchens: Einfach nur großartig! Donald, der hier den Mausekönig unfreiwillig spielen muss, ist wahnsinnig witzig; begleitend wird das ganze Geschehen von einem wunderbaren Roland Hemmo als Erzählstimme, die selber nicht so richtig mit dem Geschehen zurechtkommt und es dementsprechend kommentiert. Ganz groß!

Diana Borgwardt und Sabine Arnold machen das auch absolut klasse. Man hört sie beide erst einmal gar nicht recht heraus, weil sie sich den Rollen so unnachahmlich annehmen, aber sie gleichzeitig auf ihre ganz eigene Weise spielen. Ungewohnt mag Almut Zydra auf Klarabella Kuh sein, aber zur Art innerhalb der Serie passt das schon sehr famos.

Alles in allem eine mit viel Liebe produzierte Synchro, die nur hoffen lässt, dass uns alle diese wunderbaren Sprecher noch lange erhalten bleiben mögen! :)

Looney fan


Beiträge: 909

23.11.2020 20:55
#79 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Ja klar kann ich das ich liebe die Synchro von Mickys Clubhaus die Serie sollte aber noch auf Disney Plus kommen zu dem es eine HD Neuabtastung gibt

Looney fan


Beiträge: 909

23.11.2020 20:56
#80 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Almut Zydra wurde aber doch zur StammStimme von Klarabella inzwischen sie Sprach sie auch in dem 3 Musketiere film und natürlich auch in Micky Maus Wunderhaus

Nightshade13


Beiträge: 217

02.12.2020 20:46
#81 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #64
Da muss ich dich enttäuschen. Das liegt daran, dass alle Disney Plus Seiten generell in alle Sprachen übersetzt werden, in welchen Disney Plus verfügbar ist. Egal ob die Produktion hierzulande erscheint oder nicht.

So zum Beispiel haben die italienischen und spanischen Filme, welche nur in den jeweiligen Gebieten verfügbar sind und sein werden, deutsche Texte. Ein weiteres Beispiel wäre die französische Serie "Find me in Paris — Tanz durch die Zeit", wo ebenfalls die Texte in der Oberfläche eingedeutscht sind. Und ich kann mit Sicherheit sagen, dass diese Serie hierzulande nicht auf Disney Plus erscheinen wird, weil hier das ZDF als Co-Produzent die Rechte hält, und die Serie über seine eigenen Kanäle verbreitet.

Im Übrigen geht das ganze Spiel auch andersherum. So wurden die Texte der deutschen Filme (u.a. "Ostwind", "Fünf Freunde" und "Wilde Kerle"), die nur im deutschsprachigen Raum verfügbar sind/ sein werden, auch in alle anderen Sprachen übersetzt.

Was die Telenovela "BIA" betrifft, habe ich noch schlechtere Nachrichten. Die Telenovela ist in Frankreich schon mit allen möglichen Synchronisation und Untertiteln verfügbar, aber Deutsch ist nicht darunter.

Meine Hoffnung bleibt, dass wenigstens der "BIA"-Film synchronisiert wird, welcher demnächst in Lateinamerika als Disney Plus Original an den Start gehen wird, auch da die Handlung, nach den ersten Ausschnitte zu urteilen, außerhalb der Handlung der Telenovela spielen, und eine komplett eigne Geschichte hat.

Ich glaube die Handlung von BIA: Un mundo al revés wird in Bias Fantasie spielen da im teaser alles verdreht ist und die Persönlichkeiten der Charaktere Ins Gegenteil versetzt werden. Alex ist ein Nerd Carmin und Mara sind Beste Freundinnen Bia und Helena sind Rivalinnen.

Begas


Beiträge: 2.598

23.12.2020 13:28
#82 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

In "Die wunderbare Welt von Micky Maus" treten Gäste auf: in 1x05 ist Ursula, die Meerhexe dabei (Katy Karrenbauer), in 1x06 der große böse Wolf (Klaus-Dieter Klebsch), samt Kurzauftritt der drei Schweinchen, in 1x07 Mortimer Maus (Reinhard Kuhnert) und in 1x08 Klarabella Kuh (Almut Zydra).

Der feste Cast wurde bereits beim Trailer gelistet: Mario von Jascheroff als Micky Maus, Diana Borgwardt als Minnie Maus, Anita Heilker als Donald Duck, Sabine Arnhold als Daisy Duck, Walter Alich als Goofy und Tilo Schmitz als Kater Karlo...

Melchior


Beiträge: 1.794

06.01.2021 00:04
#83 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Die deutsche Synchronfassung der ersten Staffel von "Eine unberechenbare Familie" / "Mach Einfach" ("Just Roll with It") entstand bei der SDI in Berlin.

Als die Serie in den USA auf Disney + hinzugefügt wurde, lautete der deutsche Titel noch "Mach Einfach". Mittlerweile wurde die Serie in "Eine unberechenbare Familie" umbenannt. Aber es wird noch immer das alte Logo mit dem Titel "Mach Einfach" angezeigt.

Ich frage mich, wann die ganzen extra für Disney
Plus synchronisierten Inhalte (ebenfalls) mal zu uns kommen.

Looney fan


Beiträge: 909

06.01.2021 02:53
#84 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

wann kommt den endlich Spiderman ?

Looney fan


Beiträge: 909

06.01.2021 05:37
#85 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

ich finde Katy Karrenbauer als Ursual absolut genial und Tilo Schmitz als Karlo sowieso Liebe .. Das Klebsch wieder besetzt wurde auf den bösen wolf ist ne schöne Kontinuität zu Mickys Clubhaus... und ich nehme an Mortimer passt auch von der stimme her

Brian Drummond


Beiträge: 3.597

06.01.2021 09:51
#86 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Zitat von Looney fan im Beitrag #84
wann kommt den endlich Spiderman ?


Danke für deine Anfrage. Zuerst werden wir aber Spider-Man veröffentlichen, sobald die Rechte geklärt wurden. Danach kümmern wir uns um Spiderman.

Knew-King



Beiträge: 6.578

06.01.2021 13:21
#87 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Erscheint im gleichen Zuge dann auch endlich Italian Spiderman auf Disney+?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

06.01.2021 15:16
#88 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Zitat
ich finde Katy Karrenbauer als Ursual absolut genial



Die Idee ja, aber zumindest im dem Cartoon war es so unfassbar schlimm. Das ging gar nicht. Katy Karrenbauer klang sehr seltsam.

Nightshade13


Beiträge: 217

12.01.2021 15:37
#89 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #83
Die deutsche Synchronfassung der ersten Staffel von "Eine unberechenbare Familie" / "Mach Einfach" ("Just Roll with It") entstand bei der SDI in Berlin.

Als die Serie in den USA auf Disney + hinzugefügt wurde, lautete der deutsche Titel noch "Mach Einfach". Mittlerweile wurde die Serie in "Eine unberechenbare Familie" umbenannt. Aber es wird noch immer das alte Logo mit dem Titel "Mach Einfach" angezeigt.

Ich frage mich, wann die ganzen extra für Disney
Plus synchronisierten Inhalte (ebenfalls) mal zu uns kommen.

Also hat Disney doch seine Politik geändert was die Synchronisation von Live Action Serien betrifft. Das ist auch besser für das Geschäft da viele D+ Nutzer auch gern neue Sachen sehen möchten wie gesagt holt nicht jeder Disney Plus wegen der Nostalgie.

UFKA8149



Beiträge: 9.574

17.01.2021 20:38
#90 RE: Synchronisationen von Disney / Disney+ Zitat · antworten

Was ist bei Disney los? Die sind doch sonst so strikt was Kontinuität innerhalb ihrer Universen und Disney-Stars angeht aber bei "So Random!" halten sie sich nur halb dran. https://www.synchronkartei.de/serie/43455

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz