Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 6.314 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

26.01.2022 13:12
#31 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #30
Ach, VanTobys Scherze werden auch immer professioneller. ;D Oder einfach die erstellten Vorlagen immer schlechter?

Vielleicht wirst du ja immer anspruchsloser.

jjbgood



Beiträge: 435

26.01.2022 15:52
#32 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Oh Bitte lass das eine Trailer Synchro sein (was bei TV Serien Trailern ja eher untypisch wäre)
So viele Serien, bei verschiedenen Sendern und Studios haben es geschafft durchgehend Kontinuität zu bewahren und hier... besetzt man um? Bei Figuren, die schon seit Jahren feste Stimmen haben? Und das, wo die Serie Crossover mit anderen Serien haben wird, wo die Stimmen vorgegeben sind? Bitte nicht.
Wenn Knauer nicht besetzt wird, dann mindert das meine Vorfreude immens.

UFKA8149



Beiträge: 8.767

26.01.2022 16:07
#33 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Die Synchro ist eigentlich schon fertig. Eine Trailersynchro wäre komisch.
Bei dieser Hauptrollenbesetzung wäre eine Neusynchro auch nicht schlecht.
Ich kann die Beschwerden von PayTV-Kundschaft schon kommen sehen... Die beschweren sich gerne über fehlende Synchros (WW, AJLT...) und welche mit offensichtlichen Umbesetzungen (TWD, CF).

CrimeFan



Beiträge: 5.041

26.01.2022 16:28
#34 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Ich frage mich aber schon, wie sowas passieren kann. Selbst wenn man sich 0 in den Franchise auskennt, guckt man doch als allererstes nach, wer die Schauspieler/in schon gesprochen hat und da müsste doch jemanden was aufgefallen sein. Bei P7S1 hat scheinbar auch jemand die Besetzung abgenommen, der sich nicht auskennt.

jjbgood



Beiträge: 435

26.01.2022 21:30
#35 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Aber dass auch Raspe nichts sagt, obwohl er so viele Jahre Arrow gesprochen hat und da u.a. genau auf diesen Superman gestoßen ist in den Crossovern. Ich weiß ja, dass sich die Sprecher nicht alles merken, wo sie mitsprechen... aber bei sowas? Da muss echt einiges entweder richtig schiefgelaufen sein oder es war den Verantwortlichen schlicht egal... und das ist schon sehr traurig.

Da müssen wir auf die (laut Kritiken) beste Arrowverse Serie so lange warten, wo Nobrainer wie Batwahman direkt rauskommen... und dann brechen sie auch noch die Kontiuität...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.251

27.01.2022 20:15
#36 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Keine Trailer-Besetzung. Wirklich so.

N8falke



Beiträge: 4.270

27.01.2022 20:30
#37 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Dass es nicht Knauer wurde, ist schon ein starkes Stück, aber vllt. konnte er auch einfach nicht. Dann aber Raspe zu besetzen ist schon mehr als fragwürdig. Und dass Geier auch nicht dabei ist, setzt dem ganzen die Krone auf. Was auch immer die Gründe sein mögen, die zu diesen Besetzungen führten, der Fan hat das Nachsehen.

Korrafan


Beiträge: 34

27.01.2022 20:31
#38 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Also das stört mich doch jz schon
Giuliana Jakobeit ist ok aber Johannes Raspe auf
Superman find ich fehlbesetzt -.-
Uwe Büschken auf Lois Vater find ich jz auch nicht so gut
die Söhne find ich ganz ok

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.251

27.01.2022 20:33
#39 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Auf FB hat jemand geschrieben, dass die Serie bereits mit Tim Knauer in der SK eingetragen gewesen und dann wieder gelöscht worden sei.

Vielleicht war es wirklich ursprünglich Tim Knauer, aber dann fand man, dass er nicht genug nach Familienvater klinge. Trotzdem ist es nach neun Jahren ziemlich stringentem Synchron-Serienuniversum (von einigen Dopplungen abgesehen) ein ziemliches Ärgernis.

CrimeFan



Beiträge: 5.041

27.01.2022 21:01
#40 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #37
Dass es nicht Knauer wurde, ist schon ein starkes Stück, aber vllt. konnte er auch einfach nicht.

Würde mich in einen aufnahmezeitraum von August bis Dezember, doch stark wundern.

Zitat von N8falke im Beitrag #37
Und dass Geier auch nicht dabei ist, setzt dem ganzen die Krone auf. Was auch immer die Gründe sein mögen, die zu diesen Besetzungen führten, der Fan hat das Nachsehen.

Jakobeit liest sich schon wie eine: "Regisseur Lieblings Besetzung".

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.251

27.01.2022 21:20
#41 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten



WB2017



Beiträge: 7.150

27.01.2022 21:27
#42 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Sorry, aber die Synchro ist absoluter Müll.

Synchrontafel.PNG - Bild entfernt (keine Rechte)

Hätte sowas von der Interopa und von ProSiebenSat.1 nicht erwartet.

Zitat von WB2017 im Beitrag [Arrowverse] Crisis on Infinite Earths / Krise der Parallelerden (USA; CAN 2019/2020)
Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag [Arrowverse] Crisis on Infinite Earths / Krise der Parallelerden (USA; CAN 2019/2020)
Wenn derselbe Synchronredakteur daran mitarbeitet, Alexander König, dürfte das alles passen. Der unbesungene Held des DC-Synchronuniversums
Zitat von Chat Noir im Beitrag Batwoman (USA 2019)
Redaktion: Alexander König
👏👏 🙏 👍

Einmal die Redaktion austgetauscht und alles geht den Bach ab?


EDIT: In der neusten Staffel von Supergirl ist es jedoch weiterhin Alexander König. Was hat sich ProSiebenSat.1 hier bloss gedacht? Oder hat niemand realisiert das die Serie zum Universum dazugehört, kann ich mir aber auch nicht vorstellen.

UFKA8149



Beiträge: 8.767

27.01.2022 22:40
#43 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Hat der Bogenschütze ein Cameo und die Rollen wurden vertauscht? (Hatten die Serie komplett vorliegen als Produktion begann)
Mal unabsichtlich 2 Rollen mit 10 und 1000 Takes vertauscht. Oliver kriegt kurz Knauer...

Edit: Eigentlich könnte man S1 tatsächlich mit neuer Regie neu synchronisieren während man S2 macht. Lehmann wird für die nächste Zeit kaum verfügbar sein, wenn sie wieder 100 Folgen Detektiv Conan macht.

Ninja


Beiträge: 65

28.01.2022 11:17
#44 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Die Umbesetzung war schon eine bewusste Entscheidung. Warum auch immer. Vielleicht wollten sie sich auch von den billiger wirkenden DC-Serien distanzieren.
Aber gerade Johannes Raspe zu besetzen, der nicht nur im Universum Arrow war, sondern aktuell im Kino Batman ist, war nicht durchdacht.
Da hätten sie auch Alexader Doering nehmen können. Da ergibt die Kombi mit Giuliana Jakobeit auch mehr Sinn.
Ich hoffe jetzt so sehr, dass es einen Crossover geben wird, aber selbst dann würde es ProSiebenSat.1 wohl egal sein.
Das haben sie auch bei der Serie Legacies gebracht. Im Hauptcast waren Leute von Vampire Diaries & Originals dabei und bei einem Gastauftritt wurde die Rolle dann einfach umbesetzt.

UFKA8149



Beiträge: 8.767

28.01.2022 13:31
#45 RE: Superman and Lois (USA, 2020-) Zitat · antworten

Oh, das mit Batman spielt ja auch noch eine Rolle...
Im nächsten Lego-Film kann Raspe also 3 der Gerechtigkeitsliga sprechen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz