Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 13.599 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Django Spencer



Beiträge: 3.695

02.09.2020 01:17
#31 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Michael Deffert hätte ich mir auf Ralph Macchio gut vorstellen können.

Rainer Fritzsche wirkt auf dem Papier echt seltsam, aber ich werde mir bald selber mal ein Urteil führen, wie diese Kombo so wirkt.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

02.09.2020 22:23
#32 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Schade, dass Straube nicht auf Paul Walter Hauser wiederbesetzt wurde. Er kann dessen Varianz super rüberbringen. Mit Mahlich hat man einfach das Rad neu erfunden, also nicht so schlimm.

Spoiler für 2x06:

Man nehme 4 Teenager, altere sie um 34 Jahre und bekommt DSF, Lutz Schnell, Tim Moeseritz und Kaspar Eichel... Letzteren um lethalen Krebs zu verdeutlichen, ist aber trotzdem alterstechnisch falsch besetzt.

Spoiler Ende.

Die Synchro ist allgemein gut gespielt, aber manch wichtige Besetzungen sind immer wieder störend. Wenn ich mal einen Tag Pause mache und am nächsten Tag weiterschaue, bin ich jedes Mal verwundert, dass Fritzsche aus Macchios Mund zu hören ist.
Ich freue mich, dass Flemming Stein auch außerhalb von Hamburg besetzt wird. Ist er nun auch ein (Teilzeit-)Berliner?

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2020 10:49
#33 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Man merkt halt, dass die Synchro ohne einen echten Fan gemacht wurde. Das ist technisch alles ok, die Stimmen gehen zu 80 Prozent in Ordnung, schauspielerisch ist das schön fließbandmäßig runtergekurbelt. Netflix-Qualität für Anspruchslose. Die Serie ist aber so liebevoll gemacht, dass diese lieblose Fließbandsynchro einfach nur traurig ist.

HalexD


Beiträge: 1.249

07.09.2020 18:24
#34 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Nameless Media bringen demnächst die 1. und 2. Staffel auf DVD und Blu-ray raus.
Mit einem gravierenden Unterschied zur Netflix-Fassung.
Klingt nach der billigen zweiten Synchro...

Melchior


Beiträge: 1.249

08.09.2020 06:42
#35 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Das ist richtig. Bei dem (offenen) Geheimnis handelt es sich, um die zweite wenn nicht sogar erste Synchro von "Cobra Kai".

Auf Nachfrage, weshalb man die zweite (eigens erstellte) Synchronfassung noch nicht direkt kommuniziert, hieß es: "[...]weil wir es gerne spannend machen[...]"

Meines Erachtens nach, würde der Spannungsaufbau nur sinnvoll sein, wenn man beispielsweise die Originalsprecher aus den Filmen verpflichtet hätte. Ansonsten wäre es doch sehr unangenehm, wenn man uns eine zweite Synchronfassung vorstellt, die "billiger" erstellt wurde, und im Endeffekt schlechter ist, als die Netflix-Fassung. Da würde ich mir als Kunde schon ein wenig verhohnepipelt vorkommen, da doch im Vorfeld so ein Geheimnis darum gemacht wurde.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

08.09.2020 10:16
#36 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Naja - "Jetzt mit Billigsynchro" ist leider keine Qualitätssiegel. Das hält man lieber solange wie möglich geheim.

HalexD


Beiträge: 1.249

08.09.2020 14:10
#37 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ohne Netflix-Synchro kein Kauf.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

08.09.2020 14:39
#38 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Also in den Facebook-Kommentaren gehts heiß her. Da wurde nun etwas eingeschwenkt (was potenziell verschwendetes Geld bedeuten könnte).

https://www.facebook.com/NameLessMediaFi...716242721864606

Ein Auszug:

Zitat
Nameless Media: ich kann dir versprechen, das es keine billigsynchro ist... mir persönlich gefällt sie sehr gut und am ende muss man selber entscheiden, welche man für sich persönlich favorisiert! wieso man dann auf eine „billigsynchro“ kommt erschließt sich mir nicht... es wird aber sicherlich bald genügend vergleichsmaterial geben und wir werden noch einen aufruf starten in dem wir 3 testgucker auslosen werden, die sich im vorfeld einen eigenen überblick von unserer synchro machen können😊

User: vermutlich ist das auch alles eine Rechte - und Preisfrage mit der Synchro...
NM: ... nein, es hat nichts mit beiden zu tun😊



Edit: Also auf dem Papier stelle ich mir Adam Nümm doch passender als Fritzsche vor, aber da spricht der Chaosgedanke aus mir.

WB2017



Beiträge: 7.149

08.09.2020 17:53
#39 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Also hat es nichts mit der Rechte- und Preisfrage zu tun? Warum nimmt man dann nicht die Netflix Synchro sonder produziert selber eine billig Synchron? Wenn es ja anscheinend keine Rechte- und Preisfrage ist 🧐

UFKA8149



Beiträge: 8.645

08.09.2020 17:58
#40 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich denke mal, dass es wie bei den bekannten Anime-Doppelsynchros ist: Zeitfrage. Netflix kommuniziert schlecht, wann sie was in Auftrag geben oder fertig haben werden/wollen. (Siehe Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky; möglicherweise beim Violet Evergarden Sidestory-Film ebenso)
Oder als Nameless CK lizenzierte, stand nicht fest, dass NX CK nehmen wird und Sony hat separat an beide die Lizenz vergeben. (Ich vermute, dass es bei "Gans im Glück" ebenso war. Kam simultan im Kino und NX.)

Psilocybin


Beiträge: 928

09.09.2020 13:41
#41 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Dieser ... ist aber auch ein Spaten.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2020 22:06
#42 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Die Netflix-Synchro mag nicht perfekt sein, aber das was da mutmaßlich auf Disc erscheint, dürfte gar keinen Spaß machen. Adam Nümm ist sowieso unerträglich, daher...bin gespannt :(

Scat


Beiträge: 1.587

20.09.2020 21:05
#43 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich bin zwar kein beinharter KARATE KID Fan, aber finde die deutsche Stimme von Macchiao absolut passend. Bei ZABKA hätte ich allerdings eher Foß-Bruder Gerrit besetzt, der ihn schon einige Male in anderen Filmen sprach.

HalexD


Beiträge: 1.249

29.09.2020 20:40
#44 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Hätte mir die Netflix-Synchro auf Disc gewünscht, die von Nameless gefällt mir überhaupt nicht.

https://www.facebook.com/watch/?v=1560277790846318

WB2017



Beiträge: 7.149

29.09.2020 21:21
#45 RE: Cobra Kai (USA, 2018-) Zitat · antworten

Die Aussagen sind auch der Hammer:

Zitat
Nach all den Mutmaßungen wollen wir uns zur Synchro-Thematik zu Wort melden:
Nameless hat Anfang diesen Jahres einen Lizenzdeal mit Sony über die TV-Serie Cobra Kai geschlossen. Zu diesem Zeitpunkt gab es weder eine Vereinbarung mit Netflix, noch den Auftrag für eine deutsche Sprachfassung. Daher haben wir diese nach Vertragsabschluss in Auftrag gegeben und fertig gestellt. Erst kurz vor Abnahme erfuhren wir, dass Netflix die Serie ebenfalls auswertet und eine eigene Synchro erstellen wird. Da unsere bereits bezahlt und fertig war, werden wir diese für unser physisches Produkt verwenden.
Was uns hier auch noch vermehrt aufgefallen ist, dass wir hier auch gleich bei unserem ersten Post ein paar selbsternannte Ton- und Synchronmeister mit am Start hatten, die auf eine „Billigsynchro“ von uns hingewiesen haben. Wie man auf diese Idee kommt, können wir nicht nachvollziehen!

Was wir noch viel lustiger fanden ist, dass es bis jetzt „null Vergleichsmaterial“ für dritte gibt, nicht einmal ein Trailer, oder Filmclip, um wirklich einen Vergleich ziehen zu können… aber das hier direkt dagegen gewettert wird! Uns wurde dazu gesagt, dass hier sogenannte „Synchron Grüppchen“ massiv versuchen wird unsere Tonspur schlecht zu reden! Dazu können wir nur eins sagen, dass wir solche Beiträge nicht auf unserer Seite dulden werden! Es ist klar, sowas gab es vorher noch nie und erst recht nicht bei so einem großen Titel! Vielleicht ist das gar nicht mal so schlecht, dass die Konsumenten sich selbst ein Bild von zwei verschiedenen Synchros machen können… wir finden die Idee auf jeden Fall sehr interessant!

Uns hat das sehr viel Spaß gemacht, die Stimmen für die einzelnen Schauspieler von Cobra Kai zu casten! Die Synchro für diese Serie wurde von uns mit viel Liebe zum Detail umgesetzt und wir sind mehr als nur zufrieden mit dem Ergebnis.

Am Ende kann jeder für sich selbst entscheiden, welche Synchro er am passendsten für sich findet, aber schon im Vorfeld etwas schlecht zu reden, dass man selbst noch nicht einmal gehört haben kann… das Stellen wir doch sehr in Frage!



Wenn Nameless behauptet sie hätten keine "Billigsynchro", warum haben sie dann nicht "Anfang Jahr" bei der Interopa oder einem anderen Studio eine Synchro in Auftrag gegeben sondern bei dieser Legendary Units?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz