Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 13.250 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Chat Noir


Beiträge: 8.392

16.02.2023 21:35
#31 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #30
Synchronfirma: Iyuno, München

https://www.tiktok.com/@beniweber_offici...ZvyEMSpv53&_r=1


Wahnsinn, das Jahr ist keine zwei Monate alt und jede neue Anime-Synchro einer Fortsetzungsstaffel oder -serie enttäuscht. Inuyasha ohne Dominik Auer, Vinland Saga bei TNT und Bleach TYBW in München. Hier ist besonders bitter, dass Iyuno ja über zig Studios in Berlin verfügt.

LorioRe


Beiträge: 10

16.02.2023 22:08
#32 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Ist jetzt die Frage welche Rolle Beni Weber da spricht, ist jetzt nicht so ganz klar. Falls er Renji sprechen sollte, wovon ich ausgehen, würde das meine Vermutung nur bestätigen, dass Nathan keine Anime Rollen mehr spricht.

Zwiebelring



Beiträge: 7.008

16.02.2023 22:17
#33 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Kannst du auch erklären wie genau du zu dieser Vermutung kommst? Wieso sollte er eine Rolle abgeben, bei der es ihn jahrelang nicht gestört hat, dass es ein Anime ist? Letztes Jahr hat er immerhin noch die Hauptrolle in "The Deer King" gesprochen.

Jaden


Beiträge: 2.779

16.02.2023 22:24
#34 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

In der Szene sind Ichigo (Bösherz), Renji (Nathan) und Kon (Turba) zu sehen. Die naheliegendste Option für Benedikt Weber wäre doch Kon. Wie kommt man denn da auf Renji?

CrimeFan



Beiträge: 6.785

16.02.2023 22:25
#35 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Ich habe es immer so verstanden, dass er nur "Dragonball" bzw. solche Art von Rollen, nicht weiter machen wollte. Und nicht allgemein kein Anime mehr.

UFKA8149



Beiträge: 9.541

16.02.2023 23:04
#36 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Wie ich zu pflegen sage: Disney ist bei (Um-)Besetzungen skrupellos.
Bei der Stakeholder-Analyse irgendwie alles falsch bedacht.
Wenn man der Synchrokuktur aktiv schaden will, dann geht man als Producer (u.a.) zu Disney.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2023 06:14
#37 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Jetzt die Frage: Wird alles neu synchronisiert (sieht zumindest so im TikTok aus) oder (wieder erwartend) nur die Folgen die noch keinen Dub haben. Wäre ja schon komisch für den Standart Disney+ Watcher der von Anime und Synchro's null plan hat (99% der Disney Zuschauerschaft) wenn ab irgendwie Folge 260 ein komplett neuer Cast die Welt regiert. Kann auch sein das man Regional uebergreifend in Inuyu Berlin und Hamburg aufnimmt, wobei Ich das bezweifle. Wenn zumindest die ganze Serie eine Neue Synchro kriegt (welche halbwegs solide ist) könnte man sich das ganze mit einem stich im herzen vielleicht noch geben, aber nicht wenn das so hälfte hälfte ist. Kann auch sein das sich Disney , anders als die Subs, den bereits existierenden Dub nicht sichern konnte oder wollte und deswegen sich für einen Neustart entscheidet hat.

Das ding ist das der Standart Disney watcher, order auch Netflix, WOW, Paramaunt watcher, sich meiner Ansicht nach reichlich wenig für Sprecher und Kontinuität diesbezüglich interessiert. Deswegen ist es auch Disney egal. Problem ist halt das sich Anime Fans (inklusive mir) da etwas anders verhalten und das Disney (noch) nicht bewusst ist. Wobei sich selbst das moment dank Crunchyroll zum schlechtem ändert.

Es ist vor allem schade um den Alten Cast, welcher mir persönlich sehr gut gefallen hat. Die Sprecher haben meiner Meinung nach immer einen Super Job gemacht.

Wie ist es denn in Frankreich abgelaufen? Haben die da auch einen neunen Cast für TBYW gekriegt oder ist es da anders abgelaufen?

Blitzschlag


Beiträge: 6

17.02.2023 08:42
#38 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Ich finds gut, dass es synchronisiert wird. Ich hoffe, dass ichigos sprecher gleich bleibt.

UFKA8149



Beiträge: 9.541

17.02.2023 09:11
#39 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von Leufeu im Beitrag #37
Jetzt die Frage: Wird alles neu synchronisiert (sieht zumindest so im TikTok aus) ...

Wie kommst du bitte darauf? Der Clip ist aus TYBW.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2023 09:26
#40 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Sorry, hatte mich verguckt. Mein statement mit dem geteiltem Sprechercast bleibt aber bestehen.

UFKA8149



Beiträge: 9.541

17.02.2023 10:43
#41 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Hast du die Info von Ninotaku kopiert?
Dass er so in die Öffentlichkeit schreibt, dass anhand des Clips angenommen werden kann man synchronisiere auch die 366 vorherigen Folgen, bringt nur unnötige Fake News mit sich.

Ich nehme an es gab kein NDA. Weber ist kein Newbie. Oder er hat Privilegien als Disney-Moderator. Who knows.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2023 12:22
#42 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Wie gesagt das war nicht beabsichtigt, es tut mir leid. Ich pass nächstes mal besser auf. Ninotaku hatte Ich bei dem ganzen gar nicht im sin, geschweigenden (bewusst) kopiert. Hinter meinem Statement an sich stehe Ich aber immer noch, vor allem da Ich auch eine nicht-neu Synchro in Betracht gezogen habe.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2023 16:05
#43 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Beni Weber - Renji

Hat Weber unter seinem TikTok Kommentiert. Anscheinend wusste er noch nicht einmal das es schon eine Besetzung gab, und jetzt will er da nachhacken.

RGVEDA


Beiträge: 1.066

17.02.2023 20:55
#44 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Mittlerweile sollen die ersten 200 Episoden deutsche Untertitel haben.

https://www.anime2you.de/news/650386/ble...che-untertitel/

Chat Noir


Beiträge: 8.392

28.04.2023 19:27
#45 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Die deutsche Synchro ist auf Disney+ online.

Figur                    (japanischer Sprecher)        ORIGINALSERIE             THOUSAND-YEAR BLOOD WAR
Ichigo Kurosaki (Masakazu Morita) Konrad Bösherz Felix Mayer
Rukia Kuchiki (Fumiko Orikasa) Antje von der Ahe Leslie-Vanessa Lill
Uryu Ishida (Noriaki Sugiyama) M. Pfeiffer, A. Stephan Philipp Moog
Orihime Inoue (Yuki Matsuoka) Ilona Otto Friederike Sipp
Yasutora Sado (Hiroki Yasumoto) Björn Schalla Stefan Günther
Renji Abarai (Kentarou Itou) David Nathan Benedikt Weber

Kisuke Urahara (Shin’ichirou Miki) Kim Hasper Julian Manuel
Yamamoto Genryusai (Binbin Takaoka) Hans-Gerd Kilbinger Gudo Hoegel
Rojuro 'Rose' Otoribashi (Shouto Kashii) Julian Horeyseck Stan Holoubek
Retsu Unohana (Aya Hisakawa) Brit Gülland Katharina Friedl
Byakuya Kuchiki (Ryoutarou Okiayu) Lars Schmidtke René Oltmanns
Mayuri Kurotsuchi (Ryusei Nakao) Dieter Maise Ole Pfennig
Yhwach (Takayuki Sugou) Tobias Brecklinghaus Gerd Meyer
Jugram Haschwalth (Yuuichirou Umehara) – Mio Lechenmayr
Bambietta Basterbine (Ayana Taketatsu) – Katharina von Daake
Akon (Keijin Okuda) Phil Daub Felix Auer
Zennosuke Kurumadani (Masahito Yabe) Heiko Obermöller Dustin Peters
Ryunosuke Yuki (Daiki Yamashita) – Maximilian Belle
Shino Madarame (Asami Seto) – Angelina Markiefka
Asguiaro Ebern (Wataru Komada) – Oliver Scheffel
Ikkaku Madarame (Nobuyuki Hiyama) – Robinson Reichel
Yumichika Ayasegawa (Jun Fukuyama) Simon Roden Nicolai Mondschein
Chojiro Sasakibe (Tarou Yamaguchi) Sascha von Zambelly Robinson Reichel
Luders Friegen (Daiki Hamano) – Nils Kreutinger
Neliel Tu Oderschvank (Tomoko Kaneda) Moira May Anna Ewelina
Pesche Guatiche (Takehito Koyasu) Daniel Berger Marcantonio Moschettini
Quilge Opie (Kouichi Yamadera) – Jakob Riedl
Loly Aivirrne (Hana Takeda) Jana Kilka Shirin Lotze
Menoly Mallia (Hitomi Harada) Vivien Faber Anja Taborsky

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz