Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 13.255 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2023 19:36
#76 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Vielleicht wollte Weber nicht mehr, nach dem ganzen backlash auf sein TikTok, oder er hat sich für eine Rückbesetzung eingesetzt (kommt beides aufs gleiche raus). Er wollte ja nachfragen wieso, weshalb, warum. Disney hat noch nie mit G&G zusammengearbeitet, und macht soweit Ich weisse auch im Regelfall keine Fehlereingeständnisse, bzw. Rückzieher bei solchen Dingen. Die haben das Projekt (Bleach TYBW) bei Iyuno angefangen und werden es auch dort beenden.

Bleibt nur die Frage; ist KSM so spendierfreudig und synchronisiert +50 Folgen neu? Auch wenn es mM nach eine Super Promo wäre, a la 'Wir machen bessere Synchros als Milliardenbaby Disney.

Tony88


Beiträge: 23

07.09.2023 21:03
#77 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Wieso haben sie das nicht sofort gemacht. Das ist echt eine Saurei was man hier mit Bleach anstellt. Ich hoffe KSM bringt das jetzt endlich in Ordnung.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.931

07.09.2023 21:05
#78 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von Leufeu im Beitrag #76
Bleibt nur die Frage; ist KSM so spendierfreudig und synchronisiert +50 Folgen neu? Auch wenn es mM nach eine Super Promo wäre, a la 'Wir machen bessere Synchros als Milliardenbaby Disney.

Ich spekuliere mal darauf, dass die das tun würden, wenn sie merken bzw. davon überzeugt sind, dass deshalb genug Leute deren Veröffentlichungen kaufen würden und sich das PR-mäßig positiv für sie auszahlen würde.

Melchior


Beiträge: 1.761

07.09.2023 21:39
#79 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

VIZ Media ist der Auftraggeber der deutschen Synchronfassung, nicht Disney!

Und nur so: Wäre Disney der Auftraggeber, wäre die deutsche Synchro mit 100%iger Sicherheit nach Part 1 aufgrund der Sparmaßnahmen abgebrochen worden, wie es u.a. bei Staffel 2 von "Tokyo Revengers" der Fall war (und ob Staffel 3 überhaupt noch in EN, ES-419 und PT-BR synchronisiert wird, ist derzeit auch sehr fraglich). Insbesondere da sich in den letzten Monaten gezeigt hat, dass Disney vor allem die deutschen Synchros abbricht.

In den letzten Monaten dürfte auch jedem aufgefallen sein, dass Disney kaum noch Inhalte synchronisieren lässt und dass selbst viele US-Titel, darunter auch größere Titel von Hulu und Fox, keine deutschen Synchronfassungen mehr erhalten. Und selbst Kinotitel und Produktionen mit namhaften Schauspielern wie Robert De Niro und Miranda Otto sind mittlerweile davon in Deutschland betroffen.

Age5



Beiträge: 89

07.09.2023 22:16
#80 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #79

Und nur so: Wäre Disney der Auftraggeber, wäre die deutsche Synchro mit 100%iger Sicherheit nach Part 1 aufgrund der Sparmaßnahmen abgebrochen worden, wie es u.a. bei Staffel 2 von "Tokyo Revengers" der Fall war (und ob Staffel 3 überhaupt noch in EN, ES-419 und PT-BR synchronisiert wird, ist derzeit auch sehr fraglich).


Tokyo Revengers Staffel 2 abgebrochen?! Hatte mich schon gewundert, dass da nichts mehr kommt. Hoffe CR sublizenziert die weiteren Staffeln dann:o

UFKA8149



Beiträge: 9.541

07.09.2023 23:07
#81 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Tokyo Revengers bekam nur bei S1 von Crunchyroll eine deutsche Synchro.
Oder ist von einer Synchro von S2 die Rede die nie das Tageslicht erblickte?

Jedenfalls wird S3 von TR auch bei Disney+ gezeigt.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2023 23:17
#82 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #78
Ich spekuliere mal darauf, dass die das tun würden, wenn sie merken bzw. davon überzeugt sind, dass deshalb genug Leute deren Veröffentlichungen kaufen würden und sich das PR-mäßig positiv für sie auszahlen würde.

Fairerweise muss man dazu sagen das Geld hier wohl nicht alles ist. Die Japies und wohl möglich auch die Amis (VIZ um genau zu sein) müssten bei so einer Aktion auch einwilligen.

Melchior


Beiträge: 1.761

08.09.2023 00:05
#83 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #79
Tokyo Revengers Staffel 2 abgebrochen?! Hatte mich schon gewundert, dass da nichts mehr kommt. Hoffe CR sublizenziert die weiteren Staffeln dann:o

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #81
Oder ist von einer Synchro von S2 die Rede die nie das Tageslicht erblickte?

Sagen wir es mal so: Disney hat Ende letzten Jahres/Anfang dieses Jahres viele Synchros/Aufträge in verschiedenen Stadien abgebrochen oder die Aufträge zurückgezogen, bevor mit den Aufnahmen begonnen wurde (auch sehr kurzfristig). Ich weiß nicht, in welchem Stadium sich die deutsche Synchro zu Staffel 2 von "Tokyo Revengers" befand, als der Auftrag abgebrochen/zurückgezogen wurde.

Disney hat unzählige Aufträge urplötzlich von einem Tag auf den anderen ohne jegliche Erklärung gegenüber den Mitwirkenden abgebrochen und künftige Aufträge annulliert. Und an dieser Situation hat sich auch nichts geändert, denn gegenwärtig kommt es immer noch vor, dass Disney Synchros in Auftrag gibt und wenig später Aufträge storniert oder Voranmeldungen annulliert.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2023 03:01
#84 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Was hier noch nicht erwähnt wurde (wenn Ich es nicht irgendwo überlesen habe), ist, das sich Disney, oder VIZ, anscheinend ein Beispiel an Crunchy genommen hat und wöchentlich eine Folge mit Dub rausbringt (ein Zeitversetzter SimulDub eben ganz nach Crunchy Art). Momentan sind wir bei Folge 4; zwischen Montag und Mittwoch kommt eine Neue Folge mit Dub Online.

Zitat von Melchior im Beitrag #83

Sagen wir es mal so: Disney hat Ende letzten Jahres/Anfang dieses Jahres viele Synchros/Aufträge in verschiedenen Stadien abgebrochen oder die Aufträge zurückgezogen, bevor mit den Aufnahmen begonnen wurde (auch sehr kurzfristig). Ich weiß nicht, in welchem Stadium sich die deutsche Synchro zu Staffel 2 von "Tokyo Revengers" befand, als der Auftrag abgebrochen/zurückgezogen wurde.

Mich würde interessieren welches Studio Disney für Tokyo Revengers beauftragt hat wenn wir schon dabei sind (falls sie schon soweit waren)? Oxygen, welche die Synchro der Ersten Staffel zu verantworten haben, oder doch eher die Allzweckfirma Iyuno.

Archer


Beiträge: 531

22.04.2024 16:45
#85 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

KSM übernimmt die Synchro von VIZ Media, Begründung auch nur sehr vage: "es gab keine Möglichkeit, hier eine Änderung vorzunehmen" https://twitter.com/KSMAnime/status/1782404857636213005

holger.852


Beiträge: 191

25.04.2024 19:11
#86 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Damit tut sich KSM keinen Gefallen. Die Disk verkäufe werden spätestens ab Vol. 2 unterirdisch sein. Somit stirbt die letzte Hoffnung ein Dragonball schiksal in Deutschland zu verhindern. Bin ich froh das One Piece wenigstens gut behandelt wird.

hudemx


Beiträge: 7.242

26.04.2024 16:12
#87 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Ich will mich hier keine Diskussion einlassen, da ich mit Bleach sowieso mittlerweile nichts mehr anfange, aber hat schon einmal jemand von euch darüber nachgedacht das KSM nicht die Möglichkeit hat eine neue dt. Synchronfassung zu erstellen?
Reine Spekulation, aber eventuell sind sie vertraglich an die existierende gebunden bzw. kann auch lizenztechnischen Gründen keine neue angefertigt werden?

Just my Two Cents...

Chrono



Beiträge: 1.946

26.04.2024 16:25
#88 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Darauf zielt aus meiner Sicht schon der kurze Kommentar von KSM ab.
Die Frage, die sich stellt, ist wohl eher, ob KSM unter solchen Voraussetzungen die Lizenz hätte lieber bleiben lassen sollen.

UFKA8149



Beiträge: 9.541

26.04.2024 18:20
#89 RE: Bleach: Thousand-Year Blood War (J, 2022 -) Zitat · antworten

Plaion hat sich die Lizenz für mehrere Länder gekrallt. KSM "profitiert" bloß vom einzig wahren trickle down effect.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz