Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 9.154 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 01:35
#16 RE:Deborah Weigert Zitat · antworten

Hmm, 50 oder älter und SPRINGFIELD STORY, dann vielleicht Isabella Grothe oder Astrid Kollex?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

06.06.2004 02:52
#17 Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

Hi Elisabeth!

Hab´ grad mal in meinen Unterlagen nach einem alten Zeitschriften-Artikel über die Synchronstimmen der "Springfield Story" gestöbert - und ihn auch gefunden. Demnach wurde Vanessa Chamberlain damals von Isabella Grothe gesprochen.
Demzufolge dürfte die gesuchte Sprecherin also in der Tat Isabella Grothe sein.

Liebe Grüße!


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 10:47
#18 RE:Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

Moin, Tino!
Stehen da noch weitere SPRINGFIELD STORY-Sprecher drin? Ich versuche nämlich auch schon länger, die Besetzungsliste davon zu rekonstruieren. Wer dort mitgesprochen hat, weiß ich noch aus der Erinnerung heraus, aber nicht mehr die Rollenzuordnung.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Das Auge


Beiträge: 37

06.06.2004 12:32
#19 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

> Eric Vaessen
> -> Puh, den hab ich allerdings auch schon längere Zeit nicht mehr gehört. Vielleicht Ruhestand?

Ganz sicher. Er ist inzwischen sehr gealtert und leider nicht mehr fit genug fürs Studio.

Gruß
Auge
"Wer, zum Teufel, ist James Brown?"
(Peer Augustinski bei der Mrs.Doubtfire-Synchro)


Andreas


Beiträge: 1.265

06.06.2004 12:32
#20 RE:Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

Stimmt. Die Schauspielerin aus "Murder One", die Elisabeth meint, heißt Barbara Bosson und wurde von Isabella Grothe gesprochen.

Gruss,
Andreas


rote Blume
Beiträge:

06.06.2004 12:45
#21 RE:Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

Danke Tino

Unterlagen? Ich war heilfroh, als ich mal Holger Mahlich irgendwo sah und ich endlich wusste, wer Jerry van Dorn (Ross Marler) gesprochen hat.
Tony Rearden
seine Mutter
Nola Rearden
dass sind alles Stimmen, die ich immer noch im Kopf habe (ca. Folge 500-1000)

Dr. Bower(oder wie auch immer man den schreibt) , VAter von Rick , hatte die Stimme von dem Chef von Lois und Clark.

Vielleicht kann Hendrik mal die Stimmen, an die er sich noch erinnert Online stellen (wenn's nicht zu viel Arbeit macht?)und wir machen "brainstorming"

Gruss
Elisabeth
Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.06.2004 12:47
#22 RE:Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

>Dr. Bower(oder wie auch immer man den schreibt) , VAter von Rick , hatte die Stimme von dem Chef von Lois und >Clark.

Das war Harald Pages.

>Vielleicht kann Hendrik mal die Stimmen, an die er sich noch erinnert Online stellen (wenn's nicht zu viel Arbeit >macht?)und wir machen "brainstorming"

Okay, ich werd sehen, was ich tun kann.

Und dann erinnere ich mich noch an irgendeinen Typen namens Randy, oder so, der von Lutz Schnell, der ja auch teilweise bei Springfield Story Buch und Regie hatte, synchronisiert wurde.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

07.06.2004 01:45
#23 RE:Vanessa Chamberlain - Springfield Story Zitat · antworten

Hi Hendrik!

Der Artikel war aus der "TV Serien Hits" von 1992, folgende Synchronstimmen wurden damals mit Bildchen und Infos zur Person vorgestellt:

Alexandra Spaulding: (Beverly McKinsey) - Karin Eckhold
Lujack: (Vincent Irizzary) - Nicolas König
Maureen Bauer (Ellen Dolan) - Susanne Sternberg
Vanessa Chamberlain (Maeve Kinkead) - Isabella Grothe
Reva Lewis (Kim Zimmer) - Carla Becker
Warren Andrews (Warren Burton) - Michael Grimm

Und Stephanie Kindermann erzählte 1996 mal in einem Interview, dass sie in der "Springfield Story die Rolle der Harley Davidson Cooper (Beth Ehlers) gesprochen hat.

Liebe Grüße!


John Connor



Beiträge: 4.609

19.08.2004 17:08
#24 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

Was machen eigentlich

- SUSANNE SCHWAB und
- IRIS ARTAJO?

SUSANNE SCHWAB fand ich sehr passend auf Christine Lahti in CHICAGO HOPE, die sie außerhalb dieser Serie aber m.W. nie wieder gesprochen hat (davor und danach war es meistens die ebenfalls sehr gute Marianne Gross). Auch sonst hab ich sie, von einigen Nebenrollen Mitte der 90er abgesehen, nicht sehr häufig gehört.

- IRIS ARTAJO fand ich ebenfalls kongenial auf Lauren Holly in PICKET FENCES. Auch sie hab ich danach nie wieder auf Holly gehört. Ihre Stimme hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der Irina von Bentheims, sie klingt aber bei weitem nicht so piepsig wie die letztere und könnte sie auch ruhig des Öfteren ersetzen. Die Casting-Verantwortlichen scheinen anderer Meinung zu sein, denn kürzlich hab ich von Bentheim gehört auf: Lauren Holly! (in: DIE SPUR DES MÖRDERS).

Grüße, Fehmi

„Ich bin ein Original!“
(Gerd Holtenau in PICKET FENCES)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.214

19.08.2004 17:53
#25 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

> - SUSANNE SCHWAB

Die vermisse ich auch. Sie hat in Star Trek - Das nächste Jahrhundert sehr treffend Michelle Forbes (als Ro Laren) synchronisiert. In 24 wurde diese von Viola Sauer gesprochen, die zwar auch gut passte, aber ich hätte mir natürlich Susanne Schwab gewünscht. Sie hat aber Lauree Berger als "Sandy" in "Wird Annie leben?" synchronisiert. Der Film ist von 1994, aber er wurde offenbar erst 2001 synchronisiert.


- IRIS ARTAJO

2002 Penelope Cruz als "Sofia Serrano" in "Vanilla Sky"
2003 Alicia Brien als "Reporterin" in 24, Episode 2x02 und 2x06

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.609

19.08.2004 18:07
#26 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

In Antwort auf:
- IRIS ARTAJO

2002 Penelope Cruz als "Sofia Serrano" in "Vanilla Sky"
2003 Alicia Brien als "Reporterin" in 24, Episode 2x02 und 2x06


Waaas? Diese hab ich auch gesehen, aber ich hab sie in keiner dieser Rollen erkannt.
In 24 mag ihr Einsatz kurz gewesen sein, aber auf Cruz hätte ich sie auf jeden Fall erkannt (na ja, obwohl - deren Figur sprach ja mit fürchterlichem Akzent).
Sie kann doch inzwischen nicht so völlig anders klingen?
Erfreulich immerhin, dass sie im Gegensatz zu Schwab offensichtlich noch als Sprecherin arbeitet.

Grüße, Fehmi

"Oho, das schreit direkt nach einer Zelebrierung!"
(Ivar Combrinck als Al Gore in DIE SIMPSONS)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

19.08.2004 18:43
#27 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

In Antwort auf:
- IRIS ARTAJO

2002 Penelope Cruz als "Sofia Serrano" in "Vanilla Sky"
2003 Alicia Brien als "Reporterin" in 24, Episode 2x02 und 2x06


Bei "Shrek 2" war Iris Artájo als Dialog-Coach tätig. Da sie Halb-Spanierin ist, hat sie Benno Führmann beraten, was den spanischen Akzent seiner Rolle des gestiefelten Katers betrifft.

Liebe Grüße!



luna2000



Beiträge: 334

20.08.2004 16:32
#28 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

Eric Vaessen spricht ( als Nachfolger von Hermann Wagner) den Herrn Tierlieb in der Hörspielreihe + Zeichentrickserie "Benjamin Blümchen"...


John Connor



Beiträge: 4.609

26.09.2004 23:00
#29 Susanne Schwab Zitat · antworten

In Antwort auf:
SUSANNE SCHWAB fand ich sehr passend auf Christine Lahti in CHICAGO HOPE, die sie außerhalb dieser Serie aber m.W. nie wieder gesprochen hat (davor und danach war es meistens die ebenfalls sehr gute Marianne Gross). Auch sonst hab ich sie, von einigen Nebenrollen Mitte der 90er abgesehen, nicht sehr häufig gehört.

Aha, wie ich gerade auf Super RTL höre, hat Schwab Lahti doch auch mal außerhalb von CHICAGO HOPE gesprochen, nämlich in: TAG DER VERGELTUNG. Der Film ist von 1999, die Synchro dürfte wohl in HOPE-Zeit fallen.

Grüße, Fehmi

„Die meisten Leute schreiben Briefe an Filmstars, dieser Homer Simpson schreibt an Filme!“
(Berno v. Cramm in DIE SIMPSONS)



John Connor



Beiträge: 4.609

01.10.2004 20:36
#30 RE:Was macht eigentlich ...? Zitat · antworten

In Antwort auf:
- IRIS ARTAJO

2002 Penelope Cruz als "Sofia Serrano" in "Vanilla Sky"
2003 Alicia Brien als "Reporterin" in 24, Episode 2x02 und 2x06


In der gestrigen Episode von MONK (‚Mr. Monk geht wieder zur Schule’) hatte IRIS ARTAJO einen (leider viel zu kurzen) Auftritt als Sprecherin von Rosalind Chao, die die Schuldirektorin spielte. Hier HABE ich sie erkannt.

Grüße, Fehmi

„Quod erat demonstrandum – was zu beweisen war!“
(Benjamin Völz in MONK)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor