Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.518 Antworten
und wurde 157.943 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

24.04.2019 20:24
#1501 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Heute sind in AKTENZEICHEN XY Matthias Kupfer (als Autohändler im 2. Fall) und Gerhard Jilka (Geschäftsmann/Hertha-Fan im 4. Fall) zu sehen, beide unaufgeführt.

Auch die letzten Male waren immer wieder bekannte Münchner zu sehen:

27.03.2019
Sonja Reichelt

06.03.2019
Anton Algrang
Markus Pfeiffer
Ralph Schicha
Sabine Winterfeldt

06.02.2019
Roswitha Dierck
Thorsten Nindel
Robinson Reichel

Außerdem irgendwann dieses Jahr unaufgeführt Beate Pfeiffer.



Heute ist auch Michael Brennicke noch einmal zu hören in Beiträgen, die offensichtlich bereits fertig eingesprochen waren. Der Sprecher im Rahmen klingt mir nach Andreas Karg. Mal sehen, was der Abspann sagt.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Nyan-Kun


Beiträge: 2.775

24.04.2019 21:50
#1502 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Der Abspann hat leider nichts weiter gesagt. Als Sprecher wurde nur Michael Brennicke angegeben. Fand es aber ziemlich auffällig, dass man hier wirklich eine Art Brennicke-Double eingesetzt hat. Der Otto-Normalzuschauer wird den Unterschied wohl nicht bemerkt haben.

Verwirrter



Beiträge: 452

26.04.2019 12:27
#1503 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #1501
Der Sprecher im Rahmen klingt mir nach Andreas Karg.

Das war Christian Baumann. Und er wird laut dieser Kolumne ab der nächsten Folge auch komplett übernehmen:
https://uebermedien.de/37507/aktenzeiche...urch-die-nacht/

Nyan-Kun


Beiträge: 2.775

26.04.2019 14:00
#1504 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Da hat man aber recht schnell einen passablen Nachfolger gefunden. Ist zumindest kein größerer Bruch zu Brennicke.

Harvey



Beiträge: 859

02.05.2019 13:39
#1505 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Hallo,

ab Samstag, dem 4.5.2019 wiederholt der HR um 14.50 Uhr alle 13 Folgen der Serie "Unsere große Schwester" aus den Jahren 1964/65. Darin gibt es ein Wiedersehen mit der damals 16-jährigen Christina Hoeltel (hier Christa Höltl - laut Martins Liste stand Christina/Tina Hoeltel schon in jungen Jahren im Synchronatelier, z.B. für Serien wie "Die Kinder von Bullerbü", "Ferien auf Saltkrokran", "Lieber Onkel Bill" ...), Katrin Schaake alias Katrin Miclette, Claus Ringer und in einzelnen Episoden Schauspielern, die den Kennern Münchner Synchronisationen geläufig sein dürften, wie Reinhard Glemnitz, Erik Jelde, Kurt Zips u. a.

Hier eine Folge: https://www.youtube.com/watch?v=bQHC8GR3jk8
Infos + Fotos v. Petra Nagel: http://www.tv-nostalgie.de/unsere_grosse_schwester.htm

Gruß v. Karsten


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

15.05.2019 21:00
#1506 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY vom 15.05.2019
Kathrin Ackermann (als "Marianne Schneider" im 3. Fall "Todesfall mit Folgen")
Stephanie Marin (als "Ute" im 1. Fall "Mord an Anhalterin")
Samira El Ouassil
Claus Wilcke (als "Erwin Bellmer" im 4. Fall "Brutaler Überfall", unaufgeführt)
Klaus B. Wolf


(Der zweite Beitrag wurde diesmal auch noch von Michael Brennicke gesprochen.)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

05.06.2019 21:26
#1507 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY vom 06.06.2019
Mario Linder
Timothy Peach (Kripo-Beamter im 2. Fall "Grausiger Fund im Fluss", unaufgeführt)

Außerdem in einem alten Ausschnitt von 2013:
Mogens von Gadow (als "Hermann Neudorfer").


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

10.07.2019 21:54
#1508 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY vom 10.07.2019
Pascal Breuer (als Kriminalermittler im 1. Fall "Lehrerin ermordet" - unaufgeführt)
Dana Geissler
Katarina Klaffs
Stefan Lehnen (als Dieter im 1. Fall "Lehrerin ermordet")
Herbert Schäfer

Zwei Rollen klangen noch etwas wie Matthias Klie und Uwe Kosubek, aber da bin ich mir nicht sicher. Beim Arzt im 3. Fall "Ein einziger Schlag" meinte ich Mark Kuhn erkannt zu haben, aber vll. war das auch Herbert Schäfers Rolle.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

ronnymiller


Beiträge: 3.070

11.07.2019 10:08
#1509 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob es bekannt ist oder hier irgendwo schon steht: Auf DVD hab ich jetzt "Eine Klasse für sich" entdeckt - 25 Folgen einer grottenüblen ZDF Internat-Serie - aber mit Oliver Rohrbeck, Andreas Fröhlich, Manne Lehmann und vielen vielen anderen...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

24.07.2019 23:09
#1510 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY Spezial vom 24.07.2019
Keine Synchronauftritte;
die Rollen wurden diesmal von unfassbar schlechten (Laien?)Darstellern gespielt, deren kein einziger im Abspann aufgeführt wurde. Nur die Kinder spielten überwiegend gut.

Als Sprecherin kam Hansi Jochmann zum Einsatz.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

22.09.2019 00:07
#1511 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY vom 18.09.2019
Angelika Bender (als Frau Raven, Patricks Mutter im letzten Fall)
Uwe Kosubek (als Konditormeister Hoffmann im 1. Fall, unaufgeführt)
Thorsten Nindel (als Herr Schwarz, Vater im 1. Fall)
Judith von Radetzky


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

toto


Beiträge: 1.109

26.09.2019 20:04
#1512 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Sven Gerhardt sieht man heute im ZDF bei Notruf Hafenkante.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.140

05.10.2019 22:28
#1513 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Dubber hat mich gebeten, darauf hinzuweisen, dass es gleich auf HR Judith Rakers auf Föhr mit Christian Brückner in "Inselgeschichten" zu sehen gibt.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

berti


Beiträge: 15.164

14.10.2019 18:13
#1514 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Heute Abend um 20.15 Uhr zeigt arte Helmut Käutners "Himmel ohne Sterne" von 1955. Hauptdarsteller ist Erik Schumann, in einer Nebenrolle sieht man Georg Thomalla, der hier einen seinenr seltenen Ausflüge ins "ernsthafte" Fach machte.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.775

16.10.2019 22:32
#1515 RE: TV-Tips: Einige Sprecher zu sehen Zitat · antworten

Aktenzeichen XY...ungelöst vom 09.10.2019

Hab die Sendung nachgeholt. Da war jemand so freundlich und hatte sie auf Youtube hochgestellt (wird wohl nach einer Weile wieder gelöscht werden). In der Mediathek sind die Sendungen auch nur für eine Woche verfügbar.
Susanne von Medvey hatte eine Rolle ebenso wie Thomas Wenke, Stephan Hoffmann, Markus Manig und der großartige Tommi Piper in einer schönen kleinen Rolle als pensionierter Polizist in dem XY-Preis Fall. Da konnte er auch richtig schön zupackend sein.

Wie gesagt. Wird nur eine Frage der Zeit sein bis diese Sendung auf Youtube wieder verschwindet. Wer diese Sendung noch nicht gesehen hat und noch gerne möchte sollte das alsbald tun. Mit etwas Glück könnte diese Sendung noch woanders hochgeladen werden. Das ZDF lädt die XY-Beiträge leider nicht selbst auf Youtube.


Seiten 1 | ... 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz