Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.307 Antworten
und wurde 240.082 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | ... 154
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.583

06.09.2015 22:21
#1411 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #1409
+ bestimmt wie üblich in 1,3-facher Geschwindigkeit.


Toby-Speed war damals noch nicht möglich. Die gibt es erst seit der Erfindung des Jott-Antriebes.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

hudemx


Beiträge: 5.310

07.09.2015 13:00
#1412 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #1406
Waldemar Wichlinski hatte diverse Rollen in Staffel 5 und Staffel 6. (Bis in der Datenbank alles eingetragen ist und ich einen bequemen Suchlink präsentieren kann, dauert es noch eine Weile.)


Danke :)

Aristeides


Beiträge: 1.509

07.09.2015 17:49
#1413 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Was mir an A.E.s Darstellung nicht gefällt, ist noch etwas anderes - die Empfindung ist im Prinzip ähnlich den Rotermund-auf-Smaug-Invektiven: Bei E.V. hörte ich eine Figur mit einer sehr kratzenden bis kaputten Stimme. Nicht Julie Kavner (immerhin mein Erstkontakt), aber in sich stimmig. Bei A.E. höre ich eine Frau mit einer melodischen Stimme, die diese Stimme auf heiser drückt. Sie macht das nicht schlecht und im Zeichentrick ist es durchaus weit verbreitet, dass chargiert wird oder hörbar verstellt wird, aber es passt für mich auf Dauer einfach nicht. Da ich die Serie aber immer mehr als bloßen Nachhall der früheren Staffeln empfinde, fügt es sich gut ins Gesamtbild.


"Was war eigentlich schlimmer - die miesen Schauspieler oder die furchtbare Synchronisation?"
Philipp Moog in Highlander: Unsichere Helden

Koboldsky


Beiträge: 1.129

08.09.2015 18:22
#1414 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Dass in den ersten Simpsons-Staffeln manche Sprecher ihre Charaktere noch anders als später angelegt haben, dürfte wohl klar sein.
Norbert Gastell z. B. hat Homer damals noch etwas tiefer gesprochen und auch Reinhard Brock ließ Mr. Burns noch längst nicht so alt wie später klingen.

Gilt das eigentlich auch für Gernot Duda auf Barney? Mir kommt es so vor, als hätte er ihn früher auch noch tiefer gesprochen...


Flaise


Beiträge: 210

09.09.2015 09:59
#1415 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

@Aristeides, also ich hätte Engelke irgendwie nicht herausgehört, die verstellt ihre Stimme so gut. Da muss man schon sehr genau hinhören. Ich bin, wie gesagt, durchaus froh, dass man sie als Ersatz gewinnen konnte und sie gibt sich auch wahsinnig viel Mühe bei ihrer Performance, ich nenn das jetzt mal so, wobei ich finde, dass das Knurren von Marge in ihrer Interpretation eher zum nervigen Stöhnen wird, aber das ist zu verkraften.

Habe überlegt, wenn Horst Sachtleben noch etwas drücken würde, könnte er nicht bloß auf Abe passen, sondern man könnte ihn möglicherweise mal auf Mr. Burns versuchen. Passiert zwar eh nicht, aber fände ich interessant.

Bin schon gespannt, wer in der nächsten Episode der Rolle von Jane Fonda die Stimme leihen wird...

Aristeides


Beiträge: 1.509

09.09.2015 10:59
#1416 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Da hast du mich vielleicht falsch verstanden: Ich höre nicht primär AE raus (chargieren und verstellen kann sie ja insgesamt gut), sondern vielmehr eine Stimme, die deutlich klangvoller ist als sie tut, insofern passt das gut zu deinem "sie gibt sich wahnsinnig viel Mühe". Nur dass ich diese "Mühe" eben quasi mithöre. Diesen Eindruck habe ich beim Hören von Kavner und Volkmann allerdings nicht, die klangen da "echt" kaputt. Deine Beobachtungen zum Knurren und Stöhnen beschreiben das mE auch ziemlich gut. Angelika Bender wäre sicherlich deutlich weit weg gewesen, aber irgendwie "organischer" als Figur - ist aber sicherlich Geschmackssache.


"Was war eigentlich schlimmer - die miesen Schauspieler oder die furchtbare Synchronisation?"
Philipp Moog in Highlander: Unsichere Helden

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

09.09.2015 15:03
#1417 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von Aristeides im Beitrag #1416
Da hast du mich vielleicht falsch verstanden: Ich höre nicht primär AE raus (chargieren und verstellen kann sie ja insgesamt gut), sondern vielmehr eine Stimme, die deutlich klangvoller ist als sie tut, insofern passt das gut zu deinem "sie gibt sich wahnsinnig viel Mühe". Nur dass ich diese "Mühe" eben quasi mithöre. Diesen Eindruck habe ich beim Hören von Kavner und Volkmann allerdings nicht, die klangen da "echt" kaputt.

Das kann ich exakt so bestätigen


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

Flaise


Beiträge: 210

13.09.2015 13:45
#1418 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Mal was anderes: Kann mir jemand sagen, wer die Küchenlady Doris in der Folge "Furcht und Grauen ohne Ende" (Staffel 6) synchronisiert hat?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.583

13.09.2015 14:32
#1419 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Die Stimme suche ich auch schon lange. Sie dürfte auch Manjulas Mutter in 9x07 gesprochen haben.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Flaise


Beiträge: 210

14.09.2015 08:20
#1420 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Genau, Manjulas Mutter hat sie ebenfalls synchronisiert. Auf der Seriensynchronseite wird vermutet, dass es sich dabei um Gisela Matt gehandelt habe, aber die spricht beispielsweise auch Lunchlady Doris in 6x22 und 6x25, allerdings ist das nicht die gleiche Stimme.

Flaise


Beiträge: 210

15.09.2015 21:47
#1421 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das war heute endlich mal wieder eine ordentliche Folge! Freut einen doch, nach all dem Müll davor, mal wieder eine bodenständige Storyline zu sehen. :)
Und war das wirklich Judy Winter auf Jane Fondas Figur Maxine Lombard?

Sebastian1175



Beiträge: 144

15.09.2015 22:22
#1422 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Hans Rainer Müller und Thomas Reiner sind schonmal dabei im Futurama Crossover. Leelas "Auu" hörte sich schon nach Marion Sawatzki an.
Hier ein kleiner Trailer: http://www.prosieben.de/tv/simpsons/vide...simpsorama-clip

Metro


Beiträge: 1.228

22.09.2015 22:10
#1423 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wer war denn "Lrrr"? Hartmut Neugebauer? Willi Röbke hat wohl nicht gepasst, da er als Kodos in der gleichen Szene vorkam.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.583

22.09.2015 22:24
#1424 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Lrrr hatte schon in den MvS-Folgen von FUTURAMA Hartmut Neugebauer, von daher schon in Ordnung. (Kodos hätte eigentlich Thomas Albus haen müssen, der mit Willi Röbke zu Kang wurde.)

Auch ansonsten hatten erfreulicherweise alle Sprechrollen die gleichen Stimmen wie zuletzt in der Serie.


Maxine Lombard letzte Woche war - wie von mir erhofft, aber nicht zu träumen gewagt - die wunderbare Heidi Treutler.


PS, noch ein netter Gag: Inzwischen ist man wieder dazu übergegangen, Frinks komische Laute - nennen wir es mal "jüdisches Technogeplapper" - freier zu übersetzen. Diesmal wurde an einer Stelle daraus tatsächlich "Klimbim".


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Markus


Beiträge: 2.096

23.09.2015 09:25
#1425 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Synchronisiert Heidi Treutler noch? Toll!
Thomas Reiner, der so lange eine alterslose Stimme hatte, klang erstmals dem alten Professor entsprechend. Aber er ist ja auch fast 90 Jahre alt!
Hat er sich sonst schon zurückgezogen, oder ist er auch anderswo noch zu hören?

Gruss
Markus

Seiten 1 | ... 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | ... 154
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor