Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 120 Antworten
und wurde 9.951 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Smart86



Beiträge: 213

12.11.2021 08:30
#76 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Zitat von danielcw im Beitrag #75
Zitat von UFKA8149 im Beitrag #72
EoE ist in der 2-Part-Fassung (25' Director's Cut, 26' DC) nochmals auf einer Bonus-Disc drauf, dort aber synchronisiert.


Ich kann den FAQ nicht lesen. Ich wusste gar nicht, dass es eine 2-Teiler Fassung gibt. Jetzt habe ich ein bischen Angst, dass man es mit einer anderen Fassung verwechselt.



Zurecht. Ich hab auf Facebook dann nochmal nachgehakt und man meinte dann, dass es zwischen den Episoden 25 und 25' sowie 26 und 26' (sprich: den regulären Serienfolgen und dem alternativen EoE Ende) nur geringfügige Unterschiede geben würde, so dass man für den Großteil die alte ADV Fassung verwenden konnte und nur an wenigen Stellen eine Nachsynchro erforderlich sei. Daher halte ich eine Verwechslung aktuell für am wahrscheinlichsten.



~ MfG Smart86 ~


Sebastian1175



Beiträge: 271

17.11.2021 00:37
#77 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Ich komme nicht ganz mit.
Für was und wieso gibt es Re-Takes?

Gastan


Beiträge: 30

17.11.2021 02:01
#78 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Zitat von Sebastian1175 im Beitrag #77
Ich komme nicht ganz mit.
Für was und wieso gibt es Re-Takes?

Leonine hat für die beiden Filme Death(True)² und The End of Evangelion aus lizenzrechtlichen Gründen weder die alte Synchro von Panini verwenden noch eine neue Synchronfassung für diese angefertigen dürfen. Allerdings schreiben sie im Facebook-Artikel, dass sich auf Disc 6 der Box die Folgen 25' (Air) und 26' (Mein reines Herz für dich) in deutscher Synchronfassung befinden, welche zusammen The End of Evangelion ergeben. Das ist möglich, weil die beiden Folgen andere Assets sind als die Kino-Fassung von The End of Evangelion. Die beiden Folgen haben ein paar Änderungen. Die Änderungen sind minimal, aber hier hauptsächlich: Bei Folge 25' gibt es am Ende abgewandelte Credits und ein Preview auf Folge 26' und bei Folge 26' gibt es nun auch Credits am Ende. Die waren in der Kino-Version mittendrin. Das sind die sogenannten Videoformat-Versionen der beiden Folgen und die zusammen ergeben dann halt abgeändert die Kino-Fassung von The End of Evangelion.

Was jetzt nicht ganz klar ist durch unterschiedliche Beiträge von Leonine, wo sie einmal schreiben:
-dass die Folgen 25' und 26' zusammen dem Film The End of Evangelion gleichen, nur in der Videoformat-Fassung als zwei Assets
und einmal schreiben:
-dass diese sich nicht vollständig zu den Folgen 25 und 26 unterscheiden und dazu schreiben, dass sie Re-Takes gemacht haben für die abweichenden Szenen/Dialoge und den Rest aus der Klassik-Synchro behalten haben:

Was jetzt unklar ist, ist, ob sie für die beiden Folgen dann eine "Neusynchro" anfertigen lassen haben - die Folgen waren bei der Klassik-Synchro schließlich gar nicht dabei - und sie die als Re-Takes bezeichnen, weil der Großteil der Synchro aller Folgen aus der Klassik-Synchro von 2004 stammt oder (was absolut keinen Sinn ergibt, da die Folgen 25' und 26' sich extrem von den Folgen 25 und 26 unterscheiden, da wird glaube kein einziger Dialog im Original übernommen, kein Satz ist gleich) ob sie Teile der Synchro von Folge 25 und 26 in diese Folgen integriert haben und die fehlenden Dialoge dann dazu synchronisiert haben mit Re-Takes (was letztendlich dann alle Dialoge wären, denn anders geht das gar nicht außer ein paar Dialoge wurden mit vorhandenen Sprachaufnahmen zusammengeschnippelt, was ich wirklich absolut nicht hoffe).
Wenn die beiden Folgen 25' und 26' tatsächlich nochmal mit dem alten Stammcast von 2004 der Serie aufgenommen wurden, (was bei der Panini-Fassung von 2005 ja nur teils der Fall war mit anderen Sprechern für Kaji, Kaworu, Keel, Fuyutsuki, etc.) würde sich die Box mich persönlich schon lohnen, weil dann schließlich The End of Evangelion doch synchronisiert mit alten Cast dabei wäre und man kann hoffen, dass die Fassung mindestens gleich gut oder sogar besser ist als die Panini-Fassung, wo jetzt alles einheitlich synchronisiert wurde mit den gleichen Sprechern.

Es ist mir jetzt persönlich aber auch nicht klar, warum Leonine da so undeutlich ist bei den beiden Folgen 25' und 26'. Kann sein, dass sie das so ausdrücken müssen mit Re-Takes anstatt Neusynchro, da khara oder andere vorgegeben haben, dass sie das nicht als Neusynchro bezeichnen dürfen. Wir erfahren es ja dann am 3. Dezember. Ich hoffe einfach, dass die beiden Folgen tatsächlich "neusynchronisiert" wurden und da dann auch alles gegeben wurde beim Dialogbuch, Regie und von den Sprechern, gerade bei den Schreien, denn das Depressive und Emotionale macht The End of Evangelion einfach aus. Bei Netflix war die deutsche Sprachfassung ja ein Witz und selbst deren Untertitel haben mich extrem enttäuscht. Sowas ähnliches wie die Netflix-Fassung will ich da auf keinen Fall sehen und vor allem auch keine Suffixe bei den Namen ausgesprochen hören. Das würde sich ja wieder mit der Klassik-Synchro beißen und mich generell rausreißen. Einfach mal hoffen, dass da keine Vorgaben gemacht wurden wegen Sprache o.Ä.


UFKA8149



Beiträge: 8.220

17.11.2021 10:15
#79 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Das einzige Szenario bei dem Leonines Beschreibung von minimalen Retakes zutreffen kann, ist wenn sie die Panini-Synchro nehmen und aufsplitten dürfen. Dann müssen sie sich nur um den Vorschautext und Korrektur der Umbesetzungen kümmern.
Wieso man eine Synchro nicht für einen Film aber für 2 Folgen nehmen könnte? Gute Frage, aber in der Welt der Lizenz-Bürokratie versuche ich die zu ignorieren.


Gastan


Beiträge: 30

17.11.2021 10:49
#80 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Stimmt, das könnte auch sein. Dann ist allerdings immer noch komisch, warum sie das dem Kunden dann nicht einfach mitteilen, dass sie die Panini-Fassung benutzen durften für die beiden Folgen. Für mich wäre die Neusynchro der beiden Folgen ein Kaufgrund der Box, da sollten sie deswegen eigentlich speziell nochmal deutlich drauf eingehen, was sie da jetzt gemacht haben.


Sebastian1175



Beiträge: 271

17.11.2021 15:23
#81 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Alles klar, danke.
Ich denke man wird sehen wenn die Box im Handel ist was da genau dann passiert ist.
Ich werde sie auch aufgrund des hohen Preis erstmal nicht kaufen, ich bin mit den ADV und Panini DVDs erstmal gut bedient.
Eine Neue Synchro der Filme würde mich mehr interessieren hätten sie das machen dürfen.

Smart86



Beiträge: 213

17.11.2021 16:09
#82 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #79
Das einzige Szenario bei dem Leonines Beschreibung von minimalen Retakes zutreffen kann, ist wenn sie die Panini-Synchro nehmen und aufsplitten dürfen. Dann müssen sie sich nur um den Vorschautext und Korrektur der Umbesetzungen kümmern.
Wieso man eine Synchro nicht für einen Film aber für 2 Folgen nehmen könnte? Gute Frage, aber in der Welt der Lizenz-Bürokratie versuche ich die zu ignorieren.


Ich zitiere mal meinen eigenen Beitrag aus dem Movieside Forum:

Zitat
Die Panini Synchro ist vollkommen ausgeschlossen. Wie bereits mehrfach erwähnt ist die Rechtekette nicht nachvollziehbar und nur aus dem Grund, weil eben das Urheberrecht an der Synchro nicht genau geklärt werden kann, wird diese nicht enthalten sein. Da spielt es keine Rolle, ob es sich um die gesamte Synchro der Filme, die Episodenfassung, bloße Schnipsel oder einen Trailer handelt. Die Verwendung der Panini Synchro (auch auszugsweise) kann und wird aus diesem Grund nicht stattfinden.

Es bestehen im Prinzip also nur 3 Möglichkeiten:
A) Netflix Synchro für die Episodenfassung von 25' und 26' (kann ich mir nicht vorstellen, da man seitens LEONINE diese ja auch für alle anderen Episoden und die Filme abgelehnt hat)
B) eine LEONINE Neusynchro (aber das hätte man wie bereits gesagt mit Trommelwirbel beworben, wenn es der Fall wäre)
C) ein Misverständnis seitens LEONINE, da man denkt, dass 25 und 25' sowie 26 und 26' identisch sind (davon gehe ich aktuell aus)



~ MfG Smart86 ~


danielcw


Beiträge: 579

19.11.2021 16:55
#83 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Müsste die Nach-Sycnhro/Re-Takes aber nicht schon fertig sein, und man müsste jetzt wissen, was man da eigentlich gemacht hat?

UFKA8149



Beiträge: 8.220

19.11.2021 17:27
#84 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Die Boxen sind schon quasi versandbereit. Glaube wir werden eher auf das Wissen von Käufer:innen vertrauen als auf das von Leonine. Infos kamen spärlich von ihnen.


Gastan


Beiträge: 30

19.11.2021 17:33
#85 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Nach längerem Überlegen gehe ich einfach mal von der Tatsache aus, dass die beiden Folgen wirklich eine Neusynchro mit den alten Sprechern der DVD-Version gekriegt haben. Ich glaube, Leonine will auf jeden Fall der deutlichen Antwort einer Neusynchro des Films The End of Evangelion auf jegliche Art und Weise aus dem Weg gehen, sodass da niemand von khara oder anderes ankommen und Leonine unterstellen kann, dass sie sich nicht an irgendwelche Vorgaben/Verträge gehalten haben. Es ist zwar komisch, dass sie bezogen auf die Folgen 25' und 26' schreiben, dass diese sich nicht vollständig von den Episoden 25 und 26 unterscheiden und der Großteil der Synchro aus der Klassik-Synchro stammt. Es kann aber auch sein, dass sie letzteres einfach allgemein gemeint haben für die Box an sich oder gerade eben diese Aussage nutzen können, dass sich 25' und 26' sowie 25 und 26 gewiss ähneln, um die Folgen letztendlich "neuzusynchronisieren". Sie haben da bestimmt sowas wie ein Schlupfloch ausgenutzt, dass khara ihnen erlaubt hat, für das Bonus-Material Re-Takes aufzunehmen und für die Folgen damit dann eine Neusynchro aufgenommen, dürfen das aber rechtlich nicht so bewerben. Die Folgen 25' und 26' im Videoformat sind nun mal ein Teil des Bonus-Materials. Kann auch sein, dass es zusätzlich noch deutsche Re-Takes für den alternativen Dialog am Ende von Folge 26' gibt, wenn es sowieso schon Re-Takes gab. Die beiden Antworten hier (die zweite Antwort habe ich beim Nachforschen noch gefunden und die wurde schon vor 4 Monaten geschrieben) stimmen mich jedenfalls deshalb positiv, dass da der gesamte DVD-Stammcast samt Horst Lampe bei der Synchro der beiden Folgen 25' und 26' noch dabei sein könnten: https://i.imgur.com/oTFxUJq.png

Kann aber natürlich auch sein, dass das Q&A von mehreren Leuten beantwortet wurde, wo welche den Unterschied zwischen Folge 25 und 26, 25' und 26' und The End of Evangelion nicht genau kennen oder ein/e Mitarbeiter/in ein bisschen durcheinander war und deshalb mehrere unterschiedliche Aussagen getätigt hat. Aber es gibt auf jeden Fall einen Unterschied zwischen 25, 26 und 25' und 26', das wissen die und da wurde auch was zu synchronisiert zu den beiden Folgen.

Ich bestelle mir die Box einfach erstmal vor und sehe dann ja am 3. Dezember, ob die beiden Folgen neusynchronisiert wurden. Kann ja sein, dass es die Synchro nur in diesen Extras geben wird und diese anderweitig nicht noch einmal zu kriegen sind in deutsch (jedenfalls nicht so bald und auch nicht in billiger). Aber mal sehen, kann auch sein, dass das später mit der Filmlizenz ja doch nochmal klappt und da dann die Synchro zum Einsatz kommt. Man kann hoffen. Neusynchros der Recap-Filme Death & Rebirth und DEATH(TRUE)² trauere ich jetzt nicht wirklich nach. Jetzt hat mich Leonine allerdings erfolgreich am Haken mit dem hohen Preis... Wenn es keine Neusynchro gibt oder die Synchronfassung nicht gut ist, schicke ich die Box dann einfach wieder zurück.


Chrono


Beiträge: 1.623

20.11.2021 09:40
#86 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Zitat von Gastan im Beitrag #85
Wenn es keine Neusynchro gibt oder die Synchronfassung nicht gut ist, schicke ich die Box dann einfach wieder zurück.


Dann aber bloß nicht die Folie öffnen. ;)
Warum sollte die Synchro bei den beiden Folgen nicht gut sein? Solange da nicht plötzlich die Netflix-Fassung oder doch nur OmU präsentiert wird, dürfte doch alles in Butter sein. Die "Retakes" sollen ja auch von den alten Sprechern gemacht worden sein.

Wegen den Antworten von Leonine, ja, da erscheint es schon ein wenig so, als ob nicht alle Mitarbeiter den gleichen Stand haben bezüglich der beiden '-Folgen, etc.
Vielleicht hat man auch selbst erst sehr spät gesehen, dass die beiden Folgen grundsätzlich verschieden zur TV-Version sind und im Hintergrund ist dann nochmal kurzfristig irgendwas gelaufen.

aijinn


Beiträge: 1.535

22.11.2021 09:40
#87 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Weil die Synchron noch nie gut war. Und Fly Me to the Moon haben sie - genau wie bei Netflix - auch nicht lizensiert bekommen.
Ich dachte kurz dran mir die Box zu holen, aber nach den ganzen Infos hab ich schon keine Lust mehr.


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

danielcw


Beiträge: 579

23.11.2021 00:29
#88 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #87
Weil die Synchron noch nie gut war.


Welche meinst Du?

aijinn


Beiträge: 1.535

23.11.2021 12:02
#89 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Beide.


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

UFKA8149



Beiträge: 8.220

23.11.2021 12:09
#90 RE: RE:Neon Genesis Evangelion Zitat · antworten

Meinst du nicht alle? ADV, Panini, Netflix, UfA, Amazon...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz