Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 523 Antworten
und wurde 47.991 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.222

12.01.2018 20:25
#466 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Nicht Ekki - Mülli!!!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Cheers_3x07_Lieblingssendung.mp3
Koboldsky


Beiträge: 1.569

12.01.2018 20:27
#467 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Tommi Piper!


"Synchron ist und bleibt Nachmachen!" (Tommi Piper im massengeschmack.tv-Interview)

Alamar



Beiträge: 1.827

12.01.2018 20:29
#468 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Mich stört ja weniger Plate, sondern das Skript. Ich vermisse das "Meinereiner", aber gut, das war halt eine Spielerei der damaligen Übersetzung.
Aber man hätte echt nicht alle alten Folgen nachsynchronisieren und somit "unseren" Jugendzauber zerstören müssen. Zumal die saubere Neusynchro auch wie ein Fremdkörper über der betagten Filmqualität klebt.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.127

12.01.2018 20:38
#469 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ja, das mit den ganzen Nachsynchronisationen wäre nicht unbedingt nötig gewesen. Da wollte Warner es wohl Disney gleich machen. Während man scheinbar aber bei Bugs Bunny und co. geteilter Meinung ist was die Stimmen anbelangt hatte man sich bei Disney wirklich die Mühe gemacht die perfekten Idealstimmen für Mickey, Goofy und Donald zu casten. Da war dann eine Nachsynchro aller alten Sachen auch wirklich angebracht gewesen, wegen den verschiedenen Stimmen, die wirklich nicht alle optimal waren.

Edigrieg



Beiträge: 2.449

12.01.2018 21:03
#470 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Angebracht war es bei Warner auch dringend. Aber im Gegensatz zu Disney macht's Warner nicht einmal konsequent und veröffentlicht auf seinen Silberlingen immer noch einen Mischmasch aus alt, neu und O-Ton.


Kirk20



Beiträge: 2.067

12.01.2018 22:51
#471 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Norman Matt hätte Bugs Bunny sprechen soll. Oder Monty Arnold als Vespermann-Double.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

17.01.2018 10:45
#472 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich hab mir die Tage mal wieder die alten MGM/UA-Videos reingezogen mit Gerd Vespermann als Bugs Bunny und Dieter Kursawe als Daffy Duck:
http://looneytunesingermany.blogspot.de/...nn-trouble.html

51 Looney Tunes (einer wurde bei MGM 2x synchronisiert)
35 davon gibt es remastert auf DVD (mit wenigen Ausnahmen fast alle ohne dt. Tonspur)
zwei weitere erschienen unrestauriert auf DVD, ohne dt. Ton

Die Dialoge sind frech, frisch und witzig. "What's up, Doc?" heißt: "Was ist Sache, Alter?". Das ist definitiv cooler als "Is' was, Doc?", aber leider nicht ganz so passend wie "Was liegt an?". Elmer wird meistens von Leon Rainer gesprochen, im wichtigsten Cartoon "A Wild Hare" allerdings von Willi Röbke. Den Sprachfehler, dass Elmer kein "R" sprechen kann, hat man etwas unglücklich übernommen, wenn er Bugs Bunny als "Nasen" statt "Hasen" bezeichnet. Porkys Stimme ist wie im TV-Special "Bugs Bunny an König Arthurs Hof" Fred Maire, auf späteren Videos ist es Michael Habek wie in der Kino-Synchro von "Bugs Bunnys wilde verwegene Jagd".

Die Bearbeitung finde ich ansonsten prinzipiell super, nur schade, dass während der Dialoge die Hintergrundmusik verstummt. Da stand wohl kein Soundtrack zur Verfügung. Aber vielleicht immer noch besser als manches ZDF-Archivgedudel.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

17.01.2018 11:06
#473 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

...und von der Hamburger Synchronfassung gab es 48 Looney Tunes innerhalb der 12 VHS von Bugs Bunnys Video Show. Für die Warner Cartoons-Reihe kamen schließlich noch 2x Pepe Le Pew, 3x Porky, 2x Speedy Gonzales und 6x Road Runner & Coyote hinzu.

http://looneytunesingermany.blogspot.de/...es-auf-vhs.html

Da bei Road Runner maximal Schilder vorgelesen werden, lasse ich diese Cartoons mal außen vor.
Von den insgesamt 52 anderen existieren 31 restaurierte Fassungen auf DVD (natürlich meist ohne dt. Tonspur).

Wolfgang Draeger ist vielleicht nicht der beste Bugs Bunny, aber es ist schade, wenn die alten Synchronfassungen für immer in der Versenkung verschwinden.
Als Pepe Le Pew macht sich Draeger ganz gut. In den Looney Tunes-Langfilmen mit Hamburger Bearbeitung hört man ihn auch mal als Porky oder Sylvester.


8149


Beiträge: 2.739

17.01.2018 19:28
#474 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Vespermann hatte mMn nach was wirklich hasiges in der Stimme, was mir bei Plate fehlt.
------


Wann und auf wessen Mist ist das hier gewachsen? Edel vllt (dem DVD-Verkäufer)?


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

17.01.2018 21:15
#475 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

So ist das bei den Public Domain-Sachen. Und das ist noch eine der besseren "Synchros".
Den ersten Cartoon gibt es auf Kauf-VHS in der ZDF-Fassung mit Dieter Kursawe (Warner Cartoons - Daffy Duck).

Warum der eingefärbte Cartoon von 1942 (im Original schwarzweiß) auf einem offiziellen Warner Release erscheinen konnte, ist mir schleierhaft. Zu allem Überfluss ist Daffy auch noch braun statt schwarz.

Nicht viel anders ist es bei "The Daffy Duckaroo", dem zweiten Cartoon im oben gezeigten Video, ebenfalls von 1942. Dieser landete in der eingefärbten ZDF-Fassung bei Warner Home Video auf Daffy Duck 2.


smeagol



Beiträge: 3.393

18.01.2018 09:01
#476 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Niemand wird dem Team Vespermann/Kursawe je das Wasser reichen können in den Synchros. Ich lasse meine Kinder nur die alte Syncho ansehen


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

18.01.2018 09:30
#477 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich würde sie gerne selber sehen und hören. Leider fehlt mir immer noch einiges...

Edigrieg



Beiträge: 2.449

18.01.2018 21:52
#478 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Kleine Aufforderung an dieser Stelle an alle, die mir mal vor Ewigkeiten schrieben "Ich schau mal in meiner eigenen Sammlung rein!" und sich dann nie wieder meldeten

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

18.01.2018 23:51
#479 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Jau... Ich hab mal in meine Sammlung geschaut und mich einerseits über die Möglichkeit einer vollständigen Synchronfassung eines Cartoons gefreut, andererseits über die Kürzungen und das Nicht-Vorhandensein eines vernünftigen Masters geärgert. Und eine NTSC-Fassung mit der TV-Ausstrahlung in PAL zu vergleichen ist ein echter Horror.

http://cartoonvergleich.blogspot.de/2018...oolly-hare.html


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 942

21.01.2018 07:21
#480 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Bei der Gelegenheit mal den Starttext leicht überarbeitet und insgesamt 5 neue Besprechungen in den Einzelcartoonvergleich gepackt:
http://looneytunesingermany.blogspot.de/

U.a. hatte ich diese Besprechung völlig vergessen und nach 4,5 Jahren endlich die Bilder dazu ergänzt:
http://cartoonvergleich.blogspot.de/2013...low-leader.html

Drei weitere mit bereits fertigen Texten werden bei Gelegenheit folgen.

Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor