Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 150 Antworten
und wurde 17.356 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
Norbert


Beiträge: 1.415

29.03.2005 12:41
#16 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Ich wäre für eine Münchner Synchronisation mit Wolfgang Hess als Haddock. Hagel und Granaten!


ElEf



Beiträge: 1.783

29.03.2005 13:22
#17 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.03.2005 13:38
#18 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

>Da es sich um einen real film handelt, kannst du nicht erwarten, dass auch dieselben Sprecher genommen werden die >auch in den Hörspielen und Zeichentrickfilm genommen wurden.

Nun, weil die meisten nicht mehr arbeiten, nicht mehr leben oder zu alt für ihre Rolle klingen würden, würde sich das größtenteils halt eh ausschließen, außer eben bei Ben Hecker. Der klingt ja jetzt noch genauso wie vor 15 Jahren und passt auch immer noch erstklassig zum Haddock.
Kim Hasper wäre vieeeel zu farblos für Tim, zumal cool nicht das gleiche ist wie reif.
Matthias Hinze würde ich schon eher nehmen, doch dann steinigt mich Fehmi.
Und sowieso wäre eine Berliner Synchro hier halt eh vollkommen unangebracht.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.709

29.03.2005 21:03
#19 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Wie wär's, wenn er den deppen ... ähm, ich meine: weisen Nathan bekäme? Wenn er dir schon nicht als Lucky Luke gefällt, so doch vielleicht als Tim?

Grüße, Fehmi

"Ich glaub', der italienische Typ hat Recht: das wird ein Flop!"
(Eckart Dux in KING OF QUEENS)


ElEf



Beiträge: 1.783

29.03.2005 21:07
#20 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.03.2005 21:14
#21 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Nun, 'ne "Misch-Masch-Synchro" wäre natürlich gut (weswegen ich ja auch ROMEO MUST DIE bei der Interopa so gut synchronisiert fand, oder auch TRAFFIC und KATE & LEOPOLD bei Splendid), und da Spielberg die Trilogie ja sicher nicht billig machen wird, dürfte die Synchro auch das entsprechende Budget für eine Misch-Synchro erhalten - allerdings halt eine mit Hamburgern.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

29.03.2005 21:51
#22 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Jim Carrey wird dann vermutlich die beiden trotteligen Schultzes spielen, oder vieleicht auch Kapitän Haddock...

Ob ich das gutheißen kann???


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.03.2005 22:10
#23 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

>Ob ich das gutheißen kann???

Wie gesagt, die sind zum Glück wieder aus den Casting-Gerüchten verschwunden. Es ging sogar eine Zeit lang das Gerücht, Jean-Claude Van Damme würde Tim spielen (wollen).

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

30.03.2005 18:44
#24 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Na wenigstens ein Belgier.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.08.2005 22:43
#25 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Tja, und nun wäre es toll, wenn wir an dieser Stelle nun noch die Namen der Sprecher der UFA/Tele5-Synchro herausbekommen würden. Ein Name hat sich ja nun schon im TEUFELSKREIS ALPHA-Thread geklärt.

Vor allem Tims Sprecher kommt mir irgendwie so verdammt bekannt vor, als würde ich ihn in neueren Synchros "in alt" kennen, aber ich komm einfach nicht drauf, wer es ist.

Der Haddock-Sprecher hat außerdem den Erzähler/Pettersson in dieser Kinderreihe "Pettersson und Findus" (nicht diese neue Serie/Filme, sondern älter von Anfang der 90er - lief damals innerhalb der "Sendung mit der Maus") gegeben.

Und dann wäre natürlich noch die Frage des Synchron-Standorts. Ein anderer Sprecher, der keine der Hauptrollen spricht, aber oft Nebenrollen in der Reihe, ist mir auch schon als Sprecher früher in der uralten JANOSCHS TRAUMSTUNDE (glaube, sogar als Erzähler) aufgefallen, falls sich Jemand noch an die erinnert. Allerdings standen dort, glaube ich, keine Sprecher im Abspann. Synchronisiert wurde das aber IMHO im Studio Hamburg.

Ob dort allerdings auch TIM UND STRUPPI gemacht wurde, würde ich nicht beschwören, denn TEUFELSKREIS ALPHA war ja Berlin.

Tims Sprecher: ? http://www.fileloader.de/index.php?site=...IxIjrytOB7I2uGk
Haddocks Sprecher: ? http://www.fileloader.de/index.php?site=...xmeIDBBWy9nx4W7
Bienleins Sprecher (zuerst in einer anderen Rolle, danach als Bienlein): ? http://www.fileloader.de/index.php?site=...5Ua9ojrOM348LuP
Schultze und Schulzes Sprecher: Hans Künster


Gruß,

Hendrik
---
http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.08.2005 22:58
#26 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Folgende Sprecher habe ich gerade als Sprecher von JANOSCHS TRAUMSTUNDE (1986-1989) gefunden:

Deutsche Sprecher:

Christian Albus

Günter Dybus

Joachim Kerzel

Hildegard Krekel

Hans-Joachim Krietsch
Erzähler

Luigi Pelliccioni

Wenn meine Erinnerung stimmt und dieser eine besagte Sprecher auch der Erzähler war, dann spricht Hans-Joachim Krietsch auch mit. Interessanterweise wird oben ein Christian Albus erwähnt, der wiederum zusammen in einem Hörspiel (WDR 1973) zusammen Hans Künster gesprochen haben soll. Hildegard Krekel kenne ich eigentlich nur aus Hamburger Synchros, Kerzel hingegen spricht für Berlin.
Hmm, ich frage mich, ob nicht ein paar weitere Sprecher aus JANOSCHS TRAUMSTUNDE auch bei TIM UND STRUPPI dabei waren, vielleicht gar Tim oder Haddock. Ich müsste noch irgendwo von früher (1992) eine alte Kauf-VHS (die inzwischen alle vergriffen sind) von JANOSCHS TRAUMSTUNDE haben. Ich werde das mal überprüfen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.709

08.08.2005 23:07
#27 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Also, vom Duktus her klingt Tims Sprecher verblüffenderweise sehr nach dem jungen Thomas Fritsch!

Grüße, Fehmi


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.08.2005 23:10
#28 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Tja, Thomas Fritsch' Stimme kenne ich leider erst seit neueren Synchros...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Lars


Beiträge: 400

08.08.2005 23:33
#29 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Ganz zu Anfang war übrigens Peter René Körner der Erzähler bei "Janoschs Traumstunde". Später, nach Körners Tod, war es Hans-Joachim Krietsch, der übrigens auch den Vater von Dirk Bach in der ZDF-Comedy "Lukas" gespielt hat.

Gruß,

Lars


http://www.bluesmissiles.de


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.08.2005 23:57
#30 RE:"Tim und Struppi" [Belvision-Reihe] Zitat · antworten

Bei der Agentur von Krietsch waren mehrere Videoausschnitte mit ihm anzusehen und der klang nur bedingt so wie die Stimme, die ich in Erinnerung hatte. Vermutlich dann also eher Peter René Körner.
Inzwischen könnte ich mir vorstellen, dass die Synchro vielleicht in Köln gemacht wurde, denn bei den oben erwähnten Hörspielen steht WDR als Angabe. Und der WDR soll auch bei JANOSCHS TRAUMSTUNDE beteiligt gewesen sein, vielleicht war TIM UND STRUPPI dann auch irgendwo dort in der Gegend...
Hmm...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor