Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 15.706 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
berti


Beiträge: 17.642

31.07.2013 19:24
#46 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #45
Ich fand Eckard Dux immer kongenial auf Steve Martin und ich glaube er würde auch heute noch gut passen. Schade. Schenk ist keine optimale Lösung.

Wie fandest du denn Gescher und Bussinger?

John Connor



Beiträge: 4.883

31.07.2013 23:24
#47 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Gescher was just okay, Bussinger not suited very well, not to mention the awful FOS. I'll always prefer the one and only Eckart Dux!

Frank Brenner



Beiträge: 11.792

09.08.2013 18:46
#48 RE: Steve Martin Zitat · antworten

Hallo Schlitzi,

in

Zitat
Reichtum ist keine Schande.........................(1979)..... Thomas Danneberg



gibt es eine kurze Szene, in der es nicht Danneberg, sondern Lutz Mackensy ist!

Lars


Beiträge: 480

09.08.2013 19:35
#49 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Zitat von John Connor im Beitrag #47
Gescher was just okay, Bussinger not suited very well, not to mention the awful FOS. I'll always prefer the one and only Eckart Dux!


What is driven in you???

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

iron


Beiträge: 5.148

10.08.2013 14:27
#50 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Schade dass sich Norbert Gescher offensichtlich komplett zurückgezogen hat, er hätte sich stattdessen auch auf Martin konzentrieren können.
Falls Dux tatsächlich noch passend wäre (sehr naheliegend,wenn ich so an aktuelle Interviws denke), würde ich mich sehr freuen, wenn er ihn wenigstens noch einmal synchronisieren würde (aber ich bin skeptisch).
Ich bleibe dabei, als Dux-ähnliche Alternative wäre für mich nach wie vor Erich Räuker vorstellbar, ausserdem evtl. Wolfgang Condrus.

John Connor



Beiträge: 4.883

11.08.2013 15:01
#51 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #50
Ich bleibe dabei, als Dux-ähnliche Alternative wäre für mich nach wie vor Erich Räuker vorstellbar...


Hat Räuker denn eigentlich überhaupt je eine komische Rolle gesprochen? Ich kann mich nicht erinnern...

John Locke


Beiträge: 369

11.08.2013 16:22
#52 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Zitat von John Connor im Beitrag #51


Hat Räuker denn eigentlich überhaupt je eine komische Rolle gesprochen? Ich kann mich nicht erinnern...



Spontan fallen mir Kyle Chandler in Peter Jacksons "King Kong" und Geoffrey Rush in "The Life and Death of Peter Sellers" ein. In "King Kong" hat er eine sehr gute Figur gemacht. "The Life and Death of Peter Sellers" habe ich noch nicht gesehen. Hier hat Mücke sich zu der Rolle geäußert: Synchron-Sternstunden (14)

N8falke



Beiträge: 4.774

11.08.2013 16:30
#53 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Erich Räuker war in Ally McBeal für John Michael Higgins zum Schießen und auch in diversen Rollen für Kim Bodnia war er für den einen oder anderen Lacher gut.

iron


Beiträge: 5.148

12.08.2013 14:22
#54 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Auf den Gedanken, Räuker würde passen, kam ich gleich in seiner Rolle in "The new Adventures of old Christine", obwohl Martins Rollen nicht viel mit ihr gemeinsam haben. Zudem musste ich dort an eine stimmliche Nähe zum jüngeren Dux denken (so wie in in den "Vater der Braut"-Filmen). Räukers Rolle in "Alles Betty" hat meinen Eindruck gefestigt.

John Connor



Beiträge: 4.883

12.08.2013 19:45
#55 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #53
Erich Räuker war in Ally McBeal für John Michael Higgins zum Schießen [...]


Ach, auch eine jener Serien, die ich niemals gucken würde!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.040

12.08.2013 20:10
#56 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

Hallo Hendrik, schön dass du wieder im Forum bist!

John Connor



Beiträge: 4.883

12.08.2013 20:21
#57 RE: RE:Steve Martin Zitat · antworten

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

18.08.2013 20:20
#58 RE: Steve Martin Zitat · antworten

Jiminy Glick in Gagawood (2004): Norbert Gescher

Martin007


Beiträge: 129

04.09.2014 22:15
#59 RE: Steve Martin Zitat · antworten

Steve Martin soll vermutlich bald wieder in einem Film mitspielen, diesmal voraussichtlich nun auch mal wieder in der Hauptrolle:
http://www.hollywoodreporter.com/news/st...-disneys-727139


Frank-Otto Schenk fand ich in den Panther-Filmen rollenbezogen durchaus passend, aber die Filme hatten auch nicht den typischen Martin-Humor. In "The Big Year", wo Martin wieder eher seinen bekannten Humor zeigte, fand ich ihn leider eher unpassend, was ich sehr schade fand, da mir der Film ansonsten sehr gut gefiel.

Als Steve Martin -Fan freue ich, dass er nun wahrscheinlich endlich wieder mal einen Film macht, aber irgendwie macht mir die Synchro da ein wenig Sorgen...vielleicht sollte man es wirklich mal mit Erich Räuker versuchen (auch wenn ich es mir im Moment noch nicht so richtig vorstellen kann)? Ich vermute aber mal, dass man wieder Schenk nehmen wird.

smeagol



Beiträge: 3.902

04.09.2014 22:25
#60 RE: Steve Martin Zitat · antworten

Habe ich vielleicht nicht mitbekommen aber: Warum nicht Gescher?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
Bernard Lee »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz