Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 16.997 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
dlh


Beiträge: 11.764

21.05.2016 10:47
#121 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) - Synchronliste Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #22
                                                Kinosynchro             Nachsynchro Pro7        Nachsynchro DVD
Alter Soldat (Joseph Bradley) ? Walter Reichelt Werner Ehrlicher


Die Rolle kam in der ursprünglichen Kinofassung nicht vor.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

HalexD


Beiträge: 802

07.08.2016 14:19
#122 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) - Synchronliste Zitat · antworten

Eine Schande, dass man auf der neuen Blu-ray Otto Preuss' (Tuco) Keuchen und Schnaufen (beim Graben etc.) gegen ein anderes ersetzt (Ton- Quellwechsel ist deutlich zu hören) und zum Schluss wo Tuco schreit hat man versehentlich die Neusynchro gelassen, mit Thomas Fritsch, obwohl die hier zum amerikanischen Schnitt gar nicht passt (Kinosynchro mit Preuss würde passen).

Slartibartfast



Beiträge: 6.152

08.08.2016 14:56
#123 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) - Synchronliste Zitat · antworten

Das stimmt. Doch wurde es schon gefühlte hundertmal geschrieben.


Gruß
Martin
___________________________________
"Das ist Lei-em. Starker Stoff!" (Thomas Danneberg in BLUES BROTHERS)
Visit http://www.synchronkartei.de

NapoleonWilson303


Beiträge: 2

14.01.2019 21:16
#124 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) - Synchronliste Zitat · antworten

Hallo.
Wenn hier jemand eine TV Auszeichnung ab 2005-2009 von der ARD/ZDF/WDR/SWR etc hat Bitte hier im Thread melden oder gerne auch per PN melden.
Die Ausstrahlungen scheinen laut der OFDB ziemlich identisch zu sein
Ab 2010 lief der Film in HD und dann kam denke ich eine andere Syncro Zusammenstellung zum Einsatz.

Ich würde sehr gerne wissen wie der Film von 2005-2009 im TV lief, ob dort die vollständige Kinosyncro zu hören war oder ob man wie auf der aktuellen deutschen Blu-Ray nachsyncro Sprecher verwendet hat obwohl man die Kinosprecher hätte verwenden können.
Die Szenen stehen zwar alle hier schon im Forum, habe Sie aber trotzdem nochmal hier zusammengefasst.

Wäre nett, wenn hier jemand mal von euch Auskunft geben könnte.
Vielen Dank für eure Hilfe

Gesuchte TV Ausstrahlung, Beispiel.
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=815&vid=134144

Aktuelle Blu-Ray nachsyncroniserte Szenen.
- Als Tuco an der Kirche ankommt, hustet nicht der Kinosprecher Otto Preus
- In der Folterszene gab es Sprecherwechsel, man hört z.B nicht den Kinossprecher Heinz Petruo von Sentenca "Na was hat Carsten ausgepldauert"
- Wenn Tuco nachdem Gold gräbt hört man sein keuchen und schnaufen nicht vom Kinosprecher Otto Preus.
- Der Schlussatz "Du bist der Sohn einer gottverdammten Hure" schreit nicht der Kinosprecher Otto Preus.

Jochen10


Beiträge: 33

20.01.2019 14:57
#125 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Kino version

Clint Eastwood: GGH
Lee Van Clef: Heinz Petruo
Elli Wallach: Otto Preuss

Pro 7 Fassung

Clint Eastwood: GGH
Lee Van Clef: Hartmut Neugebauer
Elli Wallach: Thomas Fritsch

DVD Fassung

Clint Eastwood: Erich Räuker
Lee Van Clef: Reinhard Kuhnert
Elli Wallach: Walter Alich

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.393

20.01.2019 15:55
#126 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Ähm, ja... und weiter?? :D

iron


Beiträge: 3.091

23.01.2019 21:53
#127 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Jochen 10: Weiteres siehe z.b. auf Seite zwei sowie in der Deutschen Synkronkartei:

https://www.synchronkartei.de/film/3752


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

NapoleonWilson303


Beiträge: 2

23.01.2019 22:52
#128 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Vielen vielen Dank an einen User hier aus dem Forum, konnte einen Synchronvergleich von der Folterszene machen.
Ich bin noch auf der suche nach der Kinosynchro, welche das ist sieht man in der Winrar Datei "ZGH Kino 1" und "ZGH Kino 2" würde gerne wissen ob die Kinosynchro jemals im Fernsehen in guter Qualität ausgestrahlt wurde, habe hier nur die alte DVD mit der Kinosynchro, diese hat aber eine schlechte Qualität. Brummton/Musiksprünge/klingt abgehakt.
Vielleicht lief in den 90ern mal die Kinosynchro ungeschnitten, soweit ich weiß lief die Kinofassung meistens geschnitten unter anderem in der Folterszene.
Vielleicht besitzt jemand von euch eine Aufzeichnung aus dem 90ern von der Kinofassung könnte auf Premiere/Sky gelaufen sein MGM/TNT/Warner oder auch auf den privaten/öffentlich rechtlichen, ich weiß es nicht.
Falls hier jemand den Satz aus der Datei ZGH Kino 2 in seiner Aufzeichnung besitzt, Bitte hier im Thread oder per PN melden.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Tonspuren Beispiele
https://www14.zippyshare.com/v/SKMfG0nR/file.html

1. ZGH BD/DVDMGMGold/WDR2006 Sprecher: Sentenca Reihnhart Kuhnert/Tuco Walter Alich
Sentenca: "Na was macht die Verdauung jetzt. Du solltest dich lieber erleichtern"
Tuco: "Ich hab dir nichts zu sagen"

2. ZGH Kino1 Sprecher: Sentenca Heinz Petruo/Tuco Otto Preuss
Sentenca: "Was hat Carsten gesagt als du Ihn gefunden hast. Hat er dir gesagt wo das Geld versteckt ist"
Tuco: "Ich weiß nicht wovon du sprichst"

Gesuchter Satz von Sentenca/Tuco
3. ZGH Kino2 Sprecher: Sentenca Heinz Petruo/Tuco Otto Preuss
Sentenca: "Was hat Carsten gesagt (PAUSE) Wo das Geld versteck ist" (Klingt abgehakt)
Tuco: "Ich weiß nicht wovon du sprichst"

4. ZGH Pro 7 Sprecher: Sentenca Hartmut Neugebauer/Tuco Thomas Fritsch
Sentenca: "Na hast du jetzt endlich genug. Willst du mir etwas sagen"
Tuco: "Darauf kannst du lange warten du Dreckskerl"


kogenta



Beiträge: 1.705

24.01.2019 00:16
#129 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Die Kinofassung war 2 min kürzer als die alte DVD, die Folterszene war im Kino immer gekürzt. Ausnahme: Die 16mm Vollbild-Version, dort war die Szene komplett, aber teilweise ohne Ton. Es gibt keine durchgehende Kino-Synchro der ungekürzten Folterszene.

Gruß, kogenta


Grinder


Beiträge: 58

24.01.2019 15:00
#130 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Nur der Richtigkeit halber.
Es gibt keinen "Carsten" in dem Film, sondern einen "(Bill) Carson".

Slartibartfast



Beiträge: 6.152

26.01.2019 11:57
#131 RE: Zwei glorreiche Halunken (1966) Zitat · antworten

Zitat von Grinder im Beitrag #130
Nur der Richtigkeit halber.
Es gibt keinen "Carsten" in dem Film, sondern einen "(Bill) Carson".

Und der Dialog klingt "abgehackt", nicht "abgehakt".


Gruß
Martin
___________________________________
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's!" (Helmut Fischer in "Monaco Franze - Der ewige Stenz" [1983])
Visit http://www.synchronkartei.de

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor