Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 179 Antworten
und wurde 12.282 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

19.09.2011 20:00
#46 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller
Das ist aber keine sichere Quelle würde ich sagen. Ich geh aber auch mal davon aus, dass man Danneberg holt. Vielleicht wirds ja bei einem Erfolg auch was mit Don Matteo als reine DVD Veröffentlichung.



Ich bezog mich mit meiner Zustimmung nicht auf den Post im Forum. Es IST Thomas Danneberg geworden.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Chickadee


Beiträge: 10

20.09.2011 13:46
#47 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Auf der Seite von Sunfilm gibt es nun einen selbstgemachten Trailer zu Doc West, der im Grunde nur eine Szene aus dem Film zeigt. Da hier Danneberg zu hören ist, dürfte sicher sein, dass er auch den kompletten Film spricht.

Quelle: http://www.sunfilm.de/de/profile.php?id=795&st=0&ty=1

Phil


Beiträge: 583

20.09.2011 15:13
#48 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Super!

Moviefreak


Beiträge: 383

20.09.2011 18:33
#49 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Irgenwie klingt Danneberg in dem Ausschnitt ziemlich heiser. Ich meiner, er spricht nicht heiser, er ist heiser. Als wenn er etwas erkältet gewesen wäre. Außerdem intoniert er Hill auch etwas anders als früher. Ich hatte das Gefühl, daß Danneberg Hill früher relativ normal sprach, also in etwa so, wie er auch im täglichen Leben spricht. Hier stemmt er ihn ziemlich nach oben, was die Heiserkeit noch bestärkt. Wenn man die Augen schließt und zuhört, könte man meinen Travolta würde in der Rolle spielen.

Aber es ist natürlich sehr schön, Danneberg mal wieder auf Hill zu hören :-)

John Connor



Beiträge: 4.709

20.09.2011 18:44
#50 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich finde, er spricht ihn ier wie Dennis Quaid - für mich die einzige Besetzung, bei der ich Danneberg ertragen kann. Und Terence HIll sieht hier aus wie Wolfgang Bahro!

Grüße,
Fehmi

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

20.09.2011 18:54
#51 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich weiß ja nicht, was ihr hier so hört. Aber wenn DAS heiser sein soll, dann wird der HSV dieses Jahr noch deutscher Meister. Und hier spricht er doch ganz und gar nicht wie Dennis Quaid.
Quaid und Nolte sind ähnlich angelegt. Hier sind es eindeutig Travolta, Schwarzenegger & Co die man raushört. Also bitte.


dlh


Beiträge: 9.991

20.09.2011 19:27
#52 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ach, Danneberg spricht doch eh alle gleich - abgesehen vom gekünstelten John Cleese vielleicht... *und schnell weg*


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.607

20.09.2011 19:38
#53 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von schakal
Aber wenn DAS heiser sein soll, dann wird der HSV dieses Jahr noch deutscher Meister.



Reiß die Wunde nur weiter auf. Wart's ab, Van Basten und dann geht's los!


smeagol



Beiträge: 3.169

20.09.2011 20:09
#54 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ist doch klasse! Werde ich mir zulegen!

SFC



Beiträge: 1.185

20.09.2011 20:15
#55 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Danneberg passt meiner Meinung nach nicht mehr richtig und wirkt für mich fast falsch. Wahrscheinlich, weil er schon lange nicht mehr randurfte. Mit seinen anderen Schauspielern ist er gemeinsam alt geworden. Das fehlt hier.


AMK


Beiträge: 1.027

20.09.2011 20:23
#56 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat
Jörg Cossradt

Jörg Cossardt, oder?


Gruß - Andreas

Taccomania


Beiträge: 639

22.09.2011 14:56
#57 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Dannebergs Stimme ist hier von seinem früheren Hill-Darstellungen soweit entfernt wie Hills Gesicht von seinem jüngeren Zustand. Gegen das Altern der Stimme kann man natürlich nichts machen, aber Danneberg spricht hier auch gar nicht Hill-typisch. Das klingt in der Tat mehr nach Travolta oder Nick Nolte, völlig fremd und unpassend auf Hill. Mag aber auch daran liegen, daß die Dialoge vielleicht etwas ernsthafter sind und nicht mehr die Schnoddrigkeit der 70er/80er aufweisen.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2011 15:45
#58 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von John Connor
Dennis Quaid - für mich die einzige Besetzung, bei der ich Danneberg ertragen kann.


Für mich die einzige Besetzung, wo ich schreiend aus dem Kinosaal rennen möchte....abgesehen von Arnie...


"Du willst doch nicht, dass heut' noch ne Beerdigung stattfindet."
Wolf Martini für Douglas Kennedy in "Überfall in Texas"

ronnymiller


Beiträge: 2.573

22.09.2011 23:48
#59 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich kanns nur schwer erklären, aber Danneberg wirkt in diesem Ausschnitt etwas fremd auf Terence Hill. Aber ich will trotzdem auf jeden Fall Danneberg hören - eine Neubesetzung wäre ärgerlich. Man denke nur an Big Man - in ein paar Jahren würden wir alle eine Neusynchro von Doc West herbeisehnen, wenn es nicht Danneberg wäre.

JanBing


Beiträge: 996

23.09.2011 00:36
#60 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Danneberg sollte es schon sein, das stimmt, selbst wenn er hier merklich anders klingt... aber das ist ja auch kein Wunder: Die letzte Hill/Danneberg-Kombi in "Die Troublemaker" liegt immerhin schon 17 Jahre zurück, und inzwischen sind sowohl Hills Gesicht, als auch Dannebergs Stimme entsprechend gealtert. Für Hill hat er immer diesen jungendlich frischen, flapsigen, hellen Klang drauf gehabt und nicht dieses "lässig-gezogene", wie hier im Trailer... das war immer mehr Arnie oder Travolta. Hill hat er eher wie damals auch Aykroyd gesprochen, und auch das hat er (wie vor kurzem im Ghostbusters-Videospiel zu hören war) inzwischen eher seltener drauf. Allerdings gibt's da auch wieder eine Ausnahme: Howie Munson (Douglas Barr) in der 2007er-Neusynchro von "Ein Colt für alle Fälle", den er nämlich durchaus ziemlich Hill-mäßig gesprochen hat.

Aber ich kenne "Doc West" nicht, und wenn er in die gleiche Kerbe schlägt wie die Nobody-Filme (und der Film wird ja sogar mit "Nobody ist zurück" beworben), hält sich der Klamauk ja eher in Grenzen und ein etwas "dreckigerer" Sound könnte Hill dementsprechend gut stehen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
«« Brie Larson
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor