Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 210 Antworten
und wurde 23.161 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.948

01.08.2005 19:18
#46 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

"Mein größtes Opfer" [#21/1]
Sean Kelly (Scott Foley): Timmo Niesner
Dr. Bailey (Ed Begley jr.): Lutz Mackensy
Dr. Douglas (William Daniels): Horst Lampe
Dr. Franklyn (Stephen Furst): Lutz Schnell
Dr. Lamar (Eric Laneuville): Charles Rettinghaus
Mr. Winston (Robert Dolan): Klaus Lochthove
Dr. V.J. Simotas (P.D. Mani): Sebastian Walch
Mann "Turk in 5 Jahren" [unaufgeführt]: Sebastian Jacob
Mann "Turk in 10 Jahren" [unaufgeführt]: Klaus Lochthove

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.08.2005 21:21
#47 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Lampe und Walch stimmen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.948

02.08.2005 19:27
#48 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

"Meine Zweifel" [#22/1]
Ben Sullivan (Brendan Fraser): Torsten Münchow
Jill Tracy (Nicole Sullivan): Uschi Hugo
Dr. Fred Blobb (Steven Hack): Michael Pan
Krankenschwester Nancy (Mary McDonald): Debora Weigert
Dr. Allan (Kimberly S. Newberry): Peggy Sander

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.08.2005 19:34
#49 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Und Nancy (Mary MacDonald) war natürlich Debora Weigert.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Avenger


Beiträge: 1.468

02.08.2005 19:36
#50 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Fehlt da nicht noch dieser eine Typ (den Elliot mit ihrem "Weinen" überzeugt hat) oder war das eine wiederkehrende Rolle ?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.08.2005 19:37
#51 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Ja, war eine wiederkehrende Rolle, allerdings hab ich keinen Plan, wer den synchronisiert hat.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Avenger


Beiträge: 1.468

02.08.2005 19:39
#52 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Die Stimme kenne ich irgendwoher, allerdings müsste ich dafür dann doch mal die Samples durchsuchen. Ich schaue es mir morgen früh nochmal an, vielleicht komm ich ja dann vielleicht noch drauf.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.948

03.08.2005 19:21
#53 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

"Mein Held" [#23/1]:
Ben Sullivan (Brendan Fraser): Torsten Münchow
Dr. Paul Zeltzer (Robert Clendenin): Stefan Staudinger
Bonnie (Lela Lee): Anja Rybiczka (?)
Ted Buckland (Sam Lloyd) [Gesang]: Uwe Adams (?)

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

04.08.2005 18:16
#54 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Mein erster Tag" [#23/1]

Die Folge hieß MEIN HELD.

------
"Timmmääähh!"
[South Park]

"Bescheiß den Staat. Bescheiß den Staat. Dann wirst du bald Oberstudienrat."
[Tommi Piper]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.948

04.08.2005 19:26
#55 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

"Mein letzter Tag" [#24/1]
Denise Bober (April Pressel): Sabine Winterfeldt (?)
Frank Bober (Don Perry): Peter Gröger

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.08.2005 19:32
#56 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Der neue Assistenzarzt, der vom Hausmeister genialerweise EXAKT genauso begrüßt wurde wie "damals" J.D. (der legendäre Penny-Dialog) , wurde von Robin Kahnmeyer synchronisiert.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

04.08.2005 22:55
#57 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Vielleicht macht der Hausmeister das mit absicht. Er manipuliert die Tür und
wartet dann wie jeder Neuankömmling darauf reagiert.

------
"Timmmääähh!"
[South Park]

"Bescheiß den Staat. Bescheiß den Staat. Dann wirst du bald Oberstudienrat."
[Tommi Piper]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]

Sonja


Beiträge: 201

06.08.2005 11:29
#58 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Fand noch jemand Timmo Niesner total fehlbesetzt für Scott Foley? Da war Oliver Feld (FELICITY) um Längen besser. Niesner klang einfach zu jung.

Außerdem wollte ich noch anmerken, dass bei den wiederkehrenden Figuren Ted Buckland, der juristische Berater, fehlt, den Hans Hohlbein spricht.

Die gestrige Folge fand ich sooo genial mit diesem Sänger (von Men at Work, glaub ich) und diesem Lied Overkill. Überhaupt find ich SCRUBS sehr geil, obwohl ich normalerweise gar keine Sitcoms mag, aber die Serie ist ja auch anders als die meisten Comedies, zum Glück. Und die Musikauswahl find ich auch immer super, auch wenn ich die meisten Lieder nicht erkenne. Muss mal recherchieren ...

Ach ja, und Bernd Vollbrecht für Perry Cox find ich echt genial. Da kann er viel mehr zeigen als als Clark Kents Vater in SMALLVILLE, was ja eine viel langweiligere Rolle ist.
S.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.08.2005 14:02
#59 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

Fand noch jemand Timmo Niesner total fehlbesetzt für Scott Foley? Da war Oliver Feld (FELICITY) um Längen besser.

Das kann ich immer noch nicht glauben, dass bei FELICITY, was ja 'ne Münchner Synchro sein soll, gleich zwei Hauptrollen von Berlinern gesprochen wurden. Nun gut, die Synchro entstand ja auch im Auftrag von RTL, da kennt man das ja.

Niesner klang einfach zu jung.

Ich fand Niesner sehr gut besetzt, aber ich kenne halt auch FELICITY nicht.

Außerdem wollte ich noch anmerken, dass bei den wiederkehrenden Figuren Ted Buckland, der juristische Berater, fehlt, den Hans Hohlbein spricht.

Oh, stimmt, vergessen, aufzulisten. Liegt daran, dass ich den am Anfang immer noch einzelepisodentechnisch notiert hatte, später war er dann ja eigentlich in jeder Folge dabei. Und Hans Hohlbein passt zu Sam Lloyd auch einfach wie die Faust auf's Auge, eine kongeniale Besetzung, FO Schenk in DESPERATE HOUSEWIVES kann da nicht mal ansatzweise mithalten.

Übrigens ist SCRUBS keine richtige Sitcom, sondern eben eine Comedy-Serie. Bzw. heutzutage würde man sie schon fast als Dramedy bezeichnen, da ja auch die ersten Momente immer sehr gut gelungen sind und eben Comedy nicht nur dominiert.

Ach ja, und Bernd Vollbrecht für Perry Cox find ich echt genial. Da kann er viel mehr zeigen als als Clark Kents Vater in SMALLVILLE, was ja eine viel langweiligere Rolle ist.

In der Tat, in SCRUBS hat Vollbrecht eine seiner besten Rollen. In SMALLVILLE finde ich ihn allerdings auch klasse.
Viele, wie Slarti zum Bleistift, bezeichnen ihn ja als Bernd Vollschlecht. Der Gute kann ja leider auch nichts dafür, dass er so oft als Ersatzsprecher für irgendwelche Schauspieler besetzt wird, die eigentlich schon einen festen Sprecher haben/hatten. Da wirkt er dann in der Tat im Vergleich immer etwas farblos. Aber bei seinen "eigenen" Schauspielern wie in SMALLVILLE oder SCRUBS ist er einfach klasse. Ach, den einzigen "Ersatzschauspieler" auf dem ich ihn gut finde, ist Rob Estes, der ja normalerweise (auch schon in Berlin und Hamburg) seit MELROSE PLACE vom Münchner Frank Röth gesprochen wird. Röth ist natürlich erste Wahl, aber Vollbrecht war z.B. bei den GILMORE GIRLS auch ganz gut. Kurioserweise spricht Frank Röth ja auch häufiger Greg Kinnear, der in Berlin früher häufiger Uwe Büschken, aber nun auch schon ein paar Mal Bernd Vollbrecht hatte.
Das Problem bei Bernd Vollbrecht ist: Seine Stimme ist zu unmarkant und er gleichzeitig auch zu wandlungsfähig, deswegen lässt er sich so gut auf diverse Schauspieler besetzen. Mag sein, dass das für die Verantwortlichen ganz schön ist und für Bernd Vollbrecht sicher auch, da er so immer gut zu tun hat, aber wenn das eben bei Schauspielern ist, wo man andere Sprecher gewöhnt ist, kommt das einfach nicht so dolle.
Klasse find ich ihn allerdings auch auf D. W. Moffett, den er u.a. in CROSSING JORDAN (wiederkehrend), CSI:M sowie einigen anderen Synchros (sogar schon in einem Kinofilm) synchronisiert hat.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.948

09.08.2005 19:28
#60 RE:"Scrubs - Die Anfänger" Zitat · antworten

S124 / [2x01] / 25. / 25. "Mein Rundumschlag" ("My Overkill")
Troubadour (Colin Hay): ähhh.. Klaus Lochthove?
Autofahrer (Bob McClurg): Peter Gröger

S126 / [2x02] / 26. / 26. "Mein Nachtdienst" ("My Nightingale")
Dr. Rose (Richard Hayworth): Sebastian Jacob
Krankenschwester (Amy Tolsky): Peggy Sander
Ted Buckland (Sam Lloyd) [Gesang]: Uwe Adams (?)

S128 / [2x03] / 27. / 28. "Mein Ticket nach Reno" ("My Case Study")
Mrs. Warner (Maree Cheatham): Evelyn Gressmann
Mike Davis (Michael McDonald): Rainer Döring
Mrs. Kellerman (Jill Basey): Kerstin Sanders-Dornseif
"Waschlappen mit Afrolook" (Douglas Sutherland): Axel Malzacher
Krankenschwester #1 "Dr. Kelso, alles Gute zum Geburtstag!" [unaufgeführt]: Heike Beeck (?)
Krankenschwester #2 "Entschuldigen Sie bitte." [unaufgeführt]: Victoria Voigt (?)
Krankenpfleger "Sir?" [unaufgeführt]: Sebastian Jacob (?)
Glatzköpfiger Arzt [unaufgeführt]: Walter Alich

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
«« Willy Fog
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz