Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 913 Antworten
und wurde 181.451 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61
Andreas


Beiträge: 1.265

22.01.2015 09:41
#901 RE: Bonanza Zitat · antworten

Es folgt Teil II von Bonanza Revisited:


8. Die Deidesheimer Story (The Philip Deidesheimer story)
Helene Holloway (Mala Powers) ? -> Lis Verhoeven


10. Die göttliche Adah (The magnificent Adah)
Sledge (Roy Jenson) Thomas Petruo
Einarmiger (William Mims) Manfred Petersen
Barmann (?) Joachim von Ulmann
Schauspielerin (Nancy Root) ? -> Petra Barthel


31. Der schwarze Stern (The dark star)
La Bruja (Lili Valenty) Christine Gerlach ? -> stimmt


58. Der Auftrag des Mr. Trask (Cut-throat junction)
Jed Trask (Robert Lansing) Hans Daniel (?) -> Der ist es nicht. Der Sprecher hat Ähnlichkeit mit Wolf-Dieter Stubel. Vor allem dieser etwas aufgesetzt wirkende Duktus, wie man ihn von Rundfunkleuten kennt. Hmm, altersmäßig kommt es allerdings nicht hin...


64. Der Mann, der fliegen wollte (The dream riders)
Bill Klingsley (Burt Douglas) Charles Brauer (?) * -> stimmt
Diana Cayley (Diana Millay) Marianne Lutz ? ** -> stimmt


75. Besuch der Gräfin Chadwick (The countess)
Kelly,Minenvorarbeiter (Dan Sheridan) Peter Lehwald ? -> nein
Mike, Telegrafist (Norman Leavitt) ? -> Joachim von Ulmann


80. Die blinde Gabrielle (Gabrielle)
Jeremy Pastor (Michael McGreevey) ? -> Julien Haggége


81. Eindringlinge auf der Ponderosa (Land grab)
Lisette Belrose (Lisette Loze) Claudia Lehmann ? -> nein
Bobby Jacks (Don Wilbanks) ? -> Dieter Okras
Eddie Wheeler (Don Oreck) ? -> Mario von Jascheroff


86. Eine Mutter aus Irland (The auld sod)
Mr. Riley (Keith Richards) ? -> Lothar Mann


145. Das Vermächtnis (The legacy)
Jeannie (Jeanne Baird) ? -> Lis Verhoeven


164. Die Thomas Bowers Story (Enter Thomas Bowers)
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Michael Günther -> Tadaaa! Das ist Tonio von der Meden! Es gibt also vier Little-Joe-Sprecher. Fällt aber bei den paar Sätzen hier kaum auf.
Caroline (Ena Hartman) ? -> Lis Verhoeven
Minnie Watkins (Jeanne Determan) ? -> Renate Heilmeyer


170. 100.000 Dollar Lösegeld (The hostage)
Willa (Jacqueline Scott) ? * -> Almut Eggert


188. Wie Hoss das Fliegen lernte (Ponderosa birdman)
Amanda (Marlyn Mason) Marianne Lutz (?) -> ist es hier nicht


191. Der Doktor aus London (Once a doctor)
Allie Lou (Elizabeth Rogers) Uta Hallant -> eindeutig Brigitte Grothum


192. Schulmeister Adam (Right is the fourth R)
Barbara Scott (Mariette Hartley) Brigitte Grothum (?) -> eindeutig Uta Hallant


196. Angenehme Ruhe (A good night’s rest)
Wilfred Simms (Robert Ridgeley) Charles Brauer (?) -> Joachim Ansorge
Mrs. Jenny Jenkins (Jean Willes) ? -> Ingeborg Grunewald
Larry Newell (Jay Ripley) ? -> Tonio von der Meden


199. Die Rückkehr (The return)
Trace Cordell (Tony Young) Dieter B. Gerlach (?) -> stimmt
Clara Dorn (Joan Blackman) ? -> Karin Buchholz


209. Lisas Puppe (Found child)
Jim (Charles Bateman) Gerald Paradies ? -> Christian Olsen
Hank (Quintin Sondergaard) Joachim von Ulmann ? -> stimmt
Su Chin (H. T. Tsiang) Karl-Heinz Grewe ? -> stimmt
George, Ladenbesitzer (Phil Chambers) ? -> Wolfgang Steinberg


210. Sechsmal Meredith Smith (The Meredith Smith)
Meredith Smith/Patsy (Anne Helm) Uta Hallant (?) -> Ilse Pagé
Meredith Smith/Ah Chow (Guy Lee) Ernst Jacobi (?) -> Bernd Herzsprung
Chen Lu [OF: Ching] (Kam Tong) Peter Kirchberger (?) -> Karl-Ulrich Meves
Ozzie Flint (Wynn Pearce) Peter Kirchberger (?) -> Tonio von der Meden


212. Die Hellseherin (The strange one)
Francoise (Jean Engstrom) ? -> Sonja Deutsch
Luke (Michael Barrere) Hans-Eckart Eckhardt (?) -> Roman Kretschmer


223. Das Duell (The code)
Pete (Zalman King) ? -> Claus-Peter Damitz
Win (Gordon Westcourt) ? -> Matthias Klages


228. Ein neuer Start für Mrs. Daniels (Shining in Spain)
Taylor Daniels (Gene Lyons) Werner Hinz -> das war Hermann Lenschau
Drummer (Hal Baylor) -> Reiner Brönneke


247. Hoss der Rächer (A real nice, friendly little town)
Sheriff (Clegg Hoyt) Werner Schumacher ? -> Otto Kuhlmann
Kartenspieler (Herb Vigran) Bum Krüger ? -> nein
Alter Mann (Burt Mustin) -> Heinz Piper


264. Die verhängnisvolle Jagd (A man without land)
Millie Perkins (Joan Marshall) -> Barbara Peters


285. Das Foto-Alibi (A girl named George)
George (Sheilah Wells) ? -> Margot Rothweiler


292. Feuer und Flamme (Star crossed)
Mrs. O’Brien (Jean Willes) ? -> Stefanie Schmidt


300. Die Festung (The stronghold)
Josh Farrell (Michael Witney) Walter Alich ? -> Dieter Memel
Lisa Jackson (Lynda Day George) ? -> Bianca Krahl
Dude O’Brien (James Davidson) Ralf Beckmann ? -> Stefan Meszerits


301. Das Einmaleins der Schweinezucht (Pride of a man)
Abby Pettigrew (Anne Helm) ? -> Juana von Jascheroff


306. Candy und die Vergangenheit (Salute to yesterday)
Ann Harris (Sandra Smith) ? -> Karin Lieneweg


312. Die weiße Squaw (The survivors)
Wayne Purcell (John Carter) Armin André-Rohleder ? -> Dieter Memel
Agnes Smith (Lesley Woods) ? -> Renate Rennhack
Hank (Ed Bakey) ? -> Joachim Siebenschuh
Paul Fletcher (1.Bürger) (Stuart Nisbet) ? -> Georg Richard Wenkhaus
Mrs. Fletcher (Viola Harris) Henriette Gonnermann
Mr. Barry (2.Bürger) ([uncred.]) ? -> Frank Hildebrandt
Wirt ([uncred.]) ? -> Frank Hildebrandt


324. Die Jungfrau im Koffer (The lady and the mountain lion)
Janice (Alyce Andrece) ? -> Juana von Jascheroff
Jan (Rhae Andrece) ? -> Juana von Jascheroff
Brett Rankin (Michael Keep) ? -> Peter Wesp
Doc Dunkatt (Dabbs Greer) Rainer Pigulla ? -> Fritz Decho


340. Ben Cartwright hat Vertrauen (The medal)
Matthew Rush (Guy Stockwell) ? -> Elmar Wepper
Lori Nagel (Susan Howard) ? -> Anita Lochner


343. Ein dunkler Schatten (A darker shadow)
Sarah Sellers (Sandra Smith) ? -> Brigitte Grothum


344. Der größte Lügner aller Zeiten (Dead wrong)
Leichenbestatter (Milton Parsons) ? * -> Heinz Fabian, ganz klar
Penner #1 (Sunshine Parker) ? ** -> Georg Tryphon stimmt
Penner #2 (Lee McLaughlin) ? -> Karl-Heinz Grewe
Prediger Dillard (John Carradine) ? -> Eberhard Wechselberg


347. Die Welt ist klein (It’s a small world)
John Flint (Edward Binns) -> Axel Scholtz (hatte ich bereits am 08.10.2009 ergänzt)


350. Immer Ärger mit Amy (The trouble with Amy)
Mary Ann (Gail Billings) -> Gisela Fritsch(?)
Sally (Elizabeth Thompson) -> Barbara Peters(?)
1. Dame (Harriet Medin) Elisabeth Ried
2. Dame (Eleanore Berry) Ingeborg Wellmann
Cowboy im Saloon (Bill Clark) Peter Wesp


392. Joe in Lebensgefahr (Bushwacked)
Orv (Tony Colti) Dieter B. Gerlach (?) -> stimmt


393. Die Qual der Wahl (Rock-a-bye Hoss)
Cissy Potter (Patricia Harty) ? -> Nicolette Röwekamp
Charlie Spears (Ivor Francis) Hans Joachim Hanisch (?) -> stimmt
Mark Tait (Darrell Sandeen) Dieter Okras (?) -> stimmt
Edith (Gillian Spencer) ? -> Renate Weyl
Lim Toy (Helen Funai) ? -> Chris Palm
Roseann Tait (Joyce Perry) ? -> Ellen Rappus
Matt Tait (Don Chuy) ? -> Peter Wesp


401. Wie gewonnen, so zerronnen (Easy come, easy go)
Dave Torrence (Dan Scott) ? -> Dieter B. Gerlach


412. Hoss und die Younger-Bande (The Younger Brothers' younger brother)
Pa Younger (William Challee) ? -> Martin Rosen


426. Zwei Brüder (Sound of loneliness)
Griff King (Tim Matheson) ? -> der wäre jetzt auch geklärt: René Hofschneider


428. Ritter Jamie (First love)
Kelly Edwards (Pamela Franklin) ? -> Barbara Peters
Eloise (Lisa Eilbacher) Janina Richter -> nein, das war Ina Patzlaff


Und, Asche über mein Haupt, denn die sind auf meinem Mist gewachsen: Die Einsätze von Peter Elsholtz in #62, #147 und #296 stimmen nicht. Es war Heinz Piper, der Vater von Tommi Piper. Er sprach auch den Minenbesitzer in #186.

Wenn jetzt noch einer den Brönneke-Doppelgänger identifiziert sind unzählige Fragezeichen bei den Folgen der Hamburger Phase hinfällig. Ich hab mal ein Sample von ihm angehängt.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Bonanza_6.08_Hilfssheriff_Clem.mp3
Bodo


Beiträge: 1.477

25.01.2015 16:34
#902 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Lieber Andreas,
vielen Dank für die vielen, vielen Ergänzungen! Super! Ich aktualisiere gerade.
Viele Grüße
B o d o


Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.505

21.04.2015 22:47
#903 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Ich habe "Bonanza" nie verfolgt, aber als ich vor Jahren mal zufällig in eine Folge reinschaltete, hörte ich eine merkwürdig vertraute Stimme. Ers nach längerer Zeit fiel bei mir der Groschen, dass es sich um Manfred Krug handelte!! Offenbar ein kleiner Brotjob für den gerade erst in den Westen ausgereisten Star.
Meine Suche über die Suchfunktion ergab aber nichts - also scheint er hier in der Liste gar nicht aufzutauchen. Gibt es irgendwo eine Fehlstelle, die diese Info ergänzen könnte?
Es muss sich ja auf jeden Fall um eine Arena-Folge aus den End-70ern handeln (und der windige Kerl, den er sprach, trug einen Schnauzbart und war ein Bauernfänger, Falschspieler oder etwas in der Art).

Gruß
Stefan

kogenta



Beiträge: 1.827

22.04.2015 01:34
#904 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Die letzte Bonanza-Folge lief im ZDF im Juli 1977, wenige Tage nach der Übersiedlung Manfred Krugs in den Westen. Da kann er eigentlich noch nicht dabeigewesen sein.

Danach wurden weitere Folgen erst wieder 1989 für Sat1 synchronisiert.

Gruß, kogenta


Martin_Hoss


Beiträge: 13

28.03.2016 10:15
#905 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Ein paar Gedanken, die ich mir gemacht habe, also alles reine Spekulation:

Es könnte ja sein, dass die 13 ARD-Folgen damals deshalb nicht vom ZDF so übernommen wurden, weil das Sendematerial noch in schwarz/weiß war, das ZDF aber ab 1967 in Farbe ausstrahlte. Die alten Synchrofassungen von "Fury" aus den 50ern z.B. existieren ja auch noch immer, also ist es doch eher unwahrscheinlich, dass damals die Erstsynchros von Bonanza gelöscht wurden.

Rein theoretisch, auch wenn ich selbst nicht wirklich dran glaube, könnte auch eine Synchro für die 5 nicht gesendeten Folgen existieren. Nämlich dann, falls SAT.1 ab 1989 doch welche anfertigen liess, die Folgen dann aber irgendwie vergessen wurden. Es wurde z.B. auch die Folge "Adam geht durch die Hölle" beim Durchgang ab Juni 1993 entweder vergessen oder bewusst ausgelassen. Bei der Folge "The Deserter" (105) hingegen könnte es auch sein, dass diese mit Folge 327 verwechselt und fälschlicherweise gedacht wurde, es gibt schon eine Synchro. SAT.1 zeigte ja auch im Durchgang ab Juni 1993 die Folge 327 an der Stelle von 105, weshalb das damals etwas verwirrend war, weil plötzlich Candy mitten in den Adam-Folgen auftauchte.

Martin_Hoss


Beiträge: 13

28.03.2016 10:22
#906 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Habe übrigens noch in der Übersicht einen Fehler gefunden: Folge 137 "Der Regenmacher" wurde am 23.12.1993 erstausgestrahlt, nicht 1994.

Pete


Beiträge: 2.799

02.04.2016 16:41
#907 RE: Bonanza Zitat · antworten

Zu den ARD-Fassungen verhält es sich ja so, dass einige Folgen dabei waren, die das ZDF nachher überhaupt nicht zeigte und dies somit wohl überhaupt nicht wollte, wobei man es bei mehreren u. a. der ersten aber erst in den 70ern ja doch noch mit neuer Synchro nachgeholt hat. Vielleicht waren die ursprünglichen Sprecher u. a. Heinz Klevenow für Ben auch nicht mehr zumindest ständig verfügbar oder gefielen nicht mehr und man nahm lieber sofort neue und deswegen auch von der Ursynchro gänzlich nichts, weil man auch einheitliche Sprecher wollte oder der Zugriff war rechtlich nicht möglich, da das "Erste" nichts zur Verfügung stellen wollte. Eventuell waren die Teile zudem auch von 50 auf ca. 45 Minuten gekürzt (ich weiß halt nicht wie´s wie hier immer für den Nachmittag aussah), was ja lange auch bei anderen ausländischen Serien gängiges ARD-Vorgehen war, beim ZDF war das weniger und nicht immer der Fall; ob man also da übernimmt? Und bei bestimmten Synchronisationen anderer Filme und Serien ist es ja so, dass diese nach Ablauf der Rechte durchaus zusammen mit dem Material in die USA geschickt wurden, wie ich schon mitbekam. Wie das generell ist, weiß ich allerdings nicht! Es wäre natürlich schon toll und sehr interessant bzw. sogar eine richtige Sensation, wenn man sie falls doch noch erhalten oder irgendwo vorhanden irgendwann doch noch bekommt und veröffentlicht, aber das sind leider bislang noch höchstens sehr unsichere Träume und Hoffnungen!

Zum zweiten Punkt: Möglich, aber es waren ja wirklich ein Haufen Folgen; da läuft vielleicht schon mal schnell und leicht was bei der Anlieferung aus den USA schief und klar vermutlich möglicherweise auch Ausstrahlung in Bezug auf Vergessen (auch von den Serien "Simon Templar" und "Drei Engel für Charlie" fehlen ja bei den Ausstrahlungen bis heute Episoden und bei Templar neben den s/w auch farbige, obwohl man diverse davon durchaus auch nachreichte oder nahm man diese vielleicht damals auch aufgrund von Rechteproblemen nicht gleich oder waren´s die Kosten in den frühen Privatfernsehzeiten (dem Kaufzeitpunkt), sowas verstehe ich nicht?). Es wurden ja bis 1997/98 bei Kabel 1 noch immer einige Folgen dazwischen neugesendet, obwohl bestimmt schon recht lange vorher synchronisiert. Verwechslungen bei Episoden ähnlichen oder erst recht gleichen Titels können natürlich ebenso leicht passieren (war ja wohl auch bei den "Straßen von San Francisco" bei einer so und interessant, dass was Du da von der 1993er-Ausstrahlung berichtest), aber wären diese und diese restlichen Folgen falls doch synchronisiert nicht auch mit im Archiv gelegen als die anderen für die DVD´s geholt wurden; ich bin aber eben einfach kein Spezialist? Ein Gerücht besagt zudem, dass bestimmte Indianerfolgen (sind ja hier auch zwei dabei) aufgrund eines Verbotes durch Indianer zurückgehalten wurden- habe ich mal gehört, aber dazu weiß ich wiederum auch nichts näheres. Dass etwas aufgrund der Thematik, Handlung oder Brisanz und zudem am Nachmittag nicht laufen sollte wie schon bei den Öfis über 10 Jahre früher glaube ich eigentlich zumindest allgemein weniger, war man da nicht Anfang der 90er schon lockerer?

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Mort Corey


Beiträge: 1

19.05.2016 20:38
#908 RE: Bonanza Zitat · antworten

Aus Anlass des kürzlich verstorbenen Schauspielers und Sychronsprechers Uwe Friedrichsen, möchte ich in diesem Forum auf seine Mitwirkung in der ARD- Synchro der TV- Serie Bonanza als deutsche Stimme von Adam Cartwright hinzuweisen.

Leider finde ich in der Synchro- Fangemeinde (sowie in anderen Foren und Datenbanken) nur sehr wenig übereinstimmende und authentische Informationen zur damaligen ARD- Synchronisation für Bonanza. Es ist natürlich schwierig so einen Hinweis - zudem aus der eigenen Kindheitserinnerung - eindeutig zu belegen.

Doch glücklicherweise endeckte ich dazu kürzlich eine indirekte Bestätigung in der Jugendzeitschrift BRAVO (Ausgabe 4 von 1966; auf dem Titelbild: Thomas Fritsch) im Leserforum "HARRY FIX antwortet" (auf Seite 50). In einem kurzen Lebenslauf des damals zunehmend populären Schauspielers Uwe Friedrichsen heißt es am Ende: "Seitdem hat er auch in unzähligen TV- Rollen gespielt, hat in der "Bonanza"-Serie den Adam synchronisiert."

Bezüglich Friedrichsens Rolle als Synchronsprecher ist mir von den ARD- Folgen der Bonanza- Serie besonders die dritte ausgestrahlte Folge "Junger Mann am Scheideweg" (Originalfolge 17: "The Outsiders" der 1. Staffel - später mit der SAT-1- Synchro unter dem Titel "Die Ausgestoßenen von Virginia City" in Deutschland ausgestrahlt) in besonderer Erinnerung.

Diese dritte Folge mit der ARD- Synchro war für mich die erste Begegnung mit der Bonanza- Serie, gesendet am 8. Dezember 1962, ein Sonnabend Nachmittag. Wärmstens empfohlen von meinen damaligen Freunden, die die Serie bereits kannten, hatte mich diese erste Begegnung mit den Serienhelden schwer begeistert.

Hierbei möchte ich bemerken, dass mich allgemein die Namen der deutschen Synchronsprecher erst Jahrzehnte später interessiert haben. Als Kind hatte ich mich lediglich am Duktus der einzelnen Synchronsprecher orientiert, die hier und da über einen länger ausgedehnten Zeitraum auch in anderen Serien oder Filmen zu hören waren.

Ich nehme an, dass der lang ausgedehnte Zeitraum der ARD- Serienausstrahlung von Bonanza mit dazu beitrug, dass ich die Synchronstimmen der Hauptdarsteller immer sicherer erkannte, da sie mir auch aus anderen Serien (z. B. "Geheimauftrag für John Drake") oder Filmen bekannt waren.

Daher möchte ich die deutschen Synchronstimmen der Cartwright- Familie, wie folgt, angeben:

⦁ Ben Cartwright - Heinz Klevenow
⦁ Adam Cartwright - Uwe Friedrichsen
⦁ Eric 'Hoss' Cartwright - Horst Breitenfeld
⦁ 'Little' Joe Cartwright - Charles Brauer

Vielleicht gibt es ja noch irgendjemand, der diese Zuordnung der deutschen Synchronsprecher für die ARD- Folgen von Bonanza bestätigen kann.

Übrigens, einen bestimmten Satz, der in der Folge "Junger Mann am Scheideweg" in der ARD- Synchro damals gesprochen wurde, habe ich bis heute nicht vergessen. In einer Szene am Schluß der Folge, als die Cartwrights und die aufgebrachten Bürger von Virginia City den Banditen Clay Renton (gespielt von Jack Lord) im Haus seiner Freundin Leta Melvet (gespielt von Susan Oliver) in die Enge treiben, und ihn auffordern "ohne Waffen" herauszukommen, greift Clay zu einer List.

Er versteckt einen Revolver in seinem Stiefel, gibt vor sich zu ergeben und geht vor die Tür. Kaum ist er aus dem Haus herausgekommen, ruft Leta in der ARD- Synchro den draußen Wartenden zu: "Sein Revolver steckt im Stiefel!", worauf es zu einem Schußwechsel kommt, den Clay letztlich nicht überlebt. In der späteren SAT-1- Synchro wurde aus diesem Satz dann "Seht in seinem Stiefelschaft nach. Im Original sagt Susan Oliver: "Look in his boot!".

Beste Grüße,
Mort

Pete


Beiträge: 2.799

26.05.2016 18:54
#909 RE: Bonanza Zitat · antworten

Vielen Dank für die hochinteressante Info, Mort!!! Sehr schön, dass sich da jetzt wirklich einer fand, der sich nach dieser ja echt arg langen Zeit noch an die deutschen Sprecher der ARD-Synchro erinnerte und sie sogar alle nennen konnte (abgesehen von Hop Sing, oder weißt Du ihn doch auch von ihm?)! Dann war also tatsächlich hier auch schon Horst Breitenfeld für Hoss zu hören und wurde als Einziger übernommen. Dabei ist auffällig, dass man später im ZDF für Gastrollen sowohl Heinz Klevenow als auch Charles Brauer nochmals hörte, Uwe Friedrichsen wohl aber nicht (genauso rätselhaft, als warum man die Sprecher nicht komplett erneut verpflichtet hat)! Ich denke "sein" Adam klang richtig cool-abgeklärt und möglichweise so auch kecker-frecher während Horst Stark und Randolf Kronberg nachher eher das angenehm-sympathische und gelassene anzumerken ist genauso wie bei Thomas Kästner das voluminöse. Friedrichsen und Charles Brauer nahmen ja während der 1. Synchro-Phase 1964 auch gemeinsam das Hörspiel "Der Schut" auf. Auch Brauer war schon damals kein Unbekannter mehr; man konnte ihn und seine Stimme bereits in der Serie "Familie Schöllermann" sehen und hören. Theoretisch könnte also irgendwo noch was auch über seine Mitwirkung auf Little Joe in einer zeitgenössischen Zeitschrift vermerkt sein und man ihn eventuell sogar noch befragen; er lebt ja noch. Vielleicht erinnert er sich noch denn er sprach ja immerhin einen der Hauptdarsteller, genauso wie er ja schon vor Hans Clarin den Kookie in mehreren Folgen der Serie "77 Sunset Strip" synchronisierte! Kannst Du Dich auch noch an den Vorspann erinnern? War er bereits wie später beim ZDF und Sat.1 mit der Titeleinblendung auf so einer roten/ rosa Karte; das wurde ja leider nun für die DVD´sund die Fernsehausstrahlungen (zumindest bei Sat. 1 Gold; ist es bei den Sky-Ausstrahlungen auch so?) geändert oder auch den Originalen angepasst, wo man sie wohl auch nicht sah, oder? Echt jammerschade, wenn diese alten Fassungen und vermutlich handwerklich gutgemachten Arbeiten wirklich unwiederbringlich für immer verloren wären; wir hätten´s alle zu gern mal gehört! So bleibt jetzt zumindest momentan dank Dir lediglich die leichte Vorstellung wie das stimmlich so gepasst haben könnte, aber natürlich kann oder wird es sich doch ganz anders angehört haben; das wäre schon alles sehr spannend mitsamt dem Vergleich zu den Nachfolgern!

P. S.: Witzig wäre natürlich die Mitwirkung von Friedrich Schütter in der ersten Synchro als Gast, aber leider vielleicht nie wieder herauszufinden!

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Martin_Hoss


Beiträge: 13

27.05.2016 16:38
#910 RE: Bonanza Zitat · antworten

Zitat von Pete im Beitrag #909
Kannst Du Dich auch noch an den Vorspann erinnern? War er schon wie später beim ZDF und Sat.1 mit der Titeleinblendung auf so einer roten/ rosa Karte


Rot/rosa wohl kaum. Farbfernsehen gab es in Deutschland erst ab 1967.

Pete


Beiträge: 2.799

27.05.2016 17:19
#911 RE: Bonanza Zitat · antworten

Ach so! Da hatte ich hier nicht mehr dran gedacht. Dann eben: Gab´s so eine Karte ohne Farbe in s/w?

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Pete


Beiträge: 2.799

13.11.2016 21:20
#912 RE: Bonanza Zitat · antworten

Ich glaube Susan Silo als Elena Miguel in "Die Kratzbürste" war die junge Monika Barth.

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

kogenta



Beiträge: 1.827

22.05.2021 18:24
#913 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Habe mal für den Anfang ein Dutzend Bonanza-Folgen in die cinema-italiano-datenbank eingetragen: https://cinema-italiano-db.de/serie.php?serie=255, mit Bildern der Darsteller. Habe aber keinen Nerv, über 400 Folgen zu erfassen. Vielleicht macht sich ja jemand anderes die Arbeit, Fotos habe ich noch jede Menge zum Bebildern.

Gruß, kogenta


kogenta



Beiträge: 1.827

08.06.2021 16:31
#914 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten

Habe jetzt auf 20 Folgen erweitert. Gute Zugriffszahlen, von hier aus besteht aber offenbar kein Interesse? Dann mache ich nicht weiter...

Gruß, kogenta

Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz