Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 16.570 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Nyan-Kun


Beiträge: 4.613

10.07.2020 20:53
#76 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Tennstedt ist gegenüber Jürgen Heinrich zumindest ein Fortschritt. Dennoch trauere ich Elmar Wepper hinterher. Mit Wepper war Gibson wirklich ein einzigartiger cooler Dude.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

10.07.2020 21:11
#77 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Ist auf jeden Fall eine angenehme Überraschung. Trailer sah nicht so pralle aus, aber vielleicht überrascht der Film ja.

Bowsey182


Beiträge: 11

11.07.2020 13:12
#78 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Ist denn noch keinem die Vermutung gekommen das Elmar Wepper nicht mehr zur Verfügung steht, aufgrund der "politischen Äusserungen" von Mel Gibson ?

Nyan-Kun


Beiträge: 4.613

11.07.2020 13:27
#79 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Wenn dann hätte Wepper dies wohl öffentlich kundgetan. Sehe da ehrlich gesagt keinerlei Anhaltspunkte das dies der Grund sein könnte, abgesehen davon, dass Gibsons Benehmen abseits der Filmkamera und seine Äußerungen nichts neues sind. Er ist u.a. schon 2006 verbal sehr ausfallend geworden (hatte sich dafür aber noch entschuldigt). Da hatte Wepper Gibson noch synchronisiert.


SFC



Beiträge: 1.417

11.07.2020 13:44
#80 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Halte das auch für unwahrscheinlich. Gibson ist ja wiederholt durch krude Äußerungen aufgefallen. Dass auf Social Media jetzt wieder alter Kram aus den 90er Jahren hochkocht, macht Gibson nicht zu einem schlechteren Menschen, von dem man sich plötzlich distanzieren müsste. Das wäre dann eher schon vor Jahrzehnten fällig gewesen. Künstler wissen in der Regel auch zwischen Künstler und Privatperson zu differenzieren und politisieren nicht gleich alles.


HalexD


Beiträge: 1.241

11.07.2020 16:17
#81 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Martin Umbach hatte wenigstens Ähnlichkeit mit Wepper und bringt das gleiche „Feeling“ mit.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2020 19:49
#82 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Ich verstehe auch nicht, dass man nicht Martin Umbach holt. Der wurde gecastet und bringt tatsächlich zu 85 Prozent rüber, was Wepper geschafft hat. Ja, Tennstedt. Wars früher mal und war ok. Ist aber nicht die Lösung. Umbach war völlig ok.
Jetzt macht in der Branche wieder jeder sein Ding.

Cyfer



Beiträge: 1.339

11.07.2020 20:35
#83 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Ich kann mir auf nicht vorstellen das Tennstedt noch auf den heutigen Mel Gibson passt.
Es ist zwar keine Entwicklung wie bei Mickey Rourke aber Gibson ist optisch schon nochmal deutlich rauer geworden.

Koboldsky


Beiträge: 2.667

11.07.2020 20:38
#84 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Das ist echt ein Chaos bei Gibson inzwischen - erst Umbach, dann Heinrich, jetzt Tennstedt.
Die Connery-Situation nach GGHs Tod wiederholt sich, könnte man meinen.

Jaden


Beiträge: 2.016

11.07.2020 20:43
#85 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Umbach war super, die Kombi hätte ich gerne öfters gehört.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

11.07.2020 22:39
#86 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Einfach wieder Glaubrecht und fertig.

Koboldsky


Beiträge: 2.667

11.07.2020 22:49
#87 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #86
Einfach wieder Glaubrecht und fertig.

Mir wär's am liebsten, wenn man bei Umbach bleiben würde. Glaubrecht würde nur noch einen weiteren unnötigen Bruch verursachen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

12.07.2020 00:01
#88 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Passte exzellent auf Gibson. Für Kontinuität ist es eh zu spät.

Wird künftig so bleiben. Was es ja zumindest spannend macht.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.613

12.07.2020 00:36
#89 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Frag mich da nur wie man auf Jürgen Heinrich kam. Wurde er extra gecastet nachdem Wepper nicht mehr wollte? Scheint jedenfalls nicht überall auf Anklang gestoßen zu sein, wenn man nun wieder jemand anderes nimmt.


N8falke



Beiträge: 4.221

13.07.2020 10:53
#90 RE: Mel Gibson Zitat · antworten

Finde den heutigen Tennstedt nicht sonderlich passend. Glaubrecht gefiel mir noch nie und Heinrich mag ich zwar auf Gibson, aber eigentlich ist es doch ganz simpel: Umbach.

Umbach bedient Gibson UND Wepper ohne in (Audio-)Mimikry auszuarten, wie andere Neubesetzungen der letzten Jahre und der Bruch ist zudem am geringsten. Win Win für alle.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz