Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 28.832 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Synchron-King


Beiträge: 510

26.12.2005 03:53
#16 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

Also ich kenne Chipmunks Folgen mit Monika Barth, IIRC als Simon, der dicke kleine Grüne. Und IIRC einem Jungen als Alvin, aber dabei bin ich unsicher.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.12.2005 12:55
#17 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

Monika Barth könnte Alvin gewesen sein. Aber Simon war sicher Angela Stresemann. Zumindest wäre es ja blöde, wenn sie da nochmal hin- und hergewechselt häten. Wobei ich mir da aber auch nicht so sicher wäre, IMHO gab es irgendwann mal was von den CHIPMUNKS, wo ich mich damals schon ärgerte, dass es nicht die "richtige" Besetzung war.


Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Cakir


Beiträge: 281

26.12.2005 17:02
#18 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

http://de.geocities.com/hannes1und3/syncros.htm

Hier kann man eine sehr ausführliche Liste zu den Gargoyles finden.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

27.12.2005 02:03
#19 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

zum thema chipmunks:
also es gab mindestens 2 serien und noch einige filme.
der film mit der komplett falschen synchro dürfte wohl "Alvin Und Die Weltenbummler" sein.
die 1. serie premierte bei Tele 5, die 2. bei Pro7.
ich meine mich eriinner zu können, das schon bei der 1. serie die anzahl der sprecher mit der zeit deutlich zunahm. bei dr 2. serie hatte nur sehr selten ein sprecher mehrere rollen


Synchron-King


Beiträge: 510

27.12.2005 04:40
#20 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

*grübel* Mensch, das ist echt schräg. Je mehr ich drüber nachdenke, desto sicherer bin ich mir eigentlich, dass die Chipmunks, die ich für mich in Erinnerung behielt, aus zwei Jungs (männliche Stimmen) und Monika Barth für den Grünen bestand. Wenn ich Orko bei He-Man höre, fühle ich mich schon immer so an ihn erinnert, mit seinen Kochrezepten und der doch eher weichlichen, zerbrechlichen, lieben Art...
Ich bin mir aber auch sicher, dass es mehrere Chipmunks-Synchros / Chipmunks-Serien gab. Schon allein, weil einmal ein deutsches und einmal ein englisches Titellied zu hören war, liegt die Vermutung nahe.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.12.2005 00:31
#21 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten
Erinnert sich noch jemand an FLASH GORDON und DEFENDERS OF THE EARTH - RETTER DER ERDE? Bei beiden wurde, wenn ich mich recht entsinne, Flash Gordon von Lutz Schnell gesprochen. In DEFENDERS war Mandrake, glaube ich, Achim Schülke. Aber wer war das Phantom? Wer waren all die anderen? ... Das ist alles so dunkel...
Gleiches bei FAMILIE ROBINSON (die Zeichentrick-Version der gestrandeten Schweizer Familie), da meine ich mich nur noch an Heidi Schaffrath als Mutter erinnern zu können, könnte aber auch 'ne ganz andere Besetzung gewesen sein.
Dann gab es noch die tragische Lebensgeschichte des Esels CADICHON. Da sprach auf jeden Fall wie-hieß-er-noch mit. Jan, hilf mir mal auf die Sprünge, Du hattest mir mal ein Soundsample des (mittlerweile verstorbenen Hamburger) Sprechers geschickt - hatte 'ne sehr markante, heisere Stimme. Wie hieß der noch?
Und Horst Breiter war da, glaube ich, der Erzähler. Könnte aber auch Volker Lechtenbrinck gewesen sein.
Und erinnert sich noch jemand an die schöne Zeichentrickserie HUCKLEBERRY FINN? Das fand ich auch immer klasse damals.

Im Stil der FAMILIE ROBINSON war auch LUCY IN AUSTRALIEN. Dürfte wohl auch irgendwann mal, nach dem Ende von Tele5, bei Kabel1 (bzw. damals noch Kabelkanal) zu sehen gewesen sein.

Ach, eigentlich bräuchte man mal Listen zu all den hier genannten Serien: http://ourworld.compuserve.com/homepages/mnmol/tele5all.htm *inerinnerungenschwelg*

Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.469

28.12.2005 00:59
#22 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

In Antwort auf:
Dann gab es noch die tragische Lebensgeschichte des Esels CADICHON. Da sprach auf jeden Fall wie-hieß-er-noch mit. Jan, hilf mir mal auf die Sprünge, Du hattest mir mal ein Soundsample des (mittlerweile verstorbenen Hamburger) Sprechers geschickt - hatte 'ne sehr markante, heisere Stimme. Wie hieß der noch?

Das war Peter Heinrich. Von dem hatte ich Dir mal als Freddy Krueger ein Soundsample geschickt, und er hatte (für mich) eine der markantesten Stimmen in der Hamburger Synchronbranche. Erinnerst Du Dich evtl. auch an die Trickserie "Die Königin der 1000 Jahre"? Die lief damals auch auf Tele5, wenn ich mich richtig erinnere. Dort sprach er zum Beispiel auch mit. Bei den "Golden Girls" sprach er auch mal den Mann von Sophia, und in der Serie "Fantasy Island" sprach er den ebenfalls verstorbenen kleinwüchsigen Schauspieler Herve Villechaize (falls der Nachname so richtig geschrieben ist ). Seine Stimme höre ich jedenfalls auch heute noch gern, wirklich sehr kratzig.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.12.2005 01:06
#23 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten
Genau den mein ich - nicht zu verwechseln mit Peter Heinrich Brix, der ja ebenfalls synchronisiert.
Ja, an die KÖNIGIN DER 1000 JAHRE kann ich mich auch noch erinnern. Genau wie ODYSSEUS 31 und MASK.
Achja, das waren noch herrliche Zeiten.
Übrigens hab ich gerad gelesen, dass das oben von mir erwähnte HUCKLEBERRY FINN wohl à la TIM UND STRUPPI (Belvision) und ARCHIBALD DER WELTRAUMTROTTER zwei verschiedene Synchros haben soll. Die bei Tele5 war dann sicher wieder im Auftrag von UFA und aus'm Raum Köln/Düsseldorf.
À propos: Erinnert sich noch jemand an die Zeichentrickserie DAS DSCHUNGELBUCH (hatte nichts mit Disney zu tun, sondern basierte enger an der Vorlage von Kipling)? Auf Video gab es die wohl auch zu kaufen, dort sogar als UFA'S DSCHUNGELBUCH. Lief auch bei Tele5, später beim Kabelkanal. Das dürfte auch 'ne Hamburger Synchro gewesen sein. Mogli könnte Leonhard Mahlich gewesen sein. Franz-Josef Steffens dürfte auch dabei gewesen sein...

Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.469

28.12.2005 01:18
#24 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

Noch mal kurz zu den CHIPMUNKS: Irgendwie kommt mir da Helgo Liebig als "Vater" der Chipmunks in den Sinn. Kann das sein, oder täuscht mich da meine Erinnerung? Mir kam jedenfalls spontan auch Liebig in die Erinnerung.

In Antwort auf:
Erinnert sich noch jemand an die Zeichentrickserie DAS DSCHUNGELBUCH (hatte nichts mit Disney zu tun, sondern basierte enger an der Vorlage von Kipling)?

Japp, das hab' ich als Kind auch immer sehr gern gesehen, fand ich damals cool! Baghira wurde von Gottfried Kramer gesprochen, wenn ich mich richtig erinnere. Irgendwo liegt hier zu dieser Serie bei mir noch ein Hörspiel rum, mit den Original-Sprechern müsste das sogar sein. Muss mal etwas rumkramen...

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Avenger


Beiträge: 1.436

28.12.2005 15:33
#25 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten
Erinnerst Du Dich evtl. auch an die Trickserie "Die Königin der 1000 Jahre"?

Oha was für ein Sakrileg , aber hier stört das wohl eh niemanden .

Ja, an die KÖNIGIN DER 1000 JAHRE kann ich mich auch noch erinnern.

Wäre ja schlimm wenn nicht und nicht zuletzt durch die ersten Soundsamples, die du mir entsprechend identifiziert hast. Hmm demnächst widme ich mich wieder diesen älteren Serien und gerade diese + Odysseus 31 hatte ja eine Hamburger Synchro. Btw den Namen dieses Sprechers suche ich immer noch ^^
Zeus (Odysseus 31)

Gruß, Niko


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.12.2005 15:44
#26 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten
Das ist Hans Künster, aber die Synchro stammt dann wohl nicht aus Hamburg, sondern wie TIM UND STRUPPI [Belvision] und ARCHIBALD DER WELTRAUMTROTTER aus dem Raum Köln/Düsseldorf!

Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Avenger


Beiträge: 1.436

28.12.2005 15:53
#27 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten
Das ist Hans Künster, aber die Synchro stammt dann wohl nicht aus Hamburg, sondern wie TIM UND STRUPPI [Belvision] und ARCHIBALD DER WELTRAUMTROTTER aus dem Raum Köln/Düsseldorf!

Aha dann kennst du jetzt den Namen , hast du dann auch zufällig eine Ahnung welche Synchronstudios dafür verantwortich sein könnten (wenn man dieser Sprecher auf diese Region hindeutet) ? Dann bin ich ja mal gespannt, was bei der Sprecheridentifikation dann noch herauskommt.

Gruß, Niko


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.12.2005 16:07
#28 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

Nein, leider überhaupt nicht.


Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Synchron-King


Beiträge: 510

30.12.2005 03:02
#29 RE: Alte Cartoons - Sammelthread Zitat · antworten

Erinnert sich noch jemand an Sophie & Virginie? Da gab es zwei Staffeln, einmal in Frankreich und einmal in Afrika. Da würde mich wirklich mal interessieren, wer da so dabei war, meine Erinnerung ist zu dünn... :(


Avenger


Beiträge: 1.436

30.12.2005 12:46
#30 Heidi Zusammenschnitt der TV Serie / Neusynchro 2002 Zitat · antworten
Es handelt sich offensichtlich um einen Zusammenschnitt der TV-Serie als zweiteiliger Film in neusynchronisierter und überarbeiteter Fassung von 2002. Mich würde eine möglichst vollständige Liste der Synchronsprecher bei dieser Gelegenheit auch für die alte Synchro der TV Serie interessieren, falls das noch jemand gesehen bzw. in Erinnerung hat. Ich habe nur noch den Schluss gesehen, insoweit ist es wohl eine Münchner Synchro.
War mir nicht ganz sicher, wo ich diesen Thread am sinnvollsten platziere. Ich habe mich aber wegen der Neusynchro und Filmlänge dann doch für dieses Forum entschieden.

Uschi Wolff tritt hierbei wohl als Erzählerin auf, sie hatte glaube ich damals auch eine Sprechrolle in der alten TV-Serie. Besonders bei den drei Kinderstimmen (Heidi, Peter, Clara) bin ich mir ziemlich unsicher, wer das sein könnte. Für etwaige Ergänzungen und Korrekturen wäre ich sehr dankbar:

Heidi - 1. Kindheit in den Bergen / Heidi - 2. Ein Sommer voller Glück
2-teiliger japanisch-deutscher Zeichentrickfilm 1972-1975 in einer Neubearbeitung von 2002

Heid: ?
Alm-Öhi: Hartmut Reck
Peter: ?
Peters Großmutter: Margit Weinert
Clara: ?
Claras Großmutter:
Arzt: Franz Rudnick
Johann: Michael Rüth
Herr Seesemann: Fritz von Hardenberg
Frau Rottenmeier: Kathrin Ackermann
Sebastian: Tonio von der Meden
Erzählerin: Uschi Wolff

Gruß, Niko


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor