Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 100 Antworten
und wurde 9.756 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Jens


Beiträge: 1.581

29.05.2006 17:19
#31 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten
Hallo!

Der RTL-Sprecher war Reinhard Kuhnert.

Außerdem habe ich noch eine Liste zum Pilotfilm
AGENT AUF KANAL D:

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - GERT-G.HOFFMANN
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - HORST GENTZEN
ANGELA - LUCIANA PALUZZI - URSULA HEYER
ELAINE MAY DONALDSON - PAT CROWLEY - INGEBORG WELLMANN
ANDREW VULCAN - FRITZ WEAVER - CURT ACKERMANN
MR.ALLISON - WILL KULUVA - KLAUS W.KRAUSE
ASHUMEN - WILLIAM MARSHALL - HANS WIEGNER
LANCER - MIGUEL ANGEL LANDA - DIETRICH FRAUBOES
NOBUK - RUPERT CROSSE - GERD DUWNER

MfG,
Jens

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

29.05.2006 18:20
#32 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten
Zitat von Jens
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - ?

Hallo Jens,

das sollte Horst Gentzen gewesen sein.

Bei Vaughn in der RTL-Synchro steht bei Martin es wäre Jürgen Heinrich. Gab's da auch noch mal unterschiedliche Sprecher?

@Pete
DF1 und 1996 wird bezüglich der s/w-Folgen dann wohl stimmen. Wie gesagt, da war sich mein Freund einfach nicht mehr sicher...

Gruß
Stephen

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

29.05.2006 22:26
#33 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten

Die Info habe ich schon ewig, weiß aber nicht mehr von welcher Quelle.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."

Jens


Beiträge: 1.581

30.05.2006 10:24
#34 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten


Keine Ahnung, ob es unterschiedliche Sprecher gab.
Ich kenne nur die 14 Folgen, die 1994 bei RTL liefen. Die habe ich noch auf Video.
Und dort ist Reinhard Kuhnert der Sprecher.

Dann hätte ich noch eine Liste von
SPION MIT MEINEM GESICHT:

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - GERT G.HOFFMANN
SERENA - SENTA BERGER - MARIANNE MOSA ?
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - MICHAEL CHEVALIER
ALEXANDER WAVERLY - LEO G.CARROLL - PAUL WAGNER
DARIUS TWO - MICHAEL EVANS - CURT ACKERMANN
SANDY WISTER - SHARON FARRELL - ?
ARSENE CORIA - FABRIZIO MIONI - THOMAS ECKELMANN
KITT KITTRIDGE - DONALD HARRON - LOTHAR BLUMHAGEN
NAMANA - BILL GUNN - ALEXANDER WELBAT
TAFFY - JENNIFER BILLINGSLEY - BEATE HASENAU ?
DIREKTOR - PAULA RAYMOND - ?
HOTELANGESTELLTER - PAUL SIEMION - TONI HERBERT

MfG,
Jens


Slartibartfast



Beiträge: 6.574

30.05.2006 16:09
#35 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Keine Ahnung, ob es unterschiedliche Sprecher gab.
Ich kenne nur die 14 Folgen, die 1994 bei RTL liefen. Die habe ich noch auf Video.
Und dort ist Reinhard Kuhnert der Sprecher.

Dann werde ich das mal ändern.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."

Pete


Beiträge: 2.799

30.05.2006 21:02
#36 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten

Hallo, Leute!

Vielen Dank für die weiteren Infos! Ich glaube, dass Kuhnert bei RTL immer der Sprecher war, obwohl ich die Folgen nie vollends verfolgt habe, aber das wurde ja auch alles in einem Aufwasch synchronisiert. In den Kinofilmen der 60er Jahre waren es ja mehrere Sprecher Vaughns. Aber ich würde echt mal was drauf geben, Serien-Versionen mit Clausnitzer und Maire (er war der Sprecher David Mc Callums) zu sehen und hören! Jedenfalls gibt es die Urversionen noch; und es wäre schade sie ewig vergammeln zu lassen! Wäre schön, wenn das mal ein Verantwortlicher liest, der was für mich hätte. Wäre auch mal erfreut, wenn einer früher Tonband- oder Kassettenaufnahmen der Alt-Synchro erstellt hätte und könnte es mir mal zur Verfügung stellen (könnte ich auch auf eine meiner Kassetten überspielen, schlechtere Qualität egal). Wie hießen die 14 Folgen noch jeweils gleich die RTL 1994 sonntags ausstrahlte? Gruß, Pete! P. S.: Stammt Kuhnert aus der DDR?

Jens


Beiträge: 1.581

31.05.2006 10:08
#37 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten


Wie hießen die 14 Folgen noch jeweils gleich die RTL 1994 sonntags ausstrahlte?<<

Hier mal eine Liste dieser Folgen, inklusive Sprecher, die ich bisher erkannt habe.

1: DAS SUPERHIRN

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - REINHARD KUHNERT
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - SASCHA DRAEGER
ALEXANDER WAVERLY - LEO G.CARROLL - GERD HOLTENAU

2: DER BESTE GEWINNT

3: SICHER IST SICHER

4: DIE KUNSTFREUNDE

5: SPURLOS VERSCHWUNDEN

SULADOR - MICHAEL ANSARA - ROLF JÜLICH

6: DIE TIGERJAGD

7: IN DEN FÄNGEN VON TRUSH

ELFIE VON DONK - ANGELA LANSBURY - DAGMAR ALTRICHTER
HERD - JOHN HOYT - WOLF RATHJEN

8: TANZ AUF DEM VULKAN

9: ZWISCHEN RAKETEN UND GUILLOTINE

10: DIE GANGSTERSCHMIEDE

11: SCHÖN GEFÄHRLICH

12: AUF EIS GELEGT

DR.PARTRIDGE - GEORGE SANDERS - HORST SCHÖN

13: VOODOO-ZAUBER

EL SUPREMO - CLAUDE AKINS - ECKART DUX

14: AUF´S KREUZ GELEGT

MfG,
Jens

Jens


Beiträge: 1.581

01.06.2006 10:32
#38 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten


Dann hätte ich noch eine Liste zu
EIN SPION ZUVIEL

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - GERT G.HOFFMANN
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - MICHAEL CHEVALIER
ALEXANDER - RIP TORN - ROLF SCHULT
TRACY ALEXANDER - DOROTHY PROVINE - INGEBORG WELLMANN
ALEXANDER WAVERLY - LEO G.CARROLL - PAUL WAGNER
MAUDE WAVERLY - YVONNE CRAIG - ?
KAVON - DAVID OPATOSHU - HANS HESSLING
PARVIZ - DAVID SHEINER - ARNOLD MARQUIS
PRINZESSIN NICOLE - DONNA MICHELLE - ?
GENERAL DON-PHOUMA - LEON LONTOC - GERD DUWNER
COLONEL HAWKS - ROBERT KARNES - ALEXANDER WELBAT
PRINZ PHANONG - JAMES HONG - GERD MARTIENZEN
INGO - CAL BOLDER - EDGAR OTT
PRÄSIDENT SING-MOK - TERU SHIMADA - KNUT HARTWIG
GENERAL MAN-PHANG - ARTHUR WONG - ?
ARNOLD - ELISHA COOK JR - ?

MfG,
Jens

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

03.06.2006 20:58
#39 RE: "Solo..." -ZDF.Fassungen, die bei Premiere liefen Zitat · antworten
Hallo Jens,

kann leider nix ergänzen bei DER SPION MIT MEINEM GESICHT und EIN SPION ZUVIEL. Hasenau würde ich eher ausschließen, Marianne Mosa hab ich nicht richtig drauf.

Gruß
Stephen

Pete


Beiträge: 2.799

18.07.2006 19:52
#40 O.N.C.E.L. statt U.N.C.L.E. Zitat · antworten

Könnt ihr euch vorstellen, weshalb das ZDF die Namen wie U.N.C.L.E. und T.R.U.S.H. damals eindeutschte. Was sind eigentlich eure Ideen hierzu? Ich hörte mal, dass es eventuell so war, weil der Chef der Organisation immer als der Onkel bezeichnet wurde. Im Kino lief es ja auch eingedeutscht. Danke! Gruß, Pete!

Jens


Beiträge: 1.581

15.08.2006 11:14
#41 RE: O.N.C.E.L. statt U.N.C.L.E. Zitat · antworten
Mittlerweile hatte ich Gelegenheit, die restlichen Filme anzuschauen und folgende Listen zu erstellen:

KRIEG DER SPIONE

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - GERT G.HOFFMANN
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - ECKART DUX
MADAME DE SCALA - VERA MILES - EVA-KATHARINA SCHULZ
SIR NORMAN SWICKERT - MAURICE EVANS - EDUARD WANDREY
ALEXANDER WAVERLY - LEO G.CARROLL - PAUL WAGNER
JORDIN - BERNARD FOX - ROLF SCHULT
JOANNA SWEET - ANN ELDER - INGEBORG WELLMANN
FLEETON - CAL BOLDER - ?
DODO - AHNA CAPRI - ?
LADENBESITZER - BARRY BERNARD - KNUT HARTWIG
WANDA - YVONNE CRAIG - ?
ALEXANDER GRITSKY - HARRY DAVIS - HUGO SCHRADER
PHILIP BAINBRIDGE - JAMES DOOHAN - ?


DER MANN MIT DEM GRÜNEN HUT

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - HERBERT STASS
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - JOACHIM PUKASS
LOUIS STRAGO - JACK PALANCE - ROLF SCHULT
MISS DYKETON - JANET LEIGH - ILSE KIEWIET
DR.VAN KRONEN - LUDWIG DONATH - PAUL ESSER ?
PIA MONTERI - LETITIA ROMAN - MARGOT LEONARD
ENZO STILETTO - ALAN JENKINS - HANS HESSLING
ARTURO STILETTO - EDUARDO CIANNELLI - KONRAD WAGNER
FREDERICO STILETTO - JACK LARUE - CURT ACKERMANN
GROSSMUTTER MONTERI - PENNY SANTON - ?
MR.THALER - WILL KULUVA - HUGO SCHRADER
PADRE - FRANK PUGLIA - CURT ACKERMANN
BENJAMIN LUGER - VINCENT BECK - MICHAEL CHEVALIER
ARNOLD - ELISHA COOK JR. - TONI HERBERT
THRUSH-OFFIZIER - JAMES ALMANZAR - EDGAR OTT

DIE KARATE-KILLER (Ergänzungen)

SANDY TRUE - KIM DARBY - DAGMAR BIENER ?
IMOGENE SMYTHE - JILL IRELAND - EVA-MARIA WERTH
SAZAMI KYUSHU - PHILIP AHN - HERBERT GRÜNBAUM
INGENIEUR - JASON WINGREEN - WOLFGANG AMERBACHER

DIE UNVERBESSERLICHEN DREI

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - HERBERT STASS
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - JOACHIM PUKASS
ALEXANDER WAVERLY - LEO G.CARROLL - CURT ACKERMANN
DR.KHARMUSI - JOHN DEHNER - ROLF SCHULT
ANNIE JUSTIN - CAROL LYNLEY - EVA MARIA WERTH
LUTHER SEBASTIAN - BRADFORD DILLMAN - LOTHAR BLUMHAGEN
LAURA SEBASTIAN - JULIE LONDON - TINA EILERS
AZAELA - LOLA ALBRIGHT - ANNELIESE PRIEFERT
ÄLTESTER - JOHN CARRADINE - Kein Dialog
CARL - ROY JENSON - HEINZ GIESE
MOM - KATHLEEN FREEMAN - ?

WIE STEHLE ICH DIE WELT (Ergänzungen)

ANNA ERICKSON - INGER STRATTON - EVA MARIA WERTH
MRS.GARROW - RUTH WARRICK - AGI PRANDHOFF
JAN VANOVECH - DAVID HURST - TONI HERBERT
KAPITÄN - LOGAN RAMSEY - ARNOLD MARQUIS

THUNDERBALL

NAPOLEON SOLO - ROBERT VAUGHN - NIELS CLAUSNITZER
ILLYA KURYAKIN - DAVID MCCALLUM - FRED MAIRE
SIR JOHN RALEIGH - PATRICK MACNEE - NORBERT GASTELL
BENJAMIN KOWALSKI - TOM MASON - ?
ANDREA MARKOVITCH - GAYLE HUNNICUTT - DAGMAR HELLER
JANUS - GEOFFREY LEWIS - BERNO VON CRAMM
JUSTIN SEPHERAN - ANTHONY ZERBE - ?
NIGEL PENNINGTON-SMYTHE - SIMON WILLIAMS - ?
PIERS CASTILLIAN - KEENAN WYNN - MANFRED SCHMIDT
ALEXI KEMP - JOHN HARKINS - ?
VAESLIE VITCH - JAN TRISKA - KURT GOLDSTEIN
JB - GEORGE LAZENBY - ?
Z - JUDITH CHAPMAN - ?

MfG,
Jens
Pete


Beiträge: 2.799

16.08.2006 21:01
#42 RE: O.N.C.E.L. statt U.N.C.L.E. Zitat · antworten

Hallo!

Warum nahm man für Mac Nee Norbert Gastell und nicht wie meist G. G. Hoffmann? War doch wohl in München verfügbar, als die Synchro gemacht wurde.

Mensch; wirklich ein Jammer, dass die ZDF-Fassungen nicht vorliegen! Das wäre bestimmt auch für euch ein Vergnügen! Dass man sowas nicht zu Recherchen einfordern oder wenigstens für einen niedrigeren Preis leihen kann... wenn das Material sowieso nicht mehr gesendt wird. Oder kann man´s etwa doch irgendwie? Irgendwo müssen die alten Synchros doch noch aufbewahrt werden. Wäre für mich hochinteressant, welche Münchner Stimmen pro Folge eingesetzt wurden? Gruß, Pete!

Uwe Huber


Beiträge: 320

19.08.2006 21:03
#43 RE: Solo für O.N.C.E.L. Zitat · antworten
Ich hab hier tatsächlich meine Notizen zu einer ZDF-Folge gefunden, die seinerzeit bei DF1 gelaufen ist:

SOLO FÜR O.N.C.E.L.: Diamantenkönig

Dialogbuch: Eberhard Storeck
Synchronregie: Wolfgang Schick

Napoleon Solo - Robert Vaughn - Niels Clausnitzer
Illya Kuryakin - David McCallum - Fred Maire
Alexander Waverly - Leo G. Carroll - Eric Jelde
Rafael Delgado - Ricardo Montalban - Friedrich Schoenfelder
Victoria Poque - Nancy Kovack - ?
Mr. Peacock - Gregory Morton - Thomas Reiner
Freddie - Ashley Cowan - Werner Uschkurat (?)

Was mich etwas wundert, dass diese Folge doch eigentlich gar keine SW-Folge ist, aber meiner Erinnerung nach liefen nur SW-Folgen mit alter Synchro!?
Pete


Beiträge: 2.799

20.08.2006 13:14
#44 RE: Solo für O.N.C.E.L. Zitat · antworten

Vielen herzlichen Dank, Uwe! Interessant! Dass du das ausfindig machen konntest. Hast du dir die Notizen erstellt, oder standen die Sprecher damals in einer Zeitschrift? Ja, wundert mich jetzt aber ebenso, dass DF 1 auch diese Farbfolge in alter Synchro zeigte, obwohl es da schon seit 3 Jahren die neue von RTL gab. Vielleicht eine Rechtefrage oder ein Versehen bei der einen Episode! Es kann ja nicht sein, dass das ZDF "Diamantenkönig" aus den USA nur in s/w erhielt und dann so synchronisiert hat (obwohl ja alle Folgen (auch die Farbfolgen) angeblich auch nur in s/w beim ZDF liefen), oder? Demnach war mit Friedrich Schoenfelder auch ein eigentlicher Sprecher aus Berlin vertreten.

Weitere Frage: Was mich auch noch wundert bei der neueren RTL-Fassung: Die Rancka ist ja in Berlin ansässig. Aber der Sprecher von Ilja (Sascha nochwas...) wurde dann wohl von Hamburg geholt, oder? Außerdem hörte ich dann nochmal den Sprecher von Lane Smith in "Lois und Clark" (hab auch den Namen gerade vergessen) auf einen Gauner in einer anderen Folge, welcher auch von Hamburg stammt. Gruß, Pete!

Uwe Huber


Beiträge: 320

22.08.2006 23:06
#45 RE: Solo für O.N.C.E.L. Zitat · antworten

Zitat von Pete
(...) obwohl ja alle Folgen (auch die Farbfolgen) angeblich auch nur in s/w beim ZDF liefen (...)


Achso, deshalb wurden die auch nie mehr wiederholt, weil also die ZDF-Master in SW sind. Das passt auch, weil ich ja der Meinung bin, dass die Folgen mit alter Synchro, die DF1 damals zeigte alle in SW waren. Die Sprecher hatte ich mir damals notiert - ich dachte eigentlich zu mehreren Folgen - aber ich hab nur noch das gefunden, was schon erstaunlich genug ist!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz