Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 460 Antworten
und wurde 21.662 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 31
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

10.02.2017 20:16
#106 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

2x11
Prof.mp3 -> Günter Clemens stimmt

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

11.02.2017 13:36
#107 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Zu 2x12 gibt es noch ein neues Sample...
Zurück in die Vergangenheit (7)

Dylan



Beiträge: 14.542

11.02.2017 13:55
#108 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #107
Zu 2x12 gibt es noch ein neues Sample...

Emily_Cindy: #1 Katrin Fröhlich

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

11.02.2017 15:50
#109 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

#2 erinnert von der Sprache her an Gaby Fuchs (langjährige Münchner Aufnahmeleiterin).

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

11.02.2017 17:01
#110 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Es gibt jetzt die übrigen Samples zur 1. Staffel (1x3 bis 1x7): Zurück in die Vergangenheit (3)

Und in 2x felht leider immer noch Myrtle :-(
Zurück in die Vergangenheit (7)

dlh


Beiträge: 14.034

11.02.2017 17:36
#111 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

1x06
BillyJoe.mp3 -> Charles M. Huber (??)
Clayton.mp3 -> Pascal Breuer

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

12.02.2017 02:10
#112 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Zitat von Bjoern im Beitrag #59
Zum Intro: Ja, das von Alexandra Lange gesprochene kam erst später zum Einsatz (ab der 3. Staffel?). Zuerst gab es gar kein Intro, dann eines von Sam/Gudo Hoegel gesprochenes. Ich glaube, dass es doch so auch auf den DVDs umgesetzt ist, oder?
(Gerade nochmal nachgehört: Bei der Ausstrahlung auf Premiere SciFi (2006/2007) gibt's das von Alexandra Lange gesprochene Intro ab Folge 2x13 Die Reifeprüfung.)


Ja, das Lange-Intro kommt ab Folge 2x13.
Laut Imdb wird dies im Original von Deborah Pratt gesprochen: http://www.imdb.com/title/tt0096684/quotes
Komisch nur, dass auf der englischen DVD-Tonspur ein Mann zu hören ist. Wechselt das noch oder ist hier einfach was falsch?

Dylan



Beiträge: 14.542

12.02.2017 10:08
#113 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

1x06 Melny: Ursula Traun
1x07 Cheryl: Carin C. Tietze
1x07 Marty: Marcus Off stimmt
1x07 Pencil: Frank Röth (?)
1x07 Wally: Dominik Auer
1x07 Jill: nicht Anja Stadlober

Bjoern


Beiträge: 792

12.02.2017 10:28
#114 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #112
Ja, das Lange-Intro kommt ab Folge 2x13.
Laut Imdb wird dies im Original von Deborah Pratt gesprochen: http://www.imdb.com/title/tt0096684/quotes
Komisch nur, dass auf der englischen DVD-Tonspur ein Mann zu hören ist. Wechselt das noch oder ist hier einfach was falsch?

Ja, das ändert sich noch. Wo genau, kann ich Dir jetzt aus der Lamäng nicht sagen. Ab der 3. Staffel?

Edit: Ab der nächsten Folge (2x14) bereits!

Norbert


Beiträge: 1.495

12.02.2017 10:48
#115 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Beim ersten Mal wurde die Einleitung noch von Lance Le Gault (DAS A-TEAM, MAGNUM) gesprochen, erst ab der zweiten Folge mit der neuen Einleitung war dann Deborah Pratt dran. In der ersten Staffel hingegen sprach Scott Bakula bzw. Gudo Hoegel die Einleitung, die ersten Folgen der zweiten Staffel kommen ohne Einleitung daher. In Frankreich wurde die Bakula-Einleitung übrigens bis zur allerletzten Folge verwendet.

Die Sprünge in die nächste Folge stimmen oft nicht, weil man für die DVDs die Fassung der amerikanischen Erstausstrahlung verwendet hat. Da dort zwischenzeitlich Folgen wiederholt wurden, hat man dort angeblich die Sprünge entsprechend angepasst. Auch bei RTL liefen die Folgen mit diesen falschen Sprüngen, sofern sie nicht ganz entfernt wurden. Schweiz 4 hat die Sprünge gezeigt, aber es waren teilweise auch die falschen Sprünge wie bei RTL und auf DVD. In Frankreich und Italien stimmten die Sprünge jedoch, und das war nicht selbst zurechtgebastelt, was man an der englischen Einblendung am Schluss erkennen konnte, die in der Originalschrift erfolgte, während für Episodentitel und Datum abweichende Schriften eingesetzt wurden.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

12.02.2017 10:48
#116 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Danke für die Aufklärung. Und für die Stimmen aus Staffel 1. Weiteroben wurde noch behauptet, RTL habe wegen seiner kunterbunten Sendeschemas ebenfalls die Leap-Outs angepasst.

Da Tobias und Griz derzeit wahrscheinlich beim Fasching sind, werden wir aber hoffentlich auch von den beiden bald noch weitere Lösungen bekommen.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.257

12.02.2017 11:38
#117 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

1x06
Sheriff: Manfred Erdmann

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

12.02.2017 16:02
#118 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

21. (2x13) Die Reifeprüfung (Another Mother - September 30, 1981)

Erstaufführung USA: 10.01.1990 (NBC)
Erstaufführung BRD: 30.10.1991 (RTLplus)


DARSTELLER ROLLE DT. STIMME
[Lance LeGault] Prolog Alexandra Lange

Scott Bakula Dr. Samuel "Sam" Beckett Gudo Hoegel
Dean Stockwell Admiral Al Calavicci Bernd Stephan

Michael Stoyanov Kevin Bruckner Philipp Brammer
Olivia Burnette Susan Bruckner siehe Sample
Troian Bellisario Teresa Bruckner siehe Sample
Allison Barron Jackie Arnett Alexandra Ludwig
Andrew Held Teddy Manou Lubowski
Larron Tate Ox Florian Halm
Kevin Telles David* Frank Röth
Eric Welch Paul* Tobias Lelle
Terrence Evans Stick** [nur Laute]
Michael Kemmerling Lemule** [stumm]
Alina Cenal Rafaella siehe Sample

Fernsehepisode "Magnum":
Tom Selleck 'Thomas Magnum' Thomas Rauscher
John Hillerman 'Jonathan Higgins' Horst Sachtleben

*Bei der Zuordnung der Rollen "Paul" und "David" bin ich etwas unsicher, da die Namen nie ausgesprochen werden.
**"Stick" und "Lemule" werden auch nie so genannt, aber ich vermute, es handelt sich hierbei um die beiden Pädophilen im Laster.

Ich weiß nicht, was ich von den ganzen Neusynchros der gezeigten TV-Clips halten soll. Rauscher als Selleck, Rauscher als Bill Murray...
Sowas wäre in den 90ern eigentlich nicht mehr nötig gewesen.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Jackie.mp3
Kevin.mp3
Raphaela.mp3
Susan.mp3
Teresa.mp3
MF88


Beiträge: 913

12.02.2017 16:14
#119 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Jackie - Alexandra Ludwig?
Paul - Tobias Lelle

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.257

12.02.2017 16:28
#120 RE: Zurück in die Vergangenheit Zitat · antworten

Magnum: Thomas Rauscher

Kevin kommt mir auch bekannt vor.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz