Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 138 Antworten
und wurde 12.811 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
MrTwelve



Beiträge: 462

25.04.2018 18:39
#136 RE: Welcher Schauspieler synchronisierte nie? Zitat · antworten

Ach so .
Dann ist in der SK das falsche Bild drin. Mich hat dieser Eintrag schon stutzig gemacht.

kogenta



Beiträge: 1.697

11.05.2018 04:02
#137 RE: Welcher Schauspieler synchronisierte nie? Zitat · antworten

Wolf Frees

Der lebte wohl zeitweise in England und trat in vielen internationalen Filmen in kleinen Rollen auf, hat sich aber anscheinend nie selbst synchronisiert - geschweige denn andere Schauspieler.

Wer ihn wie ich im ersten Durbridge-Mehrteiler 'Der Andere' als ermittelnden Inspektor gesehen - und gehört! - hat, wird das sehr bedauern. Eine einmalige unverwechselbare Stimme und Sprechweise!

(Sein Sohn in dem Film wird übrigens von Andreas von der Meden gespielt, den man als Schauspieler ja eher selten sieht. Und Marianne Wischmann spielt auch mit...)

frees2_andere.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß, kogenta


Nyan-Kun


Beiträge: 2.453

05.03.2019 00:07
#138 RE: Welcher Schauspieler synchronisierte nie? Zitat · antworten

Keine Ahnung warum mir das erst jetzt auffällt, aber der Schauspieler Erdoğan Atalay hatte wohl auch noch nie synchronisiert. Da ich früher über mehrere Jahre "Alarm für Cobra 11" geguckt habe kenne ich seine Stimme schon ganz gut. Rein stimmlich finde ich ihn fürs Synchron eher zu unscheinbar, wobei mir natürlich die Anhaltspunkte fehlen dies beurteilen zu können, da er eben noch nie was im Synchronatelier war (abgesehen von theoretisch möglichen Nachsynchros seiner eigenen Rollen). Vom meinen Bauchgefühl her muss ich sagen, dass ich ihm nicht allzu viel zutraue im Synchron. Lasse mich aber gerne eines besseren Belehren sollte tatsächlich mal jener Tag kommen.

Mich wundert es übrigens, dass man ihn noch nie für irgendeine Promi-Synchro in Erwägung gezogen hat oder hat er entsprechende Angebote von sich aus abgelehnt, weil er sich diese Arbeit nicht zutraute?
Stefan Raab soll das mal so gemacht haben, weil er sich selber nicht dafür geeignet hielt.


CrimeFan



Beiträge: 813

26.07.2019 18:24
#139 RE: Welcher Schauspieler synchronisierte nie? Zitat · antworten

Jörg Teichgraeber (Der Puppenspieler von Bernd das Brot)
Wundert mich, dass er sich nie im Synchron versucht hat. Teichgraeber hat durchaus schauspielerisches Talent und hätte auch eine schöne Charge für Zeichentrickserien.

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor