Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 5.642 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 15:06
#31 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 1x10:

"A Voice from the Past"


Deutscher Titel: "Eine Stimme aus der Vergangenheit"
GB, 1971
Erstausstrahlung: 13. 2. 1972
Deutsche Premiere 2012 auf Dvd, OmU

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: Jeremy Paul

Inhalt:

James und Elizabeth betätigen sich karitativ und helfen in einer Armenküche. Dort treffen sie auf das ehemalige Dienstmädchen Sarah, die vollkommen am Ende ist. Sie wird zurück an den Eaton Place 165 gebracht, was beim Personal nicht nur auf Begeisterung stößt. Doch Sarah hat auch ihr Gutes: bei einer Seance kann sie dank ihrer Tricks Mrs. Bridges die Schuldgefühle nehmen am Tod Emilys...

Anmerkung:

da ein wesentlicher Teil der Episode wieder Emilys Selbstmord thematisiert, wurde sie selbstverständlich vorab gestrichen.


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 15:13
#32 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 1x11:

"The Swedish Tiger"


Deutscher Titel: "Der schwedische Tiger"
GB, 1971
Erstausstrahlung: 20. 2. 1972
Deutsche Premiere OmU auf Dvd 2012

Regie: Brian Parker
Drehbuch: Raymond Bowers

Inhalt:

Bei den Bellamys ist ein schwedischer Ehrengast einquartiert. Dessen sinistrer Diener wird von Sarah beobachtet. Diese fällt auf seine Lügen rein und wird nichtsahnend in den Diebstahl von Kunstgegenständen verwickelt...

Gastrollen: Geoffrey Whitehead, Sven Bertil Taube

Anmerkung:

Diese Episode gilt weithin als schlechteste der gesamten Reihe und dem kann man wenig gegensetzen.

Die Geschichte wirkt konstruiert und wie ein Überbleibsel einer Krimiserie. Nichts löst sich wirklich auf, die Handlungsebenen bleiben wirr und nichts will so recht zur Gesamtserie passen.

Stubenmädchen Sarah indes nimmt in dieser Folge ihren (vorläufigen) Abschied.


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 15:19
#33 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 1x12:

"The Key of the Door"


Deutscher Titel: "Der Haustorschlüssel"
GB, 1971
Erstausstrahlung: 27. 2. 1972
Deutsche Premiere 2012 auf Dvd, OmU

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: John Hawkesworth und Alfred Shaugnessy

Inhalt:

Elizabeth 21. Geburtstag steht vor der Tür und natürlich erwarten sich alle, daß sie sich ihrem Stand entsprechend benimmt. Doch die emanzipierte junge Dame umgibt sich lieber mit Freigeistern und kümmert sich wenig um die Familie. Sie lernt den charmant-vitalen, hübschen Poeten Lawrence Kirbridge kennen, der scheinbar auch sexuell ziemlich freizügig lebt...

Anmerkung:

mit dieser Episode wird Ian Ogilvy in einer vorläufig wiederkehrenden Rolle in die Serie eingeführt.


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 15:36
#34 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 1x13:

"Treulich geführt"


"For Love of Love"
GB, 1971
Austrahlungstermine: 5. 3. 1972 ITV / 6. 9. 1975 ZDF

Regie: Herbert Wise
Drehbuch: Rosemary Ann Sisson

Inhalt:

Elizabeth' Beziehung zum freigeistigen Lawrence Kribridge stößt bei Familie und Personal auf Widerstand. Erst als sich herausstellt, daß er aus einer hochangesehenen Familie kommt und durchaus über die Bedeutung eines bürgerlichen Lebens Bescheid weiß, bricht das Eis und er verzaubert mit seinem Charme vor allem Lady Marjorie. Auf der Hochzeitsfeier taucht ein ungebetener Gast auf: Sarah. Mittlerweile erfolgreich als Revue-Star, wurde sie von James Bellamy eingeladen, mit dem sie ein Verhältnis pflegt...

Anmerkung:

in dieser für das deutsche Publikum fünften Episode taucht fast abrupt Elizabeth auf und ihre Liebe zu Lawrence wirkt ohne den Bezug zur vorherigen Folge etwas aufgesetzt und überstürzt. Auch konnte man die Charakterentwicklung Elizabeths vor allem nach ihrem Fiasko mit Baron Rimmer nicht mitverfolgen.

Lawrence Kribridge ist eine der interessantesten Figuren im Rahmen der Serie, die sich jedoch erst in der zweiten Staffel voll entwickelte. Doch einige Anhaltspunkte wurden hier bereits eingewoben, nämlich daß er offenbar in irgendeiner Hinsicht nicht so ist wie alle anderen. Doch die ersten Andeutungen, er habe trotz heftigen Flirtens keinerlei sexuelle Kontakte mit Frauen, wurden aus der deutschen Fassung entfernt.

Das deutsche Publikum lernte hier auch erstmals die schlagfertige Lady Prudence kennen, Marjories engste Freundin.

Bleibt zu sagen, daß die deutsche Ausstrahlung sich natürlich nicht an die Staffeln des Originales hielt.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth Bellamy - Anita Lochner
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
Ian Ogilvy - Lawrence Kirbridge - Lutz Mackensy
Simon Williams - James Bellamy - Norbert Langer
Joan Benham - Lady Prudence - Elisabeth Ried

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Brian Osbourne - Pearce - Klaus Sonnenschein
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff

Sylvia Brayshay - Nelly - ?
Jennifer Armitage - Henrietta Winchmore - ?

ENDE DER 1. STAFFEL


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 23:28
#35 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

STAFFEL 2

Episode 2x01:

"Der Neue"


"The New Man"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 21. 10. 1972 ITV / 27. 9. 1975 ZDF

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: Rosemary Ann Sisson

Inhalt:

Elizabeth und Lawrence kommen aus den Flitterwochen zurück und beziehen ihr eigenes Heim am Land. Rose unterstützt Elizabeth bei der Führung des Haushaltes und freundet sich mit dem neu engagierten, etwas unverschämten Diener Thomas an. Bald zeigt sich, daß die Ehe bereits Risse hat. Elizabeth ist scheins noch unberührt...

Anmerkung:

Mit Beginn der zweiten Staffel kam eine neue Figur zum Ensemble, die hier jedoch noch nur kurz vor kommt: Ruby. Diese Figur sollte so beliebt werden, daß man ihre Rolle vergrößerte.

Zwei Wochen, nachdem das deutsche Publikum Lawrence Kirbridge kennengelernt hatte, gab es bereits einen Sprecherwechsel bei ihm. Allerdings dürfte das nur wenigen aufgefallen sein.

John Alderton war (und ist) der Ehemann von Sarah-Darstellerin Pauline Collins.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth Kirbridge - Anita Lochner
Ian Ogilvy - Lawrence Kirbridge - Michael Ande
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
John Alderton - Thomas Watkins - Wolfgang Condrus
Dorothy Frese - Mrs. Fellowes - Anneliese Würtz

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff
Jenny Tomasin - Ruby - Marina Genschow


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 23:38
#36 Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x02:

"Verbannt"


"A Pair of Exiles"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 28. 10. 1972 ITV / 11. 10. 1975 ZDF

Regie: Cyril Coke
Drehbuch: Alfred Shaugnessy

Inhalt:

James Bellamy lässt sich zuhause kaum noch sehen und hängt meistens mit Sarah in deren Wohnung herum. Sie ist ihm immer mehr zugetan und erwartet ein Kind von ihm, doch diese Liebe ist für ihn kaum mehr als ein Spiel. James' Vorgesetzter bei der Armee spricht am Eaton Place bei den Eltern vor und berichtet über James' undiszipliniertes Verhalten und seine hohen Spielschulden...

Anmerkung:

in dieser Folge lernt das deutsche Publikum den Familienanwalt Sir Geoffrey Dillon kennen.

Es spielen und sprechen:

Simon Williams - James Bellamy - Norbert Langer
Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Raymond Huntley - Sir Geoffrey Dillon - Wilhelm Borchert
Moray Watson - Colonel Winter - Jochen Schröder

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Jenny Tomasin - Ruby - Marina Genschow
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2014 23:50
#37 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x03:

"Eheglück"


"Married Love"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 4. 11. 1972 ITV / 25. 10. 1975 ZDF

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: John Harrison

Inhalt:

Zwischen Elizabeth und Lawrence kommt es nur noch zu Streitigkeiten. Der junge Poet fühlt sich unter Druck gesetzt und ist nicht in der Lage, die Ehe zu vollziehen. Elizabeth indes leistet sich eine teure Anschaffung, ein Automobil. Damit erregt sie auch bei einem Besuch zuhause viel Aufmerksamkeit. Lawrence vertraut sich seinem Verleger an und hat an den eleganten Charmeur eine verwegene Bitte: er möge statt seiner Elizabeth in die Welt der körperlichen Liebe einführen...

Anmerkung:

Mit Charles Gray hatte die Serie hier wohl ihren prominentesten Gaststar.

Die Episode thematisiert auf interessante Weise Lawrences sexuelle Verweigerung und bringt eine generelle Ablehnung von praktizierter Sexualität ins Spiel, also Asexualität. Nach den dezenten lesbischen Untertönen zwischen Sarah und Rose sowie der homosexuellen Affäre Baron Rimmer und Alfred, ist dies eine dritte interessante Facette. So gediegen einem die Serie vorkommt, war das damals sehr modern und keinesfalls üblich im Fernsehen.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth Kirbridge - Anita Lochner
Ian Ogilvy - Lawrence Kirbridge - Michael Ande
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
John Alderton - Thomas Watkins - Wolfgang Condrus
Dorothy Frese - Mrs. Fellowes - Anneliese Würtz

Charles Gray - Sir Edwin Partridge - Christian Rode
Edward Harvey - Mr. Tomkins - Michael Chevalier

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
Brian Osborne - Pearce - Klaus Sonnenschein


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 00:05
#38 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x04:

"Bis daß der Tod Euch scheidet"


"Whom God hath joined"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 10. 11. 1972 ITV / 1. 11 1975 ZDF

Regie: Bill Bain
Drehbuch: Jeremy Paul

Inhalt:

Elizabeth hat ihren Mann verlassen und will wegen Lawrences Verweigerung die Annulierung der Ehe durchsetzen. Heimgekehrt an den Eaton Place findet sie Unterstützung für ihre Situation. Doch der Arzt, der ihre Jungfräulichkeit bescheinigen soll, stellt ihre Schwangerschaft fest. Indes gibt es auch andere Neuerungen, so woll Watkins nun als Chauffeur im Haus am Eaton Place bleiben, was vor allem bei der altjüngferlichen Miss Roberts auf Widerstand stößt...

Anmerkung:

Auch wenn in der deutschen Fassung das Thema nicht verfälscht oder gestrichen wurde, so hat man doch einige delikatere Details vorab geschnitten.

Nachdem man in der vorangegangenen Episode Lawrence als asexuelle Identität darstellte, macht man hier eine interessante Wende: in den Herr/Diener-Sequenzen zwischen ihm und Watkins rechnet man jeden Moment mit sexuellen Handlungen. Insofern ist das anregend, da der junge Poet seine sexuelle Identität betreffend als verwirrt gezeigt wird, was durchaus unterschiedliche Gedankengänge zulässt.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth Kirbridge - Anita Lochner
Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Ramond Huntley - Sir Geoffrey Dillon - Wilhelm Borchert
Bryan Colman - Sir William Hastings - F. W. Bauschulte

Ian Ogilvy - Lawrence Kirbridge - Michael Ande
John Alderton - Thomas Watkins - Wolfgang Condrus

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Patsy Smart - Roberts - Gudrun Genest


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 13:41
#39 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x05:

"Der Ehrengast"


"Guest of Honor"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 17. 12. 1972 ITV / 15. 11. 1975 ZDF

Regie: Bill Bain
Drehbuch: Alfred Shaugnessy

Inhalt:

Als Mr. Hudson von seiner Herrschaft erfährt, daß der König persönlich an einem Diner ins Haus kommt, beginnen umfangreiche Planungen. Alles muß perfekt laufen an diesem großen Abend. Das tut es auch, doch dann passiert etwas unvorhergesehenes: Sarah taucht in den Personalräumen auf und erwartet jeden Augenblick ihr Kind. Für Hudson, der alles koordinieren muß, bedeutet das allerhöchstes Taktgefühl...

Anmerkungen:

persönlich kann ich dieser Folge zwar nicht besonders viel abgewinnen, aber sie zählt zu den beliebtesten der Reihe. Auch wenn die Episode tragische Untertöne hat, so ist sie doch verglichen mit den vorangegangenen deutlich leichter.

Siegfried Schürenberg für den alten, schon kranken, aber sich robust und humorvoll gebenden König ist eine kleine Meisterstück. Mit brüchiger Stimme und bewußt verwaschener Diktion, die aber voll Eleganz und Würde bleibt, gelingt ihm eine besonders feine Arbeit.

Es spielen und sprechen:

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff
Patsy Smart - Roberts - Gudrun Genest
Jenny Tomasin - Ruby - Marina Genschow

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Joan Benham - Lady Prudence - Elisabeth Ried

Lockwood West - König Edward VII. - Siegfried Schürenberg
Elvi Hale - Mrs. Hartfield - Agi Prandhoff
Alisa Grahame - Lady Wamborough - Ursula Krieg
Anthony Woodruff -Dr. Foley - ?


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 13:54
#40 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x06:

"Erpressung"


"The Property of a Lady"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 24. 11. 1972 ITV / 29. 11. 1975 ZDF

Regie: Derek Bennett
Drehbuch: Alfred Shaugnessy

Inhalt:

Sarah erholt sich nur langsam von den Strapazen der Geburt und dem Verlust des nicht lebensfähigen Kindes. Lady Marjorie fühlt sich stark verantwortlich und bemüht sich beinahe mütterlich um Sarah, die sich näher mit Thomas Watkins anfreundet. Indes kommt ein Hauch Vergangenheit: Captain Hammond, mit dem Lady Marjorie eine Affäre hatte, ist gefallen und pikante Briefe sind in die Hände eines Erpressers geraten. Es ist Thomas Watkins, der eine rettende Idee hat. Allerdings nicht ohne Hintergedanken...

Anmerkung:

Harald Juhnke als fieser kleiner Erpresser, der letztendlich feige und schwächlich ist, liefert eine sehr beeindruckende Leistung. Sein flapsiger Tonfall kommt dem "Cockney" des Originales sehr nahe. Leider ließen sich die vielen sprachlichen Welten der Charaktere nicht deutsch umsetzen.

Der Figur des Watkins wird hier viel Raum gegeben und er gefällt einem ebenso sehr, wie er einem missfällt. Charaktere in kein reines Gut/Böse-Schema zu pressen ist eine Stärke der Serie.

Eine James Bond-Kurzgeschichte von Ian Fleming trägt auch den Titel "The Property of a Lady".

Es spielen und sprechen:

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen

John Alderton - Thomas Watkins - Wolfgang Condrus
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters

Desmond Perry - Michael Dooley - Harald Juhnke


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 13:59
#41 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x07:

"Your obedient Servant"


Deutscher Titel: "Ihr ergebener Diener"
GB, 1972
Erstausstrahlung: 1. 12. 1972 ITV
Deutsche Premiere 2012 auf Dvd, OmU

Regie: Derek Bennett
Drehbuch: Fay Weldon

Inhalt:

Im Haus Eaton Place 165 hält die Elekrtrizität Einzug, was viel Lärm und Schmutz für alle Bewohner bedeutet und noch mehr Arbeit für das Personal. Privat haben Richard Bellamy und Mr. Hudson eine Belastung durchzustehen: beide werden von ihren etwas schwierigen Brüdern besucht...


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 14:10
#42 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x08:

"Ärger ums Baby"


"Out of the Everywhere"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 8. 12. 1972 ITV / 13. 12. 1975 ZDF

Regie: Christopher Hodson
Drehbuch: Terence Brady und Charlotte Bingham

Inhalt:

Elizabeth ist Mutter der kleinen Lucy geworden. Für das Kind kann sie sich zunächst überhaupt nicht erwärmen und fühlt sich mit der Mutterrolle überfordert. Die Wiederbegegnung mit Lawrence anlässlich der Taufe ist auch nicht erfreulich. Am Eaton Place hängt der Haussegen allerdings generell schief: die alte, nicht mehr kompetente Nanny Webster führt ein harsches Regiment rund um die kleine Lucy. Vor allem Sarah, die sich liebevoll um das Baby kümmert, ist Opfer ihrer bösartigen Angriffe...

Anmerkung:

Ian Ogilvy nahm mit dieser Episode Abschied von der Serie.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth - Anita Lochner
Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Ian Ogilvy - Lawrence Kirbridge - Michael Ande

Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters
Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff
Patsy Smart - Roberts - Gudrun Genest

Daphne Heard - Nanny Webster - Ursula Grabley
Helen Lindsay - Priscilla Wills - Marianne Lutz
Denis McCarthy - Reverend Pullen - Gerd Holtenau
Sarah MacDonald - Hariette - ?


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 14:23
#43 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x09:

"Die verschwundene Brosche"


"An Object of Value"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 15. 12. 1972 ITV / 27. 12. 1975 ZDF

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: Jeremy Paul

Inhalt:

Lady Marjories Vater, Lord Southwold, ist nach einem neuerlichen Schlaganfall verstorben. Ihre Mutter, Lady Mabel, kommt für einige Tage auf Besuch an den Eaton Place. Als eine wetvolle Brosche verschwindet, sorgt das für Aufruhr - auch weil Lady Southwolds Gesellschaftsdame das Personal schikaniert. Hudson ist bemüht, den Diebstahl aufzuklären. Watkins' Weigerung, den Namen eines im Hause unbekannten Besuchers preiszugeben, führt zu einer Diskussion über die Rechte der Dienstboten...

Anmerkung:

eine vorhersehbare, aber interessante Episode, die durch Cathleen Nesbitt besonderen Glanz erhält. Das Zusammenspiel von Gordon Jackson und John Alderton knistert so richtig und zeigt, wie hervorragend die Schauspieler in ihren Figuren steckten.

Es spielen und sprechen:

Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
Cathleen Nesbitt - Lady Southwold - Lia Eibenschütz
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
John Alderton - Thomas Watkins - Wolfgang Condrus
Pauline Collins - Sarah - Barbara Peters
Angela Baddeley - Mrs. Bridges - Tina Eilers
Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Jenny Tomasin - Ruby - Marina Genschow
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff
Patsy Smart - Roberts - Gudrun Genest

Nancie Jackson - Miss Hodges - Tilly Lauenstein
Christopher Biggins - Mr. Donaldsen - Lutz Moik
John Kidd - Mr. Curtis - Dietrich Frauboes


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 14:39
#44 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x10:

"Hilfe, Sufragetten!"


"A Special Mischief"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 29. 12. 1972 ITV / 10. 1. 1976 ZDF

Regie: Raymond Menmuir
Drehbuch: Anthony Skene

Inhalt:

Die Bellamys sind auf Urlaub und das verbliebene Personal muß das Haus komplett reinigen und sich um das Wohl von Elizabeth kümmern. Diese hat sich in ihrer Orientierungslosigkeit der Sufragettenbewegung angeschlossen und beteiligt sich an einem Anschlag auf einen Politiker. Rose, die ihr folgt und ihr helfen will, wird zusammen mit ihr verhaftet. Während Elizabeth von dem mysteriösen Geschäftsmann Karekin ausgelöst wird, bleibt Rose in Haft und wird unfreiwillig zum Hungerstreik gezwungen...

Anmerkung:

Eine durch und durch gute Episode, die sich historisch sehr korrekt des Sufragetten-Themas annimmt. Die realistischen Gefängnisszenen gehen ziemlich unter die Haut.

Die Folge bietet Ruby erstmals richtig viel Raum und gleich zu Beginn ist eine klassische Szene, in der sie spielerisch ihre Streitereien mit Mrs. Bridges nachstellt.

Joachim Kemmer für den geheimnisvoll-charismatischen Karekin ist perfekt. Die sonst meist elegant besetzte Eva Katharina Schultz darf als rüde Gefängnisoberaufseherin mal aus ihrer Schublade ausbrechen.

Es spielen und sprechen:

Jean Marsh - Rose - Renate Danz
Jenny Tomasin - Ruby - Marina Genschow
Christopher Beeny - Edward - Andreas Mannkopff

Nicola Pagett - Elizabeth Kirbridge - Anita Lochner
Donald Burton - Julius Karekin - Joachim Kemmer

Claire Nelson - Ellen Bouverie - Almut Eggert
Rosamunde Greenwood - Lady Jessica - Bettina Schön
Veronica Doran - Bessie Purdoe - Marianne Lutz
Virginia Clay - Miss Cuthforth - ?
Sheila Vivian - Dr. May Lindsay - ?
Deirdree Costello - Mabel Tomkins - ?

Harold Innocent - Arthur Granville, M.P. - Manfred Grote
Gerald Cross - Richter - Eric Vaessen
Alec Mango - Gerichtsdiener - Heinz Petruo
Roger Avon - Justizbeamter - Franz Nicklisch
Alister Williams - Gerichtswärter - ?
Ann Tirad - Gefängnisoberaufseherin - Eva Katharina Schultz
Keith Ashley - Loris - ?


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2014 15:21
#45 RE: Upstairs, Downstairs Zitat · antworten

Episode 2x11:

"Dunkle Wolken"


"The Fruits of Love"
GB, 1972
Ausstrahlungstermine: 5. 1. 1973 ITV / 24. 1. 1976 ZDF

Regie: Christopher Hodson
Drehbuch: John Hawksworth

Inhalt:

Elizabeth ist ganz angetan vom Finanzspekulanten Karekin und kann ihm mit einigen Tipps helfen, die sie ihrem Vater entlockt. Karekin überläßt ihr als Dank ein Hutgeschäft, mit dem sich die junge Frau ein eigenes Standbein schaffen will. Bei den Bellamys und dem Personal macht sich indes Sorge breit: durch das komplizierte Testament Lord Southwolds besteht die Gefahr, daß Eaton Place 165 verkauft werden muß. Trotz aller Sorgen entgeht Lady Marjorie das aus ihrer Sicht nicht schickliche Verhältnis ihrer Tocher zu Karekin nicht...

Anmerkung:

Zwischen der vergangenen Episdoe und dieser gab es einen Sprecherinnenwechsel. Marianne Lutz sprach nun für Nicola Pagett in der Rolle der Elizabeth.

Es spielen und sprechen:

Nicola Pagett - Elizabeth Kirbridge - Marianne Lutz
Rachel Gurney - Lady Marjorie - Dagmar Altrichter
David Langton - Richard Bellamy - Holger Hagen
Raymond Huntley - Sir Geoffrey Dillon - Wilhelm Borchert

Gordon Jackson - Mr. Hudson - Edgar Ott
Jean Marsh - Rose - Renate Danz

Donald Burton - Julius Karekin - Joachim Kemmer
Wendy Gifford - Margaret Descort - Claudia Brodzinska
Keith Ashley - Loris - ?
Mairhi Russell - Mademoiselle Jeanette - Ruth Scheerbarth
Margot Boyd - Lady Spennilove - Inge Landgut


"Gebt mir meinen Kopf zurück!"

Alfred Balthoff für Peter Lorre in "Schwarze Geschichten"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz