Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 237 Antworten
und wurde 45.014 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Norbert


Beiträge: 1.480

25.05.2007 20:29
#46 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

Zitat von Griz
Das Zeichen "CC" im Vorspann zeigt an, dass die Episoden ab jetzt in STEREO zu empfangen sind bzw. damals waren.
Nein, das CC ist die Abkürzung für "closed captions" - das sind die amerikanischen Videotext-Untertitel für Hörgeschädigte. Stereosendungen werden mit der Einblendung "Stereo where available" markiert.

Griz


Beiträge: 23.923

25.05.2007 22:39
#47 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

Danke für den Hinweis!!!
Gruß, Griz

Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 14:35
#48 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

39. Tod dem Unparteiischen
>The Umpire<

Erstausstrahlung USA:
DI, 26.01.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x15)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Phil Mishkin
Regie: Harvey Laidman

Erstausstrahlung DE:
MI, 10.05.1989 (ZDF, 17:47:08/18:20:53 Uhr) - [Staffel # 02x16 - Folge 39]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'42''

Inhalt:
Charlie Bonham ist Spielertrainer einer Baseballmannschaft, sein Freund Walter Judd betätigt sich als Unparteiischer. Aber er ist bei den Spielern unbeliebt. Während eines Spiels geraten die Freunde in Streit. Wenig später findet man Judd erschlagen unter der Tribüne auf. Charlie wird als Hauptverdächtiger festgenommen...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Lloyd Burgess             (Michael Durrell)        Eberhard Prüter
Walter Judd (Robert Harper) Norbert Gescher
Charlie Bonham (Richard Kline) Lothar Hinze
Roger Cullen (Mitchell Laurance) ?
Freddy Hatton (James Staley) Wilfried Herbst
Judge Richard Cooksey     (Richard Newton)         Jochen Schröder
Barney Sutter (Jim Beaver) Helmut Gauß?
Patty Judd (Diane Behrens) Petra Barthel
Ronald Pierce (Christopher Chisholm) Tom Deininger
Marshall Turner (Laurence Braude) ?
Lt. Parker (Fithugh G. Houseton) Hans-Jürgen Wolf
Mr. Nelson (Kirk Sisco) ?
Celia (Kat Meyer Ellis) ?
Stimme Stadionsprecher (?) Wolf Rüdiger Reutermann


Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 14:44
#49 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

40. Die Akte Gentry: Tod nach Dienstschluss
>The Investigation 1<

Erstausstrahlung USA:
DI, 02.02.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x16)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Anne Collins, Dean Hargrove, Joel Steiger
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 29.03.1989 (ZDF, 17:45:10/18:18:58 Uhr) - [Staffel # 02x11 - Folge 34]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'41''

Inhalt:
Der Abgeordnete McGinnis will Verbindungen zwischen Atlantas Geschäftswelt und der Mafia aufdecken. Auch der junge Craig Gentry, dessen Vater Sam Gerard offenbar kriminell ist, soll aussagen. Da wird McGinnis erstochen, Gentry verhaftet - ein harter Fall für Matlock...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Lt. Chet Webber           (Max Gail)               Gerd Holtenau
Sam Gerard (John Randolph) Hans Wilhelm Hamacher
Carl Benedict (John Rubinstein) Stefan Gossler
Craig Gentry (Shaun Cassidy) ?
Eliot Atkins (James Sloyan) Christian Rode
Juanita DeMartinez (Maria O'Brien) Barbara Ratthey
Pete McGuiness (Stan Ivar) Hubertus Bengsch
Leibwächter Paul (Charles Boswell) Hans-Jürgen Wolf
DA Lloyd Burgess (Michael Durrell) Eberhard Prüter
Nachtwächter (Jim Staskel) ?
Dick Silvers (Seymour Cassel) Hermann Ebeling
mobster # 1               (Steven Barr)            Andreas Hosang
mobster # 2 (Richard Epcar) Raimund Krone
Mr. Long (?) Mathias Einert
Mickey Morrison (Geoffrey Lewis) Andreas Thieck
Nachrichtensprecherin (?) Luise Lunow
Firmenchef (?) Lothar Mann
Detective (Kim Delgado) Martin Keßler
Sergeant (?) Wolf Rüdiger Reutermann
Anmerkung:
Hier der Beweis: In dieser Folge erzählt "Matlock" dem Gangsterboss "Sam Gerard", dass er (Matlock) eine (!) Tochter hätte. Das ist "Charlene", später - in der 7. Season - taucht aber auf einmal eine zweite Tochter namens "Lee Ann McIntyre" auf - da haben die Produzenten wohl etwas bei den Familienverhältnissen "geschlafen"!!


Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 14:48
#50 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

41. Die Akte Gentry: Der Bandenkrieg
>The Investigation 2<

Erstausstrahlung USA:
DI, 09.02.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x17)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Anne Collins, Dean Hargrove, Joel Steiger
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 05.04.1989 (ZDF, 17:46:45/18:18:45 Uhr) - [Staffel # 02x12 - Folge 35]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 48'12''

Inhalt:
Das Netz um den jungen Craig Gentry, angeklagt wegen Mordes am Abgeordneten McGinnis, zieht sich enger. Der Barkeeper Mickey Morrison wurde umgebracht, Craigs Vater angeschossen. Matlock und Cassie studieren noch einmal die Fernsehaufnahmen vom Mordtag...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Lt. Chet Webber           (Max Gail)               Gerd Holtenau
Sam Gerard (John Randolph) Hans Wilhelm Hamacher
Carl Benedict (John Rubinstein) Stefan Gossler
Craig Gentry (Shaun Cassidy) ?
Eliot Atkins (James Sloyan) Christian Rode
Juanita DeMartinez (Maria O'Brien) Barbara Ratthey
Leibwächter Paul (Charles Boswell) Hans-Jürgen Wolf
DA Lloyd Burgess (Michael Durrell) Eberhard Prüter
Nachtwächter (Jim Staskel) ?
Dick Silvers (Seymour Cassel) Hermann Ebeling
mobster # 1               (Steven Barr)            Andreas Hosang
mobster # 2 (Richard Epcar) Raimund Krone
Judge Richard Cooksey (Richard Newton) Jochen Schröder
Review-Erzähler (-) Ivar Combrinck


Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 14:56
#51 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

42. Vor aller Augen
>The Hucksters<

Erstausstrahlung USA:
DI, 16.02.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x18)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Phil Mishkin, Dean Hargrove, Joel Steiger
Regie: Charles S. Dubin

Erstausstrahlung DE:
MI, 12.04.1989 (ZDF, 17:50:17/18:21:13 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Folge 36]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: ??? (s. u.)
ZDF-Episodenlänge: 46'31''
Spätere Episodenlänge: 45'23'' (gekürzte Fassung, s. u.)

Inhalt:
Interview in einem Fernsehstudio. Robert Ullman, Hersteller einer Verjüngungscreme, testet sein eigenes Präparat. Er stirbt. In seiner Garderobe findet man vergifteten Tee. Hal Simpson wird verhaftet, doch Matlock hat zwei andere Verdächtige im Visier. Zusammen mit Michelle befragt er Regisseur Pritchard...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Jane Barney               (Beth Broderick)         Elia Zimmermann?
Ken Pritchard (Dann Florek) Klaus Jepsen
Don Ridgely (Michael Flynn) Jürgen Kluckert
Robert Ullman (Robert Lesser) ?
Stephen Spector (James A. Watson, jr.) Kurt Goldstein
Hal Simpson (Rob Wininger) Uwe Büschken
Roselle                   (Maria Adams)            ?
Alice Wierman (Heidi Kozak) Marina Krogull
Charlie (Nick DeMauro) Tom Deininger
Judge Irene Sawyer (Lucille Meredith) Barbara Ratthey
Cathy Wolfe (Stephanie Shroyer) ?
Lawrence Hall (Martin West) Manfred Rahn
ADA (Carlo Allen) Christian Olsen
Janitor/Eintreiber? (Art Shilling) Manfred Petersen
Anmerkung:
Diese Folge scheint im nachhinein gekürzt worden zu sein. Was eben so merkwürdig ist, ist dass die Episode mit amerikanischen Originalabspann (bei Pre-SERIE) gesendet wurde. Somit werden auch keine Credits zur deutschen Bearbeitung gezeigt.
Da die Folge erstmals im ZDF lief (und das ZDF in den 80ern niemals einen amerikanischen Serienabspann gesendet hat), scheint es, als wäre die Folge nachträglich bearbeitet worden.
In der Erstausstrahlung lief die Episode in zwei Teilen (23:23 und 23:08), also genau 46:31 Minuten lang. Es wurde also später irgendwas an dem vorhandenen Sendeband verändert...


Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 15:10
#52 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

43. Verabredung mit einer Toten
>The Lovelorn<

Erstausstrahlung USA:
DI, 23.02.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x19)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Max Eisenberg
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 26.04.1989 (ZDF, 17:45:26/18:21:08 Uhr) - [Staffel # 02x14 - Folge 37]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'42''

Inhalt:
Die bekannte Ratgeber-Kolumnistin Marjorie Manners wird von Fernsehleuten interviewt. Plötzlich taucht ein gewisser Craig Moore auf und beschwert sich bei ihr wegen eines ehelichen Ratschlags. Marjorie bestellt Moore für 22:00 Uhr in einen separaten Bungalow. Als er dorthin kommt, ist sie tot. Erschlagen...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Gideon Harris             (Will Bledsoe)           Mathias Einert
Carol Weston (Marta DuBois) Katja Nottke
Craig Moore (Jerry Houser) Till Hagen
Lee Manners (Madison Mason) Joachim Kerzel
Marjorie Manners (Natalia Nogulich) Heike Schroetter
Carter Weston (James O'Sullivan) Reinhard Kuhnert
Sylvia Richland (Jean Bruce Scott) Simone Brahmann
Anna Moore (Barbara Whinnery) Bettina Spier
Judge Richard Cooksey     (Richard Newton)         Jochen Schröder
DA Baker (David J. Partington) ?
Harold (David Giella) ?
TV Crewman/Kameramann (J. J.) Raimund Krone


Griz


Beiträge: 23.923

28.05.2007 16:19
#53 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

44. Hinter verschlossenen Türen
>The Genius<

Erstausstrahlung USA:
DI, 15.03.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x20)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Lincoln Kibbee
Regie: Frank Thackery

Erstausstrahlung DE:
MI, 03.05.1989 (ZDF, 17:46:10/18:19:00 Uhr) - [Staffel # 02x15 - Folge 38]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'44''

Inhalt:
Das Mansbridge Institute ist eine physikalische Versuchsanstalt. Es wird von Dr. Redding geleitet, der bei den Kollegen unbeliebt ist. Als er ermordet wird, fällt der Verdacht auf den jungen Angestellten Irwin Bruckner, einen Neffen von Matlock. Irwin war der letzte, der Dr. Redding lebend gesehen hatte...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Judge Eileen Hamilton     (Anne E. Curry)          Liane Rudolph
DA Lloyd Burgess (Michael Durrell) Eberhard Prüter
Arthur Drake (Lou Felder) Peter Neusser
Dr. Vincent Redding (Gerald Hiken) ?
Dr. Irwin Bruckner (Bill Mumy) Charles Rettinghaus
Dr. Paul Liu (James Pax) Christian Toberentz
Dr. Jeremy Barnes (Lawrence Pressman) Peter Schiff
Dr. Vanessa Sedgwick (Carolyn Seymour) Gertie Honeck
Douglas Harding           (Turner Stephen Bruton)  Andreas Hosang
Receptionistin (Kay Walbye) ?
Sekretärin v. Drake (?) Constanze Harpen
Computerstimme (?) Tom Deininger


Griz


Beiträge: 23.923

04.06.2007 01:30
#54 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

45. Der Mördertrick
>The Magician<

Erstausstrahlung USA:
DI, 22.03.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x21)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Gerald Sanoff
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 17.05.1989 (ZDF, 17:46:57/18:19:21 Uhr) - [Staffel # 02x17 - Folge 40]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'11''

Inhalt:
Die Attraktion des Varieté-Theaters "Magic Castle" sind Daniel Fontaine und seine Assistentin Sandy. Sie sind auch privat ein Paar. Daniel durchbohrt Sandy auf der Bühne scheinbar mit einem Degen. Nach einer Vorstellung wird die Frau tatsächlich ermordet. Verdächtig sind Daniel und drei weitere Herren, denen Sandy ihre Gunst schenkte...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Julie March               (Julie Sommars)          Kerstin Sanders-Dornseif
the amazing Ziegler (Wil Albert) Dieter Ranspach
backstage man (Obba Babatunde) Uwe Jellinek
Jimmy Collier (Peter Frechette) ?
Lt. Bob Brooks (David Froman) Jörg Döring
Ron Greenwood (Harry Groener) Manfred Petersen?
Arthur Wolff (Michael Halsey) Wolfgang Condrus
Daniel Fontaine (Michael E. Knight) Benjamin Völz
Sandy Farrell (Kim Ulrich) Ina Gerlach
Judge Richard Cooksey (Richard Newton) Jochen Schröder
Ansager (?) Marlin Wick
Mitch = Poolspieler? (Mike Pniewski) Raimund Krone
Jury-Urteilsverkünder (Herman O. Arbeit) Imo Heite?
Gefängniswärter (Lewis Dix, jr.) Andreas Hosang
Zauberer # 1 (Chuck Jones) ?
Inez (Elda Lopez) Sabine Strobel
Zauberer # 2 (Billy McComb) ?


Griz


Beiträge: 23.923

04.06.2007 01:35
#55 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

46. Ein Toter im Hafen
>The Fisherman<

Erstausstrahlung USA:
DI, 29.03.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x22)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Marvin Kupfer
Regie: Harvey Laidman

Erstausstrahlung DE:
MI, 24.05.1989 (ZDF, 17:46:53/18:17:35 Uhr) - [Staffel # 02x18 - Folge 41]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'14''

Inhalt:
John Samson, ein ehemaliger Vietnamkämpfer, schikaniert die vietnamesischen Fischer im Hafen von Bartons Bay. Er hat es besonders auf Win Tran abgesehen und steckt dessen Boot in Brand. Tran schwört Rache. Stunden später wird Samson erstochen. Der Tatverdacht fällt auf Tran. Anwalt Matlock beginnt zu ermitteln...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Sheriff Washburn          (Jon Cedar)              Gerd Holtenau
Tom Jakes (Robert Donner) Hermann Ebeling
Julia Sampson (Maggie Egan) ?
John Sampson (S. A. Griffin) Martin Keßler
Nguyen Tran (Dana Lee) Klaus Jepsen
Le Tran (Jason Scott Lee) Uwe Büschken
Rod Atkins (Jack Rader) Karl Schulz
DA Michael Barton (Arthur Rosenberg) Axel Lutter
Judge Richard Cooksey (Richard Newton) Jochen Schröder
Ted (Biff Yeager) Manfred Petersen
Luke (George I. Caldwell) ?
George (Hal Landon, jr.) Marlin Wick
Judge Harper (Elyse Donalson) ?
Deputy (Bill Dearth) Andreas Hosang
Barkeeper (Joe Horvath) Raimund Krone
Bailiff (Kahlil Wheaton) ?
Anmerkung:
In amerikanischen Datenbanken wird öfters der Name "Ben Sampson" gelistet, richtig ist aber "John Sampson", da dessen Messer die Initialien "J. S." hat!


Griz


Beiträge: 23.923

04.06.2007 01:43
#56 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

47. Die Stimme aus dem Jenseits (The heiress)

Erstausstrahlung USA:
DI, 03.05.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x23)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Diana Kopald Marcus
Regie: Leo Penn

Erstausstrahlung DE:
MI, 31.05.1989 (ZDF, 17:44:36/18:17:37 Uhr) - [Staffel # 02x19 - Folge 42]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Deutsche Episodenlänge: 47'14''

Inhalt:
Allison Tate wird aus einem Sanatorium entlassen. Kurz vor ihrem 21. Geburtstag wird die Treuhänderin von Allisons Vermögen, Marsha Gold, ermordet. Hat Allison den Mord in geistiger Umnachtung begangen? Matlock forscht nach...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Cassie Phillips (Kari Lizer) Katharina Gräfe
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Mrs. Johnson              (Jill André)             Bettina Schön
Allison Tate (Jill Carroll) Karin Grüger
Marsha Gold (Melinda O. Fee) Helga Lehner
Dr. Linder (Alan Oppenheimer) Joachim Röcker
Warren Kreitzer (Brian Benben) Manuel Vaessen
Bob Ranier (Mason Adams) Christian Rode
Judge Irene Sawyer (Lucille Meredith) Barbara Ratthey
DA (Ron Recasner) Thomas Kästner
Nancy Walters (Wendy McDonald) Chris Palm
Jury-Urteilsverkünder (Robert Kanner) ?
Allison Tate, jung (Ashlie Walker) ?


Jens


Beiträge: 1.568

04.06.2007 08:57
#57 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten


Terri Garber in DENVER-CLAN war Karin Grüger.

MfG,
Jens

Griz


Beiträge: 23.923

07.06.2007 00:25
#58 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

48. Der Mordwagen
>The Lemon<

Erstausstrahlung USA:
DI, 29.11.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x01)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Diana Kopald Marcus
Regie: Leo Penn

Erstausstrahlung DE:
MI, 06.03.1991 (ZDF, 21:02:27-21:45:41 Uhr) - [Staffel # 03x02 - Folge 44]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Gekürzte ZDF-Länge: 43'14''
Einschaltquote: 4,63 Mill.
Ungekürzte Episodenlänge: 45'03''

Inhalt:
Matlocks Nachbar Les Calhoun findet den Gebrauchtwagenhändler Cassidy tot unter einem Auto und gerät in den Verdacht, ihn ermordet zu haben. Matlock übernimmt seine Verteidigung...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) Karin Buchholz
Julie March (Julie Sommars) Kerstin Sanders-Dornseif
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Earl Edwards              (Seymour Cassel)         Tom Deininger
Lt. Bob Brooks (David Froman) Jörg Döring
T. J. Cassidy (John McCann) Lothar Blumhagen
George Brenner (Allan Miller) ?
Jessie Martin (Cindy Morgan) Bettina Spier
Chuck (Beau Starr) ?
Leslie Calhoun (Don Knotts) Wolfgang Gruner
Judge Richard Cooksey (Richard Newton) Jochen Schröder
D. A. (Staatsanwalt) (Ron Recasner) Wolf Rüdiger Reutermann
Polizist (David P. Lewis) ?
Anmerkung:
Matlocks neues Haus (?) wird gezeigt - In der ersten Seasons war da doch noch immer so eine kleine Auffahrt bis zu seiner Haustür!

Das Copyright im ZDF-Abspann ist falsch: 1987!????

An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bedanken bei dem Synchronregisseur Erik Paulsen, der mir supertolle Anmerkungen und schriftliche Aufzeichnungen zu den damaligen Synchronaufnahmen zukommen ließ!!!

Die Synchronaufnahmen für diese Folge fanden ab dem 16.05.1989 statt!


Griz


Beiträge: 23.923

10.06.2007 20:39
#59 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

49. Ein Mord in besten Kreisen: Der Lockruf
>The Ambassador 1<

Erstausstrahlung USA:
DI, 06.12.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x02)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Dean Hargrove, Joel Steiger, Anne Collins
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 08.05.1991 (ZDF, 21:02:56-21:46:23 Uhr) - [Staffel # 03x08 - Folge 50]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Gekürzte Episodenlänge: 43'27''
Einschaltquote: 5,73 Mill.
Ungekürzte Episodenlänge: 45'28''

Inhalt:
Ein Diplomat in der Klemme: Anthony Stewart, englischer UN-Botschafter in New York, hat ein Verhältnis mit der verheirateten Shelby Russell. Als deren Ehemann erschlagen wird, gerät Anthony unter Mordverdacht. Anwalt Matlock und sein Kollege Alex Winthrop recherchieren...


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) -
Julie March (Julie Sommars) -
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Anthony Stewart           (Neil Dickson)           Norbert Gescher
Edward Kramer (Dorian Harewood) Thomas Kästner
Shelby Russell (Lisa Hartman) Liane Rudolph
Dr. Douglas Clark (John Rubinstein) Uwe Paulsen
Thomas Baldwin (David Ogden Stiers) Hans Nitschke
Michael Russell (Charles Bateman) Joachim Röcker
Assistant DA (Albert Hall) Lothar Hinze
Alexander Winthrop (Daniel Roebuck) Manuel Vaessen
Leslie Calhoun (Don Knotts) Wolfgang Gruner
Judge Raymond Kawai (Dr. Akio Mitamura) Hans Teuscher
An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bedanken bei dem Synchronregisseur Erik Paulsen, der mir supertolle Anmerkungen und schriftliche Aufzeichnungen zu den damaligen Synchronaufnahmen zukommen ließ!!!

Die Synchronaufnahmen für diese Folge fanden ab dem 21.05.1989 statt!


Griz


Beiträge: 23.923

10.06.2007 21:16
#60 RE: Matlock (1986-1995) Zitat · antworten

50. Ein Mord in besten Kreisen: Blutige Spuren
>The Ambassador 2<

Erstausstrahlung USA:
DI, 13.12.1988 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x03)
© MCMLXXXVIII Viacom productions, Inc.
Drehbuch: Dean Hargrove, Joel Steiger, Anne Collins
Regie: Christopher Hibler

Erstausstrahlung DE:
MI, 15.05.1991 (ZDF, 21:01:15-21:44:37 Uhr) - [Staffel # 03x09 - Folge 51]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Deutsche Bearbeitung: Gerhard Vorkamp
Gekürzte Episodenlänge: 43'22''
ZDF-Einschaltquote: 4,79 Mill.
Ungekürzte Episodenlänge: 47'04''

Inhalt:
Der britische UN- Botschafter Stewart, Matlocks Mandant, ist bei einem Anschlag nur knapp mit dem Leben davongekommen. In der Mordsache Russell tappen Matlock und Kollege Winthrop noch immer im Dunkeln. Eines steht fest: Russells Arzneimittelfirma wickelt zwielichtige Geschäfte mit Staaten der Dritten Welt ab. Ist der Mörder unter den stillen Teilhabern Clark, Baldwin und Kramer zu suchen?


Benjamin Leighton Matlock (Andy Griffith) Eric Vaessen
Michelle Thomas (Nancy Stafford) -
Julie March (Julie Sommars) -
Tyler Hudson (Kene Holliday) Rüdiger Joswig
Anthony Stewart           (Neil Dickson)           Norbert Gescher
Edward Kramer (Dorian Harewood) Thomas Kästner
Shelby Russell (Lisa Hartman) Liane Rudolph
Dr. Douglas Clark (John Rubinstein) Uwe Paulsen
Thomas Baldwin (David Ogden Stiers) Hans Nitschke
Assistant DA (Albert Hall) Lothar Hinze
Alexander Winthrop (Daniel Roebuck) Manuel Vaessen
Leslie Calhoun (Don Knotts) Wolfgang Gruner
Judge Raymond Kawai (Dr. Akio Mitamura) Hans Teuscher
Lt. Rossetti (Michael C. Gwynne) ?
An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bedanken bei dem Synchronregisseur Erik Paulsen, der mir supertolle Anmerkungen und schriftliche Aufzeichnungen zu den damaligen Synchronaufnahmen zukommen ließ!!!

Die Synchronaufnahmen für diese Folge fanden ab dem 21.05.1989 statt!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor