Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 295 Antworten
und wurde 63.489 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
Jason Bourne


Beiträge: 17

16.08.2007 19:12
#16 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Dazu fällt mir die deutsche Synchronsation von "Akte X-Die unheimlichen Fälle des FBI" ein. Es wurde berichtet,dass der Mulder-Darsteller David Duchovny im Original seine Rolle lustlos spielte. Aber die deutsche Stimme von Mulder Benjamin Völz konnte die Lustlosigkeit "verheimlichen".

Edigrieg



Beiträge: 2.887

16.08.2007 19:54
#17 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

@Lammers :

Arnold Marquis synchronisierte die ersten Toonzusammenstellungen unter dem Namen "Jagdszenen in Hollywood", so ab 1976. Die zweite Show (mit Udo Jürgens - "Vielen Dank für die Blumen") wurde dann von Peter Ehret ab 1981 gesprochen. Als dieser verstarb, übernahm dann Stefan Krause für die letzte Zeit den Erzähler-Part.

http://www.koolfiles.com/files/marquis3.mp3

http://www.koolfiles.com/files/peterehret.mp3

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

05.09.2007 08:54
#18 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten
In einer Folge von "Mein cooler Onkel Charlie/Two and a half Men" muss Charlie eine Titelmusik für eine Zeichentrickserie komponieren. Im Original geht der Song so:


O-O-O-O-Oshikuru, O-O-O-O-Oshikuru,
My oh my,
He's a.. demon samurai.
Who's the guy who had to die?
Oshikuru!


Und auf deutsch wurde daraus:

O-O-O-O-Oshikuru, O-O-O-O-Oshikuru,
Vorbei, vorbei,
Er ist ein.. Dämon-Samurai.
Tot ist er, es sei wie es sei!
Oshikuru!
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.256

05.09.2007 09:42
#19 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Und wo ist da die Verbesserung?

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

05.09.2007 10:55
#20 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten
Bitte? Also ich finde es wurde ziemlich aufgepeppt, das Original hört sich für mich viel lamer als die Synchro an.
derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.09.2007 15:51
#21 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

also wenn ich nur nach den Worten gehe ist das Orihinal besser.

Aber andererseits: das Lied ist wohl eher als Verarsche gedacht. Dann ist die deutsche Fassung besser.

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

06.09.2007 13:05
#22 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten
Noch was aus "Two and a half Men": Original und Synchro:

- "..so it's basically a modern version of Moby Dick!"
- "Hehe."
- "What?"
- "You said 'dick'!"

- "..also ist es im Grunde ne morderne Fassung von Hitchcock's Vögeln!"
- "Hehe."
- "Was ist?"
- "Du hast 'vögeln' gesagt!"
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.256

06.09.2007 13:39
#23 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Ziemlich gute Übersetzung.

derDivisor47



Beiträge: 2.087

06.09.2007 14:41
#24 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

ja, aber keine Verbesserung

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.256

06.09.2007 19:13
#25 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Nö. Kenny sollte sich den ersten Beitrag nochmal durchlesen.

DubberDuckDuck


Beiträge: 952

07.09.2007 10:49
#26 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Müsste außerdem "Hitchocks 'Die Vögel'" heißen, wenn man's ganz penibel angeht ...

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.655

07.09.2007 11:20
#27 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Im deutschen Vorspann steht erst "Alfred Hitchcocks" und erst im nächsten Titel "Die Vögel", auch auf dem Plakat ist es entsprechend abgesetzt und kein Titelzusatz wie bei Fellinis späten Filmen - "Die Vögel" ist also der korrekte Titel, "ALFRED Hitchcocks" ist nur eine Anmerkung wie heutzutage "vom Regisseur von ...".

Gruß
Stefan

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.256

07.09.2007 11:39
#28 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

Mit "Vögel" hätte doch der Witz nicht funktioniert, Mensch!

berti


Beiträge: 16.655

26.09.2007 22:31
#29 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten
An Rainer Brandt scheiden sich ja traditionell die Geister; manchen Filmen hat seine Bearbeitung sicher immens geschadet, andere dagegen sind vielleicht aber auch durch sie aufgewertet worden.
Thomas Danneberg erinnerte sich vor ein paar Jahren im Interview (auf der DVD "Vier Fäuste lassen´s krachen"), dass die späteren Spencer-Hill-Filmen immer langweiliger geworden seien und sich alle Beteiligten bemüht hätten, sie durch zusätzliche Sprüche etwas lebendiger zu machen.
Bei dem Belmondo-Streifen "Der Greifer" hat Brandt es geschafft, einen üblen Rache-Thriller wenigstens etwas erträglicher zu machen.

Zu Leistungen von Sprechern: Mir ging es bei "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" so wie Andy-C mit "Star Wars". Durch das entsprechende Original-Hörspiel konnte ich die Dialoge der DF auswendig, lange bevor ich den Film selbst erstmals sah. Vor ein paar Jahren hörte ich erstmals in den O-Ton rein. An einigen Stellen fand ich Hermann Ebeling als Richter Doom akustisch viel eindrucksvoller als Christopher Lloyd!
Das gilt besonders für die Stelle, als Doom von seinen Autobahn-Plänen schwärmt und sich seine Stimme überschlägt. Ebeling konnte einfach herrlich kreischen; mein Kompliment an diesen leider schon länger verstorbenen Mann (und an Synchronregisseur Lutz Riedel)!
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.256

27.09.2007 10:34
#30 RE: Wenn die Sychro das Original verbessert Zitat · antworten

In Antwort auf:
An einigen Stellen fand ich Hermann Ebeling als Richter Doom akustisch viel eindrucksvoller als Christopher Lloyd!
Das gilt besonders für die Stelle, als Doom von seinen Autobahn-Plänen schwärmt und sich seine Stimme überschlägt.


"Acht Spuren schimmernden Zements erstrecken sich von hier nach Pasadena..."

Ging mir genauso wie dir. Kannte die Dialoge durch das Hörspiel auswendig, bevor ich den Film sah. Und diese Stelle fand ich immer besonders geil!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz