Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 139 Antworten
und wurde 18.899 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
Griz


Beiträge: 23.752

29.09.2007 11:28
#46 Cannon: 37. Der Staranwalt {The Endangered Species} Zitat · antworten

37. Der Staranwalt
>The Endangered Species<

Erstausstrahlung US:
Wed, 13.12.1972 (CBS, 22:00 Uhr - (Season # 02x12)
© MCMLXXII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44515
Drehbuch: Del Reisman
Regie: Robert Douglas

Erstausstrahlung DE:
Di., 23.05.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr - [Staffel # 03x24 - Episode 68]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 48:41 Minuten

Inhalt:
Angeblich hat Cannons Freund Bill Coates seinen Sohn Doug erschossen. Zwischen ihnen herrschte ständig Streit. Cannon vermutet, dass nur der Staranwalt Arthur Bellamy weiß, was wirklich geschehen ist.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Arthur Bellamy (Carl Betz) Harry Wüstenhagen
Lisa Carter (Katherine Justice) Heike Schroetter
Sheriff Gardner Finney (Billy Green Bush) Engelbert von Nordhausen
Richterin Eleanor Cable (Neva Patterson) Gertie Honeck
Bill Coates (Andrew Duggan) Eric Vaessen
Marvin Forman                 (Hal England)                 Helmut Gauß
Westervelt, Anwaltsgehilfe (Olan Soule) Tom Deininger
Joe Horgan (Steve Vaughan) Karl-Heinz Grewe
Mann bei Sheriff Finney (Pat Patterson) Eberhard Wechselberg
Anwaltsgehilfe (Joel Lawrence) Manfred Petersen
Gerichtsschreiber (Jack Warford) Georg Tryphon
Arnold, Barkeeper (Ted Dudomaine) Matthias Klages
Bellamys Sekretärin (Lois de Banzie) -hat keinen Text-
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

29.09.2007 11:36
#47 Cannon: 38. Das letzte Pokerspiel {Nobody Beats the House} Zitat · antworten

38. Das letzte Pokerspiel
>Nobody Beats the House<

Erstausstrahlung US:
Wed, 20.12.1972 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x13)
© MCMLXXII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44519
Drehbuch: Meyer Dolinsky
Regie: Herbert Hirschman

Erstausstrahlung DE:
Di., 30.05.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x25 - Episode 69]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 47:43 Minuten

Inhalt:
Der notorische Spieler Toby Hauser steht mit 200.000 Dollar in der Schuld von Ben Logan. Dieser betreibt illegale Spielkasinos. Als die Geldeintreiber Tobys Frau Cathy bedrohen, wird Frank Cannon eingeschaltet.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Toby Hauser (Tom Skerritt) Helmut Gauß
Cathy Hauser (Corinne Camacho) Karin Grüger
Ben Logan (John Marley) Friedrich Schoenfelder
Jason Logan                   (Paul Michael Glaser)         Stefan Gossler
James Bancroft (Geoffrey Lewis) Lothar Mann
Mel Warren (Gary Clarke) Rüdiger Joswig
Lt. Tarcher (Charles Bateman) Eberhard Prüter
Etta, Pokerspielerin (Maxine Stuart) Barbara Ratthey
Mr. Wilson (James Nolan) Eberhard Wechselberg
Mrs. Halliburton (Maida Severn) Maresi Bischoff-Hanft
Pokerspieler (Gary Pagett) Karl-Heinz Grewe
Angestellter im Casino (Richard DiSante) Manfred Petersen
Pokerspieler (Bill Brooker) Gerald Paradies
Pokerspieler (Jolivett Cato) Matthias Klages
Mann (Steven Benson) ?
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

29.09.2007 12:23
#48 Cannon: 39. Der Schmugglerprofi {Hard Rock Roller Coaster} Zitat · antworten

39. Der Schmugglerprofi
>Hard Rock Roller Coaster<

Erstausstrahlung US:
Wed, 03.01.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x14)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44513
Drehbuch: Meyer Dolinsky, Bill S. Balinger
Regie: Charles Dubin

Erstausstrahlung DE:
Di., 06.12.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 03x03 - Episode 47]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 48:41 Minuten

Inhalt:
Der Schmuggler Ross McClintock wird von Gangstern verprügelt und unter Drogen gesetzt. Sie wollen wissen, wo sein Warenversteck ist. Da McClintock sein Gedächtnis verloren hat, kann er nichts sagen. Cannon greift ein.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Ross McClintock (John Vernon) Joachim Pukaß
Dawn (Charlotte Stewart) Sabine Schulz-Jaeger
Raymond Thurston (Fritz Weaver) Lothar Blumhagen
Carl Jordans  (Jurgens?)      (Kelly Thordsen)              Claus Jurichs
Lee Grove (Greg Mullavey) Ulrich Gressieker
Lt. Joseph Driscoll (William Sargent) Kurt Goldstein
Lt. Rea Eiler (Kathryn Reynolds) Inken Sommer
Portier (William Hansen) Hermann Wagner
Fenton Boyle, M. D. (Sidney Clute) Hermann Ebeling
Miss Hansen, Stewardess (Anita Alberts) Karin Grüger
Ariel (Peggy Walton-Walker) Beate Tober?
Zollfahnder (Gregory Kent Smith) Tom Deininger
Father Sal, Diskjockey (Ray Oliver) Wolfgang Kühne
Robert Knopf (Colin Male) ?
Roller Coaster Frontman (Patrick Culliton) Martin Schmitz
Polizist (Ron McIver) Folkert Milster
Titelsprecher (-) Ivar Combrinck (!!)

Anmerkung:
In der Szene ab 04:10 gehen Cannon und Raymond Thurston am Haus von "Jonathan und Jennifer Hart" vorbei!

Die dt. Credit-Tafeln erfolgen auch hier auf schwarzem (!) Hintergrund in weißer Schrift.

Einzig in dieser Episode kam als Titelsprecher Ivar Combrinck zum Einsatz. Der Grund ist nicht bekannt!


Griz


Beiträge: 23.752

29.09.2007 12:34
#49 Cannon: 40. Der tote Samariter {The Dead Samaritan} Zitat · antworten

40. Der tote Samariter
>The Dead Samaritan<

Erstausstrahlung US:
Wed, 10.01.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x15)
© MCMLXXII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44514
Drehbuch: Stephen Kandel, Robert van Scoyk
Regie: Jerry Jameson

Erstausstrahlung DE:
Do., 17.01.1974 (ARD, 21:00 Uhr) - [Staffel # 01x15 - Episode 15]
Dt. Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 44:38 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Gordon Bell eilt einer Frau zu Hilfe, die offenbar von einem Mann bedroht wird. Bell schlägt den Angreifer Dan Selden zurück, der daraufhin stirbt. Gordon kommt in Haft. Detektiv Cannon deckt ein ungeheueres Komplott auf.


Frank Cannon (William Conrad) Günter Strack
Melissa "B. J." Franklin (Arlene Golonka) Angelika Bender
Beau Gorman (Michael Witney) Rüdiger Bahr
Ruth Gardner (Barbara Babcock) Helga Trümper
Gordon Bell (David Hedison) Michael Cramer
Rita Bell                     (Beverlee McKinsey)           Ingrid Capelle
Lt. Driscoll (William Sargent) ?
Tony Nevins (Dean Harens) ?
Charlie Teeder (Stuart Nisbet) Gernot Duda
Leiterin der Model-Agentur (Priscilla Morrill) Gisela Hoeter
ein Angler an der Pier (Paul Micale) ?
Dan Selden (Vincent Van Lynn) ?
Dr. Samuel Calvert (Bill Erwin) ?
Miss Morelli (Shirley O'Hara) ?
Motel-Portier (Stephen Nardi) ?
Parkgaragen-Wärter (Michael Palmer) ?
Titelsprecher (-) Erik Schumann


Griz


Beiträge: 23.752

03.10.2007 23:11
#50 Cannon: 41. Ein Seepferd aus Stein {Death of a Stone Seahorse} Zitat · antworten

41. Ein Seepferd aus Stein
>Death of a Stone Seahorse<

Erstausstrahlung US:
Wed, 17.01.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x16)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44489
Drehbuch: Anthony Lawrence
Regie: William Wiard

Erstausstrahlung DE:
Di., 13.12.1988 (SAT 1, 19:09 Uhr) - [Staffel # 03x04 - Episode 48]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 48:36 Minuten

Inhalt:
Detektiv Frank Cannon ist hinter Sean Gadden her. Er soll einen Freund erstochen haben, der ihn wegen Rauschgiftschmuggels anzeigen wollte.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Trish Gadden (Sondra Locke) Simone Brahmann
Sean Gadden (David Soul) Thomas Danneberg
Lt. Fred Norris (Malachi Throne) Claus Jurichs
Dr. Peter Collister (Tim O'Connor) Jochen Schröder
Capt. Bart Weller             (Don Eitner)                  Knut Reschke
Dr. Paul Bridges (Keith Charles) Norbert Gescher
Tom, Labortechniker (Eldon Quick) Lothar Mann
Polizist (Mark Russell) -hat keinen Text-
Titelsprecher (-) Ortwin Speer

Goof:
Ups! Kleiner Fauxpas im dt. Abspann (ab hier: Credit-Tafeln auf Original-Cannon-Gesicht): Buch und Dialogregie: Ivar Combrick (sic!)


Griz


Beiträge: 23.752

03.10.2007 23:19
#51 Cannon: 42. Bewegliche Ziele {Moving Target} Zitat · antworten

42. Bewegliche Ziele
>Moving Target<

Erstausstrahlung US:
Wed, 31.01.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x17)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44512
Drehbuch: Worley Thorne
Regie: Lawrence Dobkin

Erstausstrahlung DE:
Di., 06.06.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x26 - Episode 70]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 48:06 Minuten

Inhalt:
Fred Gandor, der Co-Autor des Schriftstellers Phillip Trask, bricht während eines gemeinsamen Fernsehinterviews tot zusammen. Er wurde mit einem vertauschten Medikament ermordet. Trasks Freundin Jill bittet Frank Cannon um Hilfe. Dann detoniert eine Briefbombe in Trasks Wohnung.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Jill Thorson (Susan Oliver) Katja Nottke
Phillip Trask (Gordon Pinsent) Ivar Combrinck
Jay Archibald (Richard Carlson) Jochen Schröder
A. Robert Bennings (Keith Andes) Friedrich Schoenfelder
Lt. Paul Tarcher              (Charles Bateman)             Eberhard Prüter
Harold R. Paquin (Richard Roat) Lothar Hinze
Talkshow-Moderator (Paul Bertoya) Reinhard Kuhnert
Tommy Corbin, Kameramann (Tom Kennedy) Gerald Paradies
Angestellte im Fotogeschäft (Meg Wyllie) Eva-Maria Werth
Valerie Brown (Cathleen Cordell) Eva-Maria Werth
Norman Collins, 1. Handlanger (Ben Marino) Lothar Mann
Dawn, 2. Handlanger (Mark Thomas) Thomas Danneberg
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

03.10.2007 23:25
#52 Cannon: 43. Peggys letzte Party {Murder for Murder} Zitat · antworten

43. Peggys letzte Party
>Murder for Murder<

Erstausstrahlung US:
Wed, 07.02.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x18)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44511
Drehbuch: Arthur Heinemann
Regie: Herschel Daugherty

Erstausstrahlung DE:
Di., 13.06.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x27 - Episode 71]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 47:44 Minuten

Inhalt:
George Abel will sich an den Brüdern Edgar und Norman Bruce, die eine Kosmetikfirma leiten, rächen. Er hält die beiden für schuldig am Tod seiner Tochter Peggy. Sie fiel in der Wohnung der Brüder aus dem Fenster - offenbar mit einer Überdosis Drogen. Frank Cannon forscht genauer nach.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Edgar Bruce (Jason Evers) Joachim Tennstedt
George Abel (Dick van Patten) Klaus Jepsen
Norman Bruce (Don Chastain) Uwe Paulsen
Charlie Owens/T. K. Warner (Noam Pitlik) Lothar Mann
Janice Rogers (Mary Frann) Ina Gerlach
Lt. Paul Tarcher              (Charles Bateman)             Eberhard Prüter
Peter Mitchell (Peter D. Greene) Charles Rettinghaus
1. Studentin (Ruby Persson) Karin Grüger
Marie, 2. Studentin (Helen Boll) ?
Quentin, 1. Student (Richard Doyle) Gerald Paradies
Motel-Chefin (Lesley Rogers) Eva-Maria Werth
Gilbert, Fabrikarbeiter (Stanley Bennett Clay) ?
1. Nacht-Wachposten (William Vaughn) Andreas Hosang
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

04.10.2007 22:59
#53 Cannon: 44. Der gute Mensch von Port Verde {To Ride a Tiger} Zitat · antworten

44. Der gute Mensch von Port Verde
>To Ride a Tiger<

Erstausstrahlung US:
Wed, 14.02.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x19)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44510
Drehbuch: Robert W. Lenski
Regie: Virgil W. Vogel

Erstausstrahlung DE:
Di., 20.06.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x28 - Episode 72]
Dt. Berabeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 48:38 Minuten

Inhalt:
Poppy Harris unterhält in der Stadt ein Haus für ehemalige Sträflinge. Er gerät in den Verdacht, den Polizisten Luke Stocker ermordet zu haben. Doch sein Anwalt David Rackham kann ihn herauspauken. Der Jurist glaubt, dem wahren Mörder auf der Spur zu sein. Da wird er entführt.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Poppy Harris (Scott Marlowe) Manfred Lehmann
Sgt. Nelson (John Larch) Arnold Marquis
Polizei-Chef (Ramon Bieri) Heinz-Theo Branding
David J. Rackham (Stewart Moss) Lothar Blumhagen
Anne Grainger (Christine Belford) Evelyn Maron
Orville Britton               (Michael Pataki)              Jörg Döring
Elmo Stocker (Arch Whiting) Thomas Danneberg
Apotheker (James McCallion) Gerd Duwner
Polizist Billings (Paul Lukather) Peter Schiff
2. Reporter (Donovan Jones) Andreas Hosang
1. Reporter (Douglas Mitchell) Lothar Mann
aufgeregter Bürger (David S. Cass Sr.) Tom Deininger
Mann (Gary Rethmeier) ?
Helikopterpilot (James W. Gavin) Matthias Klages
Zuschauerin (?) Eva-Maria Werth
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 21:25
#54 Cannon: 45. Türkischer Kaffee {Prisoners} Zitat · antworten

45. Türkischer Kaffee
>Prisoners<

Erstausstrahlung US:
Wed, 21.02.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x20)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44509
Drehbuch: Robert Lewin
Regie: Charles Dubin

Erstausstrahlung DE:
Do., 14.02.1974 (ARD, 21:00 Uhr) - [Staffel # 01x17 - Episode 17]
Dt. Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 44:23 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Robert Jardines Sohn Tim sitzt angeblich wegen Rauschgiftbesitzes in einem türkischen Gefängnis. Frank Cannon kommt die Sache merkwürdig vor. Er heftet sich an die Fersen einiger dubioser Freunde von Tim.


Frank Cannon (William Conrad) Günter Strack
Nina Jardine (Geraldine Brooks) Haide Lorenz
Robert L. Jardine (Harold Gould) Thomas Reiner
Claude Yellin (Jim McMullen) Hartmut Becker
Timothy Jardine (John David Carson) Elmar Wepper
Amy Gladstone                 (Julie Cobb)                  ?
Alexandre Korfezi (Richard Angarola) Holger Hagen
Barkeeper im Türkischen Café (Maurice Sherbanee) ?
Frau im Türkischen Restaurant (Susan Quick) ?
Mann im Türkischen Restaurant (Elliott Apstein) ?
Frau bei der Autovermietung (Sally Marr) Inge Schulz
Titelsprecher (-) Erik Schumann


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 21:33
#55 Cannon: 46. Das siebente Opfer {The Seventh Grave} Zitat · antworten

46. Das siebente Opfer
>The Seventh Grave<

Erstausstrahlung US:
Wed, 28.02.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x21)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44506
Drehbuch: E. Arthur Kean
Regie: John Badham

Erstausstrahlung DE:
Di., 04.07.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x30 - Episode 74]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 47:16 Minuten

Inhalt:
Der Zeitungsverleger Guy Quigley bittet Privatdetektiv Frank Cannon um Hilfe bei der Aufklärung von sechs Mädchenmorden. Als es ein siebentes Opfer gibt, gerät er selbst in Verdacht.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Guy Quigley (Barry Nelson) Friedrich Georg Beckhaus
Lou Shain (Lou Frizzell) Peter Schiff
Henry Rawdon (Jim Davis) Helmut Krauss
Chief Henry A. Boyden (Robert Donner) Jochen Schröder
Dr. Thomas Pittman            (Eldon Quick)                 Helmut Gauß
Mrs. Holt (Jeff Donnell) Christel Merian
Liz Christie (Shelley Duvall) Margot Rothweiler
Setzer/Zeitungsangestellter (Paul Tulley) Ivar Combrinck
Emma (Laura Rose) Constanze Harpen
Polizist (Tom Stewart) -hat keinen Text-
Titelsprecher (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 21:44
#56 Cannon: 47. Fünfmal Mord und mehr {Catch Me If You Can} Zitat · antworten

47. Fünfmal Mord und mehr
>Catch Me If You Can<

Erstausstrahlung US:
Wed, 07.03.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x22)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44505
Drehbuch: Douglas Day Stewart
Regie: William Hale

Erstausstrahlung DE:
Di., 27.06.1989 (SAT 1, 19:30 Uhr) - [Staffel # 03x29 - Episode 73]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 47:30 Minuten

Inhalt:
So einen Fall hatte Frank noch nie. Ein Serienmörder telefoniert mit dem Privatdetektiv und gesteht ihm einen fünffachen Mord. Da der Täter sich selbst nicht aufhalten kann, bittet er Cannon, ihn von weiteren Mordtaten abzuhalten und zu stellen.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Morris W. Talbot (Anthony Zerbe) Lothar Blumhagen
Dr. Dierdre Pace (Dana Wynter) Gisela Fritsch
Lt. Barry Driscoll            (William Sargent)             Friedrich Georg Beckhaus
Jack, Programmierer (Jack Riley) Lothar Hinze
Mrs. Talbot (Jay W. MacIntosh) Constanze Harpen
Betty (Kate Hawley) Constanze Harpen
Julie McElroy (Florida Friebus) Margot Rothweiler
Ollie, Türsteher (Geoffrey Scott) Ivar Combrinck
Jerry Tobin (Shawn Michaels) Lothar Mann
Spezialist (Matt Pelto) -hat keinen Text-
Mellen, 1. Polizist (Patrick Culliton) Jörg Döring
2. Polizist (Jack Krupnick) Karl-Heinz Grewe
Reinigungskraft (Bob Golden) ?
Wagenabholer (Bobby Giove) -hat keinen Text-
Irwin, Telefonstimme (-voice only-) Lothar Köster
Titelsprecher: (-) Ortwin Speer


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 21:51
#57 Cannon: 48. Tod eines Gangsters {Press Pass to the Slammer} Zitat · antworten

48. Tod eines Gangsters
>Press Pass to the Slammer<

Erstausstrahlung US:
Wed, 14.03.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x23)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44504
Drehbuch: Meyer Dolinsky
Regie: Leo Penn

Erstausstrahlung DE:
Do. 08.11.1973 (ARD, 21:00 Uhr) - [Staffel # 01x11 - Episode 11]
Dt. Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 44:13 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Die Reporterin Molly braucht Cannons Hilfe: Die Polizei droht ihr mit Beugehaft, wenn sie ihre Quellen über den Gangster Benje Canto nicht offenlegt. Frank Cannon wird zu ihrem Schutz engagiert und kommt einem hochkomplizierten Fall auf die Spur.


Frank Cannon (William Conrad) Günter Strack
Molly Stoner (Marlyn Mason) Bettina Schön
Harry Gibbons (Ron Hayes) Wolfgang Hess
Roger Henry (Stuart Margolin) ?
Natasha Mosoroff              (Hanna Landy)                 ?
Van Hagen (Oscar Beregi, Jr.) ?
Howie Bennett (Hank Brandt) ?
Rechtsanwalt (Geoffrey Horne) Rüdiger Bahr
Dennis Martin (Harrison Page) Fred Klaus
Richter Bertrand Holcomb (John Zaremba) ?
Walt Morgan (Lane Bradford) Kurt_Eugen Ludwig
Gordon Michaels (Chuck Isen) Christian Wolff
1. Mann im Flieger (Raymond Kark) ?
2. Mann im Flieger (Don Carrara) ?
Frau im Flieger (Aliza Gur) ?
Mann in der Autowerkstatt (Than Wyenn) ?
Apartment-Managerin (Eileen Ryan) ?
Pilot (David Brandon) Norbert Gastell
Mann (Glenn R. Wilder) ?
Titelsprecher (-) Erik Schumann


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 21:57
#58 Cannon: 49. Gefährliches Erbe {Deadly Heritage} Zitat · antworten

49. Gefährliches Erbe
>Deadly Heritage<

Erstausstrahlung US:
Wed, 21.03.1973 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x24)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44501
Drehbuch: Robert Lewin
Regie: Seymour Robbie

Erstausstrahlung DE:
Do., 03.01.1974 (ARD, 21:00 Uhr) - [Staffel # 01x14 - Episode 14]
Dt. Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 44:12 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Celia Lasher, eine Bekannte von Frank Cannon, wird erpresst. Sie vermutet, dass Martin Newcomb, der uneheliche Sohn ihres verstorbenen Mannes, dahintersteckt. Er hatte sie bereits schon einmal in der Nacht überfallen.


Frank Cannon (William Conrad) Günter Strack
Cecilia Lasher (Beverly Garland) ?
Jebediah Bliss (John Anderson) ?
Lorna Newcomb (Lynne Marta) ?
Martin Newcomb (David Macklin) Jürgen Clausen
Jamal                         (Glynn Turman)                ?
Jessie Bliss (Larry Golden) Berno von Cramm
Lt. Rea Eller (Kathryn Reynolds) ?
Mary, Cecilias Hausmädchen (Olive Dunbar) Alice Franz
Waisenhaus-Direktorin (Margaret Fairchild) Renate Küster
Reverend (Bill Zuckert) Manfred Schmidt
Verkäufer (Craig Ludwin) ?
Titelsprecher (-) Erik Schumann


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 22:13
#59 Cannon: 50. Der Abschiedsbrief {He Who Digs a Grave} Zitat · antworten

50. Der Abschiedsbrief
>He Who Digs a Grave - Movie<

Erstausstrahlung US:
Wed, 12.09.1973 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 03x01)
© MCMLXXIII - A Quinn Martin Production
Produktionscode: LP 44502
Drehbuch: Stephen Kandel
Basierend auf einer Novelle von David Delman
Regie: Richard Donner

Erstausstrahlung DE in zweigeteilter Fassung:
Do., 05.08.1993 (VOX, 19:05 Uhr) - [Staffel # 04x01 A - Episode 122 A] und
Fr., 06.08.1993 (VOX, 19:05 Uhr) - [Staffel # 04x01 B - Episode 122 B] > letzte neue Episode!!
Dt. Berabeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Ivar Combrinck
Dt. Episodenlänge: 97:36 Minuten
Als Zweiteiler: 53:19 Minuten (Teil A) und 45:52 Minuten (Teil B)

Inhalt:
Der Schriftsteller Ian Kirk wird des Mordes an seiner Frau Irene und deren Liebhaber Wade Gibson angeklagt. Privatdetektiv Cannon wird engagiert, um die Unschuld des Autoren zu beweisen.


Frank Cannon (William Conrad) Michael Chevalier
Bürgermeisterin Helen Blyth (Anne Baxter) Almut Eggert
Sheriff Jesse Luke (Barry Sullivan) Eberhard Prüter
Ian Kirk (David Janssen) Claus Wilcke
Arthur Gibson (Murray Hamilton) Lothar Blumhagen
Martin Ross (Tim O'Connor) Lothar Mann [in 13:35], später
Jürgen Thormann [ab 39:10]
Louise Gibson (Louise Troy) Evamaria Miner
Marion Luke (Lee Purcell) Katja Nottke
Hanna Field                   (Martine Bartlett)            Eva-Maria Werth
Dr. Vince (Royal Dano) Jochen Schröder
Hilfssheriff Colman (Robert Hogan) Martin Keßler
Mr. Banner (R. G. Armstrong) Hermann Ebeling
William Salter (Dabbs Greer) Gerd Holtenau
Hilfssheriff Reever (Jerry Ayres) Martin Schmitz
Sherry Benson (Lenore Kasdorf) Karin Grüger
Irene Kirk (Cathy Lee Crosby) ?
Wade Gibson (Dennis Rucker) Udo Schenk
Dr. Emma Savonka (Virginia Gregg) Barbara Ratthey
Ben Salter (Bill Quinn) Lothar Köster
Mann bei Ben beim Hahnenkampf (Michael Audley) Jörg Döring
Alkoholverkäufer zu Beginn (William Clark) Lothar Köster
Mann (Jack Henderson) ?
Titelsprecher (-) Ortwin Speer

Anmerkung:
Titelsprecher Ortwin Speer [sagt auch NICHT: Der Abschiedsbrief - TEIL 1], daher auch ein Hinweis, dass es ein Spielfilm war, der erst hinterher blödsinnigerweise in ein 45-Minuten-Sendeformat gepresst wurde]

Die Handlung wurde in Grass Valley, Auburn und Sierra City California gefilmt.


Griz


Beiträge: 23.752

18.11.2007 22:16
#60 . Zitat · antworten

.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor