Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 10.607 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.373

11.09.2008 16:19
#61 RE: Samantha Who? Folge 2 [1x02] Zitat · antworten

Hab vielen Dank!


mooniz



Beiträge: 7.091

11.09.2008 22:59
#62 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten

Zitat von SexyBack1402
Und soooo tiefsinnig ist die Serie ja nun auch nicht nagelegt, dass man über die Facetten von jennifer Espositos Serienrolle debatrieren sollte.

welche facetten? da gibt es keine. sie ist nunmal die fiese freundin von sam, so wie sam früher mal war und sie will, daß sie wieder so wird wie früher.
aber du hast recht, lohnt sich nicht drüber aufzuregen, weil die serie den bach runter geht, was mich sehr freut!!
es ist nur sehr schade, um die serie, weil sie mit einer vernünftigen synchro wahrscheinlich viel besser angekommen wäre.
übrigens geht die serie nach der überstandenen brust-op von christina applegate am 6. oktober weiter! ich freue mich riesig!

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

woodstock



Beiträge: 273

11.09.2008 23:33
#63 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten

Zitat von mooniz

es ist nur sehr schade, um die serie, weil sie mit einer vernünftigen synchro wahrscheinlich viel besser angekommen wäre.


das ist doch purer bullshit! als wenn eine andere synchro etwas am empfinden der paar leute mit quotenmessgerät geändert hätte...



gruß,

woodstock

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.373

12.09.2008 21:36
#64 RE: Samantha Who? Zitat · antworten

Wow, wie ich gerade gelesen habe, wird Cybill Shepherd in der Staffelpremiere [2x01]
als Gastdarstellerin zu sehen sein. Also wenn es da nicht wieder Monica Bielenstein wird,
dann werd ich böse. Aber bis dahin dauert es ja noch ne ganze Weile.

Quelle: http://www.zap2it.com/tv/news/zap-cybill...0,5265244.story




mooniz



Beiträge: 7.091

13.09.2008 13:29
#65 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten

Zitat von woodstock
das ist doch purer bullshit! als wenn eine andere synchro etwas am empfinden der paar leute mit quotenmessgerät geändert hätte...

purer bullshit sind solche bescheuerten antworten! woher willst du das denn wissen??
eva longoria ist ein weltstar die von anna carlsson gesprochen wird und das sogar in der werbung.
sie ist der einzige star, den sie gerade spricht. da ist es doch offenslichtlich, daß man ihre stimme mit eva in verbindung bringt!
pro7 ist auch noch so bescheuert und genehmigt diese besetzung, obwohl 'desperate housewives' auch auf pro7 läuft.
was soll man denn dann als normaler pro7 gucker denken? genau! wieso spricht eva longoria auf einmal christina applegate????
es ist doch sowas von offensichtlich, daß das großer mist ist und die zuschauer nur verwirrt.
da ist es nachvollziehbar, daß die zuschauer abschalten, weil sie sich verarscht vorkommen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

scoob


Beiträge: 652

13.09.2008 13:56
#66 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten
@ Mooniz: Sorry, wenn ich das sagen muss, aber du hast keinerlei Ahnung vom Fernsehen. Eva Longoria als Weltstar zu bezeichnen, finde ich schon stark grenzwertig, denn außer "Desperate Housewives" hat sie keine größeren Rollen vorzuweisen. Da dürften Teri Hatcher, Felicity Huffman und Marcia Cross zumindest am Anfang der Serie bekannter gewesen sein.

Du weißt aber schon, dass Annn Carlsson auch noch Anna Belknap in "CSI: New York" spricht? Nach deiner Rechnung müsste die Serie aber ein großer Flop sein, da sofort alle an Eva Longoria denken müssten. Das Gegenteil ist aber der Fall: "CSI: New York" ist deutlicher erfolgreicher als "Desperate Housewives".

Bei aller Liebe, jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung, aber erwarte nicht, dass irgendjemand mit deiner übereinstimmt. Wenn "Samantha Who?"! floppen sollte, dann mit Sicherheit nicht wegen der Synchronisation, denn diese ist fantastisch.
woodstock



Beiträge: 273

13.09.2008 14:11
#67 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten

eva longoria ein weltstar? sprechen wir hier von einer schauspielerin mit dem kaliber und bekanntheitsgrad von leuten wie meg ryan, glenn close oder kim basinger?



gruß,

woodstock

mooniz



Beiträge: 7.091

13.09.2008 18:55
#68 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten
@scoob: ich weiß nicht wie ich es sonst schreiben sollte. aber anscheinend wolltest du auch gar nicht verstehen was ich meine.
außerdem habe ich von pro7 geredet und nicht von vox. daß 'csi:ny' erfolgreicher ist ist klar, aber dort spricht anna carlsson auch nicht die hauptrolle.
ich sagte doch, daß es für den pro7 zuschauer befremdlich wirken muß, wenn auf einmal eva longoria christina applegate spricht.
ja gut, vielleicht ist sie jetzt nicht der weltstar, aber sie ist mittlerweile überall sehr bekannt.
ich habe NIE behauptet, daß die ganze synchro mist ist! die synchro wäre fantastisch, wenn christina applegate von claudia lössl gesprochen würde
und jennifer esposito von ranja bonalana.
ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß es an der serie liegt, weil die einfach nur geil ist!
es kann also nur die synchro sein...

grüße
ralf

kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

scoob


Beiträge: 652

13.09.2008 20:55
#69 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten
Zitat von mooniz
@scoob: ich weiß nicht wie ich es sonst schreiben sollte. aber anscheinend wolltest du auch gar nicht verstehen was ich meine.


Doch, ich habe schon verstanden, was du gemeint hast.


Zitat von mooniz
außerdem habe ich von pro7 geredet und nicht von vox. daß \\\\\\\\'csi:ny\\\\\\\\' erfolgreicher ist ist klar, aber dort spricht anna carlsson auch nicht die hauptrolle.


Ob Haupt- oder Nebenrolle macht doch nahezu keine Unterschied, besonders da Anna Belknap - bis auf eine kleine Pause - seit der zweiten Staffel immer dabei ist.

Zitat von mooniz
ich sagte doch, daß es für den pro7 zuschauer befremdlich wirken muß, wenn auf einmal eva longoria christina applegate spricht.


Eva Longoria spricht NICHT Christina Applegate. Anna Carlsson, die deutsche Stimme von Eva Longoria in "Desperate Housewives", spricht Christina Applegate.

Zitat von mooniz
ich habe NIE behauptet, daß die ganze synchro mist ist! die synchro wäre fantastisch, wenn christina applegate von claudia lössl gesprochen würde und jennifer esposito von ranja bonalana.


Eine Synchronisation kann auch fantastisch sein, wenn nicht bei allen Rollen auf Kontinuität geachtet wurde (siehe "Pirates of the Caribbean"). Hast du vielleicht auch einmal daran gedacht, dass Claudia Lössl und/oder Ranja Bonalana gar keine Zeit hatten? Das wäre zumindest nicht das erste Mal, dass manchen Sprecher Hauptrollen in Serien aufgrund von Zeitproblemen nicht annehmen konnten. Bezüglich "befremdlich": Nach "Samantha Who?" läuft bekanntlich "Scrubs" mit Sarah Chalke in einer Hauptrolle, die von Ranja Bonalana gesprochen wird. Wäre das nicht noch mehr "befremdlich" in zwei direkt aufeinanderfolgenden Serien?

Zitat von mooniz
ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß es an der serie liegt, weil die einfach nur geil ist!
es kann also nur die synchro sein...


Super Argument. Liegt es dann auch an den Synchros von "24" und "Lost", dass diese beiden Serien nicht erfolgreich sind?
mooniz



Beiträge: 7.091

16.09.2008 02:28
#70 RE: Samantha Who? Folge 1 [1x01] Zitat · antworten

Zitat von scoob
Eva Longoria spricht NICHT Christina Applegate. Anna Carlsson, die deutsche Stimme von Eva Longoria in "Desperate Housewives", spricht Christina Applegate

das zeigt mir deutlich, daß du gar nicht verstehen wolltest, was ich meinte.


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.373

17.09.2008 22:54
#71 RE: Samantha Who? Folge 3 [1x03] Zitat · antworten
SAMANTHA WHO?

1x03 "Die Hochzeit"
(OT: 1x03 "The Wedding")


Christina Applegate Samantha Newly Anna Carlsson
Jean Smart Regina Newly Liane Rudolph
Kevin Dunn Howard Newly Frank-Otto Schenk
Melissa McCarthy Dena Anke Reitzenstein
Jennifer Esposito Andrea Antje von der Ahe
Barry Watson Todd Dennis Schmidt-Foß
Tim Russ Frank Christian Toberentz
Jessica St. Clair Valerie Debora Weigert
Curt Cornelius Trey Wells ?
Gerald Downey Paul ?
Amanda Young Paul's Frau Sabine Arnhold
Kara Taitz Brautjunger [Schwester der Braut] ?
- Stimme auf dem AB 1# Wicki Kalaitzi
- Stimme auf dem AB 2# ?
- Stimme auf dem AB 3# Bianca Krahl
- Stimme auf dem AB 4# Matthias Rimpler
- Stimme auf dem AB 5# Hans-Dieter Heiter
- Priester auf der Hochzeit Uwe Jellinek


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 33.681

17.09.2008 22:57
#72 RE: Samantha Who? Folge 3 [1x03] Zitat · antworten
Ich kann nur Minirollen ergänzen:
AB-Stimme "Du wusstet, dass ich gegen Nüsse allergisch bin!": Matthias Rimpler
AB-Stimme "Sprechen Sie Ihren Begrüßungstext!": Hans-Dieter Heiter
Stimme Priester im Hintergrund: Uwe Jellinek

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.373

24.09.2008 22:47
#73 RE: Samantha Who? Folge 4 [1x04] Zitat · antworten
SAMANTHA WHO?

1x04 "Die Jungfrau"
(OT: 1x04 "The Virgin")


Christina Applegate Samantha Newly Anna Carlsson
Jean Smart Regina Newly Liane Rudolph
Kevin Dunn Howard Newly Frank-Otto Schenk
Melissa McCarthy Dena Anke Reitzenstein
Jennifer Esposito Andrea Antje von der Ahe
Barry Watson Todd Dennis Schmidt-Foß
Tim Russ Frank Christian Toberentz
Rand Holdren Ryan Nico Mamone
Ryan Carlberg Jason David Turba
Sarah Spiegel Julia Claudia Galdy(?)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 33.681

24.09.2008 23:03
#74 RE: Samantha Who? Folge 4 [1x04] Zitat · antworten

Ist natürlich schwer mit Sicherheit zu sagen, da sie nur einen Satz hatte, aber Julia klang mir nach Claudia Galdy.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.373

01.10.2008 22:43
#75 RE: Samantha Who? Folge 5 [1x05] Zitat · antworten
SAMANTHA WHO?

1x05 "Die einstweilige Verfügung"
(OT: 1x05 "The Restraining Order")


Christina Applegate Samantha Newly Anna Carlsson
Jean Smart Regina Newly Liane Rudolph
Kevin Dunn Howard Newly Frank-Otto Schenk
Melissa McCarthy Dena Anke Reitzenstein
Jennifer Esposito Andrea Antje von der Ahe
Barry Watson Todd Dennis Schmidt-Foß
Tim Russ Frank Christian Toberentz
Todd Grinnell Nathan Klaus-Peter Grap
Johanna E. Braddy Teenage Samantha Jill Böttcher
Tony Jones Polizist am Telefon Uwe Jellinek
Jagger Chase Kind auf der Wache ?


Heute habe ich leider viele nicht erkannt....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz