Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 12.566 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
ADan


Beiträge: 20

31.10.2011 17:09
#106 RE: Sam & Max: Season 3 Zitat · antworten

Zitat
Du wolltest einen Vertipper wissen, bitteschön:



Habe ja zugegeben, dass Fehler durchaus vorkommen können. Mir war bloß aufgefallen, dass du zunächst von Buchstabendrehern im Plural gesprochen hattest, mithin also eine Verallgemeinerung vorgenommen, im nächsten Post war aber dann nur die Rede von einem. Aber mal ganz im Ernst. Sind das Dinge, die einem den Spaß am Spiel verleiden?

Zitat
Desweiteren wird das SACK / COPS-Mitglied in den Untertiteln "Ghettoblaster" genannt,
im Sprachtext aber korrekterweise "Bluster Blaster". Jap, es war ein Spielautomat und
kein Ghettoblaster.



Das wurde im Lektorat verbockt. Darauf hatte ich ausdrücklich aufmerksam gemacht. (War eine Änderung, die von der QA vorgeschlagen wurde, die ich vehement ablehnen musste). Unter normalen Umständen hätte ich das lektorierte Skript noch mal komplett gegengelesen, das war hier aber nicht möglich.

Zitat
Text:
"Wir mußten mitansehen wie Mama Bosco Leiterplatten zerspante..."
"Zerspanen" war wohl nicht massentauglich genug, im Sprechtext wurde daraus "zerschrottete"



Über die Hintergründe dieser Entscheidung kann ich nichts sagen. "Zerspanen" gefällt mir persönlich ausgesprochen gut ... . Das einen Fehler zu nennen ... .(Habe im übrigen aber gar nichts gegen abweichende Untertitel. War in Season 1 ja richtiggehend Stilmittel, dass die Dialogoptionen komplett anders waren, als der Text sich dann entwickelt hat).

Zitat
Fehler zu finden ist einfacher als gut übersetzte Passagen zu finden, nimm's uns also
nicht übel :D



Das klingt ja gerade so, als bestünde das ganze Teil nur aus Fehlern. Das kann, mit Verlaub, nicht sein. Bisher sehe ich nur einen Schnitzer, der wirklich nicht hätte sein dürfen und selbst da hat ja immerhin die Audio-Produktion aufgepasst.

Ansonsten bin ich sehr kritikfähig (wie ich m.E. schon gezeigt habe) und habe ein dickes Fell.

Wenn es also nichts über die Sprecherqualitäten und Regie, die Besetzung und Charaktereignung zu sagen gibt, bin ich gerne bereit, weiterhin etwas Transparenz in Hinsicht der Übersetzung zu beuzusteuern.

Alamar


Beiträge: 2.533

31.10.2011 18:30
#107 RE: Sam & Max: Season 3 Zitat · antworten

Zitat

Habe ja zugegeben, dass Fehler durchaus vorkommen können. Mir war bloß aufgefallen, dass du zunächst von Buchstabendrehern im Plural gesprochen hattest, mithin also eine Verallgemeinerung vorgenommen, im nächsten Post war aber dann nur die Rede von einem. Aber mal ganz im Ernst. Sind das Dinge, die einem den Spaß am Spiel verleiden?



Plural ist schon korrekt, aber ich notier mir halt nicht jeden Verdreher den ich bemerke. Es verdirbt ja auch nicht den Spaß, sonst würde ich mir die Stellen besser merken. Aber solche kleinen Fehlerchen fallen halt auf weil sie theoretisch leicht zu korrigieren sind. Die Betonung liegt hierbei wirklich auf "theoretisch", in der Praxis ist man natürlich schon zwei Wochen hinter dem gesetzten Zeitplan ;)

Zitat
Das einen Fehler zu nennen ...


Kein Fehler, nur ein Unterschied zwischen Text und Gesprochenem. Dachte das interessiert dich :)

Zitat
Das klingt ja gerade so, als bestünde das ganze Teil nur aus Fehlern.


Da hast du mich falsch verstanden. Ich meinte damit, dass Fehler einem stärker auffallen, als gut oder richtig übersetzte Stellen.
Das ist vergleichsbar mit Ampel die "immer" rot ist wenn wir an ihr vorbei müssen. Sie ist nicht immer rot, sie ist mehr grün als
rot, aber wir nehmen die grüne Ampel als "Sollwert" und speichern nur ab, wenn sie vom Sollwert abweicht, sprich: Wenn sie rot ist.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

31.10.2011 21:29
#108 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

In welchem Kontext steht denn "Unholy this!" in Sam & Max? Wenn es dort völlig aus dem Kontext driftet, würde ich sagen Anspielung. Ich dachte zunächst ähnlich wie ADan, es ist ja im amerikanischen Sprachgebrauch extrem verbreitet, diese trotzigen Antworten in solcher Konstruktion zu geben. Jedoch lauten die eigentlich "(Verb) this!" und nicht "(Adjektiv) this!". Ich finde aber, dass es auf Deutsch so völlig abwegig klingt, dass es außerhalb des Tales-Kontextes womöglich mehr Leuten als vermeintlicher Fehler aufgefallen wäre als als Anspielung.

ADan


Beiträge: 20

31.10.2011 22:40
#109 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

And den konkreten Zusammenhang kann ich mich im Moment nicht erinnern, aber ich bin sicher, dass es ähnlich wie in TOMI eine Kampfansage war. (Halte das Ganze immer noch für einen Imperativ). Der Witz lag dort m.E. darin, dass LeChuck gezwungen ist, eine nonsensische/grammatikalisch falsche Konstruktion zu verwenden. Insofern kaufe ich inzwischen auch die Anspielung. Für Vorschläge, wie das im DE natürlicher klingen könnte, bin ich offen und wäre sogar ausgesprochen dankbar.

Aber davon ab: Wie ist denn nun die Synchro so im Großen und Ganzen?

anderto-krox


Beiträge: 1.361

31.10.2011 23:02
#110 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Zitat
(Halte das Ganze immer noch für einen Imperativ)



Ja, aber was braucht man denn dafür? Ein Verb. Und das haben wir hier nicht.

Zitat
Der Witz lag dort m.E. darin, dass LeChuck gezwungen ist, eine nonsensische/grammatikalisch falsche Konstruktion zu verwenden.



Nein, wie ich das verstehe - und ich erfinde hier Text des Beispiels wegen, also bitte darüber hinwegsehen - ist das ein Wortgefecht der Sorte:
LeChuck: "And now I will use my unholy voodoo spell!" (Gefahr kommt auf.)
Guybrush: "Oh yeah? Unholy this!" (Er führt einen Angriff oder sonstige Aktion aus.)
Elaine: "(skeptisch) Unholy this???"
Guybrush: "Yeah, I know, but he didn't give me much to work with."

Zitat
Für Vorschläge, wie das im DE natürlicher klingen könnte, bin ich offen und wäre sogar ausgesprochen dankbar.



Aus dem von mir vermuteten Tales-Kontext finde ich es in "unnatürlich" sinnvoll und korrekt. Falls es aber - wie eventuell hier in S&M - ohne weitere "Erklärung" vorkommt, erscheint mir dein "Entheilgt das hier!" doch eine sinnvolle Lösung.

ADan


Beiträge: 20

31.10.2011 23:27
#111 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Ah, sorry, in deinem Beispiel ist natürlich Guybrush derjenige, der den falschen Imperativ produziert. Darob zeigt sich Elaine erstaunt. Guybrush entschuldigt sich. "Unheilig das!" kriege ich schlicht in diesem Zusammenhang semantisch nicht entschlüsselt.

Edit: (Mal ganz davon abgesehen, dass "unholy" selbstverständlich gar nicht "unheilig" in DE Übersetzung heißt).

anderto-krox


Beiträge: 1.361

31.10.2011 23:35
#112 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Jetzt verliere ich gerade den Faden. :-) Also Guybrush macht es falsch und darauf basiert der Scherz. Ich dachte, du hattest den Zusammenhang vorhin missverstanden.

Jetzt bräuchte man einen der Leute, die frisch S&M gespielt haben, die einem sagen, was dort der Zusammenhang war. Aber ich finde, man droht hier, sich in den Wald zu reden, wenn es hier um Fehler geht, nach denen man so penibel suchen muss - finde ich's schon irgendwie irrwitzig, überhaupt noch "Fehler" zu sagen.

ADan


Beiträge: 20

31.10.2011 23:47
#113 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Ich hatte irrtümlich angenommen, dass LeChuck die "falsche" Fügung verwendet. Ich denke aber tatsächlich, dass es ein semantischer Witz in situativer Komik ist, also Guybrush die von ihm erwartete Reaktion zeigt (großspurige Kampfansage) sich dabei aber verhaspelt bzw. nur ein verhunztes Ergebnis zustande bringt.

Aber du hast recht. Es geht letztendlich um eine Entscheidung, die der jeweilige Übersetzer getroffen hat und für die er gewiss seine Gründe hat. Grundsätzlich den/die Autoren zu fragen, wie's denn nun gemeint war und welche semantische Überlegung dahinter stand ist nicht praktikabel... Fehler trifft's also tatsächlich nicht so ganz.

Kirk20



Beiträge: 2.331

31.10.2011 23:49
#114 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Bei der Szene von S&M geht es um folgendes: Max benutzt ein mächtiges Spielzeug (Name weiß ich jetzt nicht) welches strahlen verschießt,
um die Tentakel loszuwerden. Er sagt dabei "Entheiligt das hier!". Woraufhin Sam fragt, wo er den Satz denn her hat. Da sagt Max:
"Aus einem Computerspiel".

ADan


Beiträge: 20

01.11.2011 00:02
#115 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

DAS ist eindeutig. Danke. Also Anspielung. Braucht man also nur noch drüber nachdenken, ob das dort glücklich übersetzt war ... Muss man aber auch nicht

Alamar


Beiträge: 2.533

01.11.2011 16:29
#116 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Hrhr soweit ich mich erinnere hat man es bei Tales sogar geschafft, an späterer Stelle es auf die gleiche Weise zu übersetzen.
Dafür gab's dort Sprecherpannen, aber das haben wir im Tales-Thread ja schon durchgekaut :D

Looney fan


Beiträge: 788

03.01.2022 13:22
#117 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

warum gibt es die remaster nicht mit Synchros was soll der Blödsinn würde die Spiele gern in HD erleben aber dann auch bitte mit Synchro

Alamar


Beiträge: 2.533

03.01.2022 15:27
#118 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Zitat von Looney fan im Beitrag #117
warum gibt es die remaster nicht mit Synchros was soll der Blödsinn würde die Spiele gern in HD erleben aber dann auch bitte mit Synchro


Ich glaub die Ausrede war, dass man nicht an die Dateien rangekommen wäre.

Plus: Man hat eh einige Textpassagen umgeschrieben / Charaktere neu aufgenommen, weil selbst Sam & Max politisch korrekt sein muss, da hätten die dt. Takes vermutlich nicht mehr gepasst.
Plus²: Ich glaube niemand möchte die deutsche Sprachausgabe der zweiten Staffel noch einmal erleben.
Plus³: Über die fehlende Kontinuität der dritten Staffel bin ich immer noch sauer.

Looney fan


Beiträge: 788

03.01.2022 18:30
#119 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Was für ein witz von ausrede ich hoffe das die fans da nen fans patch hinkriegen die Synchro von Staffel 1 war große klasse

Alamar


Beiträge: 2.533

04.01.2022 06:48
#120 RE: Sam & Max (2006 - ???) Zitat · antworten

Zitat von Looney fan im Beitrag #119
Was für ein witz von ausrede ich hoffe das die fans da nen fans patch hinkriegen die Synchro von Staffel 1 war große klasse


Hab die Original-Ausrede gefunden:

Zitat
Unfortunately we don't have access to the original source files for those dubs, and the files we had access to were too compressed.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz