Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 9.263 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ftde



Beiträge: 766

10.04.2009 00:56
#31 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten
Zitat von dlh
Ich glaube das passt hier am besten rein: In "House of D" wird Robin Williams wieder von Peer Augustinski gesprochen .
Nein, ich denke das hätte hier oder hier besser gepasst. Aber danke für die Nachricht. Von dem Film hatte ich noch gar nichts gehört - ist die Synchro denn neu? Laut IMDb ist er bei uns zwar erst gestern (auf DVD) erschienen, stammt aber schon aus dem Jahr 2004.
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

15.04.2009 10:05
#32 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Im neuesten Trailer wird Amy Adams nun von Marie Bierstedt gesprochen.

Commander



Beiträge: 2.300

17.04.2009 02:05
#33 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Im neuesten Trailer wird Amy Adams nun von Marie Bierstedt gesprochen.


Marie Bierstedt sprach in Teil 1 aber doch schon Carla Gugino. Daher fände ich die Besetzung von ihr in Teil 2 irgendwie blöd, da es ja auch eine vollkommen andere Rolle ist. Wäre es dieselbe Rolle, nur eben eine andere Schauspielerin, hätte das ja noch funktionieren können, aber so ist die Besetzung IMO doch ein wenig unglücklich. (Vorallem, wenn man sich mal beide Teile hintereinander ansehen möchte, dürfte das recht störend wirken.)

derDivisor47



Beiträge: 2.087

19.04.2009 05:51
#34 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten
Zitat von Commander
Zitat von Mew Mew Boy 16
Im neuesten Trailer wird Amy Adams nun von Marie Bierstedt gesprochen.

Marie Bierstedt sprach in Teil 1 aber doch schon Carla Gugino.


Und sprach Ranja Bonalana im 1. Teil nicht Kim Raver (wie in 24).

Insofern wären sowohl Bonalana als auch Bierstedt eine "blöde" Besetzung.


Bin ich der einzige, der sowohl mit Augustinski, als auch mit Bodo Wolf zufrieden wäre?
berti


Beiträge: 17.641

19.04.2009 10:05
#35 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Zitat von derDivisor47
Bin ich der einzige, der sowohl mit Augustinski, als auch mit Bodo Wolf zufrieden wäre?


Nein, bist du nicht. Auch ich konnte mit Wolf (trotz seiner öfter kritisierten Überpräsenz) als Ersatz gut leben.

Pete


Beiträge: 2.799

19.04.2009 19:47
#36 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten
Auch ich finde dass Bodo Wolf gut auf Robin Williams passt und ich glaube er war wirklich der beste Ersatz und gut überlegt.

Ich hab mich sogar dabei ertappt, mir Peer Augustinski im 1. Teil als stimmlich unpassender vorzustellen!

Ich denke also, zumindest wenn´s um diese Rolle von Williams geht, hätte Wolf auch noch ruhig den 2. Teil machen können!

Gruß

Pete
Knew-King



Beiträge: 6.578

05.05.2009 20:30
#37 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

http://movie-infos.de/news_detail.php?do=view&newsid=22423


Ich fass es nicht wie man Ricky Gervais durchgängig in Deutschland versauen kann, mal von EXTRAS (nicht zu unrecht mit dem Synchrpreis beehrt) abgesehen.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

05.05.2009 23:28
#38 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
http://movie-infos.de/news_detail.php?do=view&newsid=22423

Ich fass es nicht wie man Ricky Gervais durchgängig in Deutschland versauen kann, mal von EXTRAS (nicht zu unrecht mit dem Synchrpreis beehrt) abgesehen.
Naja, immerhin Kontinuität zu Teil 1.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.039

05.05.2009 23:34
#39 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Mir hat er in Teil 1 ganz ehrlich gesagt gefallen. Vor allem finde ich, dass man ihm die mangelnde Synchronerfahrung gar nicht mal sonderlich angemerkt hat, anders als das sonst bei Promisprechern häufig der Fall ist.

Gruß,
Tobias

Knew-King



Beiträge: 6.578

07.05.2009 18:53
#40 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Ich habs damals vorher nicht gewusst und mich gefragt warum sie den Hausmeister vors Mikro gelassen haben.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.136

07.05.2009 19:08
#41 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Ich dachte damals, es sei Helge Schneider. Trotzdem hat es mir damals garnicht gefallen.

schokohäubchen


Beiträge: 377

10.05.2009 01:26
#42 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten
Im Rahmen der Preisübergabe für sein "Lebenswerk" hat Peer Augustinski mir am gestrigen Tag bestätigt, die Synchronaufnahmen für Robin Williams in "Nachts im Museum 2" abgeschlossen zu haben. Eine Nachricht, über die ich mich unabhängig von diesem Film wirklich außerordentlich freue !
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

11.05.2009 13:56
#43 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob er schon gepostet wurde...
Anbei der neue und dritte Trailer.

3. Trailer

Hank Azaria klingt nach einem schön verstellten und lispelnden Thomas-Nero Wolff.
Jean Pütz hört man zwar auch raus, weil man es jetzt nun weiß, aber ich finde es passt auch zur "Rolle" (Einstein)...

schakal

smeagol



Beiträge: 3.902

11.05.2009 14:07
#44 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Eine Nachricht, über die ich mich wirklich außerordentlich freue

Ich schließe mich an - freue mich schon darauf, ihn wieder hören zu können! Danke für die Info!

Commander



Beiträge: 2.300

12.05.2009 01:26
#45 RE: Nachts im Museum 2 (2009) Zitat · antworten

General Custer klingt nach Axel Malzacher.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz