Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 234 Antworten
und wurde 14.309 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Persian



Beiträge: 870

15.10.2011 14:12
#46 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Sehr genial^^
Schade dass das Spiel erst im November für den PC kommt.

PS: Bin ich eigentlich der einzige der mit Nathan auf Bats kein Problem hat?

JanBing


Beiträge: 984

15.10.2011 14:13
#47 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Ich habe nicht nur kein Problem mit ihm, sondern finde ihn echt klasse :-)

Persian



Beiträge: 870

15.10.2011 14:26
#48 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

So wollte ich es nicht sagen, um nicht den Zorn der lokalen Haar-Fans auf mich zu ziehen (), aber ja, hast schon Recht


Cyfer



Beiträge: 1.268

15.10.2011 15:18
#49 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Zitat von JanBing
Ich habe nicht nur kein Problem mit ihm, sondern finde ihn echt klasse :-)



Ich sehe das exakt genau so.

SFC



Beiträge: 1.167

15.10.2011 15:26
#50 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Zitat von Persian
Sehr genial^^
Schade dass das Spiel erst im November für den PC kommt.

PS: Bin ich eigentlich der einzige der mit Nathan auf Bats kein Problem hat?



Dafür dann aber mit PhysX, HD-Texturen, Tesselation und halt wie gehabt AA/AF und die doppelte Auflösung.

Ich find Nathan auch klasse. Die Zeichentrickserie kenne ich nicht und möchte sie auch nicht kennen ;)


hudemx


Beiträge: 4.822

15.10.2011 15:40
#51 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Zitat von SFC
Die Zeichentrickserie kenne ich nicht und möchte sie auch nicht kennen ;)



Das sagst du nur weil du sie nicht kennst ;)
Wenn du Batman TAS einmal gesehen hast, verstehst du warum sie das beste ist was bis dato von Batman im Medien Berreich umgesetzt wurde... nach Tim Burton Adaption des Stoffes ^^


Bitte um Hilfe von allen Hamburg-Synchron Experten:
Doctor Who - Der Film

Persian



Beiträge: 870

15.10.2011 15:42
#52 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Naja.
Die Movies sind cool, aber die Serie ist mir zu weichgespült.
Voll von Zensuren, wie auch die Spider-Man-Serie.

SFC



Beiträge: 1.167

15.10.2011 16:01
#53 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Zitat von hudemx

Zitat von SFC
Die Zeichentrickserie kenne ich nicht und möchte sie auch nicht kennen ;)



Das sagst du nur weil du sie nicht kennst ;)
Wenn du Batman TAS einmal gesehen hast, verstehst du warum sie das beste ist was bis dato von Batman im Medien Berreich umgesetzt wurde... nach Tim Burton Adaption des Stoffes ^^




Mag sein. Aber wenn ich mir alles anschauen würde, das möglicherweise gut ist, käme ich nicht mehr von der Couch runter ;)


uroboros1981


Beiträge: 9

17.10.2011 16:48
#54 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Hab das Spiel bereits seit Freitag. Einfach nur bombastisch - uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir!!!
Die Synchro ist genau so gut wie im ersten Teil. Alle Charaktere die in Asylum waren, haben auch hier wieder die gleichen dt. Stimmen. Sogar Charaktere, die im ersten Teil eine große Rolle hatten und hier nur teilweise einen 10-Sekunden-Auftritt (will nicht spoilern!) haben die gleiche Stimme. Solche Kontinuität freut mich!
Leider kenne ich mich mit den Namen der Sprecher nicht so aus aber die meisten klingen bekannt. Jedenfalls ists mMn wieder bis in die kleinsten Nebenrollen professionell besetzt.

Und noch was zu Nathan: Klar ist der Christian Bale Batman ein wenig schmächtig im Vergleich mit der Testosteron-Fledermaus im Spiel - aber mir ist in dem Fall Kontinuität wichtiger. Und David Nathan ist für mich nunmal der deutsche Batman, egal ob seine Stimme in Relation zur Muskelmasse etwas zu "dünn" wirkt. Beim Spielen fällt das ganet auf... Kann aber auch daran liegen, dass Nathan mein Lieblingssprecher ist da er auch meinen Lieblingsschauspieler Paul Walker spricht! ;)
Die spannenden, teils sogar emotionalen und witzigen Momente bringt er jedenfalls gut rüber.

Woran ICH mich etwas gewöhnen musste, ist die dt. Stimme von Catwoman. Die gibt sich in den Zwischensequenzen (und überhaupt in den ganzen Animationen beim rumlaufen/kämpfen sowas von sexy - da ist mir die Stimme etwas zu kalt! Im englischen Trailer hat sie das "Haaarv" beim Gespräch mit Two-Face immer so sexy langgezogen. Kommt auf deutsch iwie anders rüber...
Über Irina von Bentheim hab ich mich SEHR gefreut. Passt auf Vicky Vale, kommt aber viiiieeeel zu selten dran. Von Benheim ist meine liebste weibliche Synchronstimme (Nathan halt bei den Männern) - nicht zuletzt weil sie manchmal Naomi Watts spricht - eine meiner Lieblingsschauspielerinnen!
Somit gibts für mich bei Batman Arkham City viele vertraute Stimmen und daher oft ein grinsendes Gesicht.

Hab ich schon erwähnt, dass dieses Spiel (des Jahres!!) der Ober-Mega-Hammer ist!?!^^

Persian



Beiträge: 870

17.10.2011 18:39
#55 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Hört sich gut an.
Ich glaube auch dass es mein Spiel des Jahres wird^^
Eine Frage, ein Kritikpunkt an der ansonsten tollen Vertonung des Vorgängers waren für mich die ständigen Doppler.
Man hat ja wirklich an allen Ecken und Enden die gleichen Sprecher auf Nebenfiguren gehört, vor allem Uli Krohm und Karl Schulz waren überpräsent.

Wie schlimm ist das im Nachfolger?

uroboros1981


Beiträge: 9

17.10.2011 20:05
#56 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Also ich habe jetzt schon mehrmals von anderen die das Spiel schon haben gelesen, die sagen, es wäre noch schlimmer als in Teil 1. Vielleicht habe ich eine hohe Toleranz was das angeht, aber ich persönlich empfinde das nicht so. Eben beim Spielen habe ich zum ersten mal bewusst einen Funkspruch wahrgenommen wo ich dachte "Hm, den haste jetzt aber auch schon 100x gehört!"
Beim Überfliegen der Stadt hört man halt automatisch per Funk die Unterhaltungen der Gegner am Boden mit, klar das sich das im Laufe des Spiels wiederholt - aber wie gesagt, mir ist das eben zum ersten mal (leicht negativ) aufgefallen, nach knapp 30 Stunden Spielzeit und auch nur, weil diese Stimme besonders im Funkgerät krächzt!

Bei den Kämpfen selber würde ich sagen, sowohl die Anzahl der Sprecher als auch die vorhandenen Sätze haben leicht zugenommen - aber ich kann ehrlich gesagt auch "mürrisch" sprechende Männerstimmen nur schwer unterscheiden - für mich klingen die eh alle gleich!^^
Abgesehen von der Stimmenvielfalt ist die Dynamik in den Gegnerdialogen aber angestiegen. Im Laufe des Spiels ändern sich öfter die Machtverhältnisse der Superschurken und die Gegner (die ja den verschiedenen Fraktionen angehören) passen ihre Dialoge dementsprechend an. Außerdem haben sie verschiedene "Beleidigungen" parat - einmal für Batman und einmal für Catwoman!^^


hudemx


Beiträge: 4.822

21.10.2011 00:30
#57 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Konnte heute schon einige Zeit das Videospiel zocken und folgende Rollen erkennen:


Catwoman/Selina Kyle Heide Domanowski
Two Face/Harvey Dent Tim Moeseritz
Hugo Strange Uli Krohm
Vicky Vale Irina von Bentheim
Reporter Ryder Bernhard Völger
Pinguin/Oswald C. Coblepott Joachim Kaps
Harley Quinn Rubina Kuraoka
Aaron Cash Karlo Hackenberger
Victor Zsasz Jan-David Rönfeld
Poison Ivy/Pamela Isley Christin Marquitan
Officer Jones Oliver Siebeck
Oracle/Barbara Gordon Gundi Eberhard
Mr. Freeze/Victor Freeze Olaf Reichmann
Robin/Tim Drake Konrad Bösherz
Ras Al Ghul Kaspar Eichel
Quincy Sharp Eberhard Prüter
Verrückter Hutmacher/Jarvis Tetch Christoph Banken
Weitere Sprecher: Gerald Paradies, Axel Lutter, Gerald Schaale, Tilo Schmitz, Raimund Krone, Bernd Vollbrecht, Karl Schulz,
Oliver Siebeck, Jörg Hengstler, Stefan Gossler, Michael Iwannek, Florian Halm, Sebastian Jacob

Alfred & Solomon Grundy sind mit ein Rätsel, wobei mir Alfred recht bekannt vor kommt...


Persian



Beiträge: 870

21.10.2011 10:07
#58 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Cash hat nicht mehr Iwannek? Sloppy
Dass Kuraoka wieder auf Harley besetzt wurde gefällt mir hingegen extrem gut

Acid


Beiträge: 2.044

21.10.2011 17:10
#59 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Calendar Man - Klaus Sonnenschein

Findest es eigentlich noch jemand bescheuert, dass der Begriff "Dark Knight" im Spiel nie übersetzt wurde?


Alamar



Beiträge: 1.275

21.10.2011 17:24
#60 RE: Batman: Arkham City (2011) Zitat · antworten

Eventuell Anweisung von WB?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor