Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 652 Antworten
und wurde 38.972 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 44
Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

22.08.2010 12:31
#16 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Zitat von funkeule

Und zum Thema zurückzukommen: Was spricht für eine Spekulation? Ich finde das einen guten Zeitvertreib bis zur ersten deutschen Kinoausstrahlung. Wir wissen jetzt schon, dass der Film ein Knaller wird und Sly wird die Planung für den 2. Teil schon fest im Griff haben. Was nun genau dabei rauskommt, wissen wir nicht, das ist klar...aber wir wünschen uns halt gewisse Schauspieler und würden uns halt auch freuen, wenn die mit einem Mal wirklich als Cast zur Verfügung stehen.



Und wenn wir ehrlich sind, wären Chuck Norris, Michael Dudikoff, Wesley Snipes, Kurt Russel,JCVD usw. ein Traum! Wer hätte früher gedacht, das wir überhaupt mal über solch eine Besetzung eines Films spekulieren. Man sollte Sly ein Denkmal für dieses Projekt setzen!


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

22.08.2010 13:09
#17 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Na so klingt doch alles schon viel besser hier. Sehr schön. So macht es wieder Spaß.

Hey, ich kann Euer Unverständnis gegen eine vorschnelle Spekulationsrunde in Punkto "TE2" durchaus nachvollziehen.
Aber dann verstehe ich nicht, wieso zu "Der Hobbit" schon längst eine Diskussion in Gang gesetzt wurde, noch bevor es überhaupt einen Drehstart gibt, geschweige denn das Geld für die Finanzierung steht, und überhaupt ein neuer Regisseur an Bord ist. Passt nicht so ganz zusammen.

Und bei einer (möglichen) Fortsetzung zu spekulieren, bei dem für viele, heiß erwartesten Film des Jahres, macht einfach nur Bock. Und das ist mir lieber, als das sich einige Leute hier wieder an die Gurgel gehen.

Ich bin für alle Genannten Leute zu haben. Nur sollte man nicht alle in einen Topf werfen.
Man kann nicht Wesley Snipes, Kurt Russell (beides nicht nur Actiondarsteller, sondern auch ernstzunehmende Charakterdarsteller; besonders Snipes) mit Norris, JCVD, Seagal oder Dudikoff vergleichen.

Ob die Info stimmt, dass man Bruce Willis als nächsten Bösewicht aufbauen möchte, der Wahrheit entspricht, treibt mir jetzt schon die Tränen in die Augen und lässt mich unabhängig vom Ausgang der Handlung von "The Expendables", zu einem klaren, "Oh ja bitte" hinreißen.


Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

22.08.2010 16:43
#18 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Seagal, Norris und Dudikoff wären hier auch nur Kandidaten für eine kleine Rolle. Dudikoff gar nur einen Cameo. Wesley Snipes ist ein sehr guter Schauspieler, der leider zuletzt nur noch B-Movies drehte. Wäre für ihn, die Chance, auf das langersehnte Comeback.

Auch als kleines "Danke schön" sollte Sly noch Menahem Golan und Yoram Globus einen Cameo gönnen. Wir haben den beiden wunderbare Cannon Pictures Jahre zu verdanken.


DaddlerTheDalek



Beiträge: 125

26.08.2010 06:53
#19 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Ich muss Mir zwar erstmal den 1. Teil ansehen!
Aber The Rock währe doch Cool!


Beamen macht Spaß!

Django Spencer



Beiträge: 467

26.08.2010 20:03
#20 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Also das wäre meine Wunschbesetzung im zweiten Teil. (Ist natürlich nicht ernst gemeint)


SFC



Beiträge: 1.167

26.08.2010 20:38
#21 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Wer ist denn der Kerl da ganz links?


Django Spencer



Beiträge: 467

26.08.2010 20:43
#22 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Das ist Vjekoslav Katusin !


SFC



Beiträge: 1.167

26.08.2010 21:08
#23 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Noch nie von gehört^^


Django Spencer



Beiträge: 467

26.08.2010 21:13
#24 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Den kennt ja auch fast keiner, der ist nur bekannt das er jedesmal ein Film mit Bud Spencer ankündigt & nichts dabei rauskommt!

Hier ein Link über diese Geschichte.
http://www.budspencer.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=8565


Ekkehardt


Beiträge: 486

26.08.2010 21:26
#25 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Ich in ja wirklich gern in diesem Forum unterwegs, und empfehle es den Kollegen bedingungslos weiter. Aber diese "Expendables2- Spekulationen", sind wirklich so albern und unrealistisch, (selbst wenn es zu dieser Produktion kommt), daß ich plötzlich in eine Dimension gebeamt werde, die dieses Forums nicht würdig ist.

Sorry, aber was soll das?

Ein völlig "sprachloser" Ekki Belle


Mücke
Beiträge:

27.08.2010 01:22
#26 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Zitat von SFC
Wer ist denn der Kerl da ganz links?


- wenn man bedenkt, dass direkt daneben ein Teddy-Bär abgebildet ist, der sich offenbar größerer Bekanntheit erfreut...
Katusin hat diesen Seitenhieb auch wirklich verdient. Ist allerdings tröstlich, dass diese fragwürdige Gestalt offenbar nicht jedem bekannt ist...

Ansonsten wär's aber wirklich gut, mal beim "maximal Realistischen" zu bleiben und das hört, glaube ich, allerspätestens bei Dudikoff auf. De facto aber wohl eher bei Norris, bei dem zumindest schon (für Teil 1) angefragt wurde. In dem auf der ersten Seite zitierten Link steht übrigens nichts von definitiven Zusagen seitens Seagal, JCVD oder Russell, sondern eher sowas nach dem Motto, dass man die jetzt (nochmal) fragen will/sollte, ob sie mitmachen, was quasi ÜBERHAUPT NIX bedeutet. Da hat noch niemand was unterschrieben, die meisten wissen vermutlich noch nichtmal was von ihrem Glück...

Dass der Film - früher oder später - kommt, halte ich allerdings doch für recht wahrscheinlich - selbst falls Stallone nicht mehr im Boot sein sollte bzw. keine Lust mehr hat oder sonstwas; das Konzept passt einfach.
Zumal's für Arnie - sofern er das will - wirklich die perfekte Comeback-Chance wäre...schaunmer mal.

Andererseits: Wir leben in einer Welt, in der selbst James-Bond-Filme auf Eis gelegt werden, weil ein einzelnes Studio Geldsorgen hat - was wirtschaftlich in etwa so viel Sinn macht, wie das Niederfackeln eines Lasters voller Knete und mit Logik erst recht nichts zu tun hat.
Von daher steht hier ganz sicher mal gar nichts fest und der Film ist erst dann offiziell, wenn die letzte Klappe gefallen ist...ergo: mal wirklich besser nicht ZU wild spekulieren oder gar schon Offizielles vermelden wollen. Wobei ich zugeben muss, dass das Spekulieren hier besonders Spaß macht, zumal sich bei jedem eineinhalbten Action-Darsteller irgendwie ein oder zwei Sprecher mit mindestens einem der anderen überschneiden...

Ich bin in jedem Fall generell dafür, mehr Filme zu drehen, in denen man, einfach mal so, ein Dutzend Stars vereinigt. Das hat's früher schließlich auch in jedem Genre einmal gegeben, in den letzten 20-30 Jahren aber kaum noch...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"...und dem Alten kannst du bestellen: In meinen Augen ist er ein Arschloch!"
Herbert Weicker für Ray Milland in "Die Frau aus zweiter Hand"

Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

27.08.2010 12:46
#27 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Warum nicht gleich noch einige ältere mit ins Boot nehmen?

Ich werf mal einen Namen hier rein, der im Bezug auf Mückes Post, Erfahrung mit Filmen, in denen sich viele Stars, die Hand geben, hat.

Clint Eastwood.


Und wenns schon ums Spekulieren geht. Ich bin noch für einen Gastauftritt von Marshall Bravestarr, den Galaxy Rangers und ALF im Sequel zu "The Expendables". Sowie eine Wrestlingszene im Film mit Batista, dem great Khali und Detlev D. Soost, als Gastringrichter. Die von "Charlies Angels" gepinnt werden, die von Barney Ross geschickt wurden, um Informationen über den verbleib von Elvis & Michael Jackson zu bekommen, die (als Computeranimation) einen kurzen Cameo auf einer einsamen Insel haben, wo sie eine Jam Session mit Bob Marley führen....

...soviel dazu


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.213

27.08.2010 14:08
#28 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Betrachtet man sich die Filme, die er zuletzt gedreht hat, vor allem sein Meisterwerk GRAN TARINO, ist Clint Eastwood für so einen Film höchst unwahrscheinlich. Gegen die anderen Vorschläge, insbesondere ALF, habe ich keine Vorbehalte.

Gruß,
Tobias

"Erinnerst du dich an Tommi Pip^w^wALF? Er ist wieder da! In Pog-Form!"
(Michaela Amler in DIE SIMPSONS)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mücke
Beiträge:

27.08.2010 21:11
#29 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Dann kannst du auch gleich noch Steve Urkel und den Prinzen von Bel-Air mit dazu stellen...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"...und dem Alten kannst du bestellen: In meinen Augen ist er ein Arschloch!"
Herbert Weicker für Ray Milland in "Die Frau aus zweiter Hand"

DaddlerTheDalek



Beiträge: 125

27.08.2010 22:20
#30 RE: The Expendables 2 (2011) Zitat · antworten

Jaaaaaaaaaaaaaa!
Und am Besten noch William Shatner als Korrupter Anwalt!


Beamen macht Spaß!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 44
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor