Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 125 Antworten
und wurde 17.368 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Griz


Beiträge: 28.786

31.01.2016 18:59
#76 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Also hier sind aus meinen HÖRZUs von 1984 und 1989 alle Episoden aufgelistet, die im ZDF-Programm AUSGEDRUCKT worden sind:

Hinweis:
Am 04.07.1984 schrieb die HÖRZU unter die letzte Episode "Feuerteufel" von DYNASTY als Anmerkung:
"Ab nächsten Mittwoch: Wiederholung von 16 Episoden der Serie "Die 2" mit Tony Curtis"
-> was allerdings Blödsinn ist, denn es liefen ja nicht nur Wiederholungen, sondern auch 2 neue, also nur 14 alte Folgen!

(21:00 - 21:45 Uhr, anscheinend gekürzt worden)
Mi., 11.07.1984: 01. Schwesterchens Muttermal (mit Angabe: Wh. von 1972, 1975) - Wiederholung von 16 Folgen
Mi., 18.07.1984: 02. Seine Lordschaft Danny Wilde (keine Angabe von "Wh." - daher wohl NEU!, aber nicht mit NEU gekennzeichnet!)
Mi., 25.07.1984: 03. Der große Lomax (keine Angabe von "Wh." - daher wohl NEU!, aber nicht mit NEU gekennzeichnet!)
Mi., 01.08.1984: ab 19:30 Uhr Olympische Sommerspiele bis 00:55, dann in ARD weiter - keine "Die 2"-Episode (wie Heiko in meinem Thread ;-) oben verlinkt hat)
Mi., 08.08.1984: 04. Der Mann mit dem Köfferchen (Wh. von 1972, 1975)
Mi., 15.08.1984: 05. Drei Meilen bis Mitternacht (Wh. von 1972, 1975)
Mi., 22.08.1984: 06. Das Alptraumschlösschen (Wh. von 1972, 1976)
Mi., 29.08.1984: 07. Die Seifenprinzessin (Wh.)
Mi., 05.09.1984: 08. Die tote Tänzerin (Wh. von 1972)
Mi., 12.09.1984: 09. Geschäfte mit Napoleon (Wh. von 1972)
Mi., 19.09.1984: 10. Das Geheimnis von Greensleeves (Wh.)
Mi., 26.09.1984: 11. Das doppelte Lordchen (Wh.)
Mi., 03.10.1984: 12. Entführung auf Spanisch (Wh. von 1972, 1976)
Mi., 10.10.1984: 13. Adel vernichtet (Wh. von 1973, 1976)
Mi., 17.10.1984: 14. Erben bringt sterben (Wh. von 1972, 1976)
Mi., 24.10.1984: 15. Festival der Mörder (Wh.)
Mi., 31.10.1984: 16. Der Lord ist fort (Wh.)

Am Mi., 07.11.1984 lief wieder DYNASTY im ZDF um 21:00 Uhr.
> d. h. es wurden von vornherein nur 16 Episoden (und nicht 17!) angekündigt.


Am Mi., 03.05.1989 wurde bei der letzten Episode von "Der Dicke und ich" angekündigt: Ab nächsten Mittwoch, 21:00 Uhr: "Die 2" - Wh. von 16 Teilen!
Mi., 10.05.1989: 01. Schwesterchens Muttermal (Wh. von 1972) -> 16teilige Krimiserie
Mi., 17.05.1989: 02. Der Mann mit dem Köfferchen (Wh. von 1972)
Mi., 24.05.1989: Fußball-Europapokal
Mi., 31.05.1989: 03. Drei Meilen bis Mitternacht (Wh. von 1972)
Mi., 07.06.1989: 04. Das Alptraumschlösschen (Wh.)
Mi., 14.06.1989: 05. Seine Lordschaft Danny Wilde (Wh. von 1984)
Mi., 21.06.1989: 06. Die tote Tänzerin (Wh. von 1972)
Mi., 28.06.1989: 07. Geschäfte mit Napoleon
Mi., 05.07.1989: 08. Das Geheimnis von Greensleeves (Wh.)
Mi., 12.07.1989: 09. Das doppelte Lordchen (Wh.)
Mi., 19.07.1989: 10. Entführung auf Spanisch (Wh.)
Mi., 26.07.1989: 11. Festival der Mörder (Wh.)
Mi., 02.08.1989: 12. Erben bringt sterben (Wh.)
Mi., 09.08.1989: 13. Der Lord ist fort (Wh.)
Mi., 16.08.1989: Sport-Reportage: Leichtathletik - Gala der Weltstars in Zürich
Mi., 23.08.1989: 14. Adel vernichtet (Wh.)
Mi., 30.08.1989: 15. Der große Lomax (Wh. von 1984)
Mo., 11.09.1989: 16. Die Seifenprinzessin (Wh.)
-> nicht am 06.09., weil hier schon wieder DYNASTY (eine Wh.-Folge) gezeigt wurde; durch die Umdisponierung am 16.08. musste die letzte "Die 2"-Episode auf Montagabend, 23:45 Uhr ausweichen.

GG

Norbert


Beiträge: 1.495

31.01.2016 19:49
#77 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Ich habe DIE ZWEI nie auf PRO7 gesehen. Die Ausstrahlungen in den 70ern konnte ich nur lückenhaft verfolgen; genau genommen kann ich mich gar nicht mehr daran erinnern. Da wir in den 80ern noch kein Kabel hatten, kommt auch der ORF nicht in Frage. Folglich muss die Folge in den 80ern im ZDF gelaufen sein. Daher vermute ich, dass das ZDF fragliche Episode am 1. August ausgestrahlt hat - trotz Olypmia (einen Tag zuvor lief in der ARD auch DALLAS, obwohl dort Olympia übertragen wurde). Durch die enorme Zeitverschiebung wurde das reguläre Programm nicht so stark beeinfluss wie üblich.

Dass die Folge in der hörzu nicht ausgedruckt wurde, könnte damit zusammenhängen, dass das ZDF sie erst nachträglich ins Programm nahm und diese Änderung zu spät für den Druck der hörzu kam, im GONG jedoch noch berücksichtigt werden konnte. Somit konnten wir die Folge sehen, da sie uns als GONG-Leser angekündigt wurde, die Leser der hörzu hingegen erfuhren aus der Zeitschrift nichts davon. Soweit meine Vermutung.

Hauptwachtmeister


Beiträge: 24

31.01.2016 21:18
#78 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Zum Schluss:
Ich habe von jeder ausgestrahlten Episode die Ankündigung aus dem GONG archiviert (siehe beispielhaft angehängte Datei) und ich hatte damals jede ausgestrahlte Episode auf VHS aufgenommen. DER TOD KOMMT LIVE ist weder bei ersterem noch bei letzterem dabei. Das schließt zwar nichts Gegenteiliges aus, überzeugt mich aber mehr als jede Vermutung.

Gruß
Heiko

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Gong 1984.jpg 
Griz


Beiträge: 28.786

31.01.2016 23:12
#79 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

@Norbert:

Das widerspricht jedoch der Tatsache, dass in beiden Fällen der Wiederholung (sowohl 1984 als auch 1989) von der HÖRZU immer angekündigt wurde: "Wiederholung von 16 Episoden" - und nicht 17. Hätte man von vornherein "17" (!) angekündigt, wäre es durchaus vorstellbar, dass die Episode an einen anderen Sendeplatz gerutscht wäre bzw. irgendwann (ohne Vorankündigung) ausgestrahlt worden ist.

Meine Vermutung: das war nicht der Fall. Es liefen 1984 und 1989 nur 16 Episoden der Serie.

Möglicherweise kann man bei den Programmverantwortlichen beim ZDF nachfragen. Habe ich letztens auch in einem Fall für "Streets of San Francisco" (für 1978) gemacht und sogar eine umfangreiche Antwort erhalten!

Im Übrigen war DALLAS sicherlich erfolgreicher (zu diesem Zeitpunkt), als dass die ARD mit einer NEUEN Episode auf diese EQ nicht verzichten wollte ... Naja, die 80er halt ...

GG

EDIT: Habe gerade das ZDF angeschrieben. Falls eine Nachricht kommt, poste ich diese hier!

Norbert


Beiträge: 1.495

01.02.2016 13:14
#80 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Jetzt wäre die Daten der ORF-Ausstrahlung von 1993 noch interessant, denn Ende Juli 1993 wurden wir ans Kabel angeschlossen. Da ich besagte Folge in deutscher Sprache ohne Werbung mit Abspann und ZDF-Hinweis am Ende gesehen habe, kann es sich nur um eine ZDF-Ausstrahlung aus den 80ern handeln - es sei denn, diese Folge lief im ORF, nachdem wir ihn empfangen konnten. Die letzten Folgen habe ich dort mitverfolgt und dabei nicht schlecht gestaunt, dass die "neuen" Folgen von 1984 dort 50 Minuten liefen (im Abspann war ebenfalls der Hinweis aufs ZDF enthalten).

Welche Folgen wurden 1984 erst nach 22.00 ausgestrahlt?

Griz


Beiträge: 28.786

01.02.2016 18:34
#81 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Eine - s. u.


Mi., 11.07.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 01. Schwesterchens Muttermal
Mi., 18.07.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 02. Seine Lordschaft Danny Wilde
Mi., 25.07.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 03. Der große Lomax
Mi., 08.08.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 04. Der Mann mit dem Köfferchen
Mi., 15.08.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 05. Drei Meilen bis Mitternacht
Mi., 22.08.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 06. Das Alptraumschlösschen
Mi., 29.08.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 07. Die Seifenprinzessin
Mi., 05.09.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 08. Die tote Tänzerin
Mi., 12.09.1984 (22:05 - 22:50 Uhr): 09. Geschäfte mit Napoleon (>> 20:15 Deutschland - Argentinien; 1. Länderspiel unter F. Beckenbauer)
Mi., 19.09.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 10. Das Geheimnis von Greensleeves
Mi., 26.09.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 11. Das doppelte Lordchen
Mi., 03.10.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 12. Entführung auf Spanisch
Mi., 10.10.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 13. Adel vernichtet
Mi., 17.10.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 14. Erben bringt sterben
Mi., 24.10.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 15. Festival der Mörder
Mi., 31.10.1984 (21:00 - 21:45 Uhr): 16. Der Lord ist fort

GG

Griz


Beiträge: 28.786

29.02.2016 16:40
#82 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Hier die Antwort vom ZDF:

Sehr geehrter Herr GXXXXXXXXXXXX riz,

vielen Dank für Ihre E-Mail an das ZDF.

Die Folge "Der Tod kommt live" haben wir am 22.08.1972 gesendet. Wiederholt haben wir die Folge dann 2012 auf ZDFneo. Andere Sendetermine gab es laut unseren Archiven keinen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre ZDF-Zuschauerredaktion

Lord Peter



Beiträge: 4.742

06.05.2016 20:13
#83 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #20
13. Die Jagd nach der Formel
(The Long Goodbye)
Erstausstrahlung GB: 10.12.1971
Erstausstrahlung DE: 31.08.1994
Synchronfirma: Rainer Brandt Filmproduktions GmbH
Dialogbuch: Rainer Brandt
Dialogregie: Rainer Brandt

Lord Brett Sinclair (Roger Moore) Lothar Blumhagen
Danny Wilde (Tony Curtis) Rainer Brandt
Sir Hugo Chalmers (Leo Genn) Gerry Wolff
Carla Wilks (Nicola Pagett) Hanna Bechstedt
Richter Fulton (Laurence Naismith) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Theopolos (Noel Willman) Eric Vaessen
Boris (Glynn Edwards) Karl Schulz
Carla I (Madeline Smith) Maja Dürr
Piper (Peter Sallis) Heinz Fabian
Carla II (Anouska Hempel) Daniela Brabetz-Thuar
Space Queen (Valerie Leon) Daniela Hoffmann
Jenson (Brian Jackson) Joachim Siebenschuh



Ein paar Ergänzungen zur VHS-Synchro:

Lord Brett Sinclair                (Roger Moore)                Hannes Gromball
Danny Wilde (Tony Curtis) Thomas Danneberg
Sir Hugo Chalmers (Leo Genn) Holger Hagen
Carla Wilks (Nicola Pagett) ?
Richter Fulton (Laurence Naismith) Herbert Weicker
Theopolos (Noel Willman) Manfred Lichtenfeld
Boris (Glynn Edwards) Hartmut Neugebauer
Carla I (Madeline Smith) ?
Piper (Peter Sallis) Horst Raspe
Carla II (Anouska Hempel) Sabina Trooger
Space Queen (Valerie Leon) Christina Hoeltel
Jenson (Brian Jackson) Berno von Cramm


Diese Synchronisation mag allenfalls einen gewissen Exotenbonus für sich verbuchen, qualitativ kann sie mit den Berliner Fassungen nicht mithalten. Kult ist eben nicht reproduzierbar...

Tonelli1972


Beiträge: 146

18.06.2016 19:00
#84 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

[quote=Hauptwachtmeister|p7403954]Ich würde gerne noch einmal auf die drei Episoden zurückkommen, die von Arcade 1985 auf Video herausgebracht wurden. Wenn ich das richtig zusammenfasse, gab es zwei Cassetten.

Auf der einen befand sich nur "Das tödliche Dokument" (Read and Destroy), synchronisiert von Brandt/Blumhagen. Vermutet wird, dass die Episode zusammen mit den beiden anderen 1984 erstmals vom ZDF ausgestrahlten Folgen synchronisiert, dann aber nicht ausgestrahlt wurde.


-- Gegen eine Bearbeitung von "Das tödliche Dokument" für das ZDF spricht, dass bei den erstmals 1984 gezeigten Folgen "Der große Lomax" und "Seine Lordschaft, Danny Wilde", Brunnemann seinen üblichen "Auftritt" als Sprecher hatte. Dies ist bei "Das tödliche Dokument" nicht der Fall.
Außerdem gibt sehr große Unterschiede was die Sprüchequote und die Sprücheart betrifft. Während die Synchros von "Der große Lomax" und "Seine Lordschaft, Danny Wilde" eher lustlos rüberkommen, hat Rainer Brandt bei "Das tödliche Dokument" dem Affen richtig Zucker gegeben und die Folge hat dadurch den Spaßfakor der 1972er-Folgen.--



"Read and Destroy" wurde als "Der Mann mit dem Toupet" 1994 neu synchronisiert und vom KABELKANAL im Fernsehen erstausgestrahlt, mit 99%-identischem Dialogbuch und anderen Sprechern mit Ausnahme der Hauptrollen.

-- Es wurde z.B. eine Dialog-Zeile, die sich auf Rosenthals "Dalli, Dalli!" bezog, verändert, oder auch der Name Peter Aleander in Karl Malden geändert.
Die Szene, in der Brett Daniel mit dem Namen Felix anspricht, wurde aber nicht korrigiert. Dass die Namensverwechslung kein Synchro-Gag ist, sondern
Schluddrichkeit, merkt man sofort.--


"Der Staatsstreich" ist die identisch synchronisierte Fassung von "Der Tod kommt live", eine Episode, die Teil der deutschen Erstausstrahlung war, aber 1984 und 1989 nicht vom ZDF wiederholt wurde. Das ist mir damals schon unangenehm aufgefallen, wollte ich doch alle "Die Zwei"-Folgen auf VHS aufnehmen - aber diese eine fehlte! Warum? Das wird schwer zu ergründen sein, aber wohl die Konsequenz daraus, dass das ZDF eben diese Folge vor 1985 an Arcade abgegeben hatte.

--Alle Folgen die 1984 gesendet wurden, wurden um ca. 5 Minuten gekürzt. Ich vermute mal, dass es bei "Der Tod kommt live", aufgrund der straffen Handlung
nicht möglich war, 5 Minuten raus zu schneiden, ohne das dies zu Handlungsbrüchen geführt hätte.
Falls Du recht hast und die "Senderechte" für diese Folge an Arcade abgegeben wurden, konnte/durfte das ZDF diese vielleicht deshalb 1989 nicht ausstrahlen.-

"Die Formel des Toten" als zweiter Beitrag auf dieser Cassette wurde mit Danneberg/Gromball in den Haupttrollen synchronisiert. Dieses Unikum ist auf der 2012 erschienen BluRay-Box enthalten. Weitere Angaben oder Infos über die Sprecher gibt es hier noch nicht?

-- Weitere Sprecher: Herbert Weicker, Holger Hagen, Peter Neugebauer.
Wenn man die Ohren auf die "neuen" Sprecher eingenordet hat, ist die Synchro, meiner Meinung nach, nicht schlechter, als die von Rainer Brandt.
Ist sogar dichter an den 72ern-Synchros.--


--Und noch was:

In einem Serienführer-Beitrag war hier zu lesen, dass die Synchro der Folgen "Der große Lomax" und "Seine Lordschaft, Danny Wilde" von der
"Rainer Brandt-Filmproduktion" erstellt wurde. Im Nachspann beider Folgen war aber "Deutsche Synchron GmbH-Karlheinz Brunnemann" angegeben.--

Lord Peter



Beiträge: 4.742

18.06.2016 19:36
#85 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Zitat von Tonelli1972 im Beitrag #84
"Read and Destroy" wurde als "Der Mann mit dem Toupet" 1994 neu synchronisiert und vom KABELKANAL im Fernsehen erstausgestrahlt, mit 99%-identischem Dialogbuch und anderen Sprechern mit Ausnahme der Hauptrollen.

-- Es wurde z.B. eine Dialog-Zeile, die sich auf Rosenthals "Dalli, Dalli!" bezog, verändert, oder auch der Name Peter Aleander in Karl Malden geändert.
Die Szene, in der Brett Daniel mit dem Namen Felix anspricht, wurde aber nicht korrigiert. Dass die Namensverwechslung kein Synchro-Gag ist, sondern
Schluddrichkeit, merkt man sofort.--



Gestrichen wurde leider auch Dannys Drohung an Boris: "Noch ein Wort, und ich entzieh dir deinen Trabbi!" In der Neufassung droht er lediglich mit physischen Strafen.

Zitat von Tonelli1972 im Beitrag #84
"Die Formel des Toten" als zweiter Beitrag auf dieser Cassette wurde mit Danneberg/Gromball in den Haupttrollen synchronisiert. Dieses Unikum ist auf der 2012 erschienen BluRay-Box enthalten. Weitere Angaben oder Infos über die Sprecher gibt es hier noch nicht?

-- Weitere Sprecher: Herbert Weicker, Holger Hagen, Peter Neugebauer.
Wenn man die Ohren auf die "neuen" Sprecher eingenordet hat, ist die Synchro, meiner Meinung nach, nicht schlechter, als die von Rainer Brandt.
Ist sogar dichter an den 72ern-Synchros.--



Steht alles schon einen Beitrag weiter oben. Und der Herr Neugebauer heißt Hartmut, nicht Peter.

Hauptwachtmeister


Beiträge: 24

22.06.2016 22:55
#86 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Kann das wirklich sein?
Ich habe das vermeintlich ganze Internet abgesucht nach vollständigen Inhaltsangaben der einzelnen Folgen und nicht einmal ansatzweise etwas in englischer, geschweige denn in deutscher Sprache gefunden.
Also eine richtige Wiedergabe des Episodeninhaltes bis zur "Auflösung", beispielsweise der Erklärung, was sich hinter dem Plot der Schurken in "Greensleeves" verbirgt oder warum Danny sein Alptraumschlösschen verlassen soll.
Natürlich weiß man das ungefähr noch, wenn man die Folgen ein paar mal gesehen hat.
Ich würde sogar behaupten, dass man sich an viele "Die 2"-Fälle besser erinnern kann als an manche Serienfolgen der jüngeren Zeit.
Aber nun zweifelt man doch im Alter, ob das nun Rauschgift oder Falschgeld war, um das es da ging. Oder die Minenrechte? Oder was ganz anderes?

Also die Frage: Hat jemand mal einen Episodeguide gefunden, der nicht spoilerfrei ist und die Episoden bis zum Schluss zusammenfasst, nicht nur den Text, den (früher) die Programmzeitschriften anboten?

Bin gespannt.
Gruß
Heiko

FToF ( gelöscht )
Beiträge:

23.06.2016 17:51
#87 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Zitat von Hauptwachtmeister im Beitrag #86
Also die Frage: Hat jemand mal einen Episodeguide gefunden, der nicht spoilerfrei ist und die Episoden bis zum Schluss zusammenfasst, nicht nur den Text, den (früher) die Programmzeitschriften anboten?


Wie soll den ein Episodenführer spoilerfrei den gesamten Inhalt wiedergeben? Gibts aber wohl ohnehin nicht.

Tonelli1972


Beiträge: 146

23.06.2016 21:41
#88 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #85


Steht alles schon einen Beitrag weiter oben. Und der Herr Neugebauer heißt Hartmut, nicht Peter.


Hast ja so recht! Da klickt man den Link um Interessanten Neues zu erfahren und dann kommt nichts alls Wiederholungen.
Enttäuschung pur! Und dann heißt Peter auch noch Hartmut. Schlimmer kann's kaum kommen!

Frank Brenner



Beiträge: 11.041

18.10.2017 18:45
#89 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Auch hier habe ich in Folge 14 jetzt mal den richtigen Namen eingetragen

schaumi


Beiträge: 8

29.10.2017 13:34
#90 RE: Serienführer: Die 2 (1971-1972) Zitat · antworten

Kann es sein, dass die ZDF-Synchronisation von DIE 2 (für die ersten 16 Folgen 1972) mit 24 B./sec erstellt wurde? Denn beim Anhören der KOCH-Blu-rays scheinen trotz 24 B./sec die Stimmen korrekt und nicht zu tief. Die Musik ist aber auch nicht zu hoch, was gegen eine nachträgliche Tonhöhenkorrektur für die Blu-ray spricht. Einfach gesagt: War die DIE 2-Synchro, wie wir sie kennen und lieben gelernt haben, auf PAL-Fensehern (und auf DVD) immer schon zu hoch, wie es sonst nur bei Spielfilmen im Fernsehen üblich ist?

Ich konnte auf die Schnelle nichts zu meinem Anliegen finden, aber vielleicht wurde das in einem anderen Thread schon mal behandelt. Dann bitte ich um Entschuldigung und würde mich über eine entsprechende Weiterverlinkung freuen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz