Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 153 Antworten
und wurde 14.043 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
Alamar



Beiträge: 2.157

24.04.2011 14:17
#61 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Öh, ehrlich gesagt kann ich deine Beobachtung seitens MS-Bashing nicht bestätigen.

Shepard



Beiträge: 442

24.04.2011 14:19
#62 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Ich glaube es war letztes Jahr bei diesem Jahresrückblick und wie gesagt zur Zeit der Diskussion mit Schneider-Johne, da konnte er nicht stillhalten und hat immer wieder Seitenhiebe gemacht. Aber wie gesagt soll jeder denken was er will, ich finde den Kerl einfach nur lächerlich.

Persian



Beiträge: 934

24.04.2011 14:27
#63 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Wie schafft ihr es eigentlich immer so phänomenal abzudriften? ;P


"Ein Staatsdiener Wyzima's gewann jüngst einen Innovationspreis...für die Entwicklung von Galgen speziell für Zwerge!"
"Was ist daran so innovativ?"
"Nichts. Aber bedenkt was man da spart."

Klaus-Dieter Klebsch und Oliver Siebeck in The Witcher.

Shepard



Beiträge: 442

24.04.2011 14:37
#64 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Zitat von Persian
Wie schafft ihr es eigentlich immer so phänomenal abzudriften? ;P



Ja genau komm egal

Luibl ist halt Luibl, jeder hat da seine Meinung.
Reden wir über den anderen Hexer, den von CD Projekt

Alamar



Beiträge: 2.157

24.04.2011 16:23
#65 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Eigentlich isses ja der Hexer von Andrzej Sapkowski.

Persian



Beiträge: 934

24.04.2011 17:43
#66 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Einigen wir uns auf den Hexer von Andrzej Sapkowski der von CD-Projekt weitergeführt wird ;D

Zum Thema:
Was sind denn so typische Sprecher für die G&G-Studios?
Richtig kennen tu ich von denen nur Battle Realms, da hat mir die Loka auch sehr gefallen, hab aber kaum noch Sprecher im Kopf.

EDIT: Achja, und Far Cry 1+2, wenn auch nur angespielt, da war (soweit ich mich an das erinnern kann) die deutsche Synchro auch zu gebrauchen.


"Ein Staatsdiener Wyzima's gewann jüngst einen Innovationspreis...für die Entwicklung von Galgen speziell für Zwerge!"
"Was ist daran so innovativ?"
"Nichts. Aber bedenkt was man da spart."

Klaus-Dieter Klebsch und Oliver Siebeck in The Witcher.

JanBing


Beiträge: 1.033

24.04.2011 19:38
#67 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Von G&G sind mit zumindest aus den 90ern vor allem Hans-Gerd Kilbinger und Renier Baaken für immer ins Hirn gebrannt worden.

Persian



Beiträge: 934

24.04.2011 19:43
#68 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Stimmt, Renier Baaken, an den kann ich mich auch noch in Battle Realms erinnern.
Der spricht auch desöfteren in Offenbacher Produktionen, oder?
Tolle Stimme.
(Auch wenn ich letztens durch Zufall rausgefunden habe dass er schon in diversen Erotik-Filmen mitgesprochen hat)

Hans-Gerd Kilbinger kenne ich persönlich nur aus Assassins Creed, da hat er mir recht gut gefallen.


"Ein Staatsdiener Wyzima's gewann jüngst einen Innovationspreis...für die Entwicklung von Galgen speziell für Zwerge!"
"Was ist daran so innovativ?"
"Nichts. Aber bedenkt was man da spart."

Klaus-Dieter Klebsch und Oliver Siebeck in The Witcher.

JanBing


Beiträge: 1.033

24.04.2011 19:45
#69 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Kilbinger ist auch extrem wandlungsfähig und daher für Spieleproduktionen natürlich ideal.

Brian Drummond


Beiträge: 2.913

24.04.2011 19:52
#70 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Zitat von Persian
Stimmt, Renier Baaken, an den kann ich mich auch noch in Battle Realms erinnern.
Der spricht auch desöfteren in Offenbacher Produktionen, oder?



Ja.
Siehe auch:
http://nachgehorcht.de/36/podcast/nachge...-renier-baaken/

Zitat

(Auch wenn ich letztens durch Zufall rausgefunden habe dass er schon in diversen Erotik-Filmen mitgesprochen hat)



Der Mann macht (fast) alles.

Kirk20



Beiträge: 2.137

24.04.2011 20:26
#71 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Sollten die Fans unzufrieden sein, wird es einfach neu vertont. Die Sprecher werden dann auch wieder von den Fans ausgesucht.


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

Persian



Beiträge: 934

24.04.2011 20:59
#72 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Na hoffentlich wird das diesmal gar nicht erst nötig sein
Wobei die Aktion wirklich klasse war.

@Brian
Danke für den Link, interessantes Interview, und cooler Typ.


"Ein Staatsdiener Wyzima's gewann jüngst einen Innovationspreis...für die Entwicklung von Galgen speziell für Zwerge!"
"Was ist daran so innovativ?"
"Nichts. Aber bedenkt was man da spart."

Klaus-Dieter Klebsch und Oliver Siebeck in The Witcher.

Lady Of Darkness



Beiträge: 107

28.04.2011 09:20
#73 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Auf der World Of Player Seite gibt ein Großes Preview, Besonders wird da auf die Deutsche Sprachausgabe eingegangen, könnte es sich bei Geralt wieder um Oliver Siebeck handeln, weil bei der EE Version sprach er ja auch sehr langsam.

Zur Sprachausgabe:

Die deutsche Sprachausgabe macht dabei einen sehr gelungenen Eindruck. Nur beim Hexer selber gibt’s – wenn auch auf hohem Niveau – etwas zu meckern. Wer zuvor eine Weile in Englisch gespielt hat, dem wird auffallen, dass der deutschsprachige Hexer irgendwie ein wenig langsam, schleppend klingt. So als ob ihn das alles nicht so recht interessieren würde, als ob ihm die Motivation fehlte, der Story und dem, was andere von ihm wollen, zu folgen. Es ist diese Millisekunde Pause zu viel, die den Unterschied zwischen „jap, so isses“ und „ja nun red schon Kumpel“ ausmacht. Der englische Sprecher hingegen jederzeit auf Zack, wie aus der Pistole geschossen seine Kommentare und Antworten. An der Tonlage und dem Klang hingegen gibt es absolut gar nichts auszusetzen, In beiden Versionen wurde Geralt eine tiefe, sonore, sehr männliche Stimme verliehen, die ganz wunderbar passt. Allerdings fällt allgemein auf, dass viele der Nebenfiguren und NPC, die ja das gewöhnliche Volk repräsentieren, ihre Sätze in einer Art wunderbar verschrobenem Landei-englisch hervornuscheln. (Oder als was auch immer man die leicht verschobene, etwas leirige Mundart, wie sie im Spiel zu hören ist, bezeichnen möchte.) Das geht im Deutschen natürlich nicht. Oder möchte jemand, dass die Handwerker und Tagelöhner Geralt auf Sächsisch oder Bayrisch ansprechen? Wohl kaum! Und vielleicht liegt es einfach im Wesen des Englischen, dass das abfällige Wort der Elfen für die Menschen „dh’oine“ im Englischen um so vieles eleganter klingt als in der deutschen Version, wo es einfach plump als „Deune“ ausgesprochen wird.

http://www.the-witcher.de/?go=witcher2preview1

Alamar



Beiträge: 2.157

28.04.2011 14:31
#74 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Aussage gegen Aussage, sie stehen im direkten Konkurrenzkampf zueinander!
*Kämpft, kämpft, kämpft, kämpft!*

Persian



Beiträge: 934

28.04.2011 17:17
#75 RE: The Witcher 2 Zitat · antworten

Ich glaube nicht dass es Siebeck ist, gab ja schon Leute die es angespielt haben und meinten es wäre eine neue Stimme.

Und das meine ich, es sammeln sich so langsam einige Berichte die was an der Sprachausgabe auszusetzen haben, hoffentlich geht das noch gut...


"Ein Staatsdiener Wyzima's gewann jüngst einen Innovationspreis...für die Entwicklung von Galgen speziell für Zwerge!"
"Was ist daran so innovativ?"
"Nichts. Aber bedenkt was man da spart."

Klaus-Dieter Klebsch und Oliver Siebeck in The Witcher.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz