Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 624 Antworten
und wurde 60.852 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 42
Er ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2011 18:05
#46 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

.


Lord Peter



Beiträge: 4.069

03.01.2011 18:23
#47 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

Zitat von Er
Einen Vorteil hat die Verwendung der deutschen Master: Totalausfälle wie bei "Doppelter Schlag" und "Ein Denkmal für die Ewigkeit" bleiben einem erspart.



Dafür weiß man jetzt nicht mehr, was alles an Bild UND Ton fehlt...

Zitat von Er
Der ORF scheint zumindest(abgesehen von den wenigen gekürzten ARD-Fassungen, die dort noch laufen) immer die längste Fassung zu zeigen, da auch bei 13th Street teilweise gekürzte Fassungen laufen (zB.: Mord in der Botschaft). Man wäre bei Universal wohl gut beraten (gewesen) sich auch an den ORF zu wenden. Vielleicht hätten wir dann aber das üble Bild ab Staffel 3.



"Mord in der Botschaft" war auf 13th Street uncut, zumindest war der Schnitt von der DVD sowie der andere Schnitt aus der aktuellen TV-Fassung drin. Oder fehlte dafür noch was anderes?

Bisher ist mir nur eine gekürzte 13th Street-Fassung untergekommen, und das war "Alter schützt vor Torheit nicht".

Lord Peter



Beiträge: 4.069

03.01.2011 18:34
#48 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

24. Schwanengesang (Swan Song)

Erstausstrahlung: 03.03.1974 (USA), 01.01.1977 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Studio Hamburg Atelierbetriebsgesellschaft mbH
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 93:29


Lt. Columbo (Peter Falk) - Klaus Schwarzkopf
Tommy Brown (Johnny Cash) - Thomas Braut
Edna Brown (Ida Lupino) - Gisela Trowe
Roland Pangborn (John Dehner) - Alf Marholm
J. J. Stringer (Sorrell Booke) - Joachim Wolff
Luke Basket (Bill McKinney) - Reiner Brönneke

Mr. Grindell (Vito Scotti) - Christoph Bantzer
Tina (Janit Baldwin) - ?
Der Colonel (John Randolph) - Otto Kuhlmann
Näherin (Lucille Meredith) - ?
Bennett (Richard Caine) - ?
Phil (Don Mantooth) - ?
Frank (Jefferson Kibbee) - ?
Maryann (Bonnie Van Dyke) - ?
Jeff (Douglas Dirkson) - Lutz Mackensy
Hal Fischer, Reporter (Larry Burrell) - Peter Kirchberger
Kameramann (Mike Lally) - Lothar Grützner
Polizei-Pilot (Tom McFadden) - Hubert Suschka
Mr. Dodds, Manager (Harry Harvey) - Hans Hessling

nicht creditiert/zuzuordnen:
Bandmitglieder (W. S. Holland, Bob Wootton) - kein Text
2. Mechaniker in Bakersfield (?) - Joachim Richert
Bill, Tontechniker [nur Stimme] (?) - Peter Kirchberger
Fallschirmpacker (?) - Andreas von der Meden
Farbiger Kontrolleur am Flughafen (?) - Wolfgang Draeger


Lord Peter



Beiträge: 4.069

03.01.2011 18:44
#49 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

25. Meine Tote - Deine Tote (A Friend in Deed)

Erstausstrahlung: 05.05.1974 (USA), 14.01.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 92:49


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Mark Halperin (Richard Kiley) - Henry König
Margaret Halperin (Rosemary Murphy) - Renate Pichler
Hugh Caldwell (Michael McGuire) - Peter Kirchberger
Artie Jessup (Val Avery) - Ben Hecker

Bruno Wexler (Eric Christmas) - Utz Richter
Thelma (Eleanor Zee) - Beate Hasenau
Lt. Paul Duffy (John Finnegan) - ?
Verkäuferin (Arlene Martel) - Katrin Miclette (???)
Doyle (Victor Campos) - ?
Dr. MacMurray (Joshua Bryant) - ?
Charlie Shoup (John Calvin) - ?
Byron Lawrence (Byron Morrow) - Wolfgang Draeger
Sharkey (James V. Christy) - ?
Mrs. Fernandez (Alma Beltran) - ?
Al Como (Albert Popwell) - Konrad Halver
Sgt. Ned Randall (Ben Marino) - Edgar Bessen (Zuordnung unsicher)
Charles (Judson Morgan) - ?
Polizist (Tom Castronova) - ?
Pete Hailey, Polizei-Pilot (Paul Sorensen) - ?
Nathan Flowers (Bernie Kuby) - ?
2. Barmann (Mike Lally) - ?
1. Verkehrspolizist (Richard Lanci) - ?
Fotograf (Eldon Burke) - ?
Chauffeur (Jack Krupnick) - ?

nicht creditiert:
Frau in Bar (Dianne Turley Travis) - Heidi Schaffrath


Er ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2011 18:51
#50 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

.


Lord Peter



Beiträge: 4.069

03.01.2011 19:47
#51 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

"Waffen des Bösen" war auf der 13th Street auch komplett, "Tödliche Kriegsspiele" hab ich mir nur als ORF-Aufnahme besorgt, deshalb weiß ich das leider nicht.

Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 12:13
#52 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

26. Geld, Macht und Muskeln (An Exercise in Fatality)

Erstausstrahlung: 15.09.1974 (USA), 18.02.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 91:25 (Abspann fehlt)


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Milo Janus (Robert Conrad) - Horst Stark
Jessica Conroy (Gretchen Corbett) - Sabine Strobel
Buddy Castle (Pat Harrington Jr.) - Gerhart Hinze
Ruth Stafford (Collin Wilcox Paxton) - Heidi Schaffrath

Gene Stafford (Philip Bruns) - Horst Breiter
Al Murphy (Jude Farese) - ?
Lewis Lacey (Darrell Zwerling) - Jens Wawrczeck
Jerry (Dennis Robertson) - ?
Sgt. Rickets (Raymond O'Keefe) - Christoph Bantzer (?)
Gerichtsmediziner (Victor Izay) - Werner Schumacher (?)
Fred (Eric Mason) - ?
Harry Lassiter (J. R. Clark) - ?
Dr. Freeman (Mel Stevens) - ?
Fotograf (Manuel DePina) - ?
Krankenschwester (Kathleen O'Malley) - ?
Doberman (Don Nagel) - ?
Angestellte in Computerzentrale [Rose?] (Susan Jacoby) - Hildegard Krekel

nicht creditiert:
Charlie (Mike Lally) - Günther Jerschke
Wachmann in Computerzentrale (?) - Herbert Tennigkeit


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 12:22
#53 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

27. Momentaufnahme für die Ewigkeit (Negative Reaction)

Erstausstrahlung: 06.10.1974 (USA), 23.12.1978 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Studio Hamburg Atelierbetriebsgesellschaft mbH
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 90:37


Lt. Columbo (Peter Falk) - Klaus Schwarzkopf
Paul Galesko (Dick Van Dyke) - Jürgen Thormann
Alvin Deschler (Don Gordon) - Christoph Bantzer
Mr. Weekly (Larry Storch) - Günter Lüdke
Frances Galesko (Antoinette Bower) - Renate Pichler
Diakonisten-Schwester (Joyce Van Patten) - Christa Berndl
Ray (David Sheiner) - Henry Kielmann
Sergeant Hoffman (Michael Strong) - Wolfram Schaerf

Lorna McGrath (JoAnna Cameron) - Heidi Berndt
Thomas Dolan (Vito Scotti) - Uwe Friedrichsen
Mrs. Moyland (Alice Backes) - Andrea Grosske
Harry Lewis [Verkäufer im Fotoladen] (Harvey Gold) - Charles Brauer
Capt. Sampson (Bill Zuckert) - Otto Kuhlmann
Angestellte vom Verkehrsamt (Adrian Ricard) - Ursula Vogel
Manager (Thom Carney) - Alexander Welbat
Arzt (Tom Signorelli) - Denes Toerzs
Calvin MacGruder (Joh Aston) - Horst Stark
Priester (Edward Colmans) - Hans Paetsch
Mrs. Charleswort (Irene Tedrow) - Jo Wegener
1. Polizist (Michael Santiago) - Peter Kirchberger
2. Polizist (Edward Cross) - Andreas von der Meden

nicht creditiert:
Laborant (Fred Draper) - ?
Alter Mann in Allee (Mike Lally) - ?
Tankwart (?) - Reiner Brönneke


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 12:54
#54 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

28. Des Teufels Corporal/Des Teufels General (By Dawn's Early Light)

Erstausstrahlung: 27.10.1974 (USA), 25.02.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 93:18


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Colonel Lyle C. Rumford (Patrick McGoohan) - Heinz Drache
Capt. Loomis (Burr DeBenning) - Manfred Reddemann
Miss Brady (Madeleine Sherwood) - ?
William Haynes (Tom Simcox) - Holger Mahlich

Kadett Ray Springer (Mark Wheeler) - ?
Sgt. George Kramer (Bruce Kirby) - Peter Lakenmacher
Officer Corso (Sidney Armus) - ?
Jonathan B. Miller, der "Bursche" (Robert Clotworthy) - ?
Susan Gerard (Karen Lamm) - ?
Cadet Morgan (Bruno Kirby) - ?

nicht creditiert/zuzuordnen:
Weißhaariger Polizist in Zivil (?) - Frank Straass
Joggender Kadett (?) - Sascha Draeger
Zugführer (?) - Sascha Draeger
Kompaniechef (?) - Konrad Halver


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 13:06
#55 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

29. Traumschiff des Todes (Troubled Waters)

Erstausstrahlung: 09.02.1975 (USA), 21.01.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Peter Kirchberger

Laufzeit der DVD-Fassung: 92:38


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Hayden Danzinger (Robert Vaughn) - Wolfgang Jürgen
Sylvia Danzinger (Jane Greer) - Renate Pichler
Lloyd Harrington (Dean Stockwell) - ?
Zahlmeister Preston (Bernard Fox) - Klaus Nietz
Dr. Frank Pierce (Robert Douglas) - Gottfried Kramer
Kapitän Gibbon (Patrick Macnee) - Gert Günther Hoffmann
Rosanna Wells (Poupée Bocar) - ?

Melissa (Susan Damante-Shaw) - ?
Artie Podell (Peter Maloney) - Holger Mahlich
Zauberkünstler (Curtis Credel) - Achim Schülke

nicht creditiert:
Mann beim Ringwurfspiel (?) - Wolfgang Draeger
Lautsprecherdurchsage (?) - Konrad Halver
Ansager nach Rosannas Auftritt (?) - Konrad Halver


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 13:18
#56 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

30. Playback (Playback)

Erstausstrahlung: 02.03.1975 (USA), 18.09.1975 (D)

1. deutsche Fassung im Auftrag der ARD (gekürzt)
Studio Hamburg Atelierbetriebsgesellschaft mbH
Buch & Dialogregie: Alexander Welbat

2. deutsche Fassung im Auftrag von RTL (ungekürzt)
Neue Tonfilm, München (Erstausstrahlung: 15.02.1993)
Buch: Pierre Peters-Arnolds
Dialogregie: Pierre Peters-Arnolds (?)

Laufzeit der DVD-Fassung: 70:20 (RTL-Synchro)
Laufzeit der ARD-Fassung: 64:20 (ohne Abspann)

in [] die ARD-Sprecher (soweit bekannt)


Lt. Columbo (Peter Falk) - Horst Sachtleben [Klaus Schwarzkopf]
Harold Van Wick (Oskar Werner) - Miguel Herz-Kestranek [Oskar Werner]
Elizabeth Van Wick (Gena Rowlands) - Kornelia Boje [Karin Lieneweg]
Arthur Midas (Robert Brown) - Tonio von der Meden [Reiner Brönneke]
Francine (Patricia Barry) - Eva Pflug [Marianne Kehlau]
Margaret Midas (Martha Scott) - Edith Schneider

Baxter (Herb Jefferson Jr.) - Ulf J. Söhmisch [Peter Kirchberger]
Marcy Hubbard (Trisha Noble) - Bettina Kenter
Thompson (Bart Burns) - Manfred Schmidt [Wolfram Schaerf]
Polizist (Steven Marlo) - Peter Musäus [Hellmut Lange]
Banks (Joe Ohar) - ? [Werner Schumacher]

nicht creditiert:
TV-Kommentator [nur Stimme] (?) - Pierre Peters-Arnolds [Lutz Mackensy]
Mann in Snack-Bar (Mike Lally) - ? [Henry König]
Sanitäter (?) - ? [Joachim Richert]
Polizist am Tatort (?) - ? [Alexander Welbat]

Bemerkungen:
Neben "Schach dem Mörder" hätte auch diese ARD-Synchro mühelos gerettet werden können (schon wegen Oskar Werners Selbstsynchro), denn es fehlt lediglich die 5minütige Sequenz in der Kunstgalerie, in der Columbo sich hemmungslos als Kunstbanause outet. Das hätte man ruhig flicken können.


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 14:08
#57 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

31. Der Schlaf, der nie endet (A Deadly State of Mind)

Erstausstrahlung: 27.04.1975 (USA), 15.01.1976 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag der ARD
Studio Hamburg Atelierbetriebsgesellschaft mbH
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 70:20


Lt. Columbo (Peter Falk) - Klaus Schwarzkopf
Dr. Mark Collier (George Hamilton) - Peter Kirchberger
Nadia Donner (Lesley Ann Warren) - Monika Gabriel
Carl Donner (Stephen Elliott) - Hans Paetsch
Dr. Anita Borden (Karen Machon) - Renate Pichler
Sergeant Kramer (Bruce Kirby) - Lothar Grützner

Dr. Hunt (William Wintersole) - Henry Kielmann
Charles Whelan (Ryan MacDonald) - Werner Bruhns
Daniel Morris (Jack Manning) - Otto Kuhlmann
David Morris (Fred Draper) - Otto Kuhlmann
Brenda (Glorie Kaufman) - ?
Arnold (Redmond Gleeson) - ?
Officer Hendryx (Vance Davis) - Gottfried Kramer
Gary Keppler (Danny Wells) - ?
Spurensicherer 1. Tatort (Morris Buchanan) - Wolfgang Draeger
2. Rezeptionistin (Kathy Speirs) - ?

nicht creditiert:
Sue Keppler (?) - Heidi Berndt

andreas-n


Beiträge: 479

04.01.2011 14:12
#58 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

Zitat
Noch einmal zur ORF Fassung: Diese Fassungen sind mir ein bischen ein Rätsel: Der ORF sendet zum Teil noch die ARD-Master, die in den frühen Folgen an der weißen Schrift im Vorspann zu erkennen sind (zB.: Blumen des Bösen, Wenn der Eismann kommt, Zwei Leben an einem Faden) und einige neuere bei denen nur noch der Titel eingedeutscht wurde (zB.: Wenn der Schein trügt, Mord a la carte). Allerdings werden nicht alle ARD-Episoden so ausgestrahlt.


"Mord á la carte" lief auch schon in der ARD - wie auch "Alter schützt vor Morden nicht" und "Mord per Telefon" - mit den Originaleinblendungen (in gelber Schrift), bei denen nur der Titel eingedeutscht wurde. Diese Folgen liefen ja auch erstmals in den 80ern in der ARD - also Jahre später.

Ich hatte mal eine Aufnahme vom BR mit diesen drei Folgen. Ich erinnere mich aber, dass die Episodentitel direkt unter dem Serientitel "COLUMBO" eingeblendet wurden und nicht erst danach. "Mord á la carte" hieß hier "Lauter Feinschmecker" und war stark gekürzt. Und ich erinnere mich, dass bei den Titeln in "Alter schützt vor Morden nicht" eine graue Wolke dem Episodentitel unterlegt war, der offenbar den alten oder Original-Titel verdeckte. Die Folge hieß hier "Rache ist bitter".

Ich hatte auch mal ein paar Folgen mit den deutschen, weißen Einblendungen. Aber, auch die waren teils nachbearbeitet.
In "Ein Hauch von Mord" zum Beispiel tauchte der neue Titel "Schön um jeden Preis" vor einer grauen Wolke auf, die den alten Titel verdeckte. Zudem war die Folge stark geschnitten. Als ich dann die Folge auf RTL sah, hatte sie zwar auch noch die weißen Einblendungen, diesmal aber ohne die "Wolke", aber mit dem deutschen Originaltitel, zudem war hier die Folge ungekürzt, hatte aber die alte Synchro sowie den alten Vorspann, den die ARD mal zusammengebastelt hatte.


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 14:40
#59 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

32. Tödliches Comeback (Forgotten Lady)

Erstausstrahlung: 14.09.1975 (USA), 10.03.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: Eberhard Storeck
Dialogregie: Peter Kirchberger

Laufzeit der DVD-Fassung: 91:39 (gekürzt)


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Grace Wheeler Willis (Janet Leigh) - Ursula Vogel
Raymond (Maurice Evans) - Franz-Josef Steffens
Dr. Henry Willis (Sam Jaffe) - Jochen Sehrndt
Ned Diamond (John Payne) - Henry Kielmann

Alma (Linda Gaye Scott) - ?
Dr. Westrum (Robert F. Simon) - Hans Paetsch
Sgt. Leftkowitz (Francine York) - Isabella Grothe
Dr. Lansberg (Ross Elliott) - Horst Keitel (?)
Detective Harris (Jerome Guardino) - Klaus Nietz
Buchhändler (Danny Wells) - ?
Coroner Anderson (Harvey Gold) - ?

nicht creditiert:
Army Archerd (Army Archerd) - Joachim Richert
Detective Haley (?) - Joachim Richert
Johnny Carson (Johnny Carson) - ?
Della Reese (Della Reese) - Isabella Grothe

Bemerkungen:
Angeblich soll (laut Imdb) auch Jamie Lee Curtis einen Gastauftritt als Graces Tochter haben, aber der muß mir entgangen sein.

Leider ist auch diese Episode in der deutschen Fassung gekürzt, im Finale (zwischen Minute 79 und 80) wird uns der Großteil von Columbos Ankunft unterschlagen:

Raymond (off): "Good evening, Sir."
Columbo (off): "Is that Mr Diamond's car?"
Raymond (off): "Yes, it is."
Columbo (off): "Where's Mrs Wheeler?"
Raymond: "She's upstairs, getting ready."
Columbo: "Where's Mr Diamond?"
Raymond: "He's on the patio, I think. There's champagne in the living room, please help yourself. Mrs Wheeler will be down right away."
Columbo: "Thank you."
Raymond: "You are looking unusually elegant, I must say."
Columbo: "How long has Mr Diamond been here?"
Raymond: "A few minutes."
Columbo: (geht ins Wohnzimmer) "Oh, good evening."
Ned: "Good evening."
Columbo: "They say she'll be right down."
Ned: "That's what I was told."

[deutsche Fassung setzt ein]

Columbo: (zieht eine Zigarre aus der Tasche) "Ah... vielleicht 'ne Zigarre?"
Ned: "Äh, nein, danke."
Columbo: "Ach, ich wollte es auch längst aufgeben. Aber irgendwie schaff' ich's nicht."

[deutsche Fassung setzt aus]

Columbo: "The running time of this film is one hour and 45 minutes. I have a problem with this case, sir."
Grace (off): "Raymond, put the hors d'oeuvres in the viewing room. Someone may went a nibble."
Raymond (off): "Very good, madam."

[deutsche Fassung setzt ein]

Grace: (tritt ein) "Ah, Ned, Darling!"

Ob der ORF auch hier wieder alleiniger Besitzer einer "Director's Cut"-Fassung ist, kann ich nicht sagen, DVD-, RTL- und Premiere-Fassung sind jedenfalls identisch gekürzt. Vermutlich erhielt RTL seinerzeit wieder ein unvollständiges Master, was in der Biederstaedt-Ära anscheinend öfter vorkam.


Lord Peter



Beiträge: 4.069

04.01.2011 15:01
#60 RE: Serienführer: Columbo (USA 1968-2003) Zitat · antworten

33. Mord in der Botschaft (A Case of Immunity)

Erstausstrahlung: 12.10.1975 (USA), 31.03.1992 (D)

Deutsche Fassung im Auftrag von RTL
Alster-Studios, Hamburg
Buch: ?
Dialogregie: ?

Laufzeit der DVD-Fassung: 69:48 (gekürzt)


Lt. Columbo (Peter Falk) - Claus Biederstaedt
Hassan Salah (Hector Elizondo) - Lutz Mackensy
Rahman Habib (Sal Mineo) - Nicolas König
Commissioner (Kenneth Tobey) - Harald Halgardt
Xenia (Brioni Farrell) - Monika Barth
Der König (Barry Robins) - Stefan Brönneke

Kermit Morgan (Dick Dinman) - Wolfgang Jürgen
Sicherheitsbeamter (George Skaff) - ?
Torwache (Nate Esformes) - ?
Youseff Alafa (André Lawrence) - Herbert Tennigkeit
Capt. August (Bill Zuckert) - Lothar Grützner
2. Streikposten (Bart Braverman) - ?
Coroner (Harvey Gold) - Joachim Richert
Capt. Ortega (Jay Varela) - ?

nicht creditiert:
Protestant (Jeff Goldblum) - ?
Polizeifotograf (Mike Lally) - ?
Botschafts-Torwache (Nick Pellegrino) - ?
Chinesischer Botschafter (?) - Edgar Hoppe
Grauhaariger Detective mit karierter Jacke (?) - Wolf Rahtjen

Bemerkungen:
Die deutsche DVD ist bei 23:50 geschnitten (rot markiert):

Columbo: "Sehen Sie, nach 15 Jahren in diesem Geschäft versuche ich immer noch nach meinem Gefühl zu gehen und mich zu fragen, könnte er ein Mörder sein oder nicht."
Hassan Salah: "Und hatten Sie oft Recht?"
Columbo: "Hm, och, manchmal ja, manchmal nein, das ist unterschiedlich. Meistens geht's daneben."

Das Telefon klingelt.

In der TV-Fassung ist die Szene komplett, dafür fehlt in einer anderen ein kurzer Satz (der auf der DVD wiederum enthalten ist). Nur 13th Street und ORF senden noch die ungeschnittene Fassung.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 42
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor