Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 13.611 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
Knew-King



Beiträge: 5.534

28.02.2011 18:06
#16 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Ist Heimdall nicht der selbe wie von Rhodey?


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

hudemx


Beiträge: 5.941

28.02.2011 18:09
#17 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Ist Heimdall nicht der selbe wie von Rhodey?


Gut möglich, aber das Schauspiel klingt teilweise sehr "seltsam", so ist es relativ schwer jemanden zu erkennen...


dlh


Beiträge: 10.912

28.02.2011 18:47
#18 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Stephan für Odin müsste stimmen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Brian Drummond


Beiträge: 2.715

28.02.2011 18:50
#19 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

BOAH ist Thor KACKE! Sorry, aber das geht ja gar nicht, jedenfalls nicht diese Ausschnitte. Stimmlich okay, aber kann dem Sprecher (oder eher dem Regisseur) mal jemand sagen, dass es sich dabei um eine SCHAUSPIELerische Tätigkeit handelt? Und altertümlich scheinen seine Texte auch nicht zu sein.

Mann, was hat Disney sich hier erlaubt?!


Commander



Beiträge: 2.296

01.03.2011 13:38
#20 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Zitat
Mann, was hat Disney sich hier erlaubt?!






Spätestens seit dem FdK 4 Thread sollte doch klar sein, dass denen Synchros wurscht sind...


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Brian Drummond


Beiträge: 2.715

04.03.2011 21:33
#21 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Folge 2 nun auch geguckt. Mein Fazit: Die Synchro ist - pardon - die beschissenste die ich seit langem im TV gesehen habe (direct tot DVD-Zeug und Co. zählen nicht). Es ist eine Frechheit von Disney - oder wer auch immer den Auftrag vergeben hat - dass sie so etwas in Deutschland mit einer ihrer neuen Marvel-Zugpferdserien machen. Allerdings ist das Studio auch nicht ganz unschuldig, denn:
Ein paar Infos aus recht sicherer Quelle:

Die Serie wurde mit "Dumping Budget" bei der Hamburger Synchron gemacht. Meine Quelle meint, dass oft nicht mal ein Regisseur anwesend war und zum Großteil nur Sprecher mit weniger Erfahrung gebucht wurden, damit man die unterdurchschnittlich bezahlen kann.
Thor müsste übrigens ein gewisser Christos Topulos sein.

Knew-King



Beiträge: 5.534

04.03.2011 21:42
#22 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Wird endlich mal Zeit für die Goldene Himbeere des Synchrons.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Brian Drummond


Beiträge: 2.715

04.03.2011 21:44
#23 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Ja, ich bitte darum.

hudemx


Beiträge: 5.941

04.03.2011 21:57
#24 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Schrecklich so etwas zu hören!
Dabei hatte ich gehoft das die Synchro vllt. etwas an Qualität steigt, aber wenn ich das lesen muss ...

schrecklich...

Avenger


Beiträge: 1.436

04.03.2011 22:11
#25 RE: Die Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt (USA 2010 -) Zitat · antworten

Zitat
nur Sprecher mit weniger Erfahrung gebucht wurden, damit man die unterdurchschnittlich bezahlen kann.



Hört man ja deutlich, die wenigen bekannteren Sprecher kann man an einer Hand abzählen. Ist natürlich kein generelles Qualitätsmerkmal, aber die Aussage mit dem nicht anwesenden Regisseur erklärt so einiges.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Kirk20



Beiträge: 2.081

05.03.2011 12:13
#26 RE: 01 (1-01) Iron Man groß in Action Zitat · antworten

Zitat von hudemx
Grim Reaper / Eric Williams 	  Lance Henriksen            Michael Lucke


Für mich hört sich das eher nach Jaron Löwenberg an.

Zitat von Brian Drummond
Die Serie wurde mit "Dumping Budget" bei der Hamburger Synchron gemacht. Meine Quelle meint, dass oft nicht mal ein Regisseur anwesend war und zum Großteil nur Sprecher mit weniger Erfahrung gebucht wurden, damit man die unterdurchschnittlich bezahlen kann.


Das ein Studio überhaupt so einen Auftrag annimmt, finde ich unverständlich. Qualität scheint denen wohl ein Fremdwort zu sein.


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.919

05.03.2011 18:09
#27 RE: 01 (1-01) Iron Man groß in Action Zitat · antworten

Zitat
Das ein Studio überhaupt so einen Auftrag annimmt, finde ich unverständlich. Qualität scheint denen wohl ein Fremdwort zu sein.



Ich finde das auch recht seltsam. Zumal Studio Hamburg, bei mir jedenfalls, für gute Synchronarbeiten steht.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Avenger


Beiträge: 1.436

05.03.2011 18:28
#28 RE: 01 (1-01) Iron Man groß in Action Zitat · antworten

Zitat
Ich finde das auch recht seltsam. Zumal Studio Hamburg, bei mir jedenfalls, für gute Synchronarbeiten steht.



Na ein Glück, dass es in diesem Fall die Hamburger Synchron und nicht Studio Hamburg war, obwohl Dumping scheint mir in der Synchronbranche generell zu sehr verbreitet zu sein (man sägt bekanntlich selbst lieber an dem Ast, auf dem man sitzt), als das man wirklich sicher sein kann, dass nur die kleineren Firmen davon betroffen sind.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.919

05.03.2011 18:32
#29 RE: 01 (1-01) Iron Man groß in Action Zitat · antworten

Zitat von Avenger

Zitat
Ich finde das auch recht seltsam. Zumal Studio Hamburg, bei mir jedenfalls, für gute Synchronarbeiten steht.



Na ein Glück, dass es in diesem Fall die Hamburger Synchron und nicht Studio Hamburg war, obwohl Dumping scheint mir in der Synchronbranche generell zu sehr verbreitet zu sein (man sägt bekanntlich selbst lieber an dem Ast, auf dem man sitzt), als das man wirklich sicher sein kann, dass nur die kleineren Firmen nicht davon betroffen sind.




Ah, ja Danke. Lesen müsste man können. Aber auch von denen habe ich persönlich noch nichts richtig schlechtes gehört. Aber es gibt ja für alles ein erstes mal.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Avenger


Beiträge: 1.436

05.03.2011 18:59
#30 RE: 01 (1-01) Iron Man groß in Action Zitat · antworten

Da ist wohl ein "nicht" zuviel gewesen.

Zitat
Aber auch von denen habe ich persönlich noch nichts richtig schlechtes gehört.



Ob das bei der HS der erste Fall war, weiß ich nicht, aber es wirft so oder so ein schlechtes Licht auf die Branche. Da gibts ja in jeder Stadt ein paar "berüchtigte" Firmen. Und Dumping wird in unterschiedlichster Form betrieben, gibt da offenbar viele kreative Einsparmöglichkeiten, die sich scheinbar auszahlen. Das muss sich nicht zwangsläufig im Ergebnis niederschlagen, aber oft genug tut es das.

Ich glaube, wenn wir hier mal offen darüber diskutieren würden, kämen letztendlich nur Beschuldigungen und böse Gerüchte auf. Im Endeffekt müssen das die Verantwortlichen selbst regeln, sich gegenseitig zu unterbieten, kann jedenfalls auf Dauer nicht die Lösung sein.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor