Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 8.044 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.632

01.08.2019 15:26
#31 RE: John Cleese Zitat · antworten

Speechless 3x01+02: Hans Bayer [als Martin]

Erinnert hier wieder einmal verdammt an Wolfgang Draeger. So habe ich ihn noch nie gehört. Klingt wie ein ganz anderer Mensch. Mehr als erstaunlich.

Django Spencer



Beiträge: 4.513

01.08.2019 16:23
#32 RE: John Cleese Zitat · antworten

Ich finde es auch klasse, dass Hans Bayer sich inzwischen in Berlin durchsetzt. (ich fand ihn auch vor kurzem in The Orville klasse)

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.834

01.08.2019 18:41
#33 RE: John Cleese Zitat · antworten

Aber muss er für Cleese unbedingt sein? Da gäbe es Alternativen, die nicht ganz so ohne Vergangenheit sind.

Gruß
Stefan

Begas


Beiträge: 2.571

02.08.2019 06:41
#34 RE: John Cleese Zitat · antworten

Klaus Guth, Berno von Cramm, aber beides München. Ansonsten Bernd Stephan in Hamburg.

In Berlin ist es wer? Da fällt mir gerade tatsächlich keiner ein!

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.834

02.08.2019 08:28
#35 RE: John Cleese Zitat · antworten

Warum so spitz? Das sollte zu Zeiten, in denen ge-xt wird, für Gastrollen kein Problem mehr sein.

Gruß
Stefan

Begas


Beiträge: 2.571

02.08.2019 09:21
#36 RE: John Cleese Zitat · antworten

Weil man schon zu oft bewiesen hat, auch als Danneberg noch aktiv war, dass man sich in Berlin auch nicht die Mühe machte, eine der besseren Wahlen zu besetzen.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.834

02.08.2019 09:28
#37 RE: John Cleese Zitat · antworten

Lasse ich die Harry-Potter-Reihe außen vor (die mich in dem Punkt geärgert hat, aber den Schwerpunkt eher in München hatte), sehe ich nur zwei Filme in einem Vierteljahrhundert - alles andere sind reine Sprecherrollen, bei denen die Kontinuität nicht zwingend wäre.

Und es ist noch nie eine gute Entschuldigung dafür gewesen, einen Fehler zu machen, dass ein Anderer das Gleiche getan hat.

Gruß
Stefan

iron


Beiträge: 5.105

02.08.2019 15:25
#38 RE: John Cleese Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #33
[...]die nicht ganz so ohne Vergangenheit sind.

Wie darf ich das verstehen

@VanToby: Sollte Woody Allen nochmals eine Filmrolle übernehmen und - natürlich vorausgesetzt - Wolfgang Draeger irgendwann nicht mehr können, wollen oder dürfen()...

Wilkins


Beiträge: 4.241

02.08.2019 15:38
#39 RE: John Cleese Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #38
Sollte Woody Allen nochmals eine Filmrolle übernehmen und - natürlich vorausgesetzt - Wolfgang Draeger irgendwann nicht mehr können, wollen oder dürfen

...dann macht es Freimut Götsch.

Koboldsky


Beiträge: 3.329

02.08.2019 15:50
#40 RE: John Cleese Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #34
In Berlin ist es wer? Da fällt mir gerade tatsächlich keiner ein!

Lothar Blumhagen? Friedhelm Ptok?

Finde beide im Kopf sogar wesentlich passender als Danneberg, den ich zumindest auf dem älteren Cleese eh nie besonders gut fand...

iron


Beiträge: 5.105

02.08.2019 15:55
#41 RE: John Cleese Zitat · antworten

Ich habe nur auf die von Tobias festgestellte Ähnlichkeit zu Herrn Drager angespielt. Warum nicht jemanden nehmen der ihm anscheinend ähneln kann, an Stelle von Freimut Götsch, der ihm gar nicht ähnelt? Aber das wird's höchstwahrscheinlich nicht spielen, insofern hast du Recht.

Koboldsky


Beiträge: 3.329

02.08.2019 16:07
#42 RE: John Cleese Zitat · antworten

Götsch ist als Typ-Besetzung für Allen mMn schon ok. Hans Bayer nur wegen einer gewissen Ähnlichkeit zu Draeger als dritte Stimme zu besetzen, wäre wohl ein bisschen unnötig.
Fand ich schon bei TNW für Tom Hanks eigentlich mehr als überflüssig, wo es doch mit Tennstedt schon eine super Alternative für Elsholtz gab...

dlh


Beiträge: 14.889

19.09.2019 12:43
#43 RE: John Cleese Zitat · antworten

Fehlt noch in der Liste:

"Der Pirat" (2012/DF: 2015) -> Bernd Stephan

Django Spencer



Beiträge: 4.513

11.12.2019 21:46
#44 RE: John Cleese Zitat · antworten

Arctic Dogs (2019): Gerald Schaale [Animation, Stimme]

Scat


Beiträge: 1.629

23.01.2020 10:32
#45 RE: John Cleese Zitat · antworten

Auf Amazon Prime ist grad PARTING SHOTS inklusive:
https://www.amazon.de/Parting-Shots-Deut.../dp/B07VNP3F65/

Cleese sieht man ab Minute 68. Vielleicht liegts dran, dass ich grad erst aufgestanden bin, aber ich schwanke hier zwischen 3-4 Sprechern. Lösung anyone? Ist glaub ganz einfach.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Kevin Durand
Will Ferrell »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz