Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 9.316 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
matthias2009


Beiträge: 458

10.08.2012 15:12
#91 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Zitat von lysander im Beitrag #89

in der Menge war Martin Sabel


Da hast Du dich wohl sicher verhört...

Gaara



Beiträge: 1.391

11.08.2012 23:23
#92 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Zitat von Bernd im Beitrag #84
Ja, es gab ein Casting das in die USA geschickt wurde.
Ridley Scott und sein Team haben dann die Synchronsprecher ausgewählt.


Hm. Vielleicht war das auch gut so, denn immerhin war die Synchro IMO sehr gelungen. Auch Fröhlich war ok, obwohl ich wahrscheinlich Krahl besser gefunden hätte.
Die Entscheidung Vera Teltz auf Rapace ist einfach nur super!! Bin sehr froh darüber!

matthias2009


Beiträge: 458

13.08.2012 14:45
#93 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Katrin Fröhlich war doch richtig klasse auf Charlize Theron, kann gerne so bleiben! Und auch Vera Teltz ist für die Rapace ein echter Gewinn! Nicht zu vergessen Norman Matt für Fassbender, auch kongenial. Fand die Synchro insgesamt sehr gut.

Gaara



Beiträge: 1.391

13.08.2012 19:22
#94 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Matt auf Fassbender find ich normalerweise nicht so gut, aber hier hats einfach gepasst. Die Rolle des neugierigen Androiden passt irgendwie zu Matts Stimme. :D

lysander


Beiträge: 1.109

14.08.2012 09:22
#95 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Zitat von matthias2009 im Beitrag #91
Zitat von lysander im Beitrag #89

in der Menge war Martin Sabel


Da hast Du dich wohl sicher verhört...



bei ihm verhöre ich mich nicht!

Fierstein


Beiträge: 654

14.08.2012 09:54
#96 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

es war kein martin sabel dabei

marakundnougat


Beiträge: 4.484

14.08.2012 22:54
#97 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Ich bin etwas ärgerlich, dass sie diesen verdammten Betonungsfehler nicht mal im finalen Film ausbügeln konnten. Charlize Theron/Katrin Fröhlich sagt "Wir fliegen nach Hause" und Noomi Rapace/Vera Teltz antwortet: "Wenn wir dieses Schiff nicht stoppen, gibt's kein Zuhause, zu dem wir zurückkehren können." (Sinngemäß). Sowohl im ersten Trailer, als auch im zweiten Trailer und nun auch im Film liegt die Betonung dabei auf "zurückkehren". WTF! Es ist völlig offensichtlich, dass die Betonung auf "gibt's" liegen sollte. In Trailern kann ich das ja verstehen, weil man nicht immer den ganzen Dialog hat. Aber im Film hätte dieser Fehler meiner Meinung nach ausgebügelt werden sollen. Solche Betonungssachen nerven mich mehr als Umbesetzungen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.632

14.08.2012 22:58
#98 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

Aaargh! Sowas stört mich auch immer wieder! Vor allem dieses Muster von Anschlussfehler, wenn ein Wort so betont wird, als sei es dabei jetzt zum ersten Mal gefallen, obwohl genau das eben nicht der Fall ist, fällt mir immer wieder auf.

lysander


Beiträge: 1.109

14.08.2012 23:40
#99 RE: Prometheus (2012) Zitat · antworten

JAP!! Passiert wirklich oft.

Jayden



Beiträge: 6.529

18.08.2012 18:54
#100 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten

Moin moin,

zwei Ergänzungen:

Anil Biltoo (Sprachlehrer) ................. Reinhard Kuhnert
Ian MacNaughton (Michael George Hartley) ... Joachim Pukaß (Ausschnitt aus Lawrence von Arabien)


MfG,

Jayden

Frank Brenner



Beiträge: 11.682

13.12.2012 20:15
#101 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten

Hey,

auch hier mal ein paar ergänzende Infos aus dem Synchronabspann:


Emun Elliott Chance (Nico Mamone)
Kate Dickie Ford (Silke Matthias)
Lucy Hutchinson junge Ellie Shaw (Sarah Kunze)
N.N. Automatisierte Stimme in der Cafeteria (Oliver Feld)


weitere Synchronsprecher: Mychael Berg, Heike Beeck, Mila da Veela, Christoph Banken, Daniel Gärtner, Sven Gerhardt, Dirk Müller, Nils Nelleßen, Michael Pink, Sascha von Zambelly, Steven Merting

Deutsche Bearbeitung: Interopa Film GmbH
Übersetzung: Markus Jütte
Cutterinnen: Stephanie Zenk/Sina Röhr
Tonmeister: Michael Schernthaner
Mischstudio: Deluxe
Mischtonmeister: Mark Sheffield
Aufnahmeleitung: Jane Schmidt-Hansch

mooniz



Beiträge: 7.091

03.08.2015 18:14
#102 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten
Slartibartfast



Beiträge: 6.671

03.08.2015 18:32
#103 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #101
Tonmeister: Michael Schernthaner


Ist das etwa derjenige, der auch spricht?

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.086

03.08.2015 19:02
#104 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten

Nein, es handelt sich um zwei verschiedene Personen.

Slartibartfast



Beiträge: 6.671

03.08.2015 20:01
#105 RE: Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Zitat · antworten

Danke, hätte ja sein können. Bei Thomas Rainer z.B. gibt es solche Jobs in der Vita.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz