Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 9.626 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
AnimeGamer35


Beiträge: 806

10.11.2015 16:29
#16 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Wenn ich B/Milliardär wäre, hätten wir schon alle Detektiv Conan- und One Piece-Folgen auf Deutsch. ^^

Episch92


Beiträge: 3

11.11.2015 15:33
#17 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Für mich ist das Quatsch, dass FT hier in Deutschland erscheinen wird. Sonst hätte man das schon längst irgendwo herausgefunden. Sei es nun ein Sprecher oder der Publisher offiziell gewesen. Es kam aber eben noch nichts.

AnimeFanGER


Beiträge: 3

27.11.2015 23:57
#18 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Habe "Think Global Media" (dem einzigen Synchronstudio in Düsseldorf) eine E-Mail bzgl. der Fairy Tail Synchronisation geschickt und sie meinten, es handle sich um eine Fehlinformation.
Ich wünsche mir die Fairy Tail Lizenzierung ja sehr. Aber so wichtig ist das Thema dann auch nicht, als das sich so mancher im Internet mit seinem angeblichem Halbwissen wichtig vorkommen müsste.

Kleiner Tipp an euch: Macht lieber Illuminati Videos! Damit erreicht ihr nen paar mehr Leute, wenn ihr schon unbedingt mit angeblichem Halbwissen einen auf Propheten machen müsst...

LG AnimeFanGER


Chat Noir


Beiträge: 5.103

28.11.2015 00:09
#19 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

T-G-M produziert ohnehin nur Berliner Synchros ...

Andidreas88


Beiträge: 58

28.11.2015 00:17
#20 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Dass der Threadersteller mittlerweile gesperrt ist, sollte weitere Fragen bezüglich Vertrauenswürdigkeit wohl beantworten...

8149


Beiträge: 1.829

28.11.2015 00:24
#21 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Den genauen Regelverstoß kenne ich nicht, weshalb er gesperrt wurde, aber bisher hat er richtige detaillierte Infos geliefert.

Andidreas88


Beiträge: 58

28.11.2015 09:46
#22 RE: Fairy Tail J (2009 -) Zitat · antworten

Ich meine mich zu erinnern, dass dies der Grund war:

Zitat von VanToby im Beitrag RE: Terminator: Genisys (2015)
Heavy, es reicht jetzt. Das war nun das wiederholteste Mal, dass du du mit wilden Behauptungen um dich wirfst, die Grenzen von Anstand und Geschmack überschreitest oder offenbar einfach provozieren willst.


Vielleicht lieferte er Informationen, die mal richtig sind und mal einfach nur spekuliert, ohne dazwischen zu unterscheiden

Chat Noir


Beiträge: 5.103

10.08.2016 14:53
#23 Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Da aus der vermeintlichen Düsseldorfer Synchro nichts wurde, hier mal meine bescheidenen Spekulationen. Schön sortiert nach möglichen Verleihen und deren Stammstudios. Je nachdem welcher Publisher sich die Rechte sichert, könnten sich einige Besetzungen tatsächlich bewahrheiten. Traurigerweise fände ich den Cast des größten deutschen Anime-Labels (Kazé) am schwächsten, wohingegen der von FilmConfect durchaus zu überzeugen wüsste

Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass bei TV+Synchron Amadeus Strobl sowas von auf der männlichen Hauptrolle gesetzt wäre Alternativ vielleicht Sebastian Kluckert oder, wenn man im Stil der ~2010 entstandenen Anime-Synchros besetzt, Dirk Stollberg. Mit Maria Hönig auf Lucy könnte ich gut leben. (Hönig sitzt auf Blondinen auch wirklich gut.) Melanie Hinze war in Ikki Tousen die TV+Synchron-Alternative zu Anja Stadlober, welche ich für sehr passend halte, aber die bei TV+Synchron eher unwahrscheinlich ist.

KAZÉ, TV+Synchron (Berlin)

Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Amadeus Strobl / Henning Nöhren
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Jennifer Weiß / Maria Hönig
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Florian Hoffmann
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Melanie Hinze
Happy (Rie Kugimiya) Julia Blankenburg

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Shanti Chakraborty
Cana Alberona (Eri Kitamura) Nadine Heidenreich
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Matti Klemm
Levy McGarden (Mariya Ise) Jodie Blank
Loki (Daisuke Kishio) Bastian Sierich
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Anita Hopt


Für die Hardcore-Fans wäre es wohl ein in Erfüllung gegangener Traum, wenn sich Universum der Serie annehmen würde. (Wer weiß, vielleicht bringen sie irgendwann mal den Film? ) Ozan Ünal wurde von EuroSync bereits in Berserk verpflichtet, Kaufmann hörte man nach jahrelanger Anime-Abstinenz mal wieder in Angel Beats! und Morgenstern wie auch Kuraoka scheinen zum Anime-Stamminventar zu gehören. Über den Rest würde ich mich auch freuen; Sablik und Greitzke sind toll, in Anime aber echt unterpräsent.

Universum Film, EuroSync (Berlin)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Ozan Ünal
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Yvonne Greitzke
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Nico Sablik
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Julia Kaufmann
Happy (Rie Kugimiya) Diana Borgwardt

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Kristina Tietz
Cana Alberona (Eri Kitamura) Nadine Zaddam
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Martin Kautz
Levy McGarden (Mariya Ise) Lydia Morgenstern
Loki (Daisuke Kishio) Arne Stephan
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Rubina Kuraoka


Die letzten Synchros von Oxygen Sound lassen bereits ein Muster erkennen: Bewährte Stimmen (oder ganze Casts) ft. ein, zwei Anime-unverbrauchtere, aber starke Sprecher. Würde bestimmt ein solides Ergebnis werden.

peppermint anime, Oxygen Sound Studios (Berlin)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Konrad Bösherz
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Oona Plany / Lina Rabea Mohr
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Marios Gavrilis
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Nicole Hannak / Birte Baumgardt
Happy (Rie Kugimiya) Daniela Reidies

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Rieke Werner
Cana Alberona (Eri Kitamura) Ann Vielhaben / Wicki Kalaitzi
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Jan-David Rönfeldt
Levy McGarden (Mariya Ise) Inken Baxmeier
Loki (Daisuke Kishio) René Dawn-Claude
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Josephine Schmidt


Bei Langzeitserien finde ich es immer überaus wünschenswert, wenn man zumindest die Hauptrollen mit Synchronstimmen besetzt, die das geschulte Ohr mit noch keiner anderen (bekannten) Rolle verknüpft hat. So wären mMn Konrad Bösherz (Bleach), Henning Nöhren (Naruto), Daniel Schlauch (One Piece), Amadeus Strobl (DBZ Kai) usw. eher suboptimale Besetzungen. Daher ... hier eine etwas frischer besetzte Liste, deren Vertreter völlig zu unrecht zu selten auf Hauptrollen besetzt werden:

FilmConfect, TNT Media (Berlin)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Adam Nümm
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Alice Bauer
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Simon Derksen
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Nadine Pasta
Happy (Rie Kugimiya) Juana von Jascheroff

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Laurine Betz
Cana Alberona (Eri Kitamura) Maja Maneiro
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Peter Sura
Levy McGarden (Mariya Ise) Soraya Richter
Loki (Daisuke Kishio) Raúl Richter
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Melanie Isakowitz


Eine Münchner Liste mit meinen aktuellen Favoriten; v. a. Mayer, Rainer und ganz besonders Laura Preiss haben mir es stimmlich angetan.

ProSieben Maxx?, Rescue Film o. ä. (München)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Felix Mayer
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Maren Rainer / Anna Ewelina
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Louis Friedemann Thiele
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Laura Preiss
Happy (Rie Kugimiya) Sabine Bohlmann

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Ilena Gwisdalla / Laura Maire
Cana Alberona (Eri Kitamura) Caroline Combrinck / Kathrin Gaube
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Torben Liebrecht
Levy McGarden (Mariya Ise) Maresa Sedlmeir / Lara Wurmer
Loki (Daisuke Kishio) Benedikt Gutjan
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Jacqueline Belle


Und im Zuge der Gleichberechtigung noch eine Hamburger Liste. Wer schreibt noch die Kölner Variante? ;-)

Netflix, CSC-Studio (Hamburg)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Natsu Dragneel (Tetsuya Kakihara) Tobias Diakow
Lucy Heartfilia (Aya Hirano) Leoni Kristin Oeffinger
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Jannik Endemann
Erza Scarlet (Sayaka Oohara) Eva Michaelis
Happy (Rie Kugimiya) Kristina von Weltzien

Mirajane Strauss (Ryouko Ono) Franciska Friede
Cana Alberona (Eri Kitamura) Dorothee Sturz
Gajeel Redfox (Wataru Hatano) Nicolas König
Levy McGarden (Mariya Ise) Liza Ohm
Loki (Daisuke Kishio) Tobias Schmidt
Juvia Lockser (Mai Nakahara) Katharina von Keller

Zwiebelring



Beiträge: 5.094

10.08.2016 17:41
#24 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Da ich die Serie schon vor Jahren abgebrochen habe, nur ein kurzer Kommentar:

Zitat von Chat Noir im Beitrag #23
ProSieben Maxx?, Rescue Film o. ä. (München)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Gray Fullbuster (Yuuichi Nakamura) Louis Friedemann Thiele


Für so eine Kotzbrocken-Rolle klingt Friedemann Thiele doch viel zu sympathisch!

Zitat von Chat Noir im Beitrag #23
Und im Zuge der Gleichberechtigung noch eine Hamburger Liste. Wer schreibt noch die Kölner Variante? ;-)

Ich nicht

8149


Beiträge: 1.829

10.08.2016 19:48
#25 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Ich bin dafür, dass Hans Bayer alle Rollen spricht, er schafft hoch und tief gut. Einwände? Keine. Super.

Mich beängstigte dieses plötzliche Interesse von PepAni an dieser Langzeitserie. Gut, dass ihnen die Sache zu heiß war. (Hoffentlich)

Shadowmaster


Beiträge: 10

22.01.2017 16:17
#26 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Fairy Tail wurde lizenziert und erscheint voraussichtlich ab dem 2. Halbjahr 2017 in deutscher Sprachfassung. https://www.anime2you.de/news/129944/fai...in-deutschland/

Andy033



Beiträge: 61

22.01.2017 16:26
#27 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Ein Video dazu gibt es bei NinotakuTV
http://www.youtube.com/watch?v=k6HtxUeAHNM


Mein YT Kanal AlbertWesker55

8149


Beiträge: 1.829

22.01.2017 16:55
#28 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Keine Lust das Video anzuschauen (Channel gefällt mir nicht), aber ich bezweifle, dass er exklusive Infos hat wie zB die Episodenanzahl.
Da dies ein sehr episodenreicher Anime ist, wird es wrsl nicht Oxygen werden, dafür aber TV+Synchron. Super... Nicht!

Shadowmaster


Beiträge: 10

22.01.2017 16:58
#29 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Nope, er sagt nichts, was nicht auch im Artikel steht oder was ich oben nicht genannt hätte.

Modisan93


Beiträge: 57

22.01.2017 19:57
#30 RE: Fairy Tail (J, ab 2009) Zitat · antworten

Jaja Kaze langzeitanime tv synchron amadeus strobl auf natsu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor